USA Westen / Mai 2012 - 21 Tage / 6892 km - 4 Bundesstaaten

In dieses Unterforum könnt ihr Reiseberichte aus aller Welt oder auch Fragen bzw. Planungen für Ziele außerhalb von New York einstellen.
Vanni
New York Experte
Beiträge: 1101
Registriert: 13.10.2011, 18:43

Re: USA Westen / Mai 2012 - 21 Tage / 6892 km - 4 Bundesstaa

Beitrag von Vanni »

Also erst mal fühle ich mich geehrt direkt am Anfang schon erwähnt zu werden. Ich denke dass mir alle dankbar sind und zustimmen, dass die Nötigung für diesen Bericht wirklich wichtig war! :mrgreen:

Wirklich klasse, ich liebe das Valley of Fire, leider hatten wir hier so wenig Zeit... aber im Februar werden wir uns das nochmal anschaun.
Gründlichst.

Welche Kamera hattest du denn in diesem Urlaub dabei? *Neugier*

Ach und überhaupt - häng doch nach diesem Bericht noch die Afrika-Reise dran. Das wäre auch eins meiner nächsten Ziele, wäre schön was davon zu sehn. Danke. :lol: :lol: :daumen1: :wink:
iPara
New York Lover
Beiträge: 153
Registriert: 03.02.2015, 12:01

Re: USA Westen / Mai 2012 - 21 Tage / 6892 km - 4 Bundesstaa

Beitrag von iPara »

Tag 4

So wir verlassen Las Vegas ... es war sehr schön und Vegas hinterlässt tiefe Spuren, die sind so tief dass wir später noch zurückkehren werden
( noch wissen wir es nicht ... )

der Abschied ...

Bild

Bevor es weiter geht, laufen wir noch etwas in Vegas rum und besuchen noch das Hard Rock Cafe ... fahren wieder ins Valley of Fire, da wir ja noch zur Firw Wave wollten.
Fahren noch kurz durch den gestern gesperrten Teil des Parks und machen uns dann auf den Weg zu der Welle ...

ein paar Eindrücke

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wir sind da ...

Bild

Bild

Bild

Bild

Nach dem Sonnenuntergang fahren wir los ... Valley of Fire ist wirklich genial ... die roten Felsen sind eine Wucht ...
Auf unserem weiteren Weg liegt der Zion Nationalpark als nächste Station, doch bis dahin sind ja noch ein paar Kilometer und wir fahren los ...

Spät abends kommen wir bis St. George ab und entscheiden uns hier zu übernachten.
Wir suchen uns ein Motel aus ( recht günstig durch Gutscheine eines örtlichen McDonalds ) und schlafen erschöpft ein ...
iPara
New York Lover
Beiträge: 153
Registriert: 03.02.2015, 12:01

Re: USA Westen / Mai 2012 - 21 Tage / 6892 km - 4 Bundesstaa

Beitrag von iPara »

Vanni hat geschrieben:Also erst mal fühle ich mich geehrt direkt am Anfang schon erwähnt zu werden. Ich denke dass mir alle dankbar sind und zustimmen, dass die Nötigung für diesen Bericht wirklich wichtig war! :mrgreen:

Wirklich klasse, ich liebe das Valley of Fire, leider hatten wir hier so wenig Zeit... aber im Februar werden wir uns das nochmal anschaun.
Gründlichst.

Welche Kamera hattest du denn in diesem Urlaub dabei? *Neugier*

Ach und überhaupt - häng doch nach diesem Bericht noch die Afrika-Reise dran. Das wäre auch eins meiner nächsten Ziele, wäre schön was davon zu sehn. Danke. :lol: :lol: :daumen1: :wink:
Hatte damals noch die D700 mit folgenden Objektiven Nikon 16-35mm f4 / Nikon 50mm f1.4 / Sigma 100-300mm f4 plus Telekonverter ...
hatte fast immer das 16-35 drauf und dann das 100-300mm, das 50mm eher kaum
Sonst noch 2 kleine kompakte Kameras ...

