New York oder wir haben noch lange nicht genug ...

In diesem Bereich finden Sie authentische Reiseberichte unserer Besucherinnen und Besucher. Wenn auch Sie nette, verrückte oder erzählenswerte NY-Erlebnisse auf unseren Seiten veröffentlichen möchten - nichts wie los :-)
AndreK
New York Fan
Beiträge: 108
Registriert: 28.04.2016, 15:41

New York oder wir haben noch lange nicht genug ...

Beitrag von AndreK »

Hallo liebe New York Fans und alle die es noch werden wollen...

Nach unserem 1. Trip nach NYC wussten meine Frau und ich das dies nicht unser letzter Besuch in NYC gewesen sein wird ..

Es ging eigentlich nur um die Jahreszeit - nach lang anhaltender Diskussion und guten Argumente konnte meine Frau sich dutchsetzten... :wink: wir fliegen zur Vorweihnachtszeit vom 10.12 - 17.12


Unsere Eckdaten:

Flug von Frankfurt - NYC ( JFK) - Ankunft um 20:30 Uhr mit Lufthansa.

Hotel : Hyatt Regency am Hudson

Weitere Infos zur Planung werden folgen ..

LG Andre
Ronny-Bonny
New York Experte
Beiträge: 5948
Registriert: 11.11.2008, 17:16
Wohnort: former East Germany ;)

Re: New York oder wir haben noch lange nicht genug ...

Beitrag von Ronny-Bonny »

Weihnachtszeit in New York....ist mir seeehr sympathisch. Bild
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: New York oder wir haben noch lange nicht genug ...

Beitrag von Nightwish80 »

Ihr werdet sicher eine schöne Zeit haben.

Gratulation zur Buchung.
Ronny ist ja der Experte zur Vorweihnachtszeit in New York.
Bei uns geht’s auch in die USA, aber nicht New York.
AndreK
New York Fan
Beiträge: 108
Registriert: 28.04.2016, 15:41

Re: New York oder wir haben noch lange nicht genug ...

Beitrag von AndreK »

Danke für die "Glückwünsche" :D ich persönlich hab ein wenig "Angst" vor der Kälte - :D

So wie versprochen zu unserer groben Planung:

Da wir beim ersten Mal die wichtigsten Sachen gemacht haben - und vieles auf der Strecke geblieben ist was wir machen wollten, holen wir dies nach.

Bis auf das Top of the Rock (welches wir beim ersten mal nicht geschafft haben) werden wir diesmal uns bewusst auf New York konzentrieren - uns ist klar das die vielen Sehenswürdigkeiten einen großen Teil der Stadt ausmachen , aber wir wollen mehr erleben als "nur" auf einen Tower zu fahren und die Ausblick für xy Minuten zu genießen.

Auf den Programm steht u.a. über die Brooklyn Bridge laufen bei Sonnenuntergang, High Lane, Central Park, diverse Weihnachtsmärkte :D , Empty Sky Memorial und natürlich shoppen :D ;)

Des Weiteren waren wir beim ersten mal von uns selber relativ enttäuscht das wir in Sachen "Essen" eher das gewöhnliche gegessen haben (Subway, Burger King... ) daher werden wir auch eine kleine Essens Tour machen - Eisenberg Sandwich Shop, Shake Shack z.B. auch vll. eine Bäckerei etc. aber das werden wir spontan entscheiden. Wir werden relativ viel Zeit haben, da das anstehen und die Zeit auf einer Sehenswürdigkeit wegfällt - unser Motto diesmal : unser Sighseeing ist New York :D

Ansonsten ist man natürlich aufgeregt das es bald wieder los geht , aber man weiß was einen erwartet und kennt sich ein wenig aus.

LG Andre
gila
Moderatorin
Beiträge: 11664
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: New York oder wir haben noch lange nicht genug ...

Beitrag von gila »

Das klingt nach einem hervorragenden Plan! Freue mich schon auf deinen Bericht.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: New York oder wir haben noch lange nicht genug ...

Beitrag von Nightwish80 »

Also vor der Kälte brauchst du keine Angst zu haben, die ist auch nicht anders als hier.
Klar der Wind kommt dazu, aber mit der richtigen Kleidung geht das schon.

Dyker hights fehlt mir auf deinem Plan.
Nichts auf dem Plan haben ist übrigens am schönsten.
Hatten wir Weihnachten 2014 New York auch so gemacht.
Marion
New York Experte
Beiträge: 28539
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: New York oder wir haben noch lange nicht genug ...

Beitrag von Marion »

Habe sogar einige Weihnachten in New York verbracht. Das war immer sehr schön. Die Kälte kann allerdings biestig sein, wenn man Pech hat. Sehr zu empfehlen ist der Zwiebellook, DENN es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur falsche Kleidung :D Man erlebt die Stadt ganz anders, wenn mal der Sightseeing-Druck weg ist, das wird euch sicher gut gefallen.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: New York oder wir haben noch lange nicht genug ...

Beitrag von Nightwish80 »

Marion hat geschrieben:Habe sogar einige Weihnachten in New York verbracht. Das war immer sehr schön. Die Kälte kann allerdings biestig sein, wenn man Pech hat. Sehr zu empfehlen ist der Zwiebellook, DENN es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur falsche Kleidung :D Man erlebt die Stadt ganz anders, wenn mal der Sightseeing-Druck weg ist, das wird euch sicher gut gefallen.
Die Zeit dort war schön über Weihnachten, aber ich müsste jetzt nicht noch mal zu dieser Zeit hin.
AndreK
New York Fan
Beiträge: 108
Registriert: 28.04.2016, 15:41

Re: New York oder wir haben noch lange nicht genug ...

Beitrag von AndreK »

Nightwish80 hat geschrieben:Also vor der Kälte brauchst du keine Angst zu haben, die ist auch nicht anders als hier.
Klar der Wind kommt dazu, aber mit der richtigen Kleidung geht das schon.

Dyker hights fehlt mir auf deinem Plan.
Nichts auf dem Plan haben ist übrigens am schönsten.
Hatten wir Weihnachten 2014 New York auch so gemacht.
Danke für den Hinweis - hab mal gegoogelt - lohnt sich so eine Tour oder kann man da auch "so" hinfahren mit Bus/Bahn?

LG
gila
Moderatorin
Beiträge: 11664
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: New York oder wir haben noch lange nicht genug ...

Beitrag von gila »

du kannst „so“ hinfahren. Ist auch in ein paar Reiseberichten hier erwähnt, versuch mal unsere Suchfunktion.
Ich würde es mir ansehen
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: New York oder wir haben noch lange nicht genug ...

Beitrag von Nightwish80 »

AndreK hat geschrieben:
Nightwish80 hat geschrieben:Also vor der Kälte brauchst du keine Angst zu haben, die ist auch nicht anders als hier.
Klar der Wind kommt dazu, aber mit der richtigen Kleidung geht das schon.

Dyker hights fehlt mir auf deinem Plan.
Nichts auf dem Plan haben ist übrigens am schönsten.
Hatten wir Weihnachten 2014 New York auch so gemacht.
Danke für den Hinweis - hab mal gegoogelt - lohnt sich so eine Tour oder kann man da auch "so" hinfahren mit Bus/Bahn?

LG
Ja kannst einfach mit der ubahn hinfahren und einfach dort lang spazieren.
Leider ist mein Thread von 2014 gelöscht worden, da haben einige hilfreiche Tipps gegeben.
Nacaya
New York Lover
Beiträge: 331
Registriert: 08.09.2013, 12:48
Wohnort: Aurich

Re: New York oder wir haben noch lange nicht genug ...

Beitrag von Nacaya »

AndreK hat geschrieben: Auf den Programm steht u.a. über die Brooklyn Bridge laufen bei Sonnenuntergang, ...
Denk daran, dass ihr dann gegen die Sonne lauft und die Skyline ähnlich einem Scherenschnitt vor euch liegt. Im Winter geht die Sonne dann auch eher an der Südspitze Manhattans unter. Ihr lauft also immer im Schatten der Hochhäuser. Bei Sonnenaufgang habt ihr die Sonne im Rücken. Hatte das Erlebnis selbst mal, dass ich die Hochhäuser und deren Schatten nicht so wirklich auf dem Schirm hatte :D
Antworten