Seite 3 von 3

Re: Persönliche bahnbrechende Neuigkeiten ;-)

Verfasst: 25.04.2020, 15:00
von Marion
Fotoloco hat geschrieben:Arbeitet ihr/dein Mann denn virtuell? Home Office darf man bei euch ja auch nicht mehr sagen :shock:
Wieso darf man denn nicht Home Office sagen? In D sagt das jeder, nur im Ausland isses halt falsch :D

Re: Persönliche bahnbrechende Neuigkeiten ;-)

Verfasst: 25.04.2020, 18:36
von gila
Alles Gute am Land! Ist jetzt bestimmt auch angenehmer als in der Stadt, wenn es warm wird. Kannst du die Natur gut nutzen?

Re: Persönliche bahnbrechende Neuigkeiten ;-)

Verfasst: 26.04.2020, 15:26
von Marion
Das haben wir uns auch gedacht. Urlaub fällt dieses Jahr sowieso flach, die Nerven sind angegriffen, da kommt ein Sommer auf dem Land gerade richtig. Man kann da sehr schön spazieren, wandern, radfahren usw. Und Arbeit, Flughafen (falls der mal wieder gebraucht wird), Familie und Freunde sind in 30 Minuten zu erreichen. Ist ein guter Kompromiss zu dem, was wir direkt in Köln hätten bekommen können.

Re: Persönliche bahnbrechende Neuigkeiten ;-)

Verfasst: 26.04.2020, 18:30
von Hannemie
:daumen2: :daumen2: :daumen2: freue mich für Euch
welche Landrichtung ist es denn? z.Bsp. Rhein-Sieg oder EU

ich bin nicht neugierig, ich freue mich nur für Euch - und ich bin gerne auf dem Land :lol:

Re: Persönliche bahnbrechende Neuigkeiten ;-)

Verfasst: 27.04.2020, 03:47
von Marion
Im Bergischen Land, in Much :)

Re: Persönliche bahnbrechende Neuigkeiten ;-)

Verfasst: 27.04.2020, 07:26
von Fotoloco
Marion hat geschrieben:
Fotoloco hat geschrieben:Arbeitet ihr/dein Mann denn virtuell? Home Office darf man bei euch ja auch nicht mehr sagen :shock:
Wieso darf man denn nicht Home Office sagen? In D sagt das jeder, nur im Ausland isses halt falsch :D
Mehr so ein Wortspiel, wegen dem nicht mehr so ganz vorhandenem Home :)

Re: Persönliche bahnbrechende Neuigkeiten ;-)

Verfasst: 02.06.2020, 17:14
von Marko
Das klingt doch erst einmal wieder etwas positiver und Südafrika bekommt Euch noch früh genug.

Schön dass Du uns hier mit Updates versorgst!

Re: Persönliche bahnbrechende Neuigkeiten ;-)

Verfasst: 03.06.2020, 14:10
von Marion
Erinnert mich daran, euch mal wieder ein kurzes Update zu geben.

Die Wohnungsauflösung in Köln war der HORROR. Ehrlich gesagt habe ich total unterschätzt, wieviel Arbeit das ist und was sich für Unmengen an Zeug auf 120 qm Wohnfläche nebst 40 qm Keller ansammeln können. Auch emotional war es viel schwieriger als gedacht. Man musste doch viel Liebgewonnenes und auch einiges an Erinnerungen loslassen. Vieles mussten wir echt entweder für ein Butterbrot verkaufen oder auch verschenken, weil Dank Corona alles unglaublich zäh lief.

Dazu kommt, dass die Freude auf das Neue natürlich einen gehörigen Dämpfer erfahren hat, weil wir bis heute nicht die geringste Ahnung haben, wann wir ausreisen können.

Hier in Much haben wir es aber sehr gut angetroffen, wir fühlen uns sehr wohl und es geht uns jeden Tag ein bisschen besser.

Mir graut schon vor dem Gedanken, dass wir bis 31.7. (so lange haben wir gemietet) nicht raus kommen und mit unserem ganzen Geraffel NOCHMAL umziehen müssen. Aber im Moment haben wir noch knapp 2 Monate, in denen sich natürlich viel tun kann.

Wie auch immer, es ist nicht zu ändern. Et kütt, wie et kütt. Drückt uns die Daumen!

Re: Persönliche bahnbrechende Neuigkeiten ;-)

Verfasst: 03.06.2020, 15:42
von gila
Ich drück die Daumen! Ist das Haus nicht länger verfügbar?

Re: Persönliche bahnbrechende Neuigkeiten ;-)

Verfasst: 03.06.2020, 16:10
von Marion
Nein, ab 6. oder 7. August ziehen hier leider die nächsten Gäste ein.

Re: Persönliche bahnbrechende Neuigkeiten ;-)

Verfasst: 04.06.2020, 07:25
von Hannemie
:roll: oh Mann, ich beneide euch nicht.
Aber Ihr müsst ja die Gegenstände los lassen, es ist ja nicht nur für einen Umzug, es ist ja für einen neuen Lebensbereich. Und da kommen dann wieder die neuen (hoffentlich schönen) Erinnerungen. :lol: