Kreuzfahrt für Anfänger

In dieses Unterforum könnt ihr Reiseberichte aus aller Welt oder auch Fragen bzw. Planungen für Ziele außerhalb von New York einstellen.
Benutzeravatar
gila
Moderatorin
Beiträge: 11645
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Kreuzfahrt für Anfänger

Beitrag von gila »

Ach ja, was das Reisebüro angeht:

1. Platz: spezialisiertes Reisebüro
2. Platz: direkt bei der Reederei
geht gar nicht: beim unwissenden Reisebüro/-anbieter

Und dazu auch mein Erlebnis von 2016...wir buchen ja sonst immer beim oben verlinkten RB.... aber diesmal fiel uns ein Angebot eines Diskonters in die Hände beim Lebensmitteleinkauf (Hofer = Aldi).
Die von uns 4 gewünschte Reise wurde dort als Paket angeboten, 400 EUR unter dem Listenpreis (bei Reederei oder RB).
Länger beraten - wollen wir Service oder Preis?
Entscheidung: Was soll bei so einer Standardbuchung schon schief gehen? Bei Hofer Reisen gebucht.

Leider wurde vor der Restzahlung unsere KK gehackt und wir bekamen eine neue. Bei Hofer Reisen war allerdings noch die alte Nummer hinterlegt. Online ändern: Nein. Also im Callcenter angerufen: Nicht zuständig, geht nicht, dann Zahlschein usw..... Endlich wurde unsere neue KK-Nummer von jemandem aufgenommen.
-> aber nicht abgebucht. Reise droht storniert zu werden, weil wir nicht gezahlt haben! JA, ABER ICH WOLLTE JA!!!! Ich wollte überweisen, ich bekam keine Kontonummer! Wie wenn man bei der Fluglinie anruft, immer jemand anderer an der blöden Callcenterhotline, die wenigsten sprechen verständliches Deutsch.

Zu diesem Zeitpunkt hätte ich liebend gerne an unser Reisebüro die 400 gesparten EUR überwiesen damit sie uns diesen Mist lösen *g* Meine namentlich bekannte persönliche Ansprechpartnerin, die deutsch spricht....
Besonders fein war ja auch, dass ich für uns und die Freunde gebucht hatte, also würden wir 4 alle nicht fahren können, wenn ich das nicht hinbekomme...

Nach 6 (!!!!) Anrufen im Callcenter hat eine sehr freundliche und kompetente Mitarbeiterin plötzlich von der neuen KK abbuchen können, wir bekamen die Reiseunterlagen genau einen Tag vor Abreise per Express zugestellt und hatten eine tolle Reise. Ende gut, alles gut.

(Bei der gleichen Problemstellung hätte ich bei Direktbuchung oder übers RB einfach die KK-Nummer online ändern können, aber nie wieder bei einem Callcenter-Anbieter....)

Und bei unseren Disney-Buchungen haben wir einen amerikanischen Travel Agent (RB), der organisiert uns, dass Buchungsnummern zusammengelegt werden, damit wir gemeinsam am Tisch sitzen abends, usw... das hätte ich alles bei einer Direktbuchung nicht. Und darüber hinaus schreibt er uns sogar ein Bordguthaben gut :-)
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5028
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Kreuzfahrt für Anfänger

Beitrag von Nightwish80 »

Nee Gila jeden bekommst du nicht zu einer Kreuzfahrt ;-)

Woran sieht man, dass ein Reisebüro auf Kreuzfahrten spezialisiert ist?
Unser Reisebüro ist ein normales, aber ich weiß, dass die Mitarbeiter neue Schiffe usw testen.
Ist nur reines Interesse...
Benutzeravatar
gila
Moderatorin
Beiträge: 11645
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Kreuzfahrt für Anfänger

Beitrag von gila »

Einerseits wenn sie viel davon verkaufen - das sieht man durch Werbung etc. bzw. die Angebotspalette.

Oder wenn man das Büro kennt und wie du weißt, dass dort die Mitarbeiter gute Schulungen haben.

Dort, wo der Katalog erst aus dem untersten Regal geholt wird und standardmäßig nur Aida oder MeinSchiff genannt wird auf Nachfrage, ist es eher nicht so optimal sag ich mal voller Vorurteile ;-) habe auf Aida schon einige getroffen, die nur das RB "hingeschickt" hatte, sich aber nicht wohl fühlten. Einige davon hätten bessere eine andere Cruiseline gebucht.
ZB die alten Leute mit den Gehhilfen, die ja nicht so einfach zum Buffet gehen usw...
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5028
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Kreuzfahrt für Anfänger

Beitrag von Nightwish80 »

gila hat geschrieben:Einerseits wenn sie viel davon verkaufen - das sieht man durch Werbung etc. bzw. die Angebotspalette.

Oder wenn man das Büro kennt und wie du weißt, dass dort die Mitarbeiter gute Schulungen haben.

Dort, wo der Katalog erst aus dem untersten Regal geholt wird und standardmäßig nur Aida oder MeinSchiff genannt wird auf Nachfrage, ist es eher nicht so optimal sag ich mal voller Vorurteile ;-) habe auf Aida schon einige getroffen, die nur das RB "hingeschickt" hatte, sich aber nicht wohl fühlten. Einige davon hätten bessere eine andere Cruiseline gebucht.
ZB die alten Leute mit den Gehhilfen, die ja nicht so einfach zum Buffet gehen usw...
Ok verstehe was du meinst.
Danke!
Benutzeravatar
Marion
New York Experte
Beiträge: 28527
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: Kreuzfahrt für Anfänger

Beitrag von Marion »

Die Stieftochter ist leider "schon" 26.
Benutzeravatar
Stufflin
New York Lover
Beiträge: 834
Registriert: 07.09.2006, 15:37
Wohnort: Westerwald

