Eure Einschätzung bzgl. Angebot

Erfolgreiche Priceline Gebote für New York
Forumsregeln
Damit wir diesen Service kostenfrei und für alle zugänglich anbieten können, verwende bitte unseren Link zu Priceline - herzlichen Dank :D
Desperado
New York Lover
Beiträge: 158
Registriert: 20.11.2012, 00:44

Eure Einschätzung bzgl. Angebot

Beitrag von Desperado »

Hallo zusammen,

ist jetzt etwas spekulativ, aber evt. hat ja jemand diesbezüglich Erfahrungen.

Wir wollen im März 2018 nach NYC. Wir werden wahrscheinlich über priceline das Hotel buchen, was ja momentan noch nicht geht. Buchen kann man derzeit nur bis Januar 2018. haben mal ein wenig probiert und für Mitte Januar ein 4 Sterne Hotel in Empire State Area für 57€ inkl. Gebühren gefunden. Also DZ für 400€, eine Woche. Per express Deals. Meine Frage: ist der Januar im Vergleich zu anderen Monaten so unattraktiv, dass da solche Preise möglich sind? Oder kann man mit Glück auch ein solches Angebot im März bekommen?

Ich muss mich ja noch zwei Monate gedulden, den Flug können wir erst im November buchen. Würdet ihr bei einem Angebot wie oben beschrieben Hotel vor Flug buchen? Bei den Flügen sind wir eigentlich in einem Zeitrahmen von ca. 3 Tagen flexibel. Buchen wir allerdings das Hotel vorher ist es natürlich hin mit der Flexibilität. Wir sind eine Gruppe von 4 Freunden und planen mit Flugkosten von ca. 500€. Das dürfte doch wahrscheinlich auch im November drin sitzen, oder? 2 von uns werden mit Meilen fliegen, da liegt die Zuzahlung eh immer bei ca. 550€.


Was meint ihr?

Gruß

Michael
pzl
New York Lover
Beiträge: 418
Registriert: 18.02.2013, 14:51

Re: Eure Einschätzung bzgl. Angebot

Beitrag von pzl »

Im März ist es immer etwas teurer als im Januar, es wird ja langsam wärmer draussen...
Ich würde aber mit den Flügen nicht bis November warten, nicht, dass du gerade ein Datum erwischst, an dem die Sautauer sind.
Zumindest würde ich zeitnah nach Hotelbuchung auch die Flüge buchen. Das muss ja nicht ein knappes Jahr im voraus sein, aber zu lange würde ich auch nicht warten...
gila
Moderatorin
Beiträge: 11661
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Eure Einschätzung bzgl. Angebot

Beitrag von gila »

Für März kommen noch hunderte Flugangebote - aber entscheidend ist, ab welchem Flughafen und welche Fluglinie! zB ab Frankfurt ist es easy...
Meilen zahlen sich bei USA-Flügen nur bedingt aus. Bei den billigen Angeboten ist der Flugpreis (welcher durch Meilen abgedeckt wird) meistens gegen 0. Die Kerosin/Sicherheits/Blödsinn...Steuern machen fast den ganzen Preis aus.
Bei meinem letzten Flug wäre es mit Meilen so gewesen:
Economy-Preis 550 EUR.
Meilen+Gebühren 490 EUR.
Also wären meine XXX Meilen genau 60 EUR wert gewesen....
Habe dann normal Eco gebucht und die Meilen für ein Business Upgrade genutzt, wodurch sie mehr als 2000 wert waren *g*
Aber Achtung, bei LH kannst du bei der billigsten Buchungsklasse nicht upgraden meiner Erinnerung nach.


Ein 4* um 57 halte ich für extrem selten, auch für Januar. Zu viert braucht ihr 2 Zimmer, nicht vergessen.
Ich würde nicht mit solchen Preisen rechnen. Unter 150 kannst du auf jeden Fall bleiben, wenn du ein gutes Hotel um die 100 findest für März, dann ist das ein guter Deal.
Kommt auch auf eure Ansprüche an...

Am teuersten wird es um den 17.3. sein (St. Patrick's day!). Je später im März, desto besser die Chance auf wärmeres Wetter.

Ich würde an eurer Stelle zuschlagen, wenn der Preis für euch passt. Falls so ein 57er Schnäppchen auftaucht: Buchen ohne Rücksicht auf kommende Flugpreise ;-) Sooo teuer kann's im März nicht werden ;-)
Desperado
New York Lover
Beiträge: 158
Registriert: 20.11.2012, 00:44

Re: Eure Einschätzung bzgl. Angebot

Beitrag von Desperado »

Habe es gerade mit zwei zimmern getestet, Zeitraum 12.-19.1. es bleibt bei 57€. Ich finde dass echt nen Hammer preis. Letztes Mal haben wir für eine Woche, allerdings im Oktober, insgesamt 2000€ bezahlt, was ja auch schon okay war. Nun wären es insgesamt 800€.

Keine Ahnung ob der Link funktioniert, ich probiere es mal:


https://www.priceline.com/stay/checkout ... PRESS_DEAL
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Eure Einschätzung bzgl. Angebot

Beitrag von Nightwish80 »

Ja du musst dir mal den endpreis ansehen. Da bist bei fast 800€.
pzl
New York Lover
Beiträge: 418
Registriert: 18.02.2013, 14:51

Re: Eure Einschätzung bzgl. Angebot

Beitrag von pzl »

Oktober und Januarpreise kannst du aber gar nicht vergleichen!
Im Herbst ist es mit am teuersten...
Warte ab, bis dein Zeitraum buchbar ist und schlage zu, wenn es passt.
Am besten hinterher nicht mehr nach den preisen gucken.
Vielleicht wird es ja durch Trump preiswerter...
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Eure Einschätzung bzgl. Angebot

Beitrag von Nightwish80 »

pzl hat geschrieben:Oktober und Januarpreise kannst du aber gar nicht vergleichen!
Im Herbst ist es mit am teuersten...
Warte ab, bis dein Zeitraum buchbar ist und schlage zu, wenn es passt.
Am besten hinterher nicht mehr nach den preisen gucken.
Vielleicht wird es ja durch Trump preiswerter...
Ja da hast du absolut recht, da wird der teuerste mit dem günstigsten vergleichen.
Dein letzter Satz war gut, leider wird er nicht war werden :daumen2:
Desperado
New York Lover
Beiträge: 158
Registriert: 20.11.2012, 00:44

Re: Eure Einschätzung bzgl. Angebot

Beitrag von Desperado »

gila hat geschrieben:Für März kommen noch hunderte Flugangebote - aber entscheidend ist, ab welchem Flughafen und welche Fluglinie! zB ab Frankfurt ist es easy...
Meilen zahlen sich bei USA-Flügen nur bedingt aus. Bei den billigen Angeboten ist der Flugpreis (welcher durch Meilen abgedeckt wird) meistens gegen 0. Die Kerosin/Sicherheits/Blödsinn...Steuern machen fast den ganzen Preis aus.
Bei meinem letzten Flug wäre es mit Meilen so gewesen:
Economy-Preis 550 EUR.
Meilen+Gebühren 490 EUR.
Also wären meine XXX Meilen genau 60 EUR wert gewesen....
Habe dann normal Eco gebucht und die Meilen für ein Business Upgrade genutzt, wodurch sie mehr als 2000 wert waren *g*
Aber Achtung, bei LH kannst du bei der billigsten Buchungsklasse nicht upgraden meiner Erinnerung nach.


Ein 4* um 57 halte ich für extrem selten, auch für Januar. Zu viert braucht ihr 2 Zimmer, nicht vergessen.
Ich würde nicht mit solchen Preisen rechnen. Unter 150 kannst du auf jeden Fall bleiben, wenn du ein gutes Hotel um die 100 findest für März, dann ist das ein guter Deal.
Kommt auch auf eure Ansprüche an...

Am teuersten wird es um den 17.3. sein (St. Patrick's day!). Je später im März, desto besser die Chance auf wärmeres Wetter.

Ich würde an eurer Stelle zuschlagen, wenn der Preis für euch passt. Falls so ein 57er Schnäppchen auftaucht: Buchen ohne Rücksicht auf kommende Flugpreise ;-) Sooo teuer kann's im März nicht werden ;-)
Was die Meilen betrifft: ich würde direkt Business buchen. Regulär 105000 Meilen und 550€ Gebühren. Würde gerne bis November warten, da ich hoffe, dass es dann für März Meilenschnäppchen für 55000 meilen gibt, wie aktuell für die Sommerferien.
Desperado
New York Lover
Beiträge: 158
Registriert: 20.11.2012, 00:44

Re: Eure Einschätzung bzgl. Angebot

Beitrag von Desperado »

Nightwish80 hat geschrieben:Ja du musst dir mal den endpreis ansehen. Da bist bei fast 800€.
Ja, aber für zwei Doppelzimmer. Macht 400€ pro Doppelzimmer, sprich 200€ pro Person.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Eure Einschätzung bzgl. Angebot

Beitrag von Nightwish80 »

Ok dann habe ich etwas falsch verstanden. Aber taxes kommt noch drauf oder?
Die Preise bekommst du im März glaube ich nicht.
nordlicht55
New York Experte
Beiträge: 1179
Registriert: 05.01.2013, 13:10
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser

Re: Eure Einschätzung bzgl. Angebot

Beitrag von nordlicht55 »

Moin Moin,

bei Deinem ausgesuchten Hotel, Priceline Express Deal zu Deinen Daten handelt es sich um das Iberostar 70 Park Ave.,

kostet bei Priceline 795 Euro, 2 Doppelzimmer für je 2 Personen
kostet bei Expedia 634 Euro, 1 Doppelzimmer für 2 Personen

der Preis ist also echt gut. Wenn Euch Lage und Ausstattung gefällt, greif zu.

Mir wäre der Januar ein wenig zu heikel, schlechtes Wetter, evtl. Schneesturm und Flugverspätungen, aber das muss nicht sein.

Lieben Gruß
Nordlicht
Desperado
New York Lover
Beiträge: 158
Registriert: 20.11.2012, 00:44

Re: Eure Einschätzung bzgl. Angebot

Beitrag von Desperado »

nordlicht55 hat geschrieben:Moin Moin,

bei Deinem ausgesuchten Hotel, Priceline Express Deal zu Deinen Daten handelt es sich um das Iberostar 70 Park Ave.,

kostet bei Priceline 795 Euro, 2 Doppelzimmer für je 2 Personen
kostet bei Expedia 634 Euro, 1 Doppelzimmer für 2 Personen

der Preis ist also echt gut. Wenn Euch Lage und Ausstattung gefällt, greif zu.




Lieben Gruß
Nordlicht
Danke, hast du das über betterbidding rausgefunden oder gibt es noch andere identifikationsmöglichkeiten?

@nightwish, nein ist inkl. Steuern
Antworten