Megabus-/Boltbus-Thread für Washington DC, Philadelphia...

Hier werden alle Themen rund um den "Big Apple" besprochen.
gila
Moderatorin
Beiträge: 11661
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Megabus-/Boltbus-Thread für Washington DC, Philadelphia.

Beitrag von gila »

nein, wenn du die erste Person gekauft hast, wird der nächste Person für eine Person 5 Dollar kaufen. Es gibt pro Bus einen Platz um 1$, dann welche um 5$ usw.... ist wie beim Flug.
Ronny-Bonny
New York Experte
Beiträge: 5947
Registriert: 11.11.2008, 17:16
Wohnort: former East Germany ;)

Re: Megabus-/Boltbus-Thread für Washington DC, Philadelphia.

Beitrag von Ronny-Bonny »

Oh, jetzt sind die Fahrten bis 23. Mai freigeschaltet. :shock: Auf der Megabus-Webseite steht im Kopf immer noch der 14. März. :( Auf diese Info auf deren Webseite kann man sich also auch nicht mehr verlassen, auch wenn man jeden Tag schaut. :evil: Auf der Facebook-Seite von Magabus steht auch nichts. :roll: Danke für den Hinweis auf die Freischaltung "nordlicht55". :daumen2: :P
Ronny-Bonny
New York Experte
Beiträge: 5947
Registriert: 11.11.2008, 17:16
Wohnort: former East Germany ;)

Re: Megabus-/Boltbus-Thread für Washington DC, Philadelphia.

Beitrag von Ronny-Bonny »

Nun ist es aber doch offiziell - eben eine Mail bekommen. :)

Bild
nordlicht55
New York Experte
Beiträge: 1179
Registriert: 05.01.2013, 13:10
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser

Re: Megabus-/Boltbus-Thread für Washington DC, Philadelphia.

Beitrag von nordlicht55 »

also so habe ich das mit den Kosten und der Buchung gemeint:

bei der Buchung 1 Person angegeben:

Bild

Bild

Gesamtpreis für 1 Person hin- und zurück 5,00 $




bei der Buchung 2 Personen angegeben:

Bild

Bild

Gesamtpreis für 2 Personen hin und zurück 16,50 $



also habe ich 2 Einzelbuchungen durchgeführt und somit 6,50 $ gespart.
Ronny-Bonny
New York Experte
Beiträge: 5947
Registriert: 11.11.2008, 17:16
Wohnort: former East Germany ;)

Re: Megabus-/Boltbus-Thread für Washington DC, Philadelphia.

Beitrag von Ronny-Bonny »

Ich habe das jetzt mal durchgespielt und komme auf andere Zahlen. ;)

Einzelbuchung 2 Personen:
1. Fahrt für jeweils $ 1.00 zzgl. Booking Fee: $1.50 & Facilities Fee: $1.50 = $5.00
2. Fahrt für jeweils $ 5.00 zzgl. Booking Fee: $1.50 & Facilities Fee: $1.50 = $13.00 = $18,00

Gesamtbuchung 2 Personen:
2 Personen für zusammen $6.00 je Fahrt = $12.00
2 Personen Booking Fee: $1.50 & Facilities Fee: $3.00 = $4.50 = $16,50

Das erste Ticket kostet bei jeder Variante $1.00, das zweite bei jeder Variante $5.00 - macht so oder so $6.00 für zwei Personen pro Fahrt, also $12.00. Dazu kommen dann noch die Fees.

Bei Einzelbuchung kommt allerdings jeweils bei jeder Buchung die Booking Fee von $1.50 dazu, die aber nur einmal pro Buchung anfällt und deshalb bei der Gesamtbuchung auch nur einmal in Höhe von $1.50 anfällt.

