Ende Februar mit Hochzeit....

Hier werden alle Themen rund um den "Big Apple" besprochen.
gila
Moderatorin
Beiträge: 11681
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Ende Februar mit Hochzeit....

Beitrag von gila »

Ich werfe das "Standard High Line" ein. Bodenhohe Fenster, freistehende Badewannen, spektakulärster Ausblick.
Eine Arbeitskollegin war mal da und sehr zufrieden.
DennyZRH
New York Lover
Beiträge: 370
Registriert: 30.10.2013, 09:26
Wohnort: Zürich

Re: Ende Februar mit Hochzeit....

Beitrag von DennyZRH »

NYYN hat geschrieben:o.k warum nicht......welches Hotel ist denn für "Mit Aussicht, Whirlpoolbadewanne, (Frühstücks)zimmerservice, Sekt aufs Zimmer" prädestiniert. Habt ihr Erfahrungen diesbezüglich?
Die Frage ist, was für ein Budget steht zur Verfügung?

Richtig Romantisch-Luxuriös wäre z.B. das Trump International Columbus Circle. Da kostet dann die Honeymoon-Suite ohne Extras 1500.- USD pro Nacht
elsa
New York Experte
Beiträge: 1392
Registriert: 21.04.2009, 10:19

Re: Ende Februar mit Hochzeit....

Beitrag von elsa »

NYYN hat geschrieben:HAllo und guten Morgen,

ja ein Flug ist bestimmt ein einmalig schönes Erlebnis........ aber wir haben halt die Jahreszeit und die Wetter bzw. LIchtverhältnisse dem entgegen zu stellen.

Werden wir vielleicht bei wunderbarem Wetter in betracht ziehen. Kann man ja wohl kurzfristig buchen, hatte ich hier schon gelesen.

Welche Company könnt Ihr empfehlen??

Mir ist noch etwas eingefallen was mir auch so für "unvergesslich" vorschwebt:

In Beton verewigen?? gibt es sowas?? (wie L.A.)
Promi treffen?? Wo und wie??
Bei einer Serie als Statist mitwirken, die gerade in NY gedreht wird? (eventuell zu viel Zeitaufwand)
Den Ball bei einem Spiel der Yankees aufs Spielfeld bringen??
Tolles RoofTop Restaurant wo man nicht nur viel sieht...sondern wo es auch richtig gut schmeckt....(kennt Ihr da was schönes?)(Hochzeitsdinner)?

Meine Schwester hat vor drei? Jahren NY besucht und ist den MArathon gelaufen. Dabei hat Sie sich in die brooklyn bridge verliebt.

Habt Ihr bezüglich der Brücke und Umgebung eine schöne Idee??

Bis später :rofl:

TOM

Du könntest ja ein Liebeschloss anfertigen lassen und sie hängen es dann gemeinsam auf der Brücke auf.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Ende Februar mit Hochzeit....

Beitrag von Nightwish80 »

elsa hat geschrieben:
NYYN hat geschrieben:HAllo und guten Morgen,

ja ein Flug ist bestimmt ein einmalig schönes Erlebnis........ aber wir haben halt die Jahreszeit und die Wetter bzw. LIchtverhältnisse dem entgegen zu stellen.

Werden wir vielleicht bei wunderbarem Wetter in betracht ziehen. Kann man ja wohl kurzfristig buchen, hatte ich hier schon gelesen.

Welche Company könnt Ihr empfehlen??

Mir ist noch etwas eingefallen was mir auch so für "unvergesslich" vorschwebt:

In Beton verewigen?? gibt es sowas?? (wie L.A.)
Promi treffen?? Wo und wie??
Bei einer Serie als Statist mitwirken, die gerade in NY gedreht wird? (eventuell zu viel Zeitaufwand)
Den Ball bei einem Spiel der Yankees aufs Spielfeld bringen??
Tolles RoofTop Restaurant wo man nicht nur viel sieht...sondern wo es auch richtig gut schmeckt....(kennt Ihr da was schönes?)(Hochzeitsdinner)?

Meine Schwester hat vor drei? Jahren NY besucht und ist den MArathon gelaufen. Dabei hat Sie sich in die brooklyn bridge verliebt.

Habt Ihr bezüglich der Brücke und Umgebung eine schöne Idee??

Bis später :rofl:

TOM

Du könntest ja ein Liebeschloss anfertigen lassen und sie hängen es dann gemeinsam auf der Brücke auf.
Findest du das romantisch?
Alexander_P
New York Experte
Beiträge: 2677
Registriert: 15.04.2012, 11:33

Ende Februar mit Hochzeit....

Beitrag von Alexander_P »

Außerdem ist es verboten.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Ende Februar mit Hochzeit....

Beitrag von Nightwish80 »

Alexander_P hat geschrieben:Außerdem ist es verboten.
Gut so. Finde das furchtbar.
Bei uns haben die ein extra Gestell dafür aufgebaut und das macht es auch nicht besser.
elsa
New York Experte
Beiträge: 1392
Registriert: 21.04.2009, 10:19

Re: Ende Februar mit Hochzeit....

Beitrag von elsa »

Alexander_P hat geschrieben:Außerdem ist es verboten.
Echt, okay das wusste ich nicht. Hab nur beim letzten Besuch auf der Brücke so viele davon gesehen.
elsa
New York Experte
Beiträge: 1392
Registriert: 21.04.2009, 10:19

Re: Ende Februar mit Hochzeit....

Beitrag von elsa »

Nightwish80 hat geschrieben:
elsa hat geschrieben:
NYYN hat geschrieben:HAllo und guten Morgen,

ja ein Flug ist bestimmt ein einmalig schönes Erlebnis........ aber wir haben halt die Jahreszeit und die Wetter bzw. LIchtverhältnisse dem entgegen zu stellen.

Werden wir vielleicht bei wunderbarem Wetter in betracht ziehen. Kann man ja wohl kurzfristig buchen, hatte ich hier schon gelesen.

Welche Company könnt Ihr empfehlen??

Mir ist noch etwas eingefallen was mir auch so für "unvergesslich" vorschwebt:

In Beton verewigen?? gibt es sowas?? (wie L.A.)
Promi treffen?? Wo und wie??
Bei einer Serie als Statist mitwirken, die gerade in NY gedreht wird? (eventuell zu viel Zeitaufwand)
Den Ball bei einem Spiel der Yankees aufs Spielfeld bringen??
Tolles RoofTop Restaurant wo man nicht nur viel sieht...sondern wo es auch richtig gut schmeckt....(kennt Ihr da was schönes?)(Hochzeitsdinner)?

Meine Schwester hat vor drei? Jahren NY besucht und ist den MArathon gelaufen. Dabei hat Sie sich in die brooklyn bridge verliebt.

Habt Ihr bezüglich der Brücke und Umgebung eine schöne Idee??

Bis später :rofl:

TOM

Du könntest ja ein Liebeschloss anfertigen lassen und sie hängen es dann gemeinsam auf der Brücke auf.
Findest du das romantisch?
Um mich geht's ja nicht.

Mir ist es nur zur Brücke eingefallen. Und ich wusste bislang nicht, dass es eigentlich nicht erlaubt ist (sonst hätte ich's logischerweise nicht empfohlen).
Alexander_P
New York Experte
Beiträge: 2677
Registriert: 15.04.2012, 11:33

Ende Februar mit Hochzeit....

Beitrag von Alexander_P »

Gibt sogar Hinweisschilder dafür ;)

Bild

Bild
NYYN
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 06.02.2018, 10:45

Re: Ende Februar mit Hochzeit....

Beitrag von NYYN »

Hallo,

das mit dem Schloß lasse ich sein.

Ich finde die Idee mit der Suite nicht schlecht und schaue mal mit priceline und hotwire was man da machen kann.
DennyZRH hat geschrieben:
NYYN hat geschrieben:o.k warum nicht......welches Hotel ist denn für "Mit Aussicht, Whirlpoolbadewanne, (Frühstücks)zimmerservice, Sekt aufs Zimmer" prädestiniert. Habt ihr Erfahrungen diesbezüglich?
Die Frage ist, was für ein Budget steht zur Verfügung?

Richtig Romantisch-Luxuriös wäre z.B. das Trump International Columbus Circle. Da kostet dann die Honeymoon-Suite ohne Extras 1500.- USD pro Nacht
1500 ist mir too much.

Ich denke auch wenn ich die Suite nehmen würde wäre das nicht ganz mein Anspruch sondern eher eine behelfs Lösung.......

Ich muss weiter suchen.

Fällt Euch noch was zu der Brücke ein???

Herzliche und sonnige Grüße

TOM
Antworten