Das verflixte 7. Jahr ... äh ... 7. Mal!

In diesem Bereich finden Sie authentische Reiseberichte unserer Besucherinnen und Besucher. Wenn auch Sie nette, verrückte oder erzählenswerte NY-Erlebnisse auf unseren Seiten veröffentlichen möchten - nichts wie los :-)
gila
Moderatorin
Beiträge: 11705
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Das verflixte 7. Jahr ... äh ... 7. Mal!

Beitrag von gila »

Der Park liegt nicht an der gleichen Subway Linie wie die Mall. Wenn man in Queens wohnt, lohnt sich der Besuch wegen der kurzen Anfahrt, von Manhattan aus finde ich persönlich es nicht notwendig.

Im Januar würde ich den Park ehrlich gesagt auslassen :-) Wenn es an der Zeit fehlt. Da ist der Central Park eher die bessere Wahl. schon im November war der Park da draussen ganz verlassen und nicht mehr so gepflegt.
diaetschwester
New York Lover
Beiträge: 994
Registriert: 29.05.2006, 20:14
Wohnort: Osnabrück

Re: Das verflixte 7. Jahr ... äh ... 7. Mal!

Beitrag von diaetschwester »

Jetzt komme ich endlich mal dazu hier weiter zu lesen. So schöne Fotos! Und ihr hattet im Chelsea Markt das gleiche Eis wie Marc :D :daumen1:
gila
Moderatorin
Beiträge: 11705
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Das verflixte 7. Jahr ... äh ... 7. Mal!

Beitrag von gila »

das Eis war teuer aber extrem lecker :-)
Mehr Bericht folgt, aber das Wlan hier im Hotel ist sehr eigenwillig ;-)
saselie
New York Lover
Beiträge: 851
Registriert: 14.09.2012, 12:47
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Das verflixte 7. Jahr ... äh ... 7. Mal!

Beitrag von saselie »

gila hat geschrieben:Der Park liegt nicht an der gleichen Subway Linie wie die Mall. Wenn man in Queens wohnt, lohnt sich der Besuch wegen der kurzen Anfahrt, von Manhattan aus finde ich persönlich es nicht notwendig.

Im Januar würde ich den Park ehrlich gesagt auslassen :-) Wenn es an der Zeit fehlt. Da ist der Central Park eher die bessere Wahl. schon im November war der Park da draussen ganz verlassen und nicht mehr so gepflegt.
Ok, das dacht ich mir fast, dass es im Januar nicht so toll in dem Park ist. Dann wird Queens eben beim nächsten Besuch entdeckt :mrgreen: Sollte ich jemals in einer wärmeren Zeit nach New York kommen...im Sommer ist halt keine Eishockey-Zeit :mrgreen:
gila
Moderatorin
Beiträge: 11705
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Das verflixte 7. Jahr ... äh ... 7. Mal!

Beitrag von gila »

Ich habe ja immer brav im Hotelzimmer gebloggt. Seit der letzten Reise ist mein Problem, dass die Blogsoftware nur mehr online funktioniert - echt blöd, wenn während des Schreibens das WLAN immer wieder abbricht :cry: :evil:

Aber als dann meine Speicherkarte nicht mehr eingelesen konnte, habe ich es aufgegeben - somit musstet ihr etwas warten, aber nun geht es weiter :daumen1: Ist auch nicht schlecht, wenn eine Reise länger dauert, oder? :mrgreen:
gila
Moderatorin
Beiträge: 11705
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Das verflixte 7. Jahr ... äh ... 7. Mal!

Beitrag von gila »

Flushing Meadows Park - Queens

An einem gemütlichen Freitag lassen wir es ruhig angehen. Wir fahren mit dem 7er bis fast zur Endstation: Flushing Meadows.

Den Park haben wir hier schon öfters besucht, es ist einfach wunderschön hier. Erstmals sehen wir auch die Springbrunnen um den Globus! Phantastisch! Vor ein paar Tagen sind die Tennis-US-Open zuende gegangen, die Blumen sind noch darauf abgestimmt *g*

Über eine lange Holzbrücke gelangt man rasch in den Park, in dem schon 2 Weltausstellungen stattgefunden haben. Auf der anderen Seite der Subwaystation liegt das Citifield, das Baseballstadion der Mets. Die "Überbleibsl" der Weltausstellung sind schon von der Subway aus zu sehen. Der Globus ist perfekt erhalten, der Aussichtsturm ist leider sehr baufällig. Wäre schön, wenn dieser wieder renoviert werden würde.

Im Park kann man viel machen, es gibt einige Sportfelder, Fahrradverleih, viele schöne Wege und auch ein Museum: Das Queens Museum.


Bild Bild Bild Bild Bild
gila
Moderatorin
Beiträge: 11705
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Das verflixte 7. Jahr ... äh ... 7. Mal!

Beitrag von gila »

Queens Museum - NYC Panorama 8)


Das Queens Museum im Flushing Meadows Park ist wirklich sehenswert!

Der Eintritt ist mit 8$ sehr günstig - da gerade 2 Ausstellungen aufgebaut werden und erst im Herbst eröffnet werden, erhalten wir sogar einen Gutschein für einen weiteren Besuch. DAS ist eine nette Idee! Im Guggenheim Museum waren wir schon 3 Mal. Nie war mehr als die Hälfte des Museums geöffnet - einen Gutschein haben wir nie erhalten...

Das wahre Highlight des Museums ist das NYC Panorama: http://www.queensmuseum.org/2013/10/pan ... f-new-york

Hier ist in einem riesigen Raum ganz New York mit seinen 5 Bezirken aufgebaut. Anlässlich der Weltausstellung von 1964 wurde es errichtet, die Besucher konnten damals mit Gondeln über NY fahren, eine Sensation! Seitdem wurde es zwar öfters aktualisiert - allerdings befinden sich in Downtown Manhattan noch die Türme des World Trade Centers - also rasch hingehen und anschauen, bevor es wieder modernisiert wird! Sogar eine Nacht-Simulation wird geboten, hier fehlt mir allerdings, dass Manhattan heller leuchten sollte als der Rest... Man könnte einen halben Tag vor diesem Modell verbringen um alle Einzelheiten zu sehen.

Außerdem findet man im Queens Museum noch ein Modell der New Yorker Wasserversorgung - ein sehr interessantes Thema! Hier erfährt man auch, warum das Wasser in der Stadt so sauber ist, dass man das Leitungswasser trinken kann (auch wenn es nicht allzu lecker schmeckt...).

Ein Teil des Museums ist der Herstellung der Tiffanys-Produkte gewidmet - besonders sehenswert und für mich überraschend, dass diese Kunst in NY erfunden wurde. Die Lampen würde ich gerne alle mit heim nehmen.

Viel zu sehen gibt es auch über die beiden Weltausstellungen. Alte Plakate, Fotos und viele Ausstellungsstücke und Souvenirs von damals! Sogar im Shop des Museums kann man echte Sachen von damals kaufen - für Sammler ein Hit.

Die Kunstausstellungen, die aufgebaut werden, sind gar nicht unser Geschmack, dort gehen wir vorbei, denn wir haben noch was vor: Baseball :-)


Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
gila
Moderatorin
Beiträge: 11705
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Das verflixte 7. Jahr ... äh ... 7. Mal!

Beitrag von gila »

Subway Series - Yankees @ Mets


Die Subway-Series sind Baseballspiele, wo sich die Mannschaften bzw. deren Fans mit der Subway von Stadion zu Stadion bewegen können... Also die NY Yankees gegen die NY Mets. Oder blau/weiß gegen orange/blau, wenn man die Fan-Outfits anschaut. Das schöne am Baseball: Hier gibt es keinerlei Aggresivität, Gewalt oder Hass - die Fans besuchen gemeinsam ein Spiel und es herrscht einfach eine gute Atmosphäre. An anderen Tagen würde ich vielleicht nicht mit dem Yankees-Fan-Shirt ins Citifield gehen ;-)

Heute ist Free-T-Shirt-Friday, das heißt, dass jeder Besucher ein gratis T-Shirt in orange erhält. Macht ein ziemlich orange Stadion. Das Essen ist wie immer teuer, aber sehr gut. Ich mag Stadion-Essen einfach.

Das Spiel ist nicht sehr aufregend, die Mets-Fans überwiegen und auch die Mets sind heute einfach besser :-( Auf dem Weg zur Subway sehen wir noch das beleuchtete Empire-State-Building drüben in Manhattan. Immer zu den Subway-Series leuchtet das ESB halb weiß/blau und halb orange/blau. Nach dem jeweiligen Sieg ist das ganze ESB entsprechend beleuchet. NY ist toll, oder? Praktischerweise sind wir mit dem 7er schnell wieder zuhause, die Lage des Hotels in LIC ist einfach perfekt!



Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
saselie
New York Lover
Beiträge: 851
Registriert: 14.09.2012, 12:47
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Das verflixte 7. Jahr ... äh ... 7. Mal!

Beitrag von saselie »

Sehr schön, dass es weiter geht.
Das Queens-Museum ist ja klasse! Miniaturwunderland-New York...einfach klasse :D
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Das verflixte 7. Jahr ... äh ... 7. Mal!

Beitrag von Nightwish80 »

Queens will ich auch näher erkunden.
das sind echt tolle Bilder.
Danke fürs teilen!
gila
Moderatorin
Beiträge: 11705
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Das verflixte 7. Jahr ... äh ... 7. Mal!

Beitrag von gila »

saselie hat geschrieben:... Miniaturwunderland-New York...
Stimmt sogar - die in Hamburg haben erst seit ein paar Jahren ihren Flughafen im Wunderland :lol:
Hier landet und startet ein Flugzeug in La Guardia :lol: :lol: Genial gemacht für 1964!
saselie
New York Lover
Beiträge: 851
Registriert: 14.09.2012, 12:47
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Das verflixte 7. Jahr ... äh ... 7. Mal!

Beitrag von saselie »

gila hat geschrieben:
saselie hat geschrieben:... Miniaturwunderland-New York...
Stimmt sogar - die in Hamburg haben erst seit ein paar Jahren ihren Flughafen im Wunderland :lol:
Hier landet und startet ein Flugzeug in La Guardia :lol: :lol: Genial gemacht für 1964!
Klasse, dann waren die in Queens die Vorbilder :mrgreen: Von dem Miniaturwunderland in Hamburg war ich echt begeistert.
Aber die Nachbildung von New York im Queens-Museum sieht auch toll aus. Für 1964 wirklich super :)
Antworten