New York und Washington DC: 27.02.1015 - 09.03.2015

In diesem Bereich finden Sie authentische Reiseberichte unserer Besucherinnen und Besucher. Wenn auch Sie nette, verrückte oder erzählenswerte NY-Erlebnisse auf unseren Seiten veröffentlichen möchten - nichts wie los :-)
DanielBKL
New York Fan
Beiträge: 115
Registriert: 30.06.2013, 00:32

Re: New York und Washington DC: 27.02.1015 - 09.03.2015

Beitrag von DanielBKL »

02.03.2015 (4. Tag) Teil 1

Heute war es dann soweit und der Jetlag machte sich extremst bemerkbar. Gegen drei Uhr wurden wir beide wach und haben uns noch bis um vier Uhr von einer Seite auf die andere gewälzt. Wir beschlossen dann aufzustehen und an den Times Square zu marschieren.

Die Temperaturen waren gar nicht so niedrig mit 30° Fahrenheit (etwas um die -1°C) und es wurde ein angenehmer Spaziergang, der einen ganz anderen Eindruck von New York vermittelte. Anstatt Menschen, die hektisch um einen herum wuseln, war es fast gespenstisch leer in den Straßen, auch der Autoverkehr war drastisch reduziert. So "leise" erlebt man die Stadt selten!

Kurz nach 5 Uhr sind wir am Times Square angekommen. Hier war schon etwas mehr los, aber im Vergleich zum Tag bzw. Abend war es auch hier menschenleer. Wir haben die Stille genossen! Im Nachfolgenden mal wieder ein paar Fotos ohne Kommentar!

Bild

Bild

Bild
Drehbeginn für Good Morning America

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Gegen 7 Uhr ging es dann wieder zurück ans Hotel und man merkte sofort, dass das Leben wieder anfing zu pulsieren. Im Hotel wurde dann der Plan für den weiteren Tag besprochen. Da Sonnenschein und blauer Himmel gemeldet waren, gab es nur einen festen Programmpunkt: Roosevelt Island! Ansonsten ging es kreuz und quer durch New York... :mrgreen:

Der Rest des Tages folgt morgen, da ich etwas in Eile bin im Moment und beim Schreiben und Fotos schauen die Uhr vollkommen vergessen habe!

To be continued...
JerseyGirl
New York Lover
Beiträge: 186
Registriert: 03.05.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: New York und Washington DC: 27.02.1015 - 09.03.2015

Beitrag von JerseyGirl »

wow cool, den Times Square mal so leer zu sehen!! :daumen1: :daumen1: :daumen1:
Maleja
New York Experte
Beiträge: 1984
Registriert: 22.11.2012, 23:26

Re: New York und Washington DC: 27.02.1015 - 09.03.2015

Beitrag von Maleja »

Tolle Bilder und schön geschrieben, freue mich auf mehr
DanielBKL
New York Fan
Beiträge: 115
Registriert: 30.06.2013, 00:32

Re: New York und Washington DC: 27.02.1015 - 09.03.2015

Beitrag von DanielBKL »

02.03.2015 (4. Tag) Teil 2

So, weiter geht es mit dem vierten Tag. Nachdem wir am frühen Morgen schon am Times Square waren und dabei zufällig das Virgil's entdeckt haben, beschlossen wir, dass es zum Mittagessen eben dort T-Bone Steaks geben sollte.

Vorher mussten wir jedoch noch ein paar Kilometer zurücklegen, um uns die Kalorien zu verdienen! :D Also ging es, wie fast jeden Morgen, zuerst in den Central Park. Ohne Plan liefen wir parallel entlang der Central Park West, bewunderten die Jogger und die herumtollenden Hunde. Dabei haben wir noch einen Geocache gefunden, der zufällig am Wegesrand versteckt war.

Aufgrund eines Tipps hier im Forum haben wir kurze Zeit vor unserem New York Trip mit der Serie "White Collar" angefangen. Da uns beiden June's Haus von außen unheimlich gefällt, wollten wir es uns natürlich auch mal vor Ort betrachten. Also verschlug es uns als nächstes dorthin. Die genau Adresse lauter 351 Riverside Drive. Angekommen erlebten wir eine kleine Enttäuschung, wenn man das so nennen kann/darf. Das Haus wurde gerade renoviert und war mit einem Baugerüst verkleidet. Um das Grundstück selber stand zudem noch ein Bauzaun. Definitiv kein Motiv für ein Foto. So zogen wir weiter Richtung Times Square...

Um die Stimmung wieder zu heben, war jetzt Serotonin notwendig. Wie es der Zufall so wollte, gibt es am Times Square einen Laden, der Genußmittel verkauft, die die Vorstufe des "Glückshormons" enthalten... Rein ging es in den M&M Store! :mrgreen:

Bild

Bild

Bild

Nachdem der Beutel eingepackt und wir um viele Dollars ärmer waren, ging es noch schnell zu Hershey's. Zugegeben, die Schokolade schmeckt mir nicht wirklich gut, aber dennoch nahm ich den Hershey's Kiss, den jeder Besucher bekam, gerne in Empfang. :D

Bevor es zu Virgil's ging, liefen wir u.a. noch durch den Foot Locker und viele andere Läden, die ich nicht mehr wirklich in Erinnerung habe. Das Mittagessen selber war geschmacklich und preislich in Ordnung. Der Service war sehr aufmerksam und so verließen wir zufrieden den Times Square und setzten unseren Tag auf Roosevelt Island fort.

