TV-Tipps New York

Hier können Tipps rund um Serien, TV und Filme, Bücher und CDs mit dem Thema "New York" eingetragen werden.
Benutzeravatar
kahuna
New York Fan
Beiträge: 85
Registriert: 03.07.2011, 10:39

Re: TV-Tipps New York

Beitrag von kahuna »

Bild

So was macht mir immer ein bisschen Angst. Also ich hab jetzt die Vorstellung, wenn ich im März da bin, ist NY noch mehr untertunnelt und dann kracht irgendwas gerade dann ein, wenn ich subway unterwegs bin.... :angst:
Benutzeravatar
Marion
New York Experte
Beiträge: 28526
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: TV-Tipps New York

Beitrag von Marion »

kahuna hat geschrieben:Bild

So was macht mir immer ein bisschen Angst. Also ich hab jetzt die Vorstellung, wenn ich im März da bin, ist NY noch mehr untertunnelt und dann kracht irgendwas gerade dann ein, wenn ich subway unterwegs bin.... :angst:


Ach was, nur die Harten kommen in den Garten ;) Ich beschäftige mich jetzt schon seit fast 20 Jahren mit New York und so lange ich das tue, ist da meines Wissens nach noch nie ein Tunnel eingestürzt. Es bricht eher schon mal eine Straße ein oder ein Baukran fällt um. D.h. du bist auf der Straße eher gefährdet als in der Subway :)
Benutzeravatar
Stephanus
New York Lover
Beiträge: 471
Registriert: 11.07.2006, 10:18
Wohnort: Paderborn

Re: TV-Tipps New York

Beitrag von Stephanus »

Heute 22.40h auf ARTE: "Romane made in New York"; doku FRANKREICH 2008
Schöne Grüße sendet Stephan!
7th: May 11th - May 19th 2014: 500 miles on the bicycle in and around NYC
Benutzeravatar
Dr.Pepper
New York Fan
Beiträge: 120
Registriert: 29.08.2010, 16:02

Re: TV-Tipps New York

Beitrag von Dr.Pepper »

Di. 26.07
0:55 - 01:05 Uhr Phoenix
Die Gärten von New York

Do. 28.07
15:30 - 16:00 Uhr hr
Wiederholung 4:50
New York und Neuengland

Eine aufregende Stadt, umgeben von einer Urlaubslandschaft: New-York-Besucher können ihre City-Tour etwa mit einem Urlaub am Meer kombinieren. Schließlich sind die Erkundungen des 'Big Apple' aufregend genug: So lässt sich New York auf den Spuren von Film- und Fernsehstars entdecken - eine Stadtführung der besonderen Art macht es möglich. Eines der beliebtesten Programme von 'Onlocation-Tours' ist ein Besuch an den Schauplätzen der Kultserie 'Sex and the City'. Ob per Hochgeschwindigkeitsboot zur Freiheits-Statue, im Spiel mit einem echten Roboter oder zu Besuch bei den Tieren im Brooklyns Garden - jede Altersklasse kann in der 'Stadt der Städte' etwas erleben. Eine ungewöhnliche Shopping-Tour rundet das Angebot der Vorschläge für einen abwechslungsreichen 'Summer in the City' ab. Wer dann genug hat vom
Trubel: die Ostküste der USA rund um New York mit ihren zahllosen kleinen und größeren Inseln bietet traumhafte Strände und gilt als Seglerparadies.

Sa. 30.07
12:15 - 12:45 Uhr Ndr
Weltreisen

Zwischen Land und Meer - Auf Wasserwegen von Florida nach New York

Mo. 01.08
00:25 - 01:15 Dmax
Wiederholung 02.08 16:15- 17:15
Projekt Megabau

New Yorks neue U-Bahn

Mittwoch 03.08 Phoenix

12:30 - 13:15 Mit der Subway durch New York
Wer eine Weltreise mitten in New York machen möchte, der nimmt die Linie 7. Hier riecht es nach China, schmeckt wie Italien und lärmt wie Südamerika. Menschen aus mehr als 100 Nationen leben auf dem gut 15 Kilometer langen Streifen entlang der U-Bahn. Die Reise beginnt unterhalb des wuseligen Times Square. Kaum verlässt die Linie 7 Manhattan, wird die Gegend rauer.

13:45 - 14:15 Das etwas andere New york
Williamsburg ist New Yorks jüngstes Viertel. Fast alle, die hier leben, sind kaum älter als 40. Erst kamen die Künstler aus Soho auf der Suche nach billigem Wohnraum. Heute sind es sogar Banker von der Wallstreet, die ans andere Ufer des East Rivers ziehen. Aber Williamsburg ist auch Heimat ultra-orthodoxer Juden. Über 60.000 Anhänger der Satmar-Bewegung leben hier. Deren Lebensgewohnheiten und die der jungen Avantgarde prallen in aufeinander. Anja Bröker entdeckt das spannungsreiche Mit- und Nebeneinander in diesem boomenden Stadtteil.

