New York Trip 07.12.-15.12.2014

In diesem Bereich finden Sie authentische Reiseberichte unserer Besucherinnen und Besucher. Wenn auch Sie nette, verrückte oder erzählenswerte NY-Erlebnisse auf unseren Seiten veröffentlichen möchten - nichts wie los :-)
eldero
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 06.05.2014, 18:21

New York Trip 07.12.-15.12.2014

Beitrag von eldero »

Hallo zusammen,

ich bin Simon und 25 Jahre alt und nachdem ich 2009 das erste mal in New York war, was schon immer ein Kindheitstraum von mir war, hat mich die Stadt angesteckt und ich musste unbedingt wieder hin :)
Damals war ich 2009 eine Woche mit meinem Bruder dort gewesen, da ich alleine mich nicht getraut hatte in diese Stadt zu reisen, da ich zu diesem Zeitpunkt nur Düsseldorf oder Köln kannte und man dieses ja in keinster Weise vergleichen kann :D darüber hinaus kommen noch meine ziemlich schlechte Englisch Kenntniss hinzu ;)
Aber damals habe ich erfahren wie nett / hilfsbereit die New Yorker sind und ich mich auch mit meinen schlechten Englisch Kenntnissen durchschlagen konnte.

Wie ich eben bereits erwähnte, habe ich mir als Ziel gesetzt unbedingt wieder hinzu fliegen.
Es fing im Herbst 2013 an, dass der Drang nach New York wieder so groß wurde, dass ich anfing zu schauen was ein Trip nach New York kostet. Aber wann soll ich hin, war die frage??? Da ich im Sommer schon dort gewesen bin und ein riesengroßer Fan von "Kevin allein in New York" bin, war es klar das ich zur Weihnachtszeit fliege:)
Nach dem ich dann bis zum Februar 2014 das Geld zusammen gespart habe und ich leider keinen dafür begeistern konnte :( Naja, dann fliege ich halt alleine, wird bestimmt lustig und interssant "Simon allein in New York" :D wurde über Expedia.de eine Click&Mix Reise gebucht. Es wird mit AirBerlin Non-Stop von Düsseldorf nach JFK gehen und dann ins Best Western Plaza Hotel (Long Island City), da die Hotels außerhalb Manhattens etwas günstiger sind und man von diesem Hotel aus ganz schnell mit der U-Bahn in Manhatten ist.
Es sind 8 Tage geworden (07.12.-15.12.2014), welche mich mit Reiserücktrittsversicherung 1.320€ gekostet haben. Ich habe auch für den Hin- und Rückflug mir bei Airberlin einen Fensterplatz für insgesamt knapp 35€ reserviert.


Was habe ich in New York vor?:

07.12.: Flug nach New York, mit dem Airtrain und Sub zum Hotel und den Abend wahrscheinlich am Times Square ausklingen lassen.

08.12.: nach Downtown zum World Trade Center und ins Memorial 9/11 (muss man das Ticket vorher bestellen?), danach gehts ins Century21 ein bisschen shoppen und dann etwas den Broadway und 5th Avenue entlang. Dann wenn noch genug Zeit ist, zum Empire State Building oder Rockefeller Center.

09.12.: An diesem Tag möchte ich außerhalb von New York shoppen, ich möchte entweder nach Woodbury oder Jersey Gardens, oder beides :D Jetzt ist nur meine frage, soll ich mit dem Bus fahren? Wenn ja, wird der 10.12. wahrscheinlich auch fürs shoppen drauf gehen. Oder soll ich mir ein Auto mieten, weil es würde mich schon seeeeehr reizen selber mit dem Auto durch New York / Amerika zu fahren. Nur ich weiß nicht ob ich mit meinem normalen deutschen Führerschein ein Auto dort mieten kann, oder falls ich es online reserviere bei welchem Anbieter, weil ich schon gerne einen "dicken" Amy fahren wollen würde ;)

10.12.: Wahrscheinlich noch shoppen, ansonsten freie Verfügung

11.12.: Roosevelt Tram und etwas spazieren gehen (Rockefeller Center, Central Park und Umgebung, Chinatown)

12.12.: Museen Tag / Ellis Island

13.12.: Freie Verfügung

14.12.: Da ich ein großer NFL Fan bin und ich weiß, dass an diesem Tag die Washington Redskins bei den Giants spielen, möchte ich unbedingt an diesem Tag ins Stadion. Jetzt ist nur die Frage, wie komme ich an Tickets dran? Online, oder vor Ort irgendwo?

