Woodbury Outlet Erfahrungsbericht!

Was wäre eine Reise nach New York ohne Shopping? Shop until you drop ist hier das Motto. In diesem Bereich treffen sich die Shopaholics...
dersvennie
New York Lover
Beiträge: 423
Registriert: 30.12.2008, 08:11

Re: Woodbury Outlet Erfahrungsbericht!

Beitrag von dersvennie »

Herbman hat geschrieben:Was ich bisher noch nicht ganz finden konnte im Thread:
Kann man auch am weekend nach woodbury? bzw bessere frage, ist es zumutbar samstags? oder würdet ihr mir lieber ne fahrt hin unter der woche ans herz legen? oder ist es sogar egal?
Also der "beste" Tag ist wohl der Dienstag denn da hat Woodbury wohl den geringsten Zulauf da sie für den Tag seit kurzem ein "50+ Shopper Angebot" bieten um Gäste anzulocken -->

Details :
50 Plus Shopper Perks
Join us on Tuesdays for the 50 Plus Shopper Perks.
If you are at least 50 years of age you can take advantage of an added 10% savings on Tuesdays by simply presenting a photo identification with your proof of age to the cashier at participating stores

Wir waren letztes Jahr auf nem Donnerstag da und es war auch nicht all zu voll.Genauer gesagt war es von morgens 10:00 bis Mittags um 12:00 eigentlich sehr leer. Dann zwischen 12:00 und 13:00 kam auf einmal ein "Schub" der sich dann aber in die Fressoase verzog. Von14:00 - 18:00 wurde es dann voller und von 18:30 - 21:00 merkte man das es kontinuierlich weniger wurde, man selbst aber auch so langsam die Motivation verlor.

Bewertungen bei Tripadvisor,Google oder auch holidaycheck sprechen aber davon das es gerade an Wochenenden etwas voller wird da dann auch viele Amerikaner die Chance nutzen um ins Outlet zu fahren und dem entsprechende Schlangen vor Umkleidekabinen oder an der Kasse entstehen (das Sachen aber ausverkauft sind, davon hab ich noch nix gehört)
bela-b
New York Lover
Beiträge: 399
Registriert: 04.07.2008, 13:29

Re: Woodbury Outlet Erfahrungsbericht!

Beitrag von bela-b »

Herbman hat geschrieben:Was ich bisher noch nicht ganz finden konnte im Thread:
Kann man auch am weekend nach woodbury? bzw bessere frage, ist es zumutbar samstags? oder würdet ihr mir lieber ne fahrt hin unter der woche ans herz legen? oder ist es sogar egal?
Wenn Du die Wahl hast würde ich einen normalen Wochentag wählen. Es ist weitaus entspannter, sich nicht durch Menschenmassen quälen zu müssen bzw. nicht ewige Zeiten irgendwo an einer Umkleide anstehen zu müssen.
Zu welcher Jahreszeit fährst Du denn? Als wir vor zwei Jahren in der Vorweihnachtszeit da waren war nämlich auch mächtig viel los, es gibt also auch 'saisonale' Schwankungen.
Herbman
New York Fan
Beiträge: 28
Registriert: 28.09.2008, 17:36
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Woodbury Outlet Erfahrungsbericht!

Beitrag von Herbman »

danke schonmal für die tipps!

also ich fliege am 26. diesen monats (freitag) und wir wollten eigentlich so schnell wie möglich hin, da wir aber am montag um 19.30 zu den nets gehen wäre das etwas blöd, da wir dann ja schon um 6 so aus dem hotel los müssten.
und da stellt sich dann eben die frage, entweder am samstag nach der ankunft oder am dienstag erst...
bela-b
New York Lover
Beiträge: 399
Registriert: 04.07.2008, 13:29

Re: Woodbury Outlet Erfahrungsbericht!

Beitrag von bela-b »

Da würde ich an Deiner Stelle ganz klar den Dienstag vorziehen!!
Massi
New York Experte
Beiträge: 2462
Registriert: 14.12.2004, 01:20
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Woodbury Outlet Erfahrungsbericht!

Beitrag von Massi »

Ich den Sonntag :)

Sa moechte ich erst mal "meine" Stadt begruessen. Ankommen ...

Und So wär dann der Tag fuer mich wo ich Zeit hätte :)

Mir wurscht ob Wochenende oder Werktag.
aedificans
New York Lover
Beiträge: 246
Registriert: 24.03.2005, 16:12

Re: Woodbury Outlet Erfahrungsbericht!

Beitrag von aedificans »

Am 04.03. waren wir im Woodbury Outlet.

Früh morgens hatten wir unseren Mietwagen in Manhattan abgeholt und waren Richtung George Washington Bridge losgefahren. Auf der New Jersey-Seite angekommen hatten wir eine Ausfahrt verpasst (trotz Navi ;-), so dass wir einen Umweg von sicherlich 15 Minuten gefahren sind. Dennoch waren wir nach knapp 1 Stunde und 15 Minuten beim Walmart Superstore in Monroe. Aus ein paar Kleinigkeiten wurde dann doch ein größerer Einkauf ;-)... Von dort aus waren es nur wenige Minuten zum Woodbury Outlet, so dass wir dort kurz nach Öffnung (10h) ankamen.

Mit dem Wetter hatten wir Glück, es gab blauen Himmel. Bei Regen wäre es sicher etwas nervig, da die Wege zwischen den Shops nicht überdacht sind. Die Auswahl der Gechäfte ist groß und recht vielseitig (eine genaue Auflistung gibt es hier). Wir haben sicherlich ca. 80% der Geschäfte von innen gesehen. Teilweise gibt es bis zu 90 % Rabatt (auch ohne die Rabattscheine), meist aber in den eh teuren Designerläden, so dass der endgültige Preis uns immer noch zu hoch war. Bei Designerklamotten kann man sicher sehr gute Schnäppchen machen. Zugeschlagen haben wir letztenendes jedoch nur in wenigen Läden: Converse, Sketcher, Levi´s, Calvin Klein. Levi´s-Jeans kosteten ca. 20-35 $. Zu diesen Preisen findet man sie auch in Manhattan. Aber der Vorteil im Woodbury Outlet liegt meiner Ansicht nach in der großen Auswahl - und man spart sich das Suchen. Zwischendurch haben wir uns im Foodcourt gestärkt. Etwas enttäuscht war ich von Läden wir Adidas, Nike, The North Face... Wie auch in den deutschen Outlets findet man dort zwar eine große Auswahl, aber letztlich nur "zweite Wahl", keine wirklich tollen und stylischen Sachen. Insgesamt verbrachten wir ca. 6 Stunden im Outlet.

Das Coupon-Heft im Info-Gebäude bekommt eigentlich jeder - wenn man sich den entsprechenden Coupon für das Heft nicht vorab aus dem Internet gedruckt hat, reicht auch ein Lichtbildausweis.

Im Großen und Ganzen hat sich der Ausflug nach Woodbury gelohnt, allein schon wegen der vielen Levi´s-Hosen ;-) Genossen habe ich auch die Fahrt dorthin, noch mehr die abendliche Fahrt durch Manhattan und über die Brooklyn Bridge :daumen2:

aedificans
Herbman
New York Fan
Beiträge: 28
Registriert: 28.09.2008, 17:36
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Woodbury Outlet Erfahrungsbericht!

Beitrag von Herbman »

da ich wie gesagt bald hinfahre, war der bericht sehr informativ, danke dir =)
Herbman
New York Fan
Beiträge: 28
Registriert: 28.09.2008, 17:36
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Woodbury Outlet Erfahrungsbericht!

Beitrag von Herbman »

achja, sollte ich die buskarten im voraus kaufen oder kann ich die beim bus oder busschalter am fahrtag holen?
dersvennie
New York Lover
Beiträge: 423
Registriert: 30.12.2008, 08:11

Re: Woodbury Outlet Erfahrungsbericht!

Beitrag von dersvennie »

lieber nen tag vorher holen, sonst wirds an dem morgen stressig und ich weiss nicht mal genau um wieviel uhr die schalter öffnen. die Fahrt nach Woodbury sollteste nämlisch schon um 08:15 antreten und nicht erst um 10:00
meckiemesser
New York Lover
Beiträge: 183
Registriert: 12.08.2008, 02:00

Re: Woodbury Outlet Erfahrungsbericht!

Beitrag von meckiemesser »

Also wir habens immer (3x) am selben Tag gekauft, das reicht alle mal.
Einfach früh genug dort sein, dann passt das schon!
mastermischke

Re: Woodbury Outlet Erfahrungsbericht!

Beitrag von mastermischke »

Wir waren jetzt Montag dort, nachdem wir zuvor in der Jerry Springer Show zu Gast waren und noch Zeit und Sprit im Mietwagen hatten.

Also ich pers. war mehr als enttäuscht von diesem Outlet.

Preise zum Großteil doch sehr sehr teuer und die Auswahl ließ auch zu wünschen übrig.

Besser in die Jersey Mal, oder Century 21.
Xexor
New York Lover
Beiträge: 759
Registriert: 29.04.2009, 19:34

Re: Woodbury Outlet Erfahrungsbericht!

Beitrag von Xexor »

mastermischke hat geschrieben:Wir waren jetzt Montag dort, nachdem wir zuvor in der Jerry Springer Show zu Gast waren und noch Zeit und Sprit im Mietwagen hatten.

Also ich pers. war mehr als enttäuscht von diesem Outlet.

Preise zum Großteil doch sehr sehr teuer und die Auswahl ließ auch zu wünschen übrig.

Besser in die Jersey Mal, oder Century 21.
Das Century21 besser als das Woodbury?? Im Vergleich zum Woodbury hat das Century21 den Charm eines Woolworth oder KIK's
Antworten