Visa Waiver Program/ESTA FAQ

In diesen Bereich gehören Fragen rund um den Transfer zwischen den New Yorker Flughäfen und Manhattan sowie zu Fluggesellschaften und zum New York Flug im Allgemeinen.
Man Hattan
New York Fan
Beiträge: 28
Registriert: 28.01.2016, 16:56

Re: Visa Waiver Program/ESTA FAQ

Beitrag von Man Hattan »

Hey Leute,

ich fliege Sonntag mit meiner Mutter nach NYC.

Ich war bereits im Sept. da und am JFK gab es bei der Immigration zwei Schlangen "Ersteinreise mit ESTA" (wäre meine Mutter in diesem Fall) und "Wdh-Einreisende ESTA". Ich habe seit September einen neuen ESTA-Antrag gestellt und genehmigt bekommen (der Alte war abgelaufen).

Wo stelle ich mich an? :D Ich würde gerne mit meiner Mutter zusammen zum Schalter, da sie kaum englisch spricht. Darf (oder muss ich sowieso aufgrund des neuen Antrags) ich mich bei "Ersteinreise mit ESTA" anstellen?

Vielen Dank und hoffe die Frage ist nicht zu blöd :oops: :lol:
Alexander_P
New York Experte
Beiträge: 2671
Registriert: 15.04.2012, 11:33

Visa Waiver Program/ESTA FAQ

Beitrag von Alexander_P »

Wenn du eine neue esta hast, ist es für dich doch sowieso eine neue Einreise?
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Visa Waiver Program/ESTA FAQ

Beitrag von Nightwish80 »

Alexander_P hat geschrieben:Wenn du eine neue esta hast, ist es für dich doch sowieso eine neue Einreise?
Eigentlich kenne ich es so, dass man schon mal esta gehabt haben muss, um an einen der Automaten zu dürfen, egal ob danach noch ein neues kommt.
Wenn man einen neuen Pass bekommt und man deswegen ein Neues esta braucht sieht es wieder anders aus.
Ich persönlich würde mich ganz normal in die Schlange für die Schalter stellen, manchmal wird man auch so umgeleitet.
Ronny-Bonny
New York Experte
Beiträge: 5947
Registriert: 11.11.2008, 17:16
Wohnort: former East Germany ;)

Re: Visa Waiver Program/ESTA FAQ

Beitrag von Ronny-Bonny »

Nightwish80 hat geschrieben:
Alexander_P hat geschrieben:Wenn du eine neue esta hast, ist es für dich doch sowieso eine neue Einreise?
Eigentlich kenne ich es so, dass man schon mal esta gehabt haben muss, um an einen der Automaten zu dürfen, egal ob danach noch ein neues kommt.
Wenn man einen neuen Pass bekommt und man deswegen ein Neues esta braucht sieht es wieder anders aus.
Ich persönlich würde mich ganz normal in die Schlange für die Schalter stellen, manchmal wird man auch so umgeleitet.
Ich habe das auch so in Erinnerung, dass man mit dem Pass mindestens schon einmal eingereist sein muss, um die Automaten benutzen zu dürfen.
Queen_of_Charmanders
New York Lover
Beiträge: 231
Registriert: 13.01.2015, 19:14
Wohnort: Südhessen :)

Re: Visa Waiver Program/ESTA FAQ

Beitrag von Queen_of_Charmanders »

Das geht auch mit neuem Reisepass, dieses Jahr in San Francisco ausprobiert, da beim Vorgänger der Chip nicht mehr auslesbar war. Ich konnte mit neuem Esta und nigelnagelneuem Reisepass trotzdem den Automaten nutzen. :D
Ich glaube, solange man schon einmal unter Esta eingereist ist, kann man den Automaten nutzen - unabhängig ob man mit dem Reisepass schon in den USA war oder nicht.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Visa Waiver Program/ESTA FAQ

Beitrag von Nightwish80 »

Queen_of_Charmanders hat geschrieben:Das geht auch mit neuem Reisepass, dieses Jahr in San Francisco ausprobiert, da beim Vorgänger der Chip nicht mehr auslesbar war. Ich konnte mit neuem Esta und nigelnagelneuem Reisepass trotzdem den Automaten nutzen. :D
Ich glaube, solange man schon einmal unter Esta eingereist ist, kann man den Automaten nutzen - unabhängig ob man mit dem Reisepass schon in den USA war oder nicht.
Das ist komisch. Dachte esta ist an den Reisepass gekoppelt.
Ich werde es testen, wenn es mit den USA nächstes Jahr klappt.
Habe letzte Woche meinen neuen Pass mit neuem Namen abgeholt.
Marion
New York Experte
Beiträge: 28533
Registriert: 12.12.2004, 16:00
Wohnort: Rheinland, demnächst Johannesburg/Südafrika