Afrika ... wusst dass sowas von dir kommt ... :shock: :mrgreen:
Vanni
New York Experte
Beiträge: 1101
Registriert: 13.10.2011, 18:43

Re: USA Westen / Mai 2012 - 21 Tage / 6892 km - 4 Bundesstaa

Beitrag von Vanni »

Na klar kommt das von mir, was hast du erwartet? Ich liebe Reiseberichte und alles was dazu gehört. Und wenns dann noch zu Zielen geht die ich auch ansteuern will... Also abgemacht? :mrgreen: :daumen1:

Immerhin standen wir an der selben Stelle, wir müssen doch zusammen halten! :!:
Bild
Marion
New York Experte
Beiträge: 28546
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Johannesburg / South Africa

Re: USA Westen / Mai 2012 - 21 Tage / 6892 km - 4 Bundesstaa

Beitrag von Marion »

iPara hat geschrieben:Afrika ... wusst dass sowas von dir kommt ... :shock: :mrgreen:
Von mir auch! AFRIKA, AFRIKA, AFRIKA! :D
gila
Moderatorin
Beiträge: 11718
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: USA Westen / Mai 2012 - 21 Tage / 6892 km - 4 Bundesstaa

Beitrag von gila »

Ich will natürlich auch den Afrika-RB lesen!!!!!!!!!!!!!

[ off Topic]
In der Zwischenzeit kann ich euch Afrika-Begeisterten einen Bericht empfehlen, den ich ganz toll finde: http://sm88.de/?do=170914 (vor allem die Safari-Fotos auf Seite 8 sind nicht von dieser Welt....)
Auch sonst hat dieser Blogger ganz tolle Reiseberichte.

[ / off Topic ]
iPara
New York Lover
Beiträge: 153
Registriert: 03.02.2015, 12:01

Re: USA Westen / Mai 2012 - 21 Tage / 6892 km - 4 Bundesstaa

Beitrag von iPara »

Also ich bastel an dem Afrika Bericht nach diesem Bericht hier ... ok ok :)

@ Vanni

ja genau die Fire Wave ... schön schön

Tag 5

Wir stehen recht zeitig auf und machen uns auf den restlichen Weg in Richtung Zion Nationalpark ...
Vorher füllen wir unsere Kühlbox mit Eis auf und frühstücken eine Kleinigkeit ( zum Glück gibt es in dem Motel Obst zum Frühstück :D ... )

Hey Zion da sind wir ...

Bild

Bild

Wir parken unser Auto vor dem Touristen Center und nehmen den Bus um uns den Park anzusehen ...

Unser Plan sah wir folgt aus ... Erster Tag war zum Kennenlernen und am zweitem Tag wollten wir zum Angels Landing hoch...
Eigentlich hatte wir vor zum Subway ( haben es uns nicht zugetraut ) zu wandern und / oder zu den Narrows ( keine Ausrüstung und das Wasser war mega kalt ) ...

Wir schauen uns den Park an und gehen dann zum Upper Emerlad Pool ... ein paar Eindrücke ...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wir finden den Park toll aber irgendwie " überladen " ... also beschließen wir dass wir weiterfahren und uns die Übernachtung sparen und lassen den Zion hinter uns ... ( vorerst 8) )

Der weitere Weg führt uns zum Bryce Canyon ...

Bild

ein toller Sonnenuntergang empfängt uns ...

