Neues Hotel: Microtel Inn & Suites LIC ab $58/Nacht ab März

In dieses Forum gehören alle Themen rund um Hotels, Hostels und die Suche danach.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Neues Hotel: Microtel Inn & Suites LIC ab $58/Nacht ab M

Beitrag von Nightwish80 »

arielleNeuwied hat geschrieben:Habe für den 18.9. gebucht. Werde wahrscheinlich canceln, da mein rechtes Knie langsam seinen Dienst quittiert. Wenn ich ab morgen eine Woche irgendwie durchhalte, war es vielleicht das letzte Mal New York.
Oh das täte mir sehr leid für dich. Kann man da gar nix mehr machen mit dem Knie?
Ginge da gar kein verreisen mehr?
Gibt ja nicht nur New York.
arielleNeuwied
New York Experte
Beiträge: 2910
Registriert: 16.11.2011, 15:39

Re: Neues Hotel: Microtel Inn & Suites LIC ab $58/Nacht ab M

Beitrag von arielleNeuwied »

Endstation künstliches Kniegelenk.Städtetouren sind schwierig, da auch die Hüftgelenke und der Rücken mucksen. Abnehmen wäre vorteilhaft.Hab noch im Sommer eine Rundreise England-Irland-Schottland vor mir, die ich irgendwie durchstehen muss. Im Herbst dann zum Relaxen nach Spanien.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Neues Hotel: Microtel Inn & Suites LIC ab $58/Nacht ab M

Beitrag von Nightwish80 »

arielleNeuwied hat geschrieben:Endstation künstliches Kniegelenk.Städtetouren sind schwierig, da auch die Hüftgelenke und der Rücken mucksen. Abnehmen wäre vorteilhaft.Hab noch im Sommer eine Rundreise England-Irland-Schottland vor mir, die ich irgendwie durchstehen muss. Im Herbst dann zum Relaxen nach Spanien.
Ich drücke dir ganz doll die Daumen. Mit dem abnehmen haben wir Erfahrung.
Da hast ja dieses Jahr noch einiges vor.
Freue mich, dass du dir deine träume erfüllst.
Marion
New York Experte
Beiträge: 28539
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: Neues Hotel: Microtel Inn & Suites LIC ab $58/Nacht ab M

Beitrag von Marion »

arielleNeuwied hat geschrieben:Habe für den 18.9. gebucht. Werde wahrscheinlich canceln, da mein rechtes Knie langsam seinen Dienst quittiert. Wenn ich ab morgen eine Woche irgendwie durchhalte, war es vielleicht das letzte Mal New York.
Das täte mir mir sehr leid. :(
nordlicht55
New York Experte
Beiträge: 1179
Registriert: 05.01.2013, 13:10
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser

Re: Neues Hotel: Microtel Inn & Suites LIC ab $58/Nacht ab M

Beitrag von nordlicht55 »

ach Mensch, das ist nicht schön. Wünsche Dir alles Gute.
arielleNeuwied
New York Experte
Beiträge: 2910
Registriert: 16.11.2011, 15:39

Re: Neues Hotel: Microtel Inn & Suites LIC ab $58/Nacht ab M

Beitrag von arielleNeuwied »

Danke für Euer Mitgefühl. Tut gut zu wissen, daß da draußen wer ist.
Bronco Bomber
New York Lover
Beiträge: 712
Registriert: 07.01.2012, 06:20

Re: Neues Hotel: Microtel Inn & Suites LIC ab $58/Nacht ab M

Beitrag von Bronco Bomber »

arielleNeuwied hat geschrieben:Danke für Euer Mitgefühl. Tut gut zu wissen, daß da draußen wer ist.
Kann da gut mitfühlen, bin an mehreren Bandscheibenvorfällen operiert, hatte einen Bruch im linken Sprunggelenk (dabei alle Bänder gerissen) und habe einen extremen Beckenschiefstand von mehreren Zentimetern so dass ich Einlagen von über 3cm tragen muss.

