Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Hier werden alle Themen rund um den "Big Apple" besprochen.
Marion
New York Experte
Beiträge: 28541
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Marion »

Ist mir (holzklopf) Gottseidank noch nie passiert. Das zeigt aber mal wieder, wie wichtig es ist, die Kreditkarte(n) im Blick zu haben, auch nach einer Reise. Ich drücke dir die Daumen, dass du möglichst ohne großes Gedöns dein Geld ganz schnell zurück hast.
Stufflin
New York Lover
Beiträge: 834
Registriert: 07.09.2006, 15:37
Wohnort: Westerwald

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Stufflin »

Hatte ich auch schon :? Am Anfang eines längeren NY-Aufenthalts ist mir aufgefallen, dass mit meiner Karte eine Zahlung über knapp 100 € in irgendeinem Eisladen getätigt wurde. So viel Eis esse ich dann auch nicht :lol: Die Karte wurde dann gesperrt, was zwar nötig aber relativ unpraktisch war, da ich sie zumindest zum Geldabheben gebraucht habe.

Die DKB hat das aber ganz gut geregelt: Sie haben die Karte erst mal nur vorläufig gesperrt und vor jedem Geldabheben sollte ich bei einer speziellen Hotline anrufen. Dort hat man mir die Karte nach Durchgabe des Standorts des Geldautomaten dann ganz kurz wieder entsperrt und nach dem Abheben sofort wieder gesperrt.

Nachdem ich wieder zu Hause war haben sie die Karte endgültig gesperrt und mir die 100 € nach Ausfüllen eines Formulars auch problemlos zurückerstattet.
Ronny-Bonny
New York Experte
Beiträge: 5966
Registriert: 11.11.2008, 17:16
Wohnort: former East Germany ;)

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Ronny-Bonny »

Genau wegen sowas bin ich bekennender Bargeld-Jünger, wenn ich auf Reisen bin. :wink: Hotel (St. James) bezahle ich aber mittlerweile schon mit Kreditkarte...allerdings schon in Deutschland und vor Beginn der Reise. :daumen2:
Nachteil...wenn die Hütte bis zu meiner Reise abbrennen sollte weiß ich nicht, ob ich mein Geld zurückerhalte. :D
Hawkeye
New York Experte
Beiträge: 3144
Registriert: 16.09.2007, 16:02

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Hawkeye »

Uh Oh, heute ne Mail von meiner Mastercard KK Firma bekommen, sie sperren meine Mastercard und ich krieg ne neue, da ihr Sicherheitssystem darauf hingewiesen hat das meine Karte wohl "ausgelesen" wurde...

Abgebucht wurde bisher aber nichts verdächtiges.....
pzl
New York Lover
Beiträge: 418
Registriert: 18.02.2013, 14:51

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von pzl »

@ Ronny: Das sehe ich anders. Für mich ist der Vorfall gerade ein Plädoyer für die Kreditkarte! :D
Wenn was passiert bekommst du dein Geld wieder zurück, wenn Bargeld gestohlen wird, definitiv nicht... :wink:
Bronco Bomber
New York Lover
Beiträge: 712
Registriert: 07.01.2012, 06:20

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Bronco Bomber »

pzl hat geschrieben:@ Ronny: Das sehe ich anders. Für mich ist der Vorfall gerade ein Plädoyer für die Kreditkarte! :D
Wenn was passiert bekommst du dein Geld wieder zurück, wenn Bargeld gestohlen wird, definitiv nicht... :wink:
Geld wurde mir noch nie gestohlen...Bargeld 1: Kreditkarte 0 ;)

Natürlich ist es toll das man sein Geld, wohl, zurück bekommt, aber wenn meine Karte im Urlaub gesperrt wird und ich sie nicht nutzen kann ist es, für den Moment, genauso als wäre mein Geld weg.
Marion
New York Experte
Beiträge: 28541
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Marion »

Deshalb habe ich immer mindestens 2 Kreditkarten dabei. Allerdings zahle ich normalerweise viel bar. Beim letzten Mal nicht (wir nutzen ja die DKB-Kreditkarte als gemeinsames Urlaubssparkonto) und das führte ganz schnell dazu, dass wir den Überblick ein bisschen verloren haben. Man unterschätzt, wie sich hier mal $20, da mal $40 summieren können.
Bronco Bomber
New York Lover
Beiträge: 712
Registriert: 07.01.2012, 06:20

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Bronco Bomber »

Hab ja auch mehrere, aber jetzt muss ich trotzdem warten bis ich die Kohle wieder zurück bekomme, aber das scheint bei meiner Bank etwas länger zu dauern:(
Marion
New York Experte
Beiträge: 28541
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Marion »

Ja, das ist lästig. Mit dem Zurückbuchen sind die nie so schnell wie mit dem Abbuchen. Leider.
Bronco Bomber
New York Lover
Beiträge: 712
Registriert: 07.01.2012, 06:20

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Bronco Bomber »

Gute Nachricht,einen Tag nachdem man das Geld abgebucht hat wurde es wieder gut geschrieben.....aber jetzt darf ich bis zur nächsten Abrechnung warten bis es auf meinem Bankkonto ist.
Aber egal, die paar Tage kann ich warten, Hauptsache ich habe mein Geld wieder :)
Bronco Bomber
New York Lover
Beiträge: 712
Registriert: 07.01.2012, 06:20

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Bronco Bomber »

saselie hat geschrieben:Ein ganz toller Bericht und sehr schön, dass du noch am Ende mit so tollem Wetter belohnt und verabschiedet wurdest!
Mir gefiel sehr gut, dass du immer wieder einen kleinen Teaser zum nächsten Tag gebracht hast :daumen2:
Glaube du musst mal deine Linse reinigen lassen - bei den Bildern vom letzten Tag mit dem blauen Himmel ist mir ein Fleck aufgefallen - nur als kleiner Hinweis, falls es dir noch nicht aufgefallen ist.
Btw - das erinnert mich selbst daran, dass ich meine Kamera mal reinigen lassen wollte :mrgreen:
Könnte mir in den A***** beißen denn irgendwie habe ich den Hinweis zur Linse übersehen :evil:
Habe mir grade noch einmal ein Bilder angeschaut und sehe das Gleiche wie du, den Fleck der mir erst bei den Bildern aus den Emiraten aufgefallen ist.
saselie
New York Lover
Beiträge: 851
Registriert: 14.09.2012, 12:47
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von saselie »

Bronco Bomber hat geschrieben:
saselie hat geschrieben:Ein ganz toller Bericht und sehr schön, dass du noch am Ende mit so tollem Wetter belohnt und verabschiedet wurdest!
Mir gefiel sehr gut, dass du immer wieder einen kleinen Teaser zum nächsten Tag gebracht hast :daumen2:
Glaube du musst mal deine Linse reinigen lassen - bei den Bildern vom letzten Tag mit dem blauen Himmel ist mir ein Fleck aufgefallen - nur als kleiner Hinweis, falls es dir noch nicht aufgefallen ist.
Btw - das erinnert mich selbst daran, dass ich meine Kamera mal reinigen lassen wollte :mrgreen:
Könnte mir in den A***** beißen denn irgendwie habe ich den Hinweis zur Linse übersehen :evil:
Habe mir grade noch einmal ein Bilder angeschaut und sehe das Gleiche wie du, den Fleck der mir erst bei den Bildern aus den Emiraten aufgefallen ist.
Oh Mist, dachte das ist schon ein neuer Fleck gewesen bei den Bildern in den Emiraten. Aber siehst mal, ich hab meine Kamera auch noch nicht reinigen lassen und wollte es damals schon machen. Shame on me :)
Antworten