15.12.: Rückflug


Ich hoffe Ihr könnt mir bei meinen Fragen etwas helfen und mir noch ein paar Tipps geben, was ich noch so machen könnte :)

Ich hoffe Ihr habt etwas Spaß meinen Beitrag zu verfolgen. Denn ich freue mich natürlich schon wie Schmitz-Katz :D und kann es kaum abwarten :)
Hoffentlich kann ich euch auch Live in New York mit meinem Reisebericht versorgen ;) Es soll wohl im Hotel W-Lan geben, ansonsten hoffe ich das man bis dahin bei meinem Telekom Tarif auch einen WeekPass für die USA buchen kann, dann bin ich immer online :D

Schönen Gruß von Simon
Alexander_P
New York Experte
Beiträge: 2677
Registriert: 15.04.2012, 11:33

New York Trip 07.12.-15.12.2014

Beitrag von Alexander_P »

Zu NFL Tickets: vor Ort wird da nicht wirklich was gehen. Besorg dir auf jeden Fall vorher ein Ticket. Entweder über Ticketmaster oder (worauf es wahrscheinlich hinaus laufen wird) über stubhub. Bei letzterem werden Tickets von privat weiter verkauft, was aber absolut seriös ist.

Wenn du außerhalb shoppen willst um Geld zu sparen, dann ist es etwas sinnlos ein Auto zu mieten, da das ja auch nicht gerade wenig kostet, vor allem, da du einen "dicken amy" willst.

Zwei Tage hintereinander in Outlets? Und was hast du dann von New York?
Alexander_P
New York Experte
Beiträge: 2677
Registriert: 15.04.2012, 11:33

New York Trip 07.12.-15.12.2014

Beitrag von Alexander_P »

Zu NFL Tickets: vor Ort wird da nicht wirklich was gehen. Besorg dir auf jeden Fall vorher ein Ticket. Entweder über Ticketmaster oder (worauf es wahrscheinlich hinaus laufen wird) über stubhub. Bei letzterem werden Tickets von privat weiter verkauft, was aber absolut seriös ist.

Wenn du außerhalb shoppen willst um Geld zu sparen, dann ist es etwas sinnlos ein Auto zu mieten, da das ja auch nicht gerade wenig kostet, vor allem, da du einen "dicken amy" willst.

Zwei Tage hintereinander in Outlets? Und was hast du dann von New York?
gila
Moderatorin
Beiträge: 11681
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: New York Trip 07.12.-15.12.2014

Beitrag von gila »

Ich würde das Shoppen außerhalb auch vom Wetter abhängig machen und gegebenenfalls erst kurzfristig entscheiden. Im Dezember KANN es auch schneien und dann willst du echt nicht mit dem Bus oder Auto außerhalb von Manhattan unterwegs sein, absolutes Chaos, das ist nicht vergleichbar mit ein bißchen Schlechtwetter bei uns... Kaum liegen 2 cm Schnee bricht alles zusammen, Winterreifen scheinen Luxus zu sein und Schneeräumung/Streuung auch.

2 Tage Outlet in 8 Tagen - ja, schon, falls Shopping dein Hobby ist. Falls du "normal" bist *ggg* würde ich max. einen Tag dafür einplanen, nur ein Outlet machen und den Rest in NY "im VOrbeigehen" shoppen, das kostet dich weniger Zeit.
Im Dezember würde ich für Jersey Gardens plädieren, weil es eine geschlossene Mall ist. Bei Woodbury musst du ständig in die Kälte raus, Jacke an, Jacke aus, Nässe usw.

Ich glaube, im Dezember wird die Reservierung vom Memorial ganz anders aussehen, da ja jetzt das Museum dort eröffnet. Und da ändert sich auch was am Memorial. Würde ich an deiner Stelle Ende des Monats noch mal nachforschen.

Welche Museen willst du außer Ellis Island noch besuchen? Die Fahrt nach Liberty+Ellis Island ist ja recht zeitaufwendig, da geht sich nachher max. 1 großes Museum aus.



Auto ist sicher lustig, ob es sich auszahlt, nur zum Shoppen? Wenn Auto, dann würde ich es nutzen, um die Umgebung kennenzulernen, durch Manhattan zu fahren.

Du wohnst in Queens, da bietet es sich auch zB an, mit der Subway nach "Rego Park" zu fahren, da ist ein Einkaufszentrum mit einem riesigen Century21, der im Gegensatz zu den Manhattan-Filialen viel Platz hat, wenige Leute dort und alles ordentlich sortiert. Kostet weniger Zeit als in ein großes Outlet zu fahren, kostet nix, weil du ja ohnehin ein Subway-Wochen-Ticket kaufen wirst. Bei Woodbury hat man immer die hohen Kosten für den Bus bzw. das Auto. Jersey Gardens ist da wenigstens günstiger.
Zuletzt geändert von gila am 06.05.2014, 19:42, insgesamt 1-mal geändert.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: New York Trip 07.12.-15.12.2014

Beitrag von Nightwish80 »

Alexander_P hat geschrieben:Zu NFL Tickets: vor Ort wird da nicht wirklich was gehen. Besorg dir auf jeden Fall vorher ein Ticket. Entweder über Ticketmaster oder (worauf es wahrscheinlich hinaus laufen wird) über stubhub. Bei letzterem werden Tickets von privat weiter verkauft, was aber absolut seriös ist.

