New York vom 29.04. bis 06.05.2013

In diesem Bereich finden Sie authentische Reiseberichte unserer Besucherinnen und Besucher. Wenn auch Sie nette, verrückte oder erzählenswerte NY-Erlebnisse auf unseren Seiten veröffentlichen möchten - nichts wie los :-)
bravejovi
New York Lover
Beiträge: 337
Registriert: 03.12.2011, 14:57

Re: New York vom 29.04. bis 06.05.2013

Beitrag von bravejovi »

Ich les auch mit :-)
ElkeB.
New York Fan
Beiträge: 69
Registriert: 02.01.2013, 13:21

Re: New York vom 29.04. bis 06.05.2013

Beitrag von ElkeB. »

bravejovi hat geschrieben:Ich les auch mit :-)
oh, das freut mich!! :daumen1: Es geht aber erst am Donnerstag weiter, morgen kommen die Enkelchen. Da klappts nicht :wink:
MissLeeLee
New York Lover
Beiträge: 335
Registriert: 07.04.2013, 02:16
Wohnort: Berlin

Re: New York vom 29.04. bis 06.05.2013

Beitrag von MissLeeLee »

ich bin auch dabei. ich finde deine fotos toll! vielleicht weil sie eben gerade nicht vom "profi" sind sondern so echt dass ich das gefühl habe noch mehr dabei zu sein
Marion
New York Experte
Beiträge: 28544
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: New York vom 29.04. bis 06.05.2013

Beitrag von Marion »

Und? Habt ihr das rote "Teufelszeug" gefunden?
saselie
New York Lover
Beiträge: 851
Registriert: 14.09.2012, 12:47
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: New York vom 29.04. bis 06.05.2013

Beitrag von saselie »

Auf das rote Teufelszeug musste ich in meinem Urlaub auch zurück greifen.
Dem Forum sei Dank wusste ich genau wie es aussieht. Also Danke Dr. Marion! :mrgreen:
Marion
New York Experte
Beiträge: 28544
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: New York vom 29.04. bis 06.05.2013

Beitrag von Marion »

saselie hat geschrieben:Auf das rote Teufelszeug musste ich in meinem Urlaub auch zurück greifen.
Dem Forum sei Dank wusste ich genau wie es aussieht. Also Danke Dr. Marion! :mrgreen:
Gerne :D Ich möchte doch, dass meine Hasen ihren Urlaub unbeschwert und vor allem GESUND genießen können :)
saselie
New York Lover
Beiträge: 851
Registriert: 14.09.2012, 12:47
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: New York vom 29.04. bis 06.05.2013

Beitrag von saselie »

Marion hat geschrieben:Gerne :D Ich möchte doch, dass meine Hasen ihren Urlaub unbeschwert und vor allem GESUND genießen können :)
Die letzten 3 Tage wär ich am liebsten auf allen Vieren durch die Stadt gekrochen :|
Doch der orangene Saft hat mir zumindest den Flug erträglich gemacht. :daumen1:
ElkeB.
New York Fan
Beiträge: 69
Registriert: 02.01.2013, 13:21

Re: New York vom 29.04. bis 06.05.2013

Beitrag von ElkeB. »

Marion hat geschrieben:Und? Habt ihr das rote "Teufelszeug" gefunden?
Na klar, dank der guten Beschreibung gefunden, eingenommen, einigermaßen geschlafen und die nächsten 2 Tage brav geschlürft.

Wie angedroht, gehts weiter mit Freitag den 03.05.

Nachdem wir in Washington echt geschafft waren, hatten wir uns für diesen Tag vorgenommen alles etwas ruhiger angehen zu lassen. Dazu muss ich noch erzählen dass uns unsere Kinder und Schwiegerkinder zum Abschied noch ein Geburtstagsgeschenk (einen DinA4 Umschlag) überreichten, welcher erst am 30.04. (Geburtstag meines Mannes) geöffnet werden durfte. Logisch dass wir uns daran gehalten haben, drin war ein Gutschein für eine einstündige Kutschfahrt durch den Central Park, fest gebucht für den 03.05.
Da haben sie sich wirklich was einfallen lassen, unsere Lieben!
Nach einem Telefonat am morgen mit unserem Guide, war auch schnell die Uhrzeit bestätigt und es konnte losgehen.
Unsere 1. Etappe war also der Central Park, den wir gemütlich bei einer angenehmen Kutschfahrt kennenlernen konnten.

