Ein trauriger Tag fuer NY. 5 Pointz gibt's nicht mehr...

Hier werden alle Themen rund um den "Big Apple" besprochen.
neujahr67
New York Lover
Beiträge: 575
Registriert: 06.10.2008, 10:24
Wohnort: im preußenland

Re: Ein trauriger Tag fuer NY. 5 Pointz gibt's nicht mehr...

Beitrag von neujahr67 »

war mein letzter tag in new york (2012)
Bild
Bild
Bild
DennyZRH
New York Lover
Beiträge: 370
Registriert: 30.10.2013, 09:26
Wohnort: Zürich

Re: Ein trauriger Tag fuer NY. 5 Pointz gibt's nicht mehr...

Beitrag von DennyZRH »

Marion hat geschrieben:Natürlich ist es absolut rechtmäßig, mit seinem eigenen Grundstück und Gebäuden zu tun, was man möchte. Aber auch ich finde es schade, dass New York immer mehr von seinem Charme verliert und immer mehr zu einer großen Stadt mit einer gewissen Beliebigkeit mutiert.

Es müssen auch immer mehr unabhängige Shops und Restaurants aufgeben, da sie die horrenden Mieten nicht mehr aufbringen können. Im Ergebnis gibt es dann noch einen Designer-Store, noch einen Starbucks, noch einen Dunkin' Donut. Eben Geschäfte und Restaurant-Ketten, die man überall im Land und auch überall in Europa findet. Das ist einfach sehr schade, aber nicht zu ändern. Macht mich trotzdem traurig.
da stimme ich dir zu 100% zu Marion!!
Rooster
New York Lover
Beiträge: 484
Registriert: 21.06.2010, 00:26
Wohnort: London

Re: Ein trauriger Tag fuer NY. 5 Pointz gibt's nicht mehr...

Beitrag von Rooster »

Marion hat geschrieben:Natürlich ist es absolut rechtmäßig, mit seinem eigenen Grundstück und Gebäuden zu tun, was man möchte. Aber auch ich finde es schade, dass New York immer mehr von seinem Charme verliert und immer mehr zu einer großen Stadt mit einer gewissen Beliebigkeit mutiert.

Es müssen auch immer mehr unabhängige Shops und Restaurants aufgeben, da sie die horrenden Mieten nicht mehr aufbringen können. Im Ergebnis gibt es dann noch einen Designer-Store, noch einen Starbucks, noch einen Dunkin' Donut. Eben Geschäfte und Restaurant-Ketten, die man überall im Land und auch überall in Europa findet. Das ist einfach sehr schade, aber nicht zu ändern. Macht mich trotzdem traurig.
Man sieht es ja bereits in Deutschland. Großstädte sehen hier was Geschäfte betrifft fast alle gleich aus. In Einkaufszentren ist es noch schlimmer. Leider sind viele auch zu geizig um vielleicht einen Euro mehr bei einem eher persönlicheren und kleinen Betrieb auszugeben.
Steffi_H
New York Experte
Beiträge: 1950
Registriert: 09.07.2007, 12:32
Wohnort: Bonn

Re: Ein trauriger Tag fuer NY. 5 Pointz gibt's nicht mehr...

Beitrag von Steffi_H »

Den Hype um 5 Pointz konnte ich nie so ganz verstehen, für mich sieht das ganze eher nach gewöhnlicher "Verschönerung" von Autobahnbrücken/Hochhaussiedlungen aus, nicht nach etwas, was ich unbedingt aufrecht erhalten müsste... :-| Wobei ich euch natürlich schon recht gebe, dass es generell Schade ist, wenn ein Stück Stadtgeschichte nicht aufrecht erhalten kann aus finanziellen Gründen.
saschii
New York Experte
Beiträge: 1300
Registriert: 14.12.2004, 02:16
Wohnort: New York, NY
Kontaktdaten:

Re: Ein trauriger Tag fuer NY. 5 Pointz gibt's nicht mehr...

Beitrag von saschii »

Steffi_H hat geschrieben:Den Hype um 5 Pointz konnte ich nie so ganz verstehen, für mich sieht das ganze eher nach gewöhnlicher "Verschönerung" von Autobahnbrücken/Hochhaussiedlungen aus, nicht nach etwas, was ich unbedingt aufrecht erhalten müsste... :-| Wobei ich euch natürlich schon recht gebe, dass es generell Schade ist, wenn ein Stück Stadtgeschichte nicht aufrecht erhalten kann aus finanziellen Gründen.
Kandinsky sieht auch aus als haette das meine Tochter gemalt. Deswegen wuerde ich das aber ja nicht in einer Nacht und Nebel Aktion weiss ueberstreichen.
roca
New York Experte
Beiträge: 1526
Registriert: 06.01.2008, 22:54
Wohnort: Bochum

Re: Ein trauriger Tag fuer NY. 5 Pointz gibt's nicht mehr...

Beitrag von roca »

Man kann von Graffiti ja halten was man mag, aber 5 Pointz als Gesamtkunstwerk ist IMO wirklich beeindruckend und definitiv künstlerisch Wertvoll.
Alexander_P
New York Experte
Beiträge: 2671
Registriert: 15.04.2012, 11:33

Ein trauriger Tag fuer NY. 5 Pointz gibt's nicht mehr...

Beitrag von Alexander_P »

Wobei Graffiti noch nie permanente Kunst war...
supercoach
New York Experte
Beiträge: 1252
Registriert: 23.01.2012, 02:12
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Ein trauriger Tag fuer NY. 5 Pointz gibt's nicht mehr...

Beitrag von supercoach »

saschii hat geschrieben:Kandinsky sieht auch aus als haette das meine Tochter gemalt. Deswegen wuerde ich das aber ja nicht in einer Nacht und Nebel Aktion weiss ueberstreichen.
:mrgreen: Kunst ist halt Geschmackssache, aber ich würde die weiße Farbe stiften, wenn Du übermalst... :wink:
DennyZRH
New York Lover
Beiträge: 370
Registriert: 30.10.2013, 09:26
Wohnort: Zürich

Re: Ein trauriger Tag fuer NY. 5 Pointz gibt's nicht mehr...

Beitrag von DennyZRH »

und wenn ich die Mona Lisa übermalen würde, würde mich auch die halbe Welt Lynchen wollen :D
seefew
New York Experte
Beiträge: 1259
Registriert: 25.03.2012, 15:53
Wohnort: Bayern, RP
Kontaktdaten:

Ein trauriger Tag fuer NY. 5 Pointz gibt's nicht mehr...

Beitrag von seefew »

DennyZRH hat geschrieben:und wenn ich die Mona Lisa übermalen würde, würde mich auch die halbe Welt Lynchen wollen :D
und in Gedenken an 5PTZ würd ich mich solidarisch neben Dich stellen.
Kunst und "kunst mi gern hom"(Dialekt) eben
gila
Moderatorin
Beiträge: 11661
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Ein trauriger Tag fuer NY. 5 Pointz gibt's nicht mehr...

Beitrag von gila »

und jetzt ist es abgerissen, wenn man diesem Artikel glauben darf:
http://forgotten-ny.com/2014/10/r-i-p-n ... ers-point/
Monopoly
New York Fan
Beiträge: 123
Registriert: 03.08.2014, 01:34

Re: Ein trauriger Tag fuer NY. 5 Pointz gibt's nicht mehr...

Beitrag von Monopoly »

Lese leider, dass es 5 pointz nicht mehr gibt. Schade; meine 17jährige Tochter steht total auf Streetart und Kunst an sich (sie selbst zeichnet auch ziemlich gut und wird wohl in die Richtung mal studieren); natürlich ist das MOMA dann auch Pflicht für uns, aber ich hätte mir gerne mit ihr 5 pointz angesehen.
Weiß jemand, ob es andere sehenswerte Ecken gibt von Graffiti oder streetart a la Banksy?
Antworten