Wenn du außerhalb shoppen willst um Geld zu sparen, dann ist es etwas sinnlos ein Auto zu mieten, da das ja auch nicht gerade wenig kostet, vor allem, da du einen "dicken amy" willst.

Zwei Tage hintereinander in Outlets? Und was hast du dann von New York?
Das dachte ich auch. .dann gehen 2 von 7 Tagen nur fürs shoppen drauf..würde max. Einen tag dafür drauf gehen lassen.

welche Museen willst dir den anschauen? Für liberty und ellis island mit imigration museum gehen mindestens ein halber Tag drauf.
Maleja
New York Experte
Beiträge: 1984
Registriert: 22.11.2012, 23:26

Re: New York Trip 07.12.-15.12.2014

Beitrag von Maleja »

Och zwei Tage shoppen hat schon was =)
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: New York Trip 07.12.-15.12.2014

Beitrag von Nightwish80 »

Maleja hat geschrieben:Och zwei Tage shoppen hat schon was =)
Naja für mich wären es zwei verschenkte tage, die ich nicht in nyc verbringe. ..
aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.
Maleja
New York Experte
Beiträge: 1984
Registriert: 22.11.2012, 23:26

Re: New York Trip 07.12.-15.12.2014

Beitrag von Maleja »

Das kommt halt drauf an wie lange man da ist. Bei kurzem Aufenthalt stimme ich dir voll zu....bei längerem oder schlechtem Wetter finde ich es eine gute Alternative.

Ich würde aber auch Jersey Garden wählen und mit dem Bus fahren, denn ist näher, günstiger und drinnen. Allerdings einen dicken Schlitten zu fahren hat auch was. Obwohl ich mich das in ny nicht trauen würde =)
Quattro2311
New York Fan
Beiträge: 41
Registriert: 28.10.2013, 12:44

Re: New York Trip 07.12.-15.12.2014

Beitrag von Quattro2311 »

Hallo Herr Nachbar :D

Du hast ja bereits in unserem Thread geschrieben...
Also Deine Hotelwahl ist super! Super Ausgangslage, sauberes Hotel, WLAN im ganzen Hotel perfekt empfangbar, Frühstück ok...
Hoffe Du bekommst auch so ein schönes Zimmer wie wir, mit Manhattan VIEW :D

AirBerlin ab Düsseldorf war auch super :daumen2:

Zu Deinem Shoppingtag...
Miete Dir einen dicken Amischlitten wenn Du Bock drauf hast, haben wir ja auch gemacht.
Kosten sollten dabei egal sein, da das Feeling wenn Du durch die Vorstädte blubberst, einfach unbezahlbar ist.
Wir haben das Woodbury Outlet und Jersey Garden inkl. Orange County Choppers, inkl. viel durch Vorstädte cruisen super an einem Tag hinbekommen und würden es immer wieder machen.
Noch was zum Wetter, wir waren ja Anfang März vor Ort, es war zwar kalt beim Woodbury Outlet... Aber absoult ok, Du shoppst Dich ja warm :D
Unser Camaro SS hatte 20 Zoll Sommerreifen drauf :lol: , die Straßen waren aber bestens geräumt, sogar in den kleinen Vorstädten. Also alles problemlos!
Weiterer Vorteil von einem Meitwagen, Du kannst die geshoppten Tüten immer im Kofferraum ablegen. :daumen2:

Kann Dir diese Hertz Verleihstation bestens empfehlen Hertz Rent A Car 327 E 64th St
Eine Ubahn Station von Queensboro Plaza entfernt und dann noch ungefähr 10 Minuten zu Fuss.
Abwicklung bei Hertz super easy, wir haben aus Deutschland einen Camaro SS gebucht.
Am Abholtag um 6:50 Uhr dort aufgeschlagen, Email Ausdruck, EU Führerschein, Reisepass und Kreditkarte vorgezeigt und die Schlüssel bekommen.
Bei der Abgabe den Wagen einfach vollgetankt wieder bringen. Wir haben einen ganzen Tank verballert und umgerechnet ca. 30 Euro zum Volltanken bezahlt.
Sind bestimmt 200 - 300 km mit dem Wagen gefahren. Ja nach 300km wollen die 420 PS getankt werden :lol:

