...die Planung beginnt

Hier werden alle Themen rund um den "Big Apple" besprochen.
nickel
New York Fan
Beiträge: 113
Registriert: 25.10.2018, 18:21

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von nickel »

Ich muss ehrlich sein, ich würde mir die Skulptur direkt als Reiseandenken kaufen (wenn bezahlbar) und so ein Foto möchte ich auch haben :cry:
Ronny-Bonny
New York Experte
Beiträge: 5946
Registriert: 11.11.2008, 17:16
Wohnort: former East Germany ;)

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von Ronny-Bonny »

Vielleicht steht das Auto ja da...ich drücke Dir jedenfalls fest die Daumen. :daumen2:
Ronny-Bonny
New York Experte
Beiträge: 5946
Registriert: 11.11.2008, 17:16
Wohnort: former East Germany ;)

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von Ronny-Bonny »

nickel hat geschrieben:Ich muss ehrlich sein, ich würde mir die Skulptur direkt als Reiseandenken kaufen (wenn bezahlbar) und so ein Foto möchte ich auch haben :cry:
Der Künstler hat auch eine Webseite...die Skulpturen die es dort gibt, kann man aber nicht bezahlen.... :roll:

https://www.sergiofurnari.com
gila
Moderatorin
Beiträge: 11661
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von gila »

Nette Souvenirs ;-) Wird „life sized“ um die Million dann auch nachhause geliefert? Und verzollt? *hahahaha*
nickel
New York Fan
Beiträge: 113
Registriert: 25.10.2018, 18:21

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von nickel »

gila hat geschrieben:Nette Souvenirs ;-) Wird „life sized“ um die Million dann auch nachhause geliefert? Und verzollt? *hahahaha*


Ja, die hätte mir auch gefallen, aber meine Bäume im Garten sind noch nicht groß genug :wink:


Ich dachte natürlich an ein billig Teil, aus Fernost, in der Größe von 15cm
nickel
New York Fan
Beiträge: 113
Registriert: 25.10.2018, 18:21

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von nickel »

...gibt es eigentlich auch einen Stadtplan bei dem man keine Lupe braucht ? :shock:

Ich würde lieber drei verschieden mitschleppen, als einen kleinen, praktischen, faltbaren.....einen auf dem man auch was lesen und erkennen kann...
gila
Moderatorin
Beiträge: 11661
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von gila »

Smartphone ;-)

Ich mag diese Maps: https://opuspublishing.com/collections/new-york-maps
Werden vor Ort fast überall verkauft, vor Jahren hab ich die auch dort bestellt, kamen recht günstig bei mir an.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von Nightwish80 »

also wir benutzen bei Städtereisen immer die Reiseführer von National Geographic explorer. die haben vergrößerte Karten zum aufklappen drin. so muss man nicht mit ner riesen Karten hantieren.

smartphone benutze ich im Ausland so gut wie nie zum navigieren.
pzl
New York Lover
Beiträge: 418
Registriert: 18.02.2013, 14:51

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von pzl »

Wenn man Online ist, geht meiner Meinung nach Google Maps immer noch am besten (vor allem der Routenplaner für die Metro funktioniert hervorragend).
Wenn man kein Netz hat Maps.me, sehr detailgetreu!
saselie
New York Lover
Beiträge: 851
Registriert: 14.09.2012, 12:47
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von saselie »

Als ich vorletztes Jahr im Januar in New York war hat das Auto mit der ironworker sculpture nachts über immer hinter unserem Hotel (Wyndham Garden in Long Island City) - kann aber keine Garantie geben, dass das Auto dort immer noch parkt.
War aber witzig, ich hab auch immer die Augen offen gehalten in der Stadt und morgens schau ich aus dem Fenster vom Hotel und denke: das komische Auto steht ja schon wieder da. Das muss ich mal anschauen.
(sah von oben etwas seltsam aus) und dann war es tatsächlich das Auto mit der Skulptur :)
nickel
New York Fan
Beiträge: 113
Registriert: 25.10.2018, 18:21

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von nickel »

@gila, genau die habe ich mir auch bestellt, aber da reicht eine Brille nicht, da braucht man eine Lupe. 8)

National Geographic explorer.... guck ich mir mal an

Maps.me ??? kenne ich gar nicht, lädt man da vorher Karten runter ??? werde ich mir auch mal ansehen

danke :daumen1:


....und mit der Skulptur, lass ich mich mal überraschen :D
gila
Moderatorin
Beiträge: 11661
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von gila »

Lupe...hihihi...stimmt schon irgendwie. Ich suche mir die meisten Adressen auf Google und dann hab ich schon einen Anhaltspunkt, notiere mir das auch auf (Wegwerf)maps. In jedem Hotel liegen ja solche Maps auf, auf denen male ich immer :-)
Antworten