Re: Kreuzfahrt für Anfänger

Beitrag von Stufflin »

So ab und zu ein Seetag dazwischen wäre wirklich gut. Wenn man irgendwo anlegt hat man ja doch den "Druck", dass man dort was unternehmen muss, wenn man schon mal da ist. Ich hätte sonst immer Angst, dass ich was verpasse oder mich hinterher ärgere. Und bei einem Seetag habe ich gar keine andere Wahl, ich werde ja quasi zum Entspannen gezwungen ;)

Das mit dem Essen ist gerade so eine Sache, ich habe nämlich mit Weight Watchers angefangen. Das fand ich zwar immer doof, aber ich kriege es alleine einfach nicht hin weniger zu essen. Ich brauche da irgendwie strikte Regeln :oops: Im Idealfall bin ich im Herbst immer noch dran, dann hoffe ich, dass ich mich so weit beherrschen kann, dass ich bei dem vielen Essen nicht zunehme, oder aber schon so viel abgenommen habe, dass zwei oder drei Kilo Urlaubsspeck mich nicht ärgern. Das ist aber eher unwahrscheinlich :rofl: Oder ich habe bis dahin sowieso schon aufgegeben, aber das sollte ich natürlich nicht mal denken :?

Flexibel sind wir ja leider gar nicht mit unserem Plan :( Ich frage mich, ob es besser wäre uns nicht auf den Oktober zu versteifen, und uns eher von Angeboten leiten zu lassen, auch wenn es dann vielleicht nächstes Jahr wird… In unserem Rewe-Prospekt von dieser Woche war z.B. eine Karibik-Kreuzfahrt mit Celebrity Cruises drin, 14 Tage, ab Miami in der Balkonkabine ab 1.599 Euro. Das ist wirklich ein Schnäppchen, so weit ich das mit meinem bisherigen Wissen beurteilen kann. Sogar der Flug ab Köln ist mit drin. Wäre sogar in unserem Wunschzeitraum. Ist aber hinfällig wegen dem Visum für meinen Freund, denn das wird unmöglich oder zumindest sehr schwer (das hatten wir schon einmal, als er mich in NY besucht hat - Horror!). Und es soll ja jetzt noch schwieriger werden :( Das würde ich sonst wirklich sofort buchen…

Klar, Rewe ist wahrscheinlich nicht anders als Aldi, auch da kann man sicher tolle Probleme bekommen, wenn was schief läuft. Das, was Gila beschreibt, will man vor einem Urlaub, auf den man sich schon lange freut, ja wirklich nicht haben.
Benutzeravatar
Vanni
New York Experte
Beiträge: 1101
Registriert: 13.10.2011, 18:43

Re: Kreuzfahrt für Anfänger

Beitrag von Vanni »

So, und da könnte ich mal wirklich was Produktives zu nem Thema beitragen und dann bin ich in London und komme zu spät und Gila hat schon nen kompletten Brockhaus verfasst! :roll: :lol: :mrgreen: :mrgreen:
Da kann ich eigentlich so gar nichts mehr hinzufügen... Aber ich les trotzdem mal mit und freue mich, dich dann doch angefixt zu haben mit der Kreuzfahrtgeschichte. *g*
1. Mal NYC 25.12. - 05.01.2012
2. Mal NYC 29.09. - 06.10.2012
3. Mal NYC 30.01. - 07.02.2014
4. Mal NYC 01.07. - 02.07.2017

Reiseberichte findet ihr unter anderem hier im Reiseblog...Bild
Benutzeravatar
Stufflin
New York Lover
Beiträge: 834
Registriert: 07.09.2006, 15:37
Wohnort: Westerwald

Re: Kreuzfahrt für Anfänger

Beitrag von Stufflin »

Und wie Du mich angefixt hast :lol: Hätte ich niemals für möglich gehalten :wink: Und gerade habe ich mit Freude entdeckt, dass Dein nächster Bericht schon angefangen hat. Wollte heute morgen schon fragen, ob's denn auch einen aus London gibt :mrgreen: England steht bei uns dieses Jahr auch noch auf dem Plan, vermutlich wieder inklusive London. Der erste Schritt ist schon getan und das Visum für meinen Freund beantragt (das ist immer ein teurer und zeitraubender Spaß :roll: ). Drückt bitte die Daumen, dass es klappt!

Ja, die liebe Gila hat ganz toll geholfen :kuss2: Momentan sind meine Fragen erst mal beantwortet, konkreter wird es dann sicher noch, wenn die engere Auswahl steht. Erfahrungsberichte von anderen Kreuzfahrern sind natürlich weiterhin willkommen :D
Benutzeravatar
gila
Moderatorin
Beiträge: 11645
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Kreuzfahrt für Anfänger

Beitrag von gila »

Super!
Bin gerade auf Kreuzfahrt ;-) Grüße aus England!
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016
Benutzeravatar
Stufflin
New York Lover
Beiträge: 834
Registriert: 07.09.2006, 15:37
Wohnort: Westerwald

Re: Kreuzfahrt für Anfänger

Beitrag von Stufflin »

Oh, ganz viel Spaß und tolles Wetter wünsche ich Euch! :)
Benutzeravatar
gila
Moderatorin
Beiträge: 11645
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Kreuzfahrt für Anfänger

Beitrag von gila »

Danke schön! 15-20 Grad und Sonnenschein in der Nordsee, bin immer noch absolut positiv überrascht!
Und dann im warmen Whirlpool mit Meerblick....ich könnt noch eine Woche anhängen :-)
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016
Benutzeravatar
Marion
New York Experte
Beiträge: 28527
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: Kreuzfahrt für Anfänger

Beitrag von Marion »

Das hört sich sehr gut an :)
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste