...die Planung beginnt

Hier werden alle Themen rund um den "Big Apple" besprochen.
nickel
New York Fan
Beiträge: 113
Registriert: 25.10.2018, 18:21

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von nickel »

Fotoloco hat geschrieben:
nickel hat geschrieben:
Gestern hatte ich auch schon einmal kurz die Idee ein Hotel in Strandnähe (Brooklyn) zu buchen, manche machen mir echt "Angst vor der Hitze" , obwohl wir schon viel gereist sind, auch in Länder in denen es sehr heiß und schwül ist....., vllt eine Woche Manhattan, und ein paar Tage Strand....oder ein bisschen Long Island :?:
Es ist auch nicht heißer als in diesem Sommer hier bei uns. Es kann manchmal sehr schwül sein. Kann, muss aber nicht. Wenn es schwül ist, dann ist es in der Tat 'ne harte Nummer :mrgreen: ... mittags planen wir auch schonmal ein Museum ein oder kehren halt mal öfter für einen Drink ein.
Wir fahren fast nur im Sommer und wenn es nach mir ginge könnte der noch ein paar Monate länger anhalten.
Mit der Subway ist man in einer Stunde in Brooklyn am Strand. Coney Island zum Beispiel. Aber ein Hotel dort? Never. Würde doch nicht jeden Tag ne Stunde in die Stadt rein fahren.
Danke, das mach mir Mut :daumen2: ....also auf jaden Fall ein zentrales Hotel :!:
gila hat geschrieben:Du kannst dir ja auch mehrere Hotels stornierbar buchen, wenn dir der Preis gefällt und wählst eben später aus - und kannst inzwischen auf gute Angebote warten. Wir haben beim letzten Mal auch 3x Buchung gewechselt...
Ja, schon gemacht :daumen2: :wink:
nickel
New York Fan
Beiträge: 113
Registriert: 25.10.2018, 18:21

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von nickel »

Wie ich schon sagte,
liebäugele ich mit einem Hotel mit Dachterrasse / Bar, laufen diese , dann immer unter "Bar-Bedingungen", dürfte unsere 17 jährige Tochter mit uns zusammen dort hin oder erst ab 21 Jahre :?:
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von Nightwish80 »

Ich kann mir vorstellen, dass sie mit rauf darf, aber eben keinen Alkohol bekommt.

Ist mir dieses Jahr in DC das erste mal passiert, dsss ich nach meinem Ausweis gefragt wurde, als ich auf die dachterasse mit roof top bar unseres Hotels wollte.
gila
Moderatorin
Beiträge: 11661
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von gila »

Tagsüber bestimmt, könnte sein, dass sie abends als Hotelgast darf, würde mich aber nicht darauf verlassen.
nickel
New York Fan
Beiträge: 113
Registriert: 25.10.2018, 18:21

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von nickel »

Werde wohl nachfragen müssen, sonst kann ich mir das Geld für so ein Hotel nämlich sparen :cry:
gila
Moderatorin
Beiträge: 11661
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von gila »

Ich persönlich würde nach einem Hotel suchen, wo kein Barbetrieb am Rooftop ist.
Bei der extremen Hitzewelle dieses Jahr hätte ich es aber gar nicht gebraucht, wir haben mehr die klimatisierten Innenräume genutzt ;-) Auch nachts hatte es nicht abgekühlt.
pzl
New York Lover
Beiträge: 418
Registriert: 18.02.2013, 14:51

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von pzl »

Genau, das Geld kann man sich sparen.
In Manhattan gibt es so viele Rooftop Bars, da ist man in 5min hingelaufen und man muss sich mit der Hotelwahl nicht einschränken oder gar teuer als Aufpreis bezahlen.
Allerdings glaube ich sowieso, dass sich das mit der Tochter erledigt hat, da man schon vor Einlass die Ausweise kontrolliert und minderjährige gar nicht erst rein lässt.
Ich kenne zwar die gesetzeslage nicht, vermutlich darf man sich als minderjähriger nicht mal in einer Bar, in der Alkohol ausgeschenkt wird, aufhalten.
So war zumindest mein Eindruck.
nickel
New York Fan
Beiträge: 113
Registriert: 25.10.2018, 18:21

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von nickel »

Ich habe im Netz eine Seite gefunden auf der ein paar Bars aufgeführt sind, dort darf man stundenweise auch mit Kindern hin, in der Regel bis max. 18.00h....
an so was hatte ich eher nicht gedacht, ich dachte an die Zeit in Dunkelheit, kurz vorm zu Bett gehen.....na gut, dann eben nicht :cry:
Fotoloco
New York Experte
Beiträge: 1013
Registriert: 04.03.2008, 11:00

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von Fotoloco »

Wir waren im Hudson Hotel all die Jahre, in denen unser Sohn mitgereist ist, zusammen auf der Sky Terrace. Ob nachmittags oder abends.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von Nightwish80 »

Fotoloco hat geschrieben:Wir waren im Hudson Hotel all die Jahre, in denen unser Sohn mitgereist ist, zusammen auf der Sky Terrace. Ob nachmittags oder abends.
Wobei beim Hudson würde ich aufpassen. Da sind die Zimmer teilweise sehr klein.
Fotoloco
New York Experte
Beiträge: 1013
Registriert: 04.03.2008, 11:00

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von Fotoloco »

Nightwish80 hat geschrieben:
Fotoloco hat geschrieben:Wir waren im Hudson Hotel all die Jahre, in denen unser Sohn mitgereist ist, zusammen auf der Sky Terrace. Ob nachmittags oder abends.
Wobei beim Hudson würde ich aufpassen. Da sind die Zimmer teilweise sehr klein.
Mit 3 Personen wird man wohl auf eines der Double Double Zimmer zurückgreifen. Da sehe ich kein Problem. War auch schon 10 Tage mit einer Freundin im kleinsten Hudson Zwergenzimmer. Geht alles. Koffer unters Bett und let's rock! Das schöne dort: Kein Teppich!!!!! Ist mir ganz wichtig.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: ...die Planung beginnt

Beitrag von Nightwish80 »

Fotoloco hat geschrieben:
Nightwish80 hat geschrieben:
Fotoloco hat geschrieben:Wir waren im Hudson Hotel all die Jahre, in denen unser Sohn mitgereist ist, zusammen auf der Sky Terrace. Ob nachmittags oder abends.
Wobei beim Hudson würde ich aufpassen. Da sind die Zimmer teilweise sehr klein.
Mit 3 Personen wird man wohl auf eines der Double Double Zimmer zurückgreifen. Da sehe ich kein Problem. War auch schon 10 Tage mit einer Freundin im kleinsten Hudson Zwergenzimmer. Geht alles. Koffer unters Bett und let's rock! Das schöne dort: Kein Teppich!!!!! Ist mir ganz wichtig.
Ich wollte es ja nur gesagt haben. Das wissen ja viele nicht.
Ich kenne die mini Zimmer dort und würde in den kleinsten Zimmer übernachten wollen.
Da bekommt man ja Platz Angst.
Antworten