Bild

Bild

Bild

Hier seht Ihr Maya unseren irischen Guide, der uns zu allen möglichen Plätzen und Häusern was interessantes erzählen konnte

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Kutschfaht kann man wirklich empfehlen, total relaxed durch den Park kutschiert zu werden hatte schon was.
Unsere vorletzte "Verpflichtung" war die bereits von zuhause aus gebuchte Semi circle line tour.
Auch hier freuten wir uns sitzend alles bestaunen zu können :wink:
Da wir schon recht zeitig am Ticketschalter angekommen waren, buchten wir ein Upgrade für die 3stündige Tour.
Naja hätte jetzt nicht unbedingt sein müssen, aber im nachhinein ist man ja immer schlauer. Aber wir saßen und haben uns auch hier mal schön chauffieren lassen :oops:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hmm, glaube jetzt hab ich´s ein wenig durcheinander gewirbelt... Von der Brooklyn Bridge habe ich kein brauchbares Bild machen können: Es gibt halt wirklich überall Idioten, die sich mal vorsichtshalber NICHT an die Anordnung halten einfach sitzen zu bleiben :(

Nach der Schiffstour ging es schnurstracks zur letzten gebuchten Attraktion:

Bild

Bild

Bild

Bild

Von hier aus ging es zurück in´s Hotel, frisch machen für den Abend
arielleNeuwied
New York Experte
Beiträge: 2911
Registriert: 16.11.2011, 15:39

Re: New York vom 29.04. bis 06.05.2013

Beitrag von arielleNeuwied »

Zwei Riesenflaschen von MARION's WUNDERSAFT ( Dayquil ) habe ich mir bei Duane Reade auch auf Vorrat gekauft. Man weiß ja nie...
Habe gehört ,daß Leute mit zu hohem Blutdruck die Finger davon lassen sollten.Der Preis der großen Flaschen war fast gleich,wie der Preis für die kleinen Flaschen.
Vorhin habe ich entdeckt ,daß das Haltbarkeitsdatum nur bis 7/ 2014 geht,was bedeutet,daß ich bis dahin ganz schön oft krank werden muß,damit das Zeug nicht verfällt. Das kann ja heiter werden.
Maleja
New York Experte
Beiträge: 1984
Registriert: 22.11.2012, 23:26

Re: New York vom 29.04. bis 06.05.2013

Beitrag von Maleja »

Tolle bilder und ein toller bericht, danke fürs teilen
ElkeB.
New York Fan
Beiträge: 69
Registriert: 02.01.2013, 13:21

Re: New York vom 29.04. bis 06.05.2013

Beitrag von ElkeB. »

Lalilu hat geschrieben:Tolle bilder und ein toller bericht, danke fürs teilen
... vielen Dank :oops:

Für den Abend war natürlich wieder bummeln angesagt, ganz in der Nähe unseres Hotels befindet sich das Eataly,
hier lohnt ein Besuch auf jeden Fall! Ein riesen Laden in dem man italienische Lebensmittel einkaufen oder sich an den einzelnen "Restaurantinseln"
niederlassen und was italienisches essen kann. Cooler Laden, echt!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nachdem wir uns gestärkt hatten ging es weiter Richtung Times Square:
Verrücktes "Kinderkaufhaus"

Bild

Bild

Bild

Verrückte Preise :shock:

Bild

Bild

Dem Hard Rock Cafe statteten wir auch einen Besuch ab

Bild


Spät war es mal wieder geworden, ein toller Tag! Wir freuen uns auf´s Hotel, auf das bequeme Bett,
noch ein wenig im Amifernsehen zappen und zufrieden bis morgens um 4 Uhr schlafen. Ja länger geht nicht.
Aber in Germany ist`s ja schon 10:00 Uhr in der Früh und so lässt sich das kostenlose Wlan auf dem Zimmer
nutzen um an jedem Morgen, den Lieben zuhausen mitzuteilen, was man so am Vortag erlebt hat 8)
Maleja
New York Experte
Beiträge: 1984
Registriert: 22.11.2012, 23:26

Re: New York vom 29.04. bis 06.05.2013

Beitrag von Maleja »

ich liebe den m&m laden, aber mich haben die preise auch umgehauen. bei mir wurde es so nur eine Brotdose lach
Antworten