14:15 - 15:00 Im Herzen New Yorks
Jeder glaubt sie zu kennen: New Yorks 5th Avenue. Und doch ist sie anders als viele glauben. Sie beginnt tief im Süden Manhattans am Washington Square. Dort, wo die echten New Yorker und weniger die Touristen bei schönem Wetter diesen kleinen Park genießen: Musiker, Maler und die Zocker am Schachbrett.

Sa. 06.08
8:15 - 8:30 / 12:15 - 12:30 / 17:02 - 17:15 / 01:45 - 02:00
Life & Style New York
(Sonntag läuft es auch noch 3mal)

Mfg
Benutzeravatar
Dr.Pepper
New York Fan
Beiträge: 120
Registriert: 29.08.2010, 16:02

Re: TV-Tipps New York

Beitrag von Dr.Pepper »

Update
HEUTE
Phoenix 13:15 - 13:45

Grüne Therapie
Gärten in den Slums Von New York

Und da wie oben geschrieben die 2 weiteren Sendungen
Benutzeravatar
Dr.Pepper
New York Fan
Beiträge: 120
Registriert: 29.08.2010, 16:02

Re: TV-Tipps New York

Beitrag von Dr.Pepper »

Mittwoch 17.08
5:20 - 6:10
DMAX

DMAX Report

New York aufstieg einer Weltstadt.

Montag 22.08
11:45 - 12:15
rbb

Weltreisen

Es war ein lang gereifter Lebenstraum von mir', sagt Joe Essery, als er über sein Steuerrad hinaus auf sanfte Wellen blickt. Links vom Bug begleiten uns hin und wieder zwei Delfine. Rechts lassen wir mal wieder einen Leuchtturm zurück. 'Ein Jahr lang durch den großen,Loop'', schwärmt er, 'den Wasserweg, der den Ostteil Amerikas umrundet!' Karten neben ihm zeigen die markierte Route: Von den Großen Seen über Kanäle bis zum Tennessee-River und Mississippi, dann durch den Golf von Mexiko, um Florida herum und hinter den Außeninseln und durch Sumpfgebiete nordwärts, bis es wieder landeinwärts geht, in Richtung der Great Lakes. Mit seiner Frau Joyce betrieb Joe eine Autowerkstatt, die sie verkauften, als sie auf die 60 zugingen. 'Wir sind keine Millionäre', sagen sie mit Blick auf noble Segeljachten, die uns überholen. Ihre gebrauchte 'Takitez II' ist eher ein tuckerndes Hausboot als ein Motorflitzer. Lange hatten sie gesucht, bis sie das Boot gefunden hatten. Man müsse seine Träume wahr machen, solange man gesund sei, sagen sie. 'Selbst nach der halben Reise wachen wir noch morgens auf und fragen uns, ob es auch wirklich wahr ist', lacht Joyce - während sie unterm Sonnensegel Fotos sortiert und ihren Reise-Blog auffrischt: Weiße Strände und bunte Häuschen vom Abstecher auf die Bahamas oder von den malerischen Düneninseln der Outer Banks; die kolonialen Südstaaten-Häfen St. Augustine in Florida und Savannah in Georgia, die als die ältesten Städte der USA gelten; die Schleusen-Tour durch den berühmten 'Dismal Swamp Canal' in North Carolina; die Flugzeugträger im US-Militärhafen von Norfolk, an denen ihr Boot wie eine Nussschale entlang schlich; der Kirchgang im beschaulichen Annapolis in Maryland. Amerika-Korrespondent Klaus Scherer und ein Kamerateam haben das Ehepaar von Florida bis nach New York begleitet und unterwegs auch selbst einige Abstecher gemacht - sei es, um die Nachfahren ehemaliger Sklaven zu besuchen, deren Kultur die Insel St. Helena in South Carolina prägt. Oder um mit einem Hobbypiloten, der sich schon mal selbst ein Flugzeug baut, den beliebten 'Intercoastal Waterway' zu überfliegen. Oder auch, um mit den Helfern einer Tierklinik geheilte Meeresschildkröten, die sie mit schweren Verletzungen durch Schiffsschrauben gefunden hatten, wieder hinaus auf See zu bringen. Hätten sich die Esserys nur ein paar Monate später auf ihren Weg gemacht, hätte die Ölpest im Golf von Mexiko womöglich auch ihren schönen Lebenstraum zerstört. So aber erfuhren sie erst von der Katastrophe, als sie schon an der Atlantikküste waren. Dennoch fragt Scherers Reportage das Paar gelegentlich auch nach ihrem Umgang mit dem Lebenstraum - nun, da er glücklich wahr geworden ist. Und danach, was wohl nach der Heimkehr kommt

Dienstag 23.08
00:40 - 01:30
n-tv

Flugzeugterminal New York

Auf dem Flughafen John F. Kennedy in New York entsteht ein neues Terminal, das Design und Effizienz auf perfekte Weise verbindet. Jährlich sollen 20 Mio. Passagiere über 26 Gates in 30 Minuten ihren Sitz im Flugzeug einnehmen können. Die Herausforderungen für die Ingenieure und Bauarbeiter: der weiche, feuchte Untergrund, giftige Altlasten und das berühmte TWA Terminal von 1962, das in die Planung und den Bau des neuen Terminals einbezogen werden muss. Diese Reportage begleitet die spektakulären Bauarbeiten rund um das denkmalgeschützte alte Terminal und dokumentiert die Herausforderungen, die dieser Bau der Superlative mit sich bringt.

Wiederholung: 24.08 5:15 - 06:00
25.08 16:10 - 17:00/23:10 - 00:00

Sonntag: 28.08
22:05 - 23:00
n-tv

Abriss Extrem: Schrottplatz XXL

Die Familie Gershow betreibt eines der ältesten und erfolgreichsten Recyclingunternehmen in ganz New York. Mit Hilfe modernster Maschinen und über 750 Angestellten an sechs verschiedenen Schrottplätzen verarbeiten sie hier pro Tag 1.300 Tonnen Altmetall. Das Familienmotto lautet: Bewahre die Zukunft - recycle die Vergangenheit. Der Wert dieses verarbeiteten Materials beläuft sich dabei im Jahr auf mehrere Millionen Dollar. Doch der Stahlhandel ist ein international hart umkämpftes Geschäft und der Arbeitsalltag auf dem Schrottplatz verläuft nicht immer ohne Schwierigkeiten. Neben all den kleinen Rangeleien, die in jeder Familie vorkommen, müssen die Gershows auch immer das tägliche Geschäft und ihre Mitarbeiter im Blick haben.

MFG
Simko
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 14.07.2011, 20:29

Re: TV-Tipps New York

Beitrag von Simko »

Heute:

Galileo am Sonntag, 21. August um 19:05 Uhr auf Pro Sieben
Ground Zero
In drei Wochen steht ein düsterer Jahrestag an. Die Anschläge vom 11. September sind 10 Jahre her. Durch den Anschlag verlor nicht nur die Stadt New York, sondern auch die amerikanische Bevölkerung ein Wahrzeichen ihres Landes: Das World Trade Center. Galileo hat einen Blick auf den Groud Zero geworfen – die wohl berühmteste Baustelle der Welt. Für Sie bedeutet das: Spektakuläre Aufnahmen, diesen Sonntag bei Galileo.
JerseyGirl
New York Lover
Beiträge: 186
Registriert: 03.05.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: TV-Tipps New York

Beitrag von JerseyGirl »

HEUTE um 22:35 - 23:15 auf SIXX
Unterwegs im Großraum New York, Reisereportage

eine Wiederholung gibts morgen aber auch nochmal laut Programm
Bild
Michael66
New York Fan
Beiträge: 83
Registriert: 05.11.2010, 19:39
Wohnort: Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl

Re: TV-Tipps New York

Beitrag von Michael66 »

Arte hat am 11.09. sein Programm komplett New York gewidmet. Hier nähere Infos:

http://www.arte.tv/de/4075818.html
Das erste Mal in New York 20.10. - 26.10.2010, ein Traum wurde wahr
4th stop 13.09. - 20.09.2014

Journey's end lies over the Brooklyn Bridge (Frank Sinatra)
Simko
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 14.07.2011, 20:29

Re: TV-Tipps New York

Beitrag von Simko »

Auch VOX hat einen Thementag am 10. 09. von 12 - 24 Uhr:

http://www.vox.de/cms/sendungen/dokumen ... nzept.html
Benutzeravatar
Chriz
New York Lover
Beiträge: 383
Registriert: 26.06.2011, 07:48
Wohnort: Köln

Re: TV-Tipps New York

Beitrag von Chriz »

1. New York 02/2013 The Paramount
2. New York ???
Benutzeravatar
Dr.Pepper
New York Fan
Beiträge: 120
Registriert: 29.08.2010, 16:02

Re: TV-Tipps New York

Beitrag von Dr.Pepper »

New York City - Die Müllmetropole

Montag 12.09
N24
13.05 - 14.00


New York

Freitag 16.09
ARTE
11.25 - 12.15


New York Tomorrow

Dienstag 20.09
ARTE
11.45 - 12.15
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste