24h Island und ein paar Tage Kanada - die etwas andere Reise

In dieses Unterforum könnt ihr Reiseberichte aus aller Welt oder auch Fragen bzw. Planungen für Ziele außerhalb von New York einstellen.
saselie
New York Lover
Beiträge: 851
Registriert: 14.09.2012, 12:47
Wohnort: Baden-Württemberg

24h Island und ein paar Tage Kanada - die etwas andere Reise

Beitrag von saselie »

Hallo zusammen und herzlich willkommen zu einem neuen Reisebericht.
Dieses Mal geht es nicht nach New York. Nein, für ein paar Tage geht es mit einem 24 Stunden Stopp in Reykjavik nach Edmonton im wunderschönen Kanada.

Wie es zu dieser Reise kam? Ende August hörte ich im Radio auf SWR3, dass in KW 36 diese besagte Reise verlost wird. 50 Hörer sollten mit einer Reise beglückt werden. Aufgabe war, live im Radio eine Art „Stadt, Land, Fluss“ zu spielen. Innerhalb von 30 Sekunden also fünf Begriffe mit demselben Anfangsbuchstaben nennen. Echt schwer, wenn man live im Radio zu hören ist, aufgeregt ist usw… Ich entdeckte, dass 3 der Reisen auch online verlost werden. Ich nahm also online am Gewinnspiel teil und wollte auch noch telefonisch mein Glück versuchen. Doch dann kam am 05. September ein Anruf mit unterdrückter Nummer. Das mag ich ja gar nicht so gerne. Ich nahm ab und dachte erst, es ist ein Werbeanruf. Irgendwann realisierte ich aber, dass ich gerade von SWR3 angerufen wurde. Ich hatte tatsächlich die Reise für mich und eine Begleitperson gewonnen!! Meine Knie waren ganz wacklig und ich brauchte noch ein paar Minuten um das Ganze erstmal sacken zu lassen. 10 Minuten nach dem aufregenden Telefonat hatte ich auch schon eine Email im Postfach inkl. Anweisungen und Fragebogen.

Im November geht es also nach Island und Kanada!

Was soll uns auf dieser Reise geboten werden? Wir reisen mit Icelandair nach Reykjavik und werden hier einen 24 stündigen Aufenthalt haben – auf dem Programm steht hier nichts, nur ein gemeinsames Abendessen und ein Frühstück, die restliche Zeit haben wir zur freien Verfügung. Weiter geht es dann nach Edmonton. Hier werden wir eine Bisonfarm besuchen im Elk-Island-Nationalpark (je nach Wetter in Verbindung mit einer Schneeschuhwanderung). Des Weiteren wird die neu eröffnete Rogers Place-Arena in Verbindung mit einem NHL Spiel der Edmonton Oilers besucht – perfekt für mich als großer Eishockeyfan.
Weitere Punkte: die Rodeo-Finals der kanadischen Rodeo-Meisterschaft inkl. Aftershow-Party, Besuch der West-Edmonton-Mall und ein Konzert von Max Giesinger (einer von 80 Millionen) – dieser wird auf der Reise dabei sein. Was noch eine super schöne Gelegenheit für mich sein wird: ich sehe sehr gute Freunde wieder, die seit über 10 Jahren in Edmonton wohnen.

Genehmigtes eTA (=electronic Travel Authorization), den ausgefüllten Fragebogen, die gescannten Reisepässe wurden an SWR3 gemailt – somit dürfte unserem Trip nichts mehr im Wege stehen.

Jetzt aber genug Vorgeplänkel – bald geht’s los und ich freu mich schon sehr auf diese tolle, wenn auch sicherlich stressige Reise. Der Countdown-Zähler ist programmiert. Es kann von mir aus los gehen!
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: 24h Island und ein paar Tage Kanada - die etwas andere R

Beitrag von Nightwish80 »

Wie aufregend eine gewonnene Reise!
Herzlichen Glückwunsch!
Zuletzt geändert von Nightwish80 am 27.09.2016, 15:15, insgesamt 1-mal geändert.
IscheNYC
Moderatorin
Beiträge: 10098
Registriert: 12.04.2005, 13:24
Wohnort: Manhattan

Re: 24h Island und ein paar Tage Kanada - die etwas andere R

Beitrag von IscheNYC »

wie cool ist das denn!! gratuliere und habt ne ganz tolle reise. ich freu mich schon auf den bericht :)
gila
Moderatorin
Beiträge: 11661
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: 24h Island und ein paar Tage Kanada - die etwas andere R

Beitrag von gila »

Das beginnt ja schon mal hervorragend, freue mich für dich!
big applez
New York Lover
Beiträge: 672
Registriert: 12.06.2010, 11:59

Re: 24h Island und ein paar Tage Kanada - die etwas andere R

Beitrag von big applez »

Von mir auch nochmal herzlichen Glückwunsch, freu mich für dich :D
lunixt
New York Lover
Beiträge: 694
Registriert: 02.03.2012, 18:04
Kontaktdaten:

Re: 24h Island und ein paar Tage Kanada - die etwas andere R

Beitrag von lunixt »

Wow, gratuliere und eine unvergessliche Zeit!
Marion
New York Experte
Beiträge: 28533
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: 24h Island und ein paar Tage Kanada - die etwas andere R