Bild

Bild

Bild

Bild

Wir schauen uns den Canyon etwas an, spazieren durch die Gegend und suchen uns dann ein Hotel zum schlafen ...
Schließlich wollen wir morgen früh raus und uns den Sonnenaufgang anschauen ...
Vanni
New York Experte
Beiträge: 1101
Registriert: 13.10.2011, 18:43

Re: USA Westen / Mai 2012 - 21 Tage / 6892 km - 4 Bundesstaa

Beitrag von Vanni »

Juhuu Afrikaaaaaa :daumen2:

Zion fand ich auch etwas überladen, aber wenn man den Observation Point erwandert hat man dort Ruhe :mrgreen:
iPara
New York Lover
Beiträge: 153
Registriert: 03.02.2015, 12:01

Re: USA Westen / Mai 2012 - 21 Tage / 6892 km - 4 Bundesstaa

Beitrag von iPara »

Tag 6

Wir stellen und für ganz früh den Wecker ... packen fix und ziehen uns an ... ich gehe raus und will die Koffer ins Auto packen
in Millisekunden stelle ich fest dass es mega kalt ist ... wir haben ( laut Autoanziege ) knappe 2°C ... juhu also wieder ein und paar Klamotten anziehen.
Ab zum Bryce Canyon ... kommen ganz kurz vor Sonnenaufgang hin und genießen das Spektakel ...

Hier beleuchtet der Mond den Canyon

Bild

Dann kommt die Sonne ...

Bild

Also der Sonnenaufgang im Bryce lohnt sich sehr ... ganz toll
Laufen dann während die Sonne aufgeht in den Canyon hinein ...

Bild

Bild

Bild

Panorama vom Canyon ..

Bild

Wir packen dann ein und fahren weiter ... jetzt geh es nach Utah zum Arches Nationalpark ...

Bye Bye Bryce

Bild

Panorama ( irgendwo auf dem Weg nach Utah )

Bild

In Moab angekommen beziehe wir ein Zimmer im Super 8 ... machen uns kurz frisch und fahren direkt in den Park rein ... wollen zum Sonnenuntergang beim Delicate Arch sein ...
Ist ein sehr bekannter und fotogener Arch ... in Utah sogar auf den Kennzeichen vereweigt ...

Bild

Wir parken unser Auto und machen uns auf dem Weg ... ca 5 km sind es bis zum Arch mit ca. 150m Höhenunterschied

Also wir ankommen sind schon einige Menschen vor Ort, die meisten tummeln sich auf einer Seite und schauen zu ... man hat also gute Chancen die Bogen alleine abzulichten ...

Ein paar Eindrücke ...

Panorama ...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Um mal die Dimensionen zu zeigen ... das kleine Pünktchen da links bin ich während ich ein Bild schiesse ...

Bild


Unser Plan war eigentlich etwas länger zu bleiben und den Bogen noch mit einem Sternenhimmel abzulichten.
Da wir aber platt sind und 1 Taschenlampe den Geist aufgibt, werfen wir unsere Pläne um und verlassen den Delicate Arch direkt nach dem Sonnenuntergang ( *heul* )
Naja beim nächsten mal dann 8)

Wir hauen uns geschafft aber glücklich ins Bett und freuen uns auf den nächsten Tag ...
bravejovi
New York Lover
Beiträge: 337
Registriert: 03.12.2011, 14:57

Re: USA Westen / Mai 2012 - 21 Tage / 6892 km - 4 Bundesstaa

Beitrag von bravejovi »

Feiner Bericht und tolle pics....hab nix anderes erwartet. ...bin dabei
Vanni
New York Experte
Beiträge: 1101
Registriert: 13.10.2011, 18:43

Re: USA Westen / Mai 2012 - 21 Tage / 6892 km - 4 Bundesstaa

Beitrag von Vanni »

Gila!!!!!!!!!! Danke für den Link. Bin total geflashed und mit treibt es vor Schönheit die Tränen in die Augen! Ich muss auf jeden Fall in diesem Leben noch da hin! :shock:
iPara
New York Lover
Beiträge: 153
Registriert: 03.02.2015, 12:01

Re: USA Westen / Mai 2012 - 21 Tage / 6892 km - 4 Bundesstaa

Beitrag von iPara »

Hört sich so an, als hätte ich mit dem Afrika Bericht anfangen sollen :lol:

Morgen geht es mit dem Westen weiter ... :D
Antworten