Nach welchen Kriterien bucht ihr eure Flüge?

Hier werden alle Themen rund um den "Big Apple" besprochen.
gila
Moderatorin
Beiträge: 11681
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Nach welchen Kriterien bucht ihr eure Flüge?

Beitrag von gila »

lunixt hat geschrieben:@nordlicht

Du steigst nach dem Rückflug aus und gehst ins Bett. Schläfst Du dann den kompletten Tag und die darauffolgende Nacht durch? :D
Würde ich das machen, hätte ich eine Woche lang Jetlag. Mag mein Körper gar nicht.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Nach welchen Kriterien bucht ihr eure Flüge?

Beitrag von Nightwish80 »

gila hat geschrieben:
lunixt hat geschrieben:@nordlicht

Du steigst nach dem Rückflug aus und gehst ins Bett. Schläfst Du dann den kompletten Tag und die darauffolgende Nacht durch? :D
Würde ich das machen, hätte ich eine Woche lang Jetlag. Mag mein Körper gar nicht.
Das ist für mich der Nachteil an Fernreisen. Dieser blöde Jetlag.
Ich beneide jeden der keine Probleme damit hat.
Manchmal schlaf ich im Zug zurück ein.
gila
Moderatorin
Beiträge: 11681
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Nach welchen Kriterien bucht ihr eure Flüge?

Beitrag von gila »

ich muss sagen, dass ich es immer gut überlebt habe, wenn ich an Tag 1 (egal welche Richtung) erst möglichst spät abends schlafen gegangen bin. Tag 1 - leichte Qual, ab Tag 2: alles gut.

Nächstes Mal NY komme ich erst gegen Mitternacht ins Hotel - da hoffe ich darauf, dass ich gleich ab Tag 2 fit bin, hat auch Vorteile. In Brasilien haben wir das auch so gemacht und es war super.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Nach welchen Kriterien bucht ihr eure Flüge?

Beitrag von Nightwish80 »

Ja das Problem ist, irgendwann kann ich es nicht mehr aushalten und es hat für mich keinen Sinn wach zu bleiben.
Letztes Jahre ein Ziel ohne zeitverschiebung zu haben war auch mal entspannend.
nordlicht55
New York Experte
Beiträge: 1179
Registriert: 05.01.2013, 13:10
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser

Re: Nach welchen Kriterien bucht ihr eure Flüge?

Beitrag von nordlicht55 »

also wenn ich so um 13 Uhr mittags etwas am Airport esse, lege ich mich hin und schlafe ein, wache ich dann so gegen Abend auf, gibts noch ne Kleinigkeit (nehme ich vorher schon mit aufs Zimmer) schaue ein wenig fern und dann ab in den Zauberwald bis anderen morgen.
Maleja
New York Experte
Beiträge: 1984
Registriert: 22.11.2012, 23:26

Re: Nach welchen Kriterien bucht ihr eure Flüge?

Beitrag von Maleja »

Ich habe mittlerweile keine Probleme mehr mit dem Jetlag.

@nightwish: mir bringt das schon was, finde das ohne Gepäck entspannter, Waschzeug und Wechselwäsche kommt eh ins Handgepäck...für alle Fälle
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Nach welchen Kriterien bucht ihr eure Flüge?

Beitrag von Nightwish80 »

Maleja hat geschrieben:Ich habe mittlerweile keine Probleme mehr mit dem Jetlag.

@nightwish: mir bringt das schon was, finde das ohne Gepäck entspannter, Waschzeug und Wechselwäsche kommt eh ins Handgepäck...für alle Fälle
Hast du es es gut.

Ein klein wenige Wechselwäsche hab ich auch dabei, aber den Kulturbeutel mag ich nicht nicht im Handgepäck haben.

Aber wir sind eh immer zu zweit unterwegs. Vielleicht finde ich es deswegen als entspannt.
nordlicht55
New York Experte
Beiträge: 1179
Registriert: 05.01.2013, 13:10
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser

Re: Nach welchen Kriterien bucht ihr eure Flüge?

Beitrag von nordlicht55 »

also ich brauche für eine Nacht im Hotel nicht viel. Zahnbürste in Behälterchen und Zahnpasta (so ne kleine Reisetube), Sleepshirt, Kamm. Das war es schon und das habe ich im Rucksack verstaut.
Körperpflegeprodukte sind im Hotel.

Früher gab es bei der DB noch Liegesitze, (unterm Sitz war so eine Schlaufe zum Ziehen) da konnte man sich im Abteil richtig lang machen und schlafen. Schade, daß es die nicht mehr gibt. Das wäre nach so einem langen Flug nicht schlecht, wenn man noch länger mit dem Zug nach Hause fahren muss.
arielleNeuwied
New York Experte
Beiträge: 2910
Registriert: 16.11.2011, 15:39

Re: Nach welchen Kriterien bucht ihr eure Flüge?

Beitrag von arielleNeuwied »

So, mein Wunsch nach einem bequemeren Sitz mit Beinfreiheit wurde erfüllt. Es war ein Exit-Sitz. Der mittlere Platz blieb frei. Shape of water, Three billboards, Wonder - alles wunderbar.
nordlicht55
New York Experte
Beiträge: 1179
Registriert: 05.01.2013, 13:10
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser

Re: Nach welchen Kriterien bucht ihr eure Flüge?

Beitrag von nordlicht55 »

Moin Ari,

habe das jetzt evtl. überlesen. Mit welcher Gesellschaft fliegst Du und ab wo?
Remix
New York Experte
Beiträge: 1990
Registriert: 09.02.2005, 16:36
Wohnort: Manhattan, NY

Re: Nach welchen Kriterien bucht ihr eure Flüge?

Beitrag von Remix »

Oh, schöner Fred!
Ich fliegen ja viel - und mit viel meine ich sehr viel! Und NY ist mind. alle 4-6 Wochen entweder Privat oder Geschäftlich auf der Karte.
Geschäftlich ist sicherlich was anderes, da hier meinst Business und Firmentarif. Da muss es in den Kalender passen...

Und da ich viel reise, kommt es mir im Wesentlichen bei privaten Flügen auf folgendes an:
A) Star Alliance oder Oneworld
B) Flugzeiten
C) Gesamtreisezeit

Der Rest (Fernsehn, Essen, pi pa po) ist mir ziemlich egal. Auch ein Platz am Gang und Co. bekomme ich eigentlich so gut wie immer (auch aus dem Fenster gucken wird irgendwie auf Dauer langweilig). Man kann sich durch Ipad und Co gut so beschäftigen. Essen war noch nie sensationell (selbst in Business nicht).

Beste Erfahrung die ich hatte: First Class LH409 Newark-Düsseldorf, kurzfristig gebucht gehabt. Business war voll... ich komme an Bord und die Flight Attendant kommt direkt zu mir um sich um mich zu kümmern. Meine Wünsche "Eine kleine flasche Wasser bitte und wecken 20 Minuten vor Landung. Kein Essen und Co". Sie hatte sich gefreut :)
arielleNeuwied
New York Experte
Beiträge: 2910
Registriert: 16.11.2011, 15:39

Re: Nach welchen Kriterien bucht ihr eure Flüge?

Beitrag von arielleNeuwied »

Bin mit Singapore Airlines ab Frankfurt geflogen.
Antworten