Archer Hotel New York

In dieses Forum gehören alle Themen rund um Hotels, Hostels und die Suche danach.
Antworten
nickel
New York Fan
Beiträge: 113
Registriert: 25.10.2018, 18:21

Archer Hotel New York

Beitrag von nickel »

Wir hatten uns eigentlich für unseren ersten NY Besuch ein tolles, für NY Verhältnisse, bezahlbares Hotel mit einer Rooftop Bar ausgesucht. :shock: :D
Obwohl unsere Tochter nur außerhalb der Öffnungszeiten auf das Rooftop darf, wollte ich in dieses Hotel, wie in vielen Bars / Rooftop ist erst ab 21 Jahren erlaubt. :cry:
Wir hatten ein Zimmer mit zwei Doppelbetten gebucht, obwohl die Bewertungen für die Zimmergröße eher schlecht ist, hätte es mich nicht gestört, in diesen Dingen sind wir gut organisiert, aber
eine Bettgröße von nur 134,5x190,5...das ist mir definitiv zu klein.

Wir hatten im Hotel angefragt, das kam als Antwort :

Your beds are 2 full/double size beds, whose dimensions are: 54 inches x 75 inches or 134.5 cm x 190.5 cm

Jetzt habe ich es storniert und suche uns was anderes, in drei Wochen geht es los.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Archer Hotel New York

Beitrag von Nightwish80 »

wow in drei Wochen geht es schon los?

ich kenne euer Budget nicht, aber ich fand das Novotel in Broadway Nähe. Tolle Dachterrasse und geräumige Zimmer. Super stylisches Hotel und gute Lage, aber der Preis ist der Nachteil.

Ich hoffe der Thread war für Tipps gedacht. Sonst hat mich die Überschrift verwirrt.
gila
Moderatorin
Beiträge: 11664
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Archer Hotel New York

Beitrag von gila »

full/double ist immer so schmal! Würde ich nie zu zweit empfehlen/buchen.

queensize ist schon 150/160 breit, das ist als Paar schon ok.

kingsize ist 180+, da kann man im Notfall auch als Nicht-Paar schlafen, wenn man akzeptiert, dass es in den USA immer eine gemeinsame Decke gibt :-)
nickel
New York Fan
Beiträge: 113
Registriert: 25.10.2018, 18:21

Re: Archer Hotel New York

Beitrag von nickel »

Nightwish80 hat geschrieben: Ich hoffe der Thread war für Tipps gedacht. Sonst hat mich die Überschrift verwirrt.
genau so, ich wollte die Informationen nur ins Forum stellen, falls sich jemand mal mit dem Hotel beschäftigt,
gila hat geschrieben:full/double ist immer so schmal! Würde ich nie zu zweit empfehlen/buchen.
Waren Ostern erst in Kalifornien auf Rundreise, da hab ich nie auf die Bettbreite geachtet, für ein-zwei Nächte ist mir das auch noch egal, aber nicht für 8.
nickel
New York Fan
Beiträge: 113
Registriert: 25.10.2018, 18:21

Re: Archer Hotel New York

Beitrag von nickel »

Nightwish80 hat geschrieben:wow in drei Wochen geht es schon los?

ich kenne euer Budget nicht, aber ich fand das Novotel in Broadway Nähe. Tolle Dachterrasse und geräumige Zimmer. Super stylisches Hotel und gute Lage, aber der Preis ist der Nachteil.
Ja, das hatte ich mir auch schon angesehen, ist aber zu dritt ausgebucht, für unseren Zeitraum.
pzl
New York Lover
Beiträge: 418
Registriert: 18.02.2013, 14:51

Re: Archer Hotel New York

Beitrag von pzl »

Habe ich damals schon geschrieben: Vergesst die "eigene" Rooftop Bar, meiner Meinung nach habt ihr euch diesbezüglich verrannt...
nickel
New York Fan
Beiträge: 113
Registriert: 25.10.2018, 18:21

Re: Archer Hotel New York

Beitrag von nickel »

gila hat geschrieben:full/double ist immer so schmal! Würde ich nie zu zweit empfehlen/buchen.

queensize ist schon 150/160 breit, das ist als Paar schon ok.

kingsize ist 180+, da kann man im Notfall auch als Nicht-Paar schlafen, wenn man akzeptiert, dass es in den USA immer eine gemeinsame Decke gibt :-)

Wie groß ist denn dann ein französisches Doppelbett ??? Ist das ein full/double oder ein Queensize Bett ??? :?:
gila
Moderatorin
Beiträge: 11664
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Archer Hotel New York

Beitrag von gila »

In Europa entspricht das einem Queensize, Breite 140 cm.

In den USA gibt es das nicht, da gibt's immer full/double oder queen oder king.

Zimmer mit 2 full beds werden in der Regel für 4 Erwachsene vergeben, was mehr als kuschelig ist ;-) Deshalb auch immer aufpassen bei Hotwire/Priceline, das kann dort passieren.

Für genaue Beschreibungen würde ich immer auf den eigenen Hotelwebseiten schauen, bei Vermittlerseiten gehen oft Infos verloren.
Antworten