Hilfe bei ESTA!

In diesen Bereich gehören Fragen rund um den Transfer zwischen den New Yorker Flughäfen und Manhattan sowie zu Fluggesellschaften und zum New York Flug im Allgemeinen.
Marion
New York Experte
Beiträge: 28532
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: Einreise-Info: Electronic System for Travel Authorization

Beitrag von Marion »

Hmm. Musst du denn da keine Adresse angeben? Das ist doch normalerweise Pflicht? Musste man in dem grünen Formular doch auch immer.
Heike1984
New York Lover
Beiträge: 860
Registriert: 16.10.2008, 11:41
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Einreise-Info: Electronic System for Travel Authorization

Beitrag von Heike1984 »

ich hab auch keine Adresse angegeben und mir wurde die Erlaubnis trotzdem sofort erteilt :roll:
dirk
New York Lover
Beiträge: 422
Registriert: 09.04.2007, 15:39
Wohnort: exil-Münsteraner

Re: Einreise-Info: Electronic System for Travel Authorization

Beitrag von dirk »

soll doch auch 2 jahre gültig sein, oder? da müsste man ja immer ins gleiche hotel (theoretisch), damit die registrierung gültig bleibt.
Cardin
New York Fan
Beiträge: 68
Registriert: 16.01.2008, 10:32
Wohnort: Karlsruhe

Re: Einreise-Info: Electronic System for Travel Authorization

Beitrag von Cardin »

Ich muss gestehen ich wüsste jetzt auch nicht wo ich da die Adresse hätte angeben können? Jedenfalls kam auch die sofortige positive Bestätigung.
broman
Administrator
Beiträge: 4334
Registriert: 09.10.2007, 18:14
Wohnort: London

Re: Einreise-Info: Electronic System for Travel Authorization

Beitrag von broman »

dirk hat geschrieben:soll doch auch 2 jahre gültig sein, oder? da müsste man ja immer ins gleiche hotel (theoretisch), damit die registrierung gültig bleibt.
Man bekommt eine Nummer, mit der man seinen Record bei weiteren Einreisen vorher ändern, also die Adresse anpassen kann.
Heike1984
New York Lover
Beiträge: 860
Registriert: 16.10.2008, 11:41
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Einreise-Info: Electronic System for Travel Authorization

Beitrag von Heike1984 »

Nun bei mir hat es auch ohne Adresse geklappt und es war auch kein Pflichtfeld !
Marion
New York Experte
Beiträge: 28532
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: Einreise-Info: Electronic System for Travel Authorization

Beitrag von Marion »

Also, ich bin ziemlich sicher, dass die das wissen wollen ;) Selbst wenn es kein Pflichtfeld ist, wird man das auf jeden Fall irgendwo angeben oder ausfüllen müssen (notfalls beim Einchecken). Das gehört nämlich zu den Daten, die seit Oktober 2005 vorliegen müssen, wenn man in die USA einreist und ich habe nirgendwo gelesen, dass das wegfällt (dann wären ja die Felder im Formular verzichtbar).

Es kann also nichts schaden, diese Daten mit anzugeben und vor jeder USA-Reise dann anzupassen.
jfknyc
New York Experte
Beiträge: 2986
Registriert: 14.12.2004, 16:15
Wohnort: Kaarst

Re: Einreise-Info: Electronic System for Travel Authorization

Beitrag von jfknyc »

Marion das hatten wir schonmal..Da hatte ich mich doch auch gewundert, das die Adresse kein Pflichfeld ist..Und ISche meinte dann, das man die Adresse ja bei diesem APIS Formular, welches die Airline bekommt, angeben muss..
Hawkeye
New York Experte
Beiträge: 3135
Registriert: 16.09.2007, 16:02

Re: Einreise-Info: Electronic System for Travel Authorization

Beitrag von Hawkeye »

Ich gehe schwer davon aus das die Adresse spätestens der Immigration Officer wissen will, und man bietet dem dann gleich mal ne Angriffsfläche. Ich hab da schon das tollste erlebt.

Bei unserem Westküstentrip zum Beispiel hatten wir kein Hotel gebucht nur einen Mietwagen und haben dann nichts angegeben auf dem grünen Formular.

Fehler. Bis wir dem erklärt hatten was wir machen wollen und wieso und weshalb wir kein festes Hotel haben, war glatt fast ne 3/4 Stunde um.
Marion
New York Experte
Beiträge: 28532
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: Einreise-Info: Electronic System for Travel Authorization

Beitrag von Marion »

jfknyc hat geschrieben:Marion das hatten wir schonmal..Da hatte ich mich doch auch gewundert, das die Adresse kein Pflichfeld ist..Und ISche meinte dann, das man die Adresse ja bei diesem APIS Formular, welches die Airline bekommt, angeben muss..
Also, bei meinen letzten Flügen gab es nie ein separates APIS Formular. Das kenne ich nur von LTU. Wie auch immer, ich gebe die Adresse bei ESTA mit an. Frisst ja kein Brot und ist in einer Minute aktualisiert. Das sind so Sachen, wo ich lieber vor dem Urlaub eine Minute Zeit investiere und die Daten notfalls 2 x angebe, anstatt dann vor Ort irgendwie Theater zu bekommen. Immer schön unter dem Radar herfliegen.

Aber jeder Jeck ist anders, ihr seid alle groß und dürft das machen, wie ihr wollt ;)
broman
Administrator
Beiträge: 4334
Registriert: 09.10.2007, 18:14
Wohnort: London

Re: Einreise-Info: Electronic System for Travel Authorization

Beitrag von broman »

Marion hat geschrieben:Also, bei meinen letzten Flügen gab es nie ein separates APIS Formular.
Bei SQ muss man die APIS-Daten zum Beispiel bei der Buchung schon angeben, oder falls man das nicht kann/möchte dann am Flughafen nachholen. Das müsste eigentlich bei jeder Airline so oder so ähnlich ablaufen.
seb
Moderator
Beiträge: 4668
Registriert: 08.01.2005, 02:44
Wohnort: Münster

Re: Einreise-Info: Electronic System for Travel Authorization

Beitrag von seb »

Bei BA läuft's genauso. Ohne Angabe der APIS-Daten lässt sich auch kein Online-Checkin machen.
Antworten