Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Hier werden alle Themen rund um den "Big Apple" besprochen.
Ronny-Bonny
New York Experte
Beiträge: 5980
Registriert: 11.11.2008, 17:16
Wohnort: former East Germany ;)

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Ronny-Bonny »

:daumen2: :P 8)

Bild
lunixt
New York Lover
Beiträge: 695
Registriert: 02.03.2012, 18:04
Kontaktdaten:

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von lunixt »

:daumen2: Danke für den tollen Bericht Bronco!
Desperado
New York Lover
Beiträge: 158
Registriert: 20.11.2012, 00:44

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Desperado »

Hi bronco,

Erstmal: schöner Bericht. Klasse Fotos.

Ich hätte da fragen zu den Islanders: weißt du ob nächstes Jahr im März noch regulärer Spielbetrieb ist oder sind da schon Playoffs? Und weißt du noch wie teuer in etwa die Tickets sind? Wir waren zwar 2013 im Oktober mal da, aber ich habe es vergessen.

Gruß

Michael
Bronco Bomber
New York Lover
Beiträge: 712
Registriert: 07.01.2012, 06:20

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Bronco Bomber »

Der neue Spielplan kommt erst im LAufe des Jahres, aber dieses Jahr waren im März noch Spiele der regulären Saison.
Tickets würde ich spät über Stubhub kaufen denn gegen schwächere und unbeliebte Teams kann man da gute Schnäppchen machen.
Die Hütte ist nur sehr selten wirklich voll ;)
Bronco Bomber
New York Lover
Beiträge: 712
Registriert: 07.01.2012, 06:20

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Bronco Bomber »

Eine letzte Erinnerung an die Reise.....

Eine meiner Kreditkarten wurde in dieser Woche in Bogota genutzt :evil:

Da ich besonders diese Karte sehr selten nutze kommen nur zwei Locations in Betracht an denen man sich die Daten schnappen konnte, ein MTA Automat oder ein McDonalds.

Man hat über 2 Monate gewartet um die Karte zu nutzen, aber dann hat man sich Flug und Hotel für über 900 Euro gegönnt.

Karte gesperrt und heute Nachmittag geht es auf die Bank um Kohle zurück zu holen.
Ronny-Bonny
New York Experte
Beiträge: 5980
Registriert: 11.11.2008, 17:16
Wohnort: former East Germany ;)

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Ronny-Bonny »

Bild

Der Geldautomat wird es sicherlich nicht gewesen sein. :roll:
Wird sicherlich kein großes Problem werden, das Geld zurück zu bekommen, nur wieder reichlich Papierkram und Zeit....

Viel Erfolg. :daumen2:
Bronco Bomber
New York Lover
Beiträge: 712
Registriert: 07.01.2012, 06:20

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Bronco Bomber »

Ronny-Bonny hat geschrieben:Bild

Der Geldautomat wird es sicherlich nicht gewesen sein. :roll:
Wird sicherlich kein großes Problem werden, das Geld zurück zu bekommen, nur wieder reichlich Papierkram und Zeit....

Viel Erfolg. :daumen2:
Kein Geldautomat, ein Automat der MTA, also der Metropolitan Transportation Authority.
Habe ein Ticket für die Metro gekauft 8)
Ronny-Bonny
New York Experte
Beiträge: 5980
Registriert: 11.11.2008, 17:16
Wohnort: former East Germany ;)

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Ronny-Bonny »

Okay, aber ob die MTA die Daten mißbraucht... :?:
saselie
New York Lover
Beiträge: 851
Registriert: 14.09.2012, 12:47
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von saselie »

Oh nein, wie ärgerlich! Davor hab ich immer ein bisschen Bammel. Freunden von mir ist das auch schon passiert. Ich hoffe du bekommst dein Geld ohne Probleme wieder zurück.

Ronny, die MTA muss die Daten ja nicht missbraucht haben. Vielleicht haben irgendwelche Ganoven ein Kartenlesegerät vor den Karten-Schlitz gesetzt und ne kleine Kamera... das gab es selbst bei unserer Volksbank im Ort schon. Aber McDonalds ist natürlich auch gut möglich... Ach einfach doof.

Btw: natürlich danke für deinen Bericht :)
Hawkeye
New York Experte
Beiträge: 3152
Registriert: 16.09.2007, 16:02

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von Hawkeye »

Oha, meine Unlimited Ride zieh ich eigentlich auch immer mit der Karte, nur gut das man bei Kreditkarten das Geld zurückholen kann.....


McDonalds halte ich für unwahrscheinlich. Bei den kleinen Geräten da ist es schwer was zu manipulieren. Aber nen Aufsatz den man als solchen nicht erkennt, bei einem MTA Automaten, ist das jederzeit möglich. Wir hatten das neulich erst mit 3 EC Automaten hier in der Nähe.
gila
Moderatorin
Beiträge: 11705
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von gila »

Muss ja gar nicht an einem Gerät passiert sein, inzwischen ist ja schon bekannt, dass man Listen mit geklauten Daten kaufen kann und diese werden dann tw. erst viel später verwendet.
arielleNeuwied
New York Experte
Beiträge: 2911
Registriert: 16.11.2011, 15:39

Re: Ich habe es getan, NYC vom 26.03. - 02.04.2017 :)

Beitrag von arielleNeuwied »

Das ist ja fies. Muss direkt mal mein Mastercard-Konto kontrollieren.
Antworten