Somit ist die Gesamtbuchung um $1.50 preiswerter. Zumindest bei meinem Buchungsversuch. :roll:

Hast Du die Uhrzeiten 8 Uhr nach D.C. und 17.30 Uhr zurück nach NYC tatsächlich gebucht? Wenn ja, dann finde ich es schade, weil 6 Uhr frühs meiner Meinung nach die optimale Abfahrtszeit in New York ist. Bei der Rückfahrt könnte ich mitgehen, finde aber 19 Uhr eine gute Zeit.
Ronny-Bonny
New York Experte
Beiträge: 5947
Registriert: 11.11.2008, 17:16
Wohnort: former East Germany ;)

Re: Megabus-/Boltbus-Thread für Washington DC, Philadelphia.

Beitrag von Ronny-Bonny »

+ + + MEGABUS-Fahrten nun bis 6. September 2016 freigeschaltet + + +

http://us.megabus.com
Dinchen81
New York Fan
Beiträge: 39
Registriert: 06.10.2014, 17:26

Re: Megabus-/Boltbus-Thread für Washington DC, Philadelphia.

Beitrag von Dinchen81 »

Hey,

ich fliege dieses Jahr (Ende August) zum 6. Mal nach New York und würde gerne einen Abstecher nach Washington machen.
Wollte eigentlich über Expedia einen Tagestrip buchen, der kostet aktuell ca. 150 €.
Jetzt habe ich mir aber mal die Busgebühren dort angeguckt. Würde gegen 6 Uhr los und dann um 20:30 Uhr zurückfahren wollen. Kann es irgendwie nicht so richtig glauben, dass das nur 19,50 $ kosten soll.
Ist das richtig ?

Und auf irgendeiner Seite habe ich gelesen, dass alle Museen in Washington kostenlos sind ??? Weiß das zufällig jemand ?

Dann wäre das "Angebot" von Expedia ja eigentlich schon fast unverschämt...

Liebe Grüße
Dinchen
Ronny-Bonny
New York Experte
Beiträge: 5947
Registriert: 11.11.2008, 17:16
Wohnort: former East Germany ;)

Re: Megabus-/Boltbus-Thread für Washington DC, Philadelphia.

Beitrag von Ronny-Bonny »

Hi Dinchen,

in der Tat sind die Megabus-Fahrten teils SEHR preiswert, da sind $19,50 eigentlich schon richtig viel Geld. :wink: Jede erste Fahrt einer jeden Uhrzeit kostet nur $1 zzgl. ein paar Gebühren (Booking Fee & Facilities Fee) und so bin ich in den letzten Jahren im Dezember immer mit diesen $1-Tickets nach Washington gefahren - man muss nur rechtzeitig mitbekommen, wann neue Fahrten freigeschaltet werden, dann kosten noch sämtliche Fahrten $1. Ist das erste Ticket einer Uhrzeit allerdings weg, dann kostet das zweite schon mehr...$5...$8....$10....bis zu mehr als $40....je nach Wochentag und eventuell auch Monat/Jahreszeit.

Ich habe sogar immer für mehrere Tage das $1-Ticket gebucht, weil man nie vorher weiß, wie das Wetter an dem Tag ist. So hat man eine günstige Alternative und lässt die anderen Fahrten einfach verfallen - $1 kann man schon mal verschmerzen. ;)

6 Uhr Abfahrt in New York ist eine optimale Zeit, habe ich in den letzten Jahren auch immer gewählt. Wenn Du Frühaufsteher bist, kannst Du ja 5 Uhr buchen. ;) Für die Rückfahrt 20.30 Uhr...na ja, musst Du selber wissen, wie weit Du es dann noch zum Hotel hast, andererseits kannst Du ja am nächsten Tag ausschlafen. Ich hatte da in der Vergangenheit immer 19 Uhr oder 19.30 Uhr gebucht.

So weit ich weiß, sind die Museen kostenlos - ich war bisher nur im Raumfahrtmuseum. Die Frage ist aber, ob man beim ersten Besuch in Washington überhaupt ein Museum besuchen sollte, oder ob man sich erst einmal einen Überblick über die Attraktionen während einer schönen, ca. 15 bis 17 km langen Stadtrunde verschaffen sollte.