Wenn noch Fragen sind, einfach fragen :D
Gambadilegno
New York Lover
Beiträge: 763
Registriert: 05.06.2010, 12:04
Wohnort: Berlin - Brooklyn - Cecina - Wien.....home is nun mal where your heart is.
Kontaktdaten:

New York Trip 07.12.-15.12.2014

Beitrag von Gambadilegno »

Quattro2311 hat geschrieben: Unser Camaro SS hatte 20 Zoll Sommerreifen drauf :lol: , die Straßen waren aber bestens geräumt, sogar in den kleinen Vorstädten. Also alles problemlos!
Weiterer Vorteil von einem Meitwagen, Du kannst die geshoppten Tüten immer im Kofferraum ablegen. :daumen2:

Kann Dir diese Hertz Verleihstation bestens empfehlen Hertz Rent A Car 327 E 64th St
Eine Ubahn Station von Queensboro Plaza entfernt und dann noch ungefähr 10 Minuten zu Fuss.
Abwicklung bei Hertz super easy, wir haben aus Deutschland einen Camaro SS gebucht.
Am Abholtag um 6:50 Uhr dort aufgeschlagen, Email Ausdruck, EU Führerschein, Reisepass und Kreditkarte vorgezeigt und die Schlüssel bekommen.
Bei der Abgabe den Wagen einfach vollgetankt wieder bringen. Wir haben einen ganzen Tank verballert und umgerechnet ca. 30 Euro zum Volltanken bezahlt.
Sind bestimmt 200 - 300 km mit dem Wagen gefahren. Ja nach 300km wollen die 420 PS getankt werden :lol:
leckomio - die dream cars bei hertz sind aber auch nicht ohne!
danke für die anregung - steht auf der liste für das nächste mal.....
;-)
eldero
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 06.05.2014, 18:21

Re: New York Trip 07.12.-15.12.2014

Beitrag von eldero »

@Alexander_P: Danke für den Hinweis mit den NFL-Tickets, dann werde ich mir über eine der Seiten dann ein Ticket kaufen.

Ich gehe schon gerne shoppen :D Und 2 Tage fände ich nicht schlimm wenn diese fürs shoppen drauf gehen ;) Danke gila für den Tipp mit dem Rego Park, werde da wahrscheinlich auch mal rein schauen :)

Ich wollte noch zum American Museum of Natural History und zum Intrepid Sea-Air-Space Museum, welche Museen könnt Ihr noch so empfehlen.

Jetzt zu meinem Nachbar Quattro2311 ;)
WLAN im Hotel war mir bei der Buchung auch ganz wichtig, weil ich nicht so abgeschnitten von Deutschland und Freunden/Freundin sein will, aber ich werde mir eh über meinen Handy-Provider noch einen Wochenpass fürs Mobile Internet bestellen ;)
Wie habt ihr euer Auto denn gebucht, übers Internet, oder wart Ihr in Deutschland in einer Hertz Filiale gewesen? Im Internet sind nämlich die Adrenalien Cars (Challenger, Camero usw.) alle schon Sold out, egal welches Datum :?: :?: :?:
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: New York Trip 07.12.-15.12.2014

Beitrag von Nightwish80 »

eldero hat geschrieben:@Alexander_P: Danke für den Hinweis mit den NFL-Tickets, dann werde ich mir über eine der Seiten dann ein Ticket kaufen.

Ich gehe schon gerne shoppen :D Und 2 Tage fände ich nicht schlimm wenn diese fürs shoppen drauf gehen ;) Danke gila für den Tipp mit dem Rego Park, werde da wahrscheinlich auch mal rein schauen :)

Ich wollte noch zum American Museum of Natural History und zum Intrepid Sea-Air-Space Museum, welche Museen könnt Ihr noch so empfehlen.

Jetzt zu meinem Nachbar Quattro2311 ;)
WLAN im Hotel war mir bei der Buchung auch ganz wichtig, weil ich nicht so abgeschnitten von Deutschland und Freunden/Freundin sein will, aber ich werde mir eh über meinen Handy-Provider noch einen Wochenpass fürs Mobile Internet bestellen ;)
Wie habt ihr euer Auto denn gebucht, übers Internet, oder wart Ihr in Deutschland in einer Hertz Filiale gewesen? Im Internet sind nämlich die Adrenalien Cars (Challenger, Camero usw.) alle schon Sold out, egal welches Datum :?: :?: :?:
ich kann das metropolitan Museum empfehlen.
Ich würde kein extra Paket über deinen Handy Provider buchen. Das ist doch schweinisch teuer..
es gibt doch an jeder Ecke in nyc gratis wlan.
Antworten