Re: Visa Waiver Program/ESTA FAQ

Beitrag von Marion »

Ich würde mich auf jeden Fall mit der Mutter in die Schlange stellen, damit du notfalls helfen kannst.
gila
Moderatorin
Beiträge: 11661
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Visa Waiver Program/ESTA FAQ

Beitrag von gila »

Marion hat geschrieben:Ich würde mich auf jeden Fall mit der Mutter in die Schlange stellen, damit du notfalls helfen kannst.
Ich auch.

Zum neuen Pass - Automaten: Bei mir funktionierte es mit neuem Pass in Miami. Dort wurde uns gar nicht die Wahl gelassen, da musste jeder zum Automaten, auch die Erst-Einreisenden. Die eben automatisch ein X bekamen.... Ich hätte auch eins erwartet mit neuem Pass, aber alles ok und schnell.
Nightwish80
New York Experte
Beiträge: 5024
Registriert: 08.04.2013, 07:59
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Visa Waiver Program/ESTA FAQ

Beitrag von Nightwish80 »

gila hat geschrieben:
Marion hat geschrieben:Ich würde mich auf jeden Fall mit der Mutter in die Schlange stellen, damit du notfalls helfen kannst.
Ich auch.

Zum neuen Pass - Automaten: Bei mir funktionierte es mit neuem Pass in Miami. Dort wurde uns gar nicht die Wahl gelassen, da musste jeder zum Automaten, auch die Erst-Einreisenden. Die eben automatisch ein X bekamen.... Ich hätte auch eins erwartet mit neuem Pass, aber alles ok und schnell.
Wahrscheinlich hängt das auch vom Flughafen und dem Passagieraufkommen ab.
Hans-Dieter
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 03.12.2017, 12:19

Re: Visa Waiver Program/ESTA FAQ

Beitrag von Hans-Dieter »

Hi,

ich habe im Sommer ESTA bentragt und bewilligt bekommen. Bin dann auch im August mit ESTA eingereist (Texas). Im September musste ich dienstlich noch mal in die USA. Dazu habe ich ein L2 Visum beantragt und auch ausgestellt bekommen. Damit bin ich dann im September eingereist. So viel zur Vorgeschichte:)
Nächstes Jahr möchte ich noch mal in die USA, diesmal privat.
Frage: Privat heißt für mich ESTA. Nur gilt mein ESTA noch? Normal ist es zwei Jahre lang gültig. Ich stelle mir nur die Frage, ob das Beantragen des Visums nicht u.U. den ESTA ungültig gemacht hat und ich derzeit nur mit Visum einreisen darf. Das möchte ich in diesem Fall jeoch nicht. Ein Arbeitskollege, der auch ein Visum hatte und das dann zur Einreise für eine Privatreise nutzen wollte, wurde vom Immigration Officer belehrt, dass er das Visum nur für Dienstreisen nutzen darf. Bei Privatreisen gilt weiterhin ESTA Pflicht. Muss ich nun also ESTA neu beantragen, oder gilt mein im Sommer ausgestelltes ESTA trotz des Visums immer noch?

Gruß,
HD
gila
Moderatorin
Beiträge: 11661
Registriert: 08.01.2009, 14:41

Re: Visa Waiver Program/ESTA FAQ

Beitrag von gila »

Mein Wissen ist, dass man ESTA nur dann erneuern muss, wenn man einen neuen Reisepass hat oder die 2 Jahre(oder der alte Pass) abgelaufen sind.

Du kannst aber deinen Status auf der offiziellen Esta-Website überprüfen.
Hans-Dieter
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 03.12.2017, 12:19

Re: Visa Waiver Program/ESTA FAQ

Beitrag von Hans-Dieter »

gila hat geschrieben:Mein Wissen ist, dass man ESTA nur dann erneuern muss, wenn man einen neuen Reisepass hat oder die 2 Jahre(oder der alte Pass) abgelaufen sind.

Du kannst aber deinen Status auf der offiziellen Esta-Website überprüfen.
Gesagt, getan. ESTA-Webseite besucht, Status überprüft: gültig bis 2019:)

Danke!
Antworten