Du kannst ja dann im nächsten Jahr die Museen besuchen, oder ein Ticket für die Capitol-Tour und für das Washington Monument buchen...

Das war übrigens meine Runde am 19. Dezember 2015: https://picasaweb.google.com/1025816364 ... redirect=1
Dinchen81
New York Fan
Beiträge: 39
Registriert: 06.10.2014, 17:26

Re: Megabus-/Boltbus-Thread für Washington DC, Philadelphia.

Beitrag von Dinchen81 »

Hey Ronny Bunny,

vielen Dank für die Infos.
Wegen deiner Lauf-Karte und der Fotos von Washington habe ich vor da mal hinzufahren :) Scheint ja alles mehr oder weniger an einem Fleck zu sein dort.

Dann werde ich die Tickets wohl mal buchen, nicht dass es dann doch teuerer ist...
Hatte mir übrigens Sitzplätze oben am Fenster angeguckt, daher sind das 19,50 $ gewesen.

Liebe Grüße
Dinchen
Ronny-Bonny
New York Experte
Beiträge: 5947
Registriert: 11.11.2008, 17:16
Wohnort: former East Germany ;)

Re: Megabus-/Boltbus-Thread für Washington DC, Philadelphia.

Beitrag von Ronny-Bonny »

Aha, also mit reservierten Plätzen...kann man sich ja mal gönnen. ;)

Ende August ist es sicherlich noch sehr warm. Also ruhig schon mal in New York ordentlich was zu trinken einpacken und vor allem gutes und bequemes Schuhwerk.

Ich denke die Plätze werden nicht mehr teurer. Wenn das erste, $1-Ticket weg ist, dann sollten die folgenden Plätze eigentlich immer im Preis gleich bleiben, und das sieht ja eigentlich noch recht günstig aus. Ich hatte es aber halt im Dezember mal erlebt, dass das zweite Ticket dann gleich $43 gekostet hat. :shock:

Ich wünsche Dir schon mal einen schönen Tag in D.C. :) Vielleicht ist ja dann das Baugerüst um die Kuppel des Capitol auch schon wieder verschwunden...
Ronny-Bonny
New York Experte
Beiträge: 5947
Registriert: 11.11.2008, 17:16
Wohnort: former East Germany ;)

Re: Megabus-/Boltbus-Thread für Washington DC, Philadelphia.

Beitrag von Ronny-Bonny »

Ist schon mal jemand, der mit Megabus nach Washington fahren wollte, mit der Subway zur neuen Haltestelle 34. St-Hudson Yards gefahren?

Da ich im Dezember mit einer guten Freundin etwas über die 50 nach Washington fahren will und sich unsere Hotels in der 45. und 46. Straße/6. Av. befinden, überlege ich, ob wir uns den morgendlichen Fußmarsch zur Megabus-Haltestelle Ecke 34. St./11. Av. sparen und mit der Subway von der 42. St. mit der Linie 7 in die 34. St. Hudson Yards fahren.

Hat jemand eine bessere Idee (außer Taxi), und geht das überhaupt von der 42. nach Hudson Yards zu fahren, oder nur in die andere Richtung?

Abends überlege ich - der Bus aus Washington kommt ja 27. St./7th Av. an - dass wir mit der Linie 1 von der Station 28. St./7th Av. zur 42. St. fahren.

Geht das alles so? Ich habe als eher nicht mit der Subway Vertrauter ;) länger daran gearbeitet das rauszufinden. :mrgreen:

Für konstruktive Hilfe wäre ich sehr dankbar. :daumen2: :P
Zuletzt geändert von Ronny-Bonny am 23.05.2016, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
gila
Moderatorin
Beiträge: 11661
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Megabus-/Boltbus-Thread für Washington DC, Philadelphia.

Beitrag von gila »

ja, wir haben das schon genutzt bei der Hinfahrt. Du kannst von der 42. natürlich auch wegfahren!
Antworten