Leider fuhr die Tram zum Zeitpunkt als wir auf die Insel wollten für ein paar Minuten nicht, ergo haben wir die Subway genommen. Bei unserem letzten Besuch erkundeten wir eher die Südspitze, dieses Mal wanderten wir Richtung Norden/Nord-Osten gen Lighthouse. Wir wurden wieder mit Sonnenschein und blauem Himmel verwöhnt, auch wenn auf Roosevelt Island doch ein sehr eisiger Wind wehte. Gefühlt waren es sicher -8 Grad, auch wenn das Thermometer etwas anderes sagte.

Bis auf das stete Brummen, das von Manhattan hinüber wehte, war nicht viel zu hören. Aber dieses Brummen ist immer da! Im Folgenden ein paar Impressionen, ohne viele Worte.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Irgendwann wurde es uns dann etwas zu kalt und wir beschlossen wieder zurück nach Manhattan zu fahren. Vorher noch schnell einen Kaffee bei Starbucks geholt und dann ab in die Metro. Spontan fuhren wir dann Richtung Flatiron Building.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Es standen auch noch ein paar merkwürdig dreinblickende Schneemann-Skulpturen herum...

Bild

Bild

Bild


Den Rest des Tages/Abends verbrachten wir in SoHo und bevor es wieder ins Hotel ging, schauten wir noch einmal schnell bei Macy's vorbei. Ich brauchte neue Socken, da ich nur fünf Paar alte Socken mitgenommen habe, die ich dann in den USA gelassen habe. :mrgreen:


To be continued...
JerseyGirl
New York Lover
Beiträge: 186
Registriert: 03.05.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: New York und Washington DC: 27.02.1015 - 09.03.2015

Beitrag von JerseyGirl »

ach wie schön - da wäre ich auch gern noch hingefahren. Und die Schneemänner find ich auch super!Das alles hab ich leider nicht gesehen.

Im M&M Store war ich dafür 2 x und hab mir auch eine yellow Tasse mitgenommen , die jetzt zu meinem Londoner Orange ziehen durfte :-)
NewYorkGirl1909
New York Fan
Beiträge: 46
Registriert: 20.01.2015, 10:02

Re: New York und Washington DC: 27.02.1015 - 09.03.2015

Beitrag von NewYorkGirl1909 »

super schöne Bilder!! Leider waren wir dort nicht. Aber es gibt ja hoffentlich ein nächstes mal :)
Maleja
New York Experte
Beiträge: 1984
Registriert: 22.11.2012, 23:26

Re: New York und Washington DC: 27.02.1015 - 09.03.2015

Beitrag von Maleja »

Oh diese Seite von Roosevelt island kenne ich noch gar nicht, aber das wird im Oktober gleich nachgeholt. Tolle Bilder hast du gemacht
JuliBe
New York Lover
Beiträge: 454
Registriert: 15.11.2012, 17:30

Re: New York und Washington DC: 27.02.1015 - 09.03.2015

Beitrag von JuliBe »

Habe gerade deine letzten Tagesbeschreibungen gelesen - ein wirklich schöner Bericht! Da wächst die Sehnsucht doch gleich ;-)
DanielBKL
New York Fan
Beiträge: 115
Registriert: 30.06.2013, 00:32

Beitrag von DanielBKL »

Leider komme ich momentan nicht dazu den nächsten Tag, ein Tagesausflug nach Philadelphia, zu schreiben.

Ich hoffe, dass es morgen Abend was wird!
Marion
New York Experte
Beiträge: 28539
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: New York und Washington DC: 27.02.1015 - 09.03.2015

Beitrag von Marion »

Du schaffst das! TSCHAKKA! :)
Kilkenny
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 27.02.2015, 09:10
Wohnort: Essen

Re:

Beitrag von Kilkenny »

DanielBKL hat geschrieben:Leider komme ich momentan nicht dazu den nächsten Tag, ein Tagesausflug nach Philadelphia, zu schreiben.

Ich hoffe, dass es morgen Abend was wird!
Da bin ich gespannt, machen Anfang August auch nen Tagesausflug, freu mich schon auf den Bericht!

Achja, bisher sehr informativ geschrieben und wirklich tolle Fotos! :daumen2: :daumen1: :daumen2:
Chris2504
New York Lover
Beiträge: 232
Registriert: 14.02.2014, 10:07
Wohnort: Bochum

Re: New York und Washington DC: 27.02.1015 - 09.03.2015

Beitrag von Chris2504 »

Toller Bericht und tolle Fotos....Die Schneemänner sind ja mal echt spitze :-D
Antworten