Jede große Städtereise ist somit mit heftigen Rückenschmerzen und einem geschwollenen Bein verbunden und je älter ich werde.......... :shock: :roll: :cry:

Werde mich in Zukunft auch mehr auf gemütlichen Urlaub spezialisieren 8)

Drücke dir alle Daumen für die Zukunft :daumen2:
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Neues Hotel: Microtel Inn & Suites LIC ab $58/Nacht ab M

Beitrag von Nightwish80 »

Ich denke da kann jeder mitfühlen, der schon mal Gesundheitliche Probleme hatte.
Deswegen sage ich immer, man sollte seine Träume leben und nicht nur verschieben.
Es kann man manchmal ganz schnell gehen.
elsa
New York Experte
Beiträge: 1392
Registriert: 21.04.2009, 10:19

Re: Neues Hotel: Microtel Inn & Suites LIC ab $58/Nacht ab M

Beitrag von elsa »

Alles Gute arielle!
Marion
New York Experte
Beiträge: 28539
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: Neues Hotel: Microtel Inn & Suites LIC ab $58/Nacht ab M

Beitrag von Marion »

Nightwish80 hat geschrieben:Ich denke da kann jeder mitfühlen, der schon mal Gesundheitliche Probleme hatte.
Deswegen sage ich immer, man sollte seine Träume leben und nicht nur verschieben.
Es kann man manchmal ganz schnell gehen.
Ja, das gleiche sage ich auch immer. Man muss nicht mal Vorerkrankungen haben, das Leben wie man es kannte, kann sich von einer Sekunde auf die andere verändern und dann fährt man nirgendwo mehr hin oder Fernreisen sind nicht mehr drin.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Neues Hotel: Microtel Inn & Suites LIC ab $58/Nacht ab M

Beitrag von Nightwish80 »

Marion hat geschrieben:
Nightwish80 hat geschrieben:Ich denke da kann jeder mitfühlen, der schon mal Gesundheitliche Probleme hatte.
Deswegen sage ich immer, man sollte seine Träume leben und nicht nur verschieben.
Es kann man manchmal ganz schnell gehen.
Ja, das gleiche sage ich auch immer. Man muss nicht mal Vorerkrankungen haben, das Leben wie man es kannte, kann sich von einer Sekunde auf die andere verändern und dann fährt man nirgendwo mehr hin oder Fernreisen sind nicht mehr drin.
aber ich denke, wenn man einmal Krank war, dann ist es eher ein Ansporn bzw eher im Bewusstsein.
bei mir war es Anfang dreißig mit der Krankheit, die sich Gott sei Dank dann doch nicht als so schlimm raus gestellt hat.
Ich kenne Leute die seid Ewigleiten jammern, die wollen das und das machen und das hat ja noch zeit bis die Kinder aus dem Haus sind usw.
Es kann so schnell gehen und Zeit und Gesundheit ist das wichtigste.

Sorry für OT.
Fotoloco
New York Experte
Beiträge: 1019
Registriert: 04.03.2008, 11:00

Re: Neues Hotel: Microtel Inn & Suites LIC ab $58/Nacht ab M

Beitrag von Fotoloco »

Also Arielle ich sehe das eher als positiv - mit dem künstlichen Kniegelenk wirst du es doch erst Recht wieder können. Ein TEP-Knie darf doch sofort wieder voll belastet werden soweit ich gelesen habe (was nicht heißt, dass man am nächsten Tag 2 Wochen NY antreten kann - aber nach angemessener Rekonvaleszenz schon). Und wenn die Hüften auch noch gemacht werden müssen - damit kannst du ganz sicher wieder Städtetouren machen. Wenn du eine sehr gute Adresse haben möchtest dann schreib mir doch eine pn. Ich spreche aus Erfahrung :)
Antworten