Beitrag von Marion »

Das ist ja ein Ding! Also, ich hätte die Reise nicht gewonnen, weil ich bei unterdrückter Nummer absolut NIE ans Telefon gehe. Gut, dass du es getan hast! :mrgreen: Erst mal Glückwunsch zur gewonnenen Reise, das wird bestimmt spannend.
saselie
New York Lover
Beiträge: 851
Registriert: 14.09.2012, 12:47
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: 24h Island und ein paar Tage Kanada - die etwas andere R

Beitrag von saselie »

Vielen Dank ihr Lieben! :)

Marion, ich geh auch total ungern ans Telefon wenn die Telefonnummer unterdrückt ist. Was auch erstaunlich war: normalerweise hab ich im Geschäft null Empfang mit meinem Handy, seit ein neues Gebäude gebaut wurde. Aber als der Anruf kam: alles tip top, voller Empfang :D

Vielleicht ist das interessant für den ein oder anderen hier:
Icelandair bietet Stopover Flüge für bis zu 16 Ziele in den USA und Kanada an.
Auf dem Weg über den Atlantik können Sie ohne Flugaufpreis einen Zwischenstopp in Island von bis zu 7 Nächten einlegen.
Entdecken Sie Island auf einem Stopover mit Icelandair. Auf einem Stopover erleben Sie zwei Destinationen zum Preis von einer. Auf dem Weg in die USA oder nach Kanada können Sie einen Zwischenstopp in Island bis zu 7 Nächte ohne Flugaufpreis einlegen und so die Highlights der vielseitigen Insel kennenlernen. Machen Sie das Beste aus Ihrer Zeit und nutzen diese Gelegenheit zu einem einmaligen Reiseerlebnis mit dem Icelandair Stopover.
Stopover in Island
Marion
New York Experte
Beiträge: 28533
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: 24h Island und ein paar Tage Kanada - die etwas andere R

Beitrag von Marion »

saselie hat geschrieben:Marion, ich geh auch total ungern ans Telefon wenn die Telefonnummer unterdrückt ist. Was auch erstaunlich war: normalerweise hab ich im Geschäft null Empfang mit meinem Handy, seit ein neues Gebäude gebaut wurde. Aber als der Anruf kam: alles tip top, voller Empfang :D
Die kluge Ische hat mal zu mir gesagt: "Everything happens for a reason!" Da hat das Schicksal zugeschlagen, das sollte so sein! :)
IscheNYC
Moderatorin
Beiträge: 10098
Registriert: 12.04.2005, 13:24
Wohnort: Manhattan

Re: 24h Island und ein paar Tage Kanada - die etwas andere R

Beitrag von IscheNYC »

Marion hat geschrieben:
saselie hat geschrieben:Marion, ich geh auch total ungern ans Telefon wenn die Telefonnummer unterdrückt ist. Was auch erstaunlich war: normalerweise hab ich im Geschäft null Empfang mit meinem Handy, seit ein neues Gebäude gebaut wurde. Aber als der Anruf kam: alles tip top, voller Empfang :D
Die kluge Ische hat mal zu mir gesagt: "Everything happens for a reason!" Da hat das Schicksal zugeschlagen, das sollte so sein! :)
ja, nach dem motto leb ich heute noch echt gut :D
saselie
New York Lover
Beiträge: 851
Registriert: 14.09.2012, 12:47
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: 24h Island und ein paar Tage Kanada - die etwas andere R

Beitrag von saselie »

Hier mal noch einige Bilder von meinen vergangenen Kanada-Reisen - bin gerade dabei mich einzustimmen. :mrgreen:

2006
Damals waren wir 16 Tage in Calgary und Edmonton und haben dort Freunde besucht.

Der Calgary Tower ist 190,8 Meter hoch.
Bild

Blick auf Calgary vom Scotiabank Saddledome (Heimspielstätte der Calgary Flames in der NHL)
Bild

Der Kananaskis River in den Rocky Mountains:
Bild

Bild

Wayne Gretzky Statue am alten Rexall Place in Edmonton
Bild

Auf dem Weg zum Royal Tyrrell Museum in Drumheller. Der Schwerpunkt des Museums liegt auf den zahlreichen Fossilienfunden aus den Kanadischen Badlands.

Bild

Lake Louise - See in der kanadischen Provinz Alberta im Banff-Nationalpark.
Bild
saselie
New York Lover
Beiträge: 851
Registriert: 14.09.2012, 12:47
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: 24h Island und ein paar Tage Kanada - die etwas andere R

Beitrag von saselie »

2009 sind wir von Calgary über die Rocky Mountains nach Vancouver und von dort über Whistler und Jasper nach Edmonton um dort ebenfalls wieder unsere Freunde zu besuchen.

Ausfahrt Calgary mit Blick auf die Rocky Mountains
Bild

Bild

Die Natural Bridge im Yoho National Park ist ein Bogen, den der Kicking Horse River durch eine Kalksteinschicht gefressen hat, so dass eine natürliche Brücke entstanden ist.

Bild

Mein Lieblingsbild aus Vancouver, dieses ist im Stanley-Park enstanden:
Bild

Auf dem Weg zwischen Whistler und Jasper
Bild

Bild

Capital X Parade in Edmonton

Bild
Antworten