"UNTERM NORDLICHT" Lappland im Januar 2018 (Achtung KALT!)

In dieses Unterforum könnt ihr Reiseberichte aus aller Welt oder auch Fragen bzw. Planungen für Ziele außerhalb von New York einstellen.
Benutzeravatar
Vanni
New York Experte
Beiträge: 1101
Registriert: 13.10.2011, 18:43

Re: "UNTERM NORDLICHT" Lappland im Januar 2018 (Achtung KALT

Beitrag von Vanni »

gila hat geschrieben:Und Gesundheit geht vor! Gaaaaanz wichtig also der Umzug :-)

5 Jahre Entsendung finde ich ideal - da hat man den ganzen Mist nicht, den andere mitmachen müssen mit hohen Kosten, Visum, Krankenversicherung usw. Und wenn du auch angestellt bist, hast du nicht das übliche "Begleiter"-Problem, dass du am Anfang nicht arbeiten darfst.
Und nicht vergessen: In den 5 Jahren mind. 1 Kind drüben bekommen, das ist dann Staatsbürger und darf als Erwachsener für euch eine Greencard sponsern ;-)

Ich glaube, ich wäre in der derzeitigen wirtschaftlichen und politischen Lage nicht interessiert daran, in den USA zu leben, aber eine Entsendung würde ich auch auf jeden Fall zusagen, noch dazu in eine so schöne Gegend!
Die 5 Jahre find ich jetzt auch ganz okay so. Nen kompletten Cut zu machen und wirklich "auszuwandern" fände ich aktuell auch etwas zu riskant und würde das wohl auch nicht direkt so unterzeichnen. :mrgreen: Das mit dem Kind schaun wir dann mal. Aktuell hab ich dafür nicht auch noch nen Kopf *lach*

arielleNeuwied hat geschrieben:Was macht denn Manu beruflich da und in welchem Bereich wirst Du arbeiten?
Manu arbeitet in einer Firma die Klima- Lüftungs- und Kältetechnik sowie Reinräume bauen. Er ist dort Projektleiter und seit Jahren für die USA Projekte zuständig. Die Firma in DE hat nun die Partnerfirma in den USA gekauft und dort werden wir dann arbeiten - Manu wie bisher mit den Projekten betraut, ich im Büro zu admin. Zwecken um dort eben die Buchhaltung auf das Deutsche "System" umzustellen. Gleiche Abläufe, einheitliche Arbeitsweise etc.
1. Mal NYC 25.12. - 05.01.2012
2. Mal NYC 29.09. - 06.10.2012
3. Mal NYC 30.01. - 07.02.2014
4. Mal NYC 01.07. - 02.07.2017

Reiseberichte findet ihr unter anderem hier im Reiseblog...Bild
Benutzeravatar
Marion
New York Experte
Beiträge: 28526
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: "UNTERM NORDLICHT" Lappland im Januar 2018 (Achtung KALT

Beitrag von Marion »

Hey, das passt ja alles supergut. Entsendungen finde ich klasse. Man macht die Auslandserfahrung, hat dabei allerdings ein Netz und doppelten Boden. Herzlichen Glückwunsch :)
arielleNeuwied
New York Experte
Beiträge: 2910
Registriert: 16.11.2011, 15:39

Re: "UNTERM NORDLICHT" Lappland im Januar 2018 (Achtung KALT

Beitrag von arielleNeuwied »

Ah ja!
11/09 Milford Plaza 3/10 und 10/10 HI Midtown 3/12 New Yorker 9/12 Fairfield Inn TSQ 5/13 Sheraton 11/13 W Hotel 4/14 Wyndham Garden LIC 9/14 Wolcott /Sheraton Tribeca 3/15 Country Inn LIC 9/15 Westin Newport Jersey City 3/16 und 11/16 Wyndham Garden LIC 4/17 Nesva Hotel LIC 11/17 Courtyard LIC 3/18 The Moderne 11/18 Club Quarters Wall Street 1/19 The Gallivant 5/19 Four Points Midtown TSQ 11/19 Watson 3/20 LIC Hotel
Benutzeravatar
Hannemie
New York Experte
Beiträge: 1120
Registriert: 13.06.2007, 09:50
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Kontaktdaten:

Re: "UNTERM NORDLICHT" Lappland im Januar 2018 (Achtung KALT

Beitrag von Hannemie »

:party2: HOCH DIE TASSEN DAS IST JA KAUM ZU FASSEN :party2:
Herzlichen Glückwunsch
Liebe Grüsse Hannemie :)
Benutzeravatar
Chris2504
New York Lover
Beiträge: 232
Registriert: 14.02.2014, 10:07
Wohnort: Bochum

Re: "UNTERM NORDLICHT" Lappland im Januar 2018 (Achtung KALT

Beitrag von Chris2504 »

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute euch beiden.

Ich hoffe, dass wir hier weiter fleißig von euch lesen werden. :-)
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste