Flüge und Flughafentransfer FAQ

In diesen Bereich gehören Fragen rund um den Transfer zwischen den New Yorker Flughäfen und Manhattan sowie zu Fluggesellschaften und zum New York Flug im Allgemeinen.
MaryS
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 27.03.2017, 07:58

Re: Flüge und Flughafentransfer FAQ

Beitrag von MaryS »

Auch wenn es jetzt vielleicht eine "blöde" Frage ist. Wir landen am JFK und für den Shuttle zum Hotel (Distrikt, Times Square) müssen wir bei 2 Personen mit ca. 50 USD und fürs Taxi ca. 70 USD rechnen? In beiden Fällen rechne ich jetzt mal incl. aller Kosten - also auch Tipp.

Wenn man bedenkt, dass man mit den Shuttle ggf. noch einige Stationen ansteuert, finde ich den Preis gar nicht so günstig und überlege daher, gleich ins Taxi zu steigen. Stimmen denn meine Preise so in etwa?
gila
Moderatorin
Beiträge: 11681
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Flüge und Flughafentransfer FAQ

Beitrag von gila »

Hier http://www.nyc-guide.de/anreise/jfk.html hast du nochmal die Kosten angeführt.

Ich persönlich bin überhaupt kein Shuttle-Freund - unbequemere Sitze als in einem Taxi und unnötiger Zeitaufwand bis alle Passiere drin sind und dann nochmal die anderen Hotels angefahren werden, die Leute aussteigen.... hatten das letztens in Paris wieder und ich war wieder genervt ;-) Für eine Ersparnis von 30 EUR ;-)
Wenn ich schon so viel zahle, will ich Tür-zu-Tür Service ohne Wartezeiten, würde also das Taxi bevorzugen. Der Tip sind 15-20%, also kommst du mit den 70 hin.

Der NY Airporter Bus ist günstiger und auch verlässlich, ihr habt ja das Hotel fast neben Port Authority (34$ pp roundtrip ist schon die Hälfte vom Taxipreis)

Oder natürlich mit AirTrain und Subway E. Sowohl am Flughafen als auch in Jamaika (Umstieg) als auch bei Port Authority beim Aussteigen gibt es Aufzüge. Das wäre meine Anreise, dank Wochenkarte kostet das dann pp nur die 5$ für den Airtrain...und die gesparten 60 würde ich schon gut anlegen können :mrgreen:
MaryS
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 27.03.2017, 07:58

Re: Flüge und Flughafentransfer FAQ

Beitrag von MaryS »

Hallo gila,

ich bin auch kein großer Freund von Shuttle-Bussen und die Ersparnis hält sich in Grenzen. Deshalb überlege ich, das Taxi vorzuziehen. Airtrain/Subway möchte ich uns mit Gepäck auch nicht antun und eine Wochenkarte lohnt sich für uns auch eher nicht, da wir nur 3 Nächte in NYC verbringen. Zudem gefällt mir der Gedanke, auf die Skyline zuzufahren :-) Das hat mir bei meinem ersten Besuch auch schon so sehr gefallen. War für mich als "Erst-Täter" ein wunderschöner erster Augenblick.

Aber der NYC Airporter Bus hört sich gar nicht mal so schlecht an. Das schaue ich mir einmal genauer an.

Ich bin auch auf die Seite von Viatour gestoßen. Dort wird ein Limousinen-Service für 2 Personen für 60,- EUR angeboten (pro Strecke). Werde allerdings nicht wirklich schlau, ob dieser Preis incl. aller Kosten ist. Dass Tipp noch hinzu kommt ist selbstverständlich. Aber ansonsten?
gila
Moderatorin
Beiträge: 11681
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Flüge und Flughafentransfer FAQ

Beitrag von gila »

Wenn du eine Limo suchst, würde ich Dial7 ansehen, mit denen hatten schon viele User gute Erfahrungen, beginnt bei ca. 50$:
https://dial7.com/rates.html
Wartezeit fällt nicht an, weil du die gratis anrufst sobald du da bist und dann kommt dein Fahrer. Tip ist klar, genauso wie beim Taxi/Shuttle.

Kann bequemer sein als ein Taxi, allerdings fände ich das Taxi praktischer weil ich nix vorreservieren muss, sondern nur zum Dispatcher gehen muss. Ist aber sicher eine Geschmackssache.
MaryS
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 27.03.2017, 07:58

Re: Flüge und Flughafentransfer FAQ

Beitrag von MaryS »

Danke gila, du bist sensationell.

Mir erscheint es nur ein wenig merkwürdig, dass eine Limousine günstiger als ein Taxi sein soll
gila
Moderatorin
Beiträge: 11681
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Flüge und Flughafentransfer FAQ

Beitrag von gila »

Warum nicht? Auto ist Auto. Bei mehr als 2 Personen sind sie teurer. Und bei einem Preis von 50 kommst du quasi auf das gleiche wie bei einem Taxi. Manchmal gab es im Internet für Dial7 noch CouponCodes zu finden, da war es dann gut billiger.
(Unter Limousine darfst du dir natürlich nicht die schönen Stretchlimos vorstellen *g*, das sind ganz einfach Autos (Sedan), viele der Limo-Fahrer fahren "privat" dann auch noch für Uber)
Keinesfalls darfst du in JFK direkt eine "Limousine/schwarzes Auto" nehmen, das sind die, die dann spontan-Preise nennen und am Ende zahlst du manchmal hunderte von $.... Manche Leute lassen sich da überreden von diesen unangenehmen und aufdringlichen Verkäufern und nehmen dann so ein Auto statt des Yellow Cabs und haben dann in Manhattan die böse Überraschung.
Bei den gängigen Anbietern, die du vorbuchst wie Dial7 passiert dir das nicht.
bravejovi
New York Lover
Beiträge: 337
Registriert: 03.12.2011, 14:57

Re: Flüge und Flughafentransfer FAQ

Beitrag von bravejovi »

Dank Airberlin und erneuter Buchung mit LH landen wir diesmal in Newark - unser Hotel ist das LIC Hotel - mein Plan ist, nach dem Airtrain den Airport Express Bus zu nutzen, bis Port Authority und dann in die Subway zu steigen - leider gibt es an der Haltestelle Court Square bei der Linie E wohl keine Aufzüge, aber das lässt sich mit einem kleinen Fußmarsch ab Queens Plaza regeln - oder wir fahren mit der 7, dann ginge es wohl auch - so weit, so gut.
Interessant wird es erst für den Rückweg, auf dem Hinweg ist es mir egal, wenn es länger dauern sollte, denn: die Bewertungen des Airporters sind mehr als schlecht, was die Frequenz und Pünktlichkeit betrifft - habt ihr einen besseren Vorschlag? Wie sind euere Erfahrungen mit NJ Transit oder dem Path Train - ist das eine bessere Alternative?
bravejovi
New York Lover
Beiträge: 337
Registriert: 03.12.2011, 14:57

Re: Flüge und Flughafentransfer FAQ

Beitrag von bravejovi »

gila hat geschrieben:Wenn du eine Limo suchst, würde ich Dial7 ansehen, mit denen hatten schon viele User gute Erfahrungen, beginnt bei ca. 50$:
https://dial7.com/rates.html
Wartezeit fällt nicht an, weil du die gratis anrufst sobald du da bist und dann kommt dein Fahrer. Tip ist klar, genauso wie beim Taxi/Shuttle.

Kann bequemer sein als ein Taxi, allerdings fände ich das Taxi praktischer weil ich nix vorreservieren muss, sondern nur zum Dispatcher gehen muss. Ist aber sicher eine Geschmackssache.
Die Dial7 Seite ist nicht erreichbar - ist das nur bei mir so?
ginti
New York Lover
Beiträge: 493
Registriert: 08.01.2009, 11:37
Wohnort: Asten, Österreich

Re: Flüge und Flughafentransfer FAQ

Beitrag von ginti »

Bei mir funktioniert die dial7-Seite.

Ich überlege auch, ob ich für den Transfer vom Hotel in LIC (Howard Johnson) zum FH EWR einen (stressfreien) Shuttle Service buchen soll.

Dieser wäre bei mir in der engeren Auswahl (gehört zu Supershuttle):
https://www.execucar.com/

Hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Execucar gemacht?
gila
Moderatorin
Beiträge: 11681
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Flüge und Flughafentransfer FAQ

Beitrag von gila »

Der E hat bei Court Square keinen Aufzug soviel ich weiß und du kommst von unten...kein großer Spaß ;-)

Der 7er (Achtung, Station heißt gleich ist aber etwas entfernt!) ist aber oberirdisch, dh. du musst den Koffer nur runter tragen/hoppeln, was ich wesentlich angenehmer finde.

Die Kombi mit Bus und Subway haben wir vor Jahren gemacht, da haben die Limoanbieter für EWR->LIC nur extrem hohe Preise gehabt. Hatte gut funktioniert, nur der Bus hatte Verspätung Richtung Manhattan wegen Stau.
Marion
New York Experte
Beiträge: 28539
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: Flüge und Flughafentransfer FAQ

Beitrag von Marion »

bravejovi hat geschrieben:Dank Airberlin und erneuter Buchung mit LH landen wir diesmal in Newark - unser Hotel ist das LIC Hotel - mein Plan ist, nach dem Airtrain den Airport Express Bus zu nutzen, bis Port Authority und dann in die Subway zu steigen - leider gibt es an der Haltestelle Court Square bei der Linie E wohl keine Aufzüge, aber das lässt sich mit einem kleinen Fußmarsch ab Queens Plaza regeln - oder wir fahren mit der 7, dann ginge es wohl auch - so weit, so gut.
Interessant wird es erst für den Rückweg, auf dem Hinweg ist es mir egal, wenn es länger dauern sollte, denn: die Bewertungen des Airporters sind mehr als schlecht, was die Frequenz und Pünktlichkeit betrifft - habt ihr einen besseren Vorschlag? Wie sind euere Erfahrungen mit NJ Transit oder dem Path Train - ist das eine bessere Alternative?
Auf dem Hinweg würde ich auch den Airport Express nehmen, aber bis Grand Central Terminal, dort in die 7 bis Court Square. Da musst du nur runter mit dem Koffer - wie Gila schon sagte. Wo ist denn dein Hotel genau? Eventuell kannst du auf dem Rückweg mit dem normalen Linienbus bis Manhattan und dann in die Subway.

Übrigens bin ich schon sehr oft mit dem Airport Express Bus gefahren und hatte nur einmal ein Problem, das aber in einem schweren Unfall (und damit Stau) begründet war, da konnte der Bus nichts für. Aber ich plane für den Rückweg immer reichlich Zeit ein. Lieber noch ein bisschen am Flughafen herumlungern, als mit hängender Zunge in letzter Minute ankommen.
bravejovi
New York Lover
Beiträge: 337
Registriert: 03.12.2011, 14:57

Re: Flüge und Flughafentransfer FAQ

Beitrag von bravejovi »

Marion hat geschrieben:
bravejovi hat geschrieben:Dank Airberlin und erneuter Buchung mit LH landen wir diesmal in Newark - unser Hotel ist das LIC Hotel - mein Plan ist, nach dem Airtrain den Airport Express Bus zu nutzen, bis Port Authority und dann in die Subway zu steigen - leider gibt es an der Haltestelle Court Square bei der Linie E wohl keine Aufzüge, aber das lässt sich mit einem kleinen Fußmarsch ab Queens Plaza regeln - oder wir fahren mit der 7, dann ginge es wohl auch - so weit, so gut.
Interessant wird es erst für den Rückweg, auf dem Hinweg ist es mir egal, wenn es länger dauern sollte, denn: die Bewertungen des Airporters sind mehr als schlecht, was die Frequenz und Pünktlichkeit betrifft - habt ihr einen besseren Vorschlag? Wie sind euere Erfahrungen mit NJ Transit oder dem Path Train - ist das eine bessere Alternative?
Auf dem Hinweg würde ich auch den Airport Express nehmen, aber bis Grand Central Terminal, dort in die 7 bis Court Square. Da musst du nur runter mit dem Koffer - wie Gila schon sagte. Wo ist denn dein Hotel genau? Eventuell kannst du auf dem Rückweg mit dem normalen Linienbus bis Manhattan und dann in die Subway.

Übrigens bin ich schon sehr oft mit dem Airport Express Bus gefahren und hatte nur einmal ein Problem, das aber in einem schweren Unfall (und damit Stau) begründet war, da konnte der Bus nichts für. Aber ich plane für den Rückweg immer reichlich Zeit ein. Lieber noch ein bisschen am Flughafen herumlungern, als mit hängender Zunge in letzter Minute ankommen.
Erstmal danke für eure Antworten :-)
@Marion: mein Gedanke war, auf dem Hinweg soviel Strecke wie möglich mit der Subway zurückzulegen, deshalb Port Authority - und da in die hoffentlich noch wenig gefüllte Bahn zu steigen - nach einem Bus habe ich noch gar nicht gesehen, das muss ich wohl noch nachholen. Auch wir planen immer reichlich Zeit ein, habe aber trotzdem in London schon einen Flug verpasst - ein Selbstmörder auf dem Gleis des ersten Zuges und kaputte Signale auf dem zweiten wurden uns damals zum Verhängnis..
Ach - und unser Hotel ist das LIC Hotel, 44-04 21st St, Long Island City
Antworten