New York Reiseführer - NYC-Guide.de | Kids in New York

Kids in New York

New York und Kinder? New York ist sehr viel kinderfreundlicher, als die meisten Leute wohl vermuten würden. Mit etwas guter Planung kann man jede Menge Abenteuer erleben.



Eine erste Anlaufadresse für einen Besuch mit Kindern ist das

Spielplatz New York Convention & Visitors Bureau's
Visitors Information Center

810 7th Avenue (zwischen 52nd und 53rd Street)
New York, NY 10019
Tel.: 800 NYC-VISIT (innerhalb New Yorks)
Tel.: 212 - 397 8222 (außerhalb der USA)

Hier erhalten Sie unter anderem Karten, Hotellisten, Broschüre und Hinweise auf Sehenswürdigkeiten für Kinder.

Eine weitere wichtige Informationsquelle für aktuelle Veranstaltungen mit und um Kinder ist die Printausgabe der TimeOut New York Kids, die es an jedem Kiosk gibt.

Von unserer Freundin Michaela erhielten wir für die Anreise mit Kindern folgende Tipps: Dem Kind ca. eine Stunde vor dem Abflug wegen dem Druckausgleich Nasentropfen geben, Kaugummis gegen Reisekrankheit bereithalten und aus dem Flugzeug die Brech-Tüten für den Bustransfer mitnehmen.

Redaktionstipp:

Eine wahre Fundgrube für Unternehmungen mit dem Nachwuchs ist die Website GoCityKids. Dort findet sich alles nur Denkbare, was man mit Kindern unternehmen kann. Eine Vielzahl von Auswahlkriterien ist möglich, so kann man sich Ergebnisse getrennt z. B. nach Outdoor oder Indoor anzeigen lassen, die Suche für bestimmte Altersgruppen einschränken oder auch nach Events in einem bestimmten Monat oder an einem bestimmten Tag suchen.

Eine Auswahl an interessanten Aktivitäten

Je nach Reisezeit gibt es besondere Angebote für Kinder (zum Beispiel in den Museen) - dummerweise sind das die Zeiten, in denen die New Yorker Kids ebenfalls Ferien haben (Ende Dezember, Frühjahr und der Sommer). Auch auf die Gefahr hin, dass es also etwas voller zugeht, hier ein paar saisonale Tipps für Kids:

FEBRUAR
  • Der "Black History Month" bietet in nahezu allen Museen der Stadt einige gute Sonderprogramme und -ausstellungen speziell für Kinder.

  • Das "Chinese New Year" erstreckt sich auf den Straßen "Lower Manhattans" mit Drachenparaden, Feuerwerk und jeder Menge Spaß.

  • Im Madison Square Garden findet die "Westminster Kennel Club Dog Show" statt, bei der es auch außerhalb der Preisverleihungen viele verschiedene Hunde und Hundehalter zu bestaunen gibt.

MÄRZ
  • Ebenfalls im Madison Square Garden kommen die die Katzenliebhaber während der "International Cat Show" voll auf ihre Kosten.

  • Im Rahmen des "Radio City Music Hall Spectacular" können Jugendliche Musik und Entertainment genießen.

  • Am 17. März erstreckt sich die "St. Patrick's Day Parade" entlang der 5th Avenue.

  • Der "Ringling Bros. and Barnum & Bailey Circus" startet sein Programm im Madison Square Garden.

APRIL
  • Ostersonntag gibt es im Central Park (in der Nähe von Bandshell) das jährliche "Central Park Easter egg hunt" mit Aktivitäten und Feierlichkeiten.

    Der ein oder andere Prominente lässt sich hier auch schon mal blicken.

  • Ebenfalls am Ostersonntag kommt die "Easter Parade" die 5th Avenue entlang.

MAI
  • Anfang Mai findet im "Theater am Madison Square Garden" das Musical "The Wizard of Oz" statt.

  • Das "Cherry Blossom Festival" im "Brooklyn Botanic Garden" zeigt traditionelle japanische Kunst aus dem Reich der Botanik.

  • Das "Ninth Avenue International Food Festival" erstreckt sich von der 37th zur 57th Straße und bietet eine unglaublich Auswahl an Leckereien.

  • In der "Fleet Week" findet eine Schiffsparade entlang der Hudson River Piers statt, bei der sowohl amerikanische als auch ausländische Marineschiffe präsentiert werden.

JULI
  • In der "Macy's July 4 Fireworks Extravaganza" explodiert der Himmel über dem East River.

AUGUST
  • Richtiges Straßenflair und kostenlose Performance gibt es im Rahmen des "Lincoln Center Out-of-Doors Festival" überall auf dem Plaza des Lincoln Centers.

SEPTEMBER
  • Das "U.S. Open Tennis Championships" startet in Flushing Meadows (Queens) für zwei Wochen kurz vor dem "Labor Day".

  • In Little Italy füllt das "San Gennaro Festival" die Straßen und bietet unter anderem reichlich leckeres italienisches Essen.

OKTOBER
  • Jede Menge Tiere kommen in der Cathedral of St. John the Divine zusammen, um dort den Segen im Rahmen des "Blessing of the Animals" zu erhalten.

  • In der Radio City Music Hall findet das "Christmas Spectacular" statt und dauert bis Weihnachten.

  • Fans von "Halloween" werden in der "Greenwich Village Halloween Parade" in der Lower Sixth Avenue voll auf ihre Kosten kommen.

NOVEMBER
  • Vor dem Lincoln Center lässt sich der "Big Apple Circus" im Damrosch Park nieder und gastiert bis in den Dezember hinein.

  • Die "Macy's Thanksgiving Day Parade" (4. Donnerstag im Monat) geht von der 77th Straße und Central Park bis zum Broadway und der 34th Straße.

    Hier empfiehlt es sich rechtzeitig an der Straße zu stehen (idealerweise schon um 8:00 morgens!

DEZEMBER
  • Anfang Dezember gibt es am Rockefeller Center das "Christmas Tree Lighting".

  • In der Radio City Music Hall findet immer noch das "Christmas Spectacular" statt.

  • Vor dem Lincoln Center gastiert nach wie vor der "Big Apple Circus" im Damrosch Park.

  • Im Theater am Madison Square Garden spielt das Musical "A Christmas Carol".

  • Das New York City Ballet führt im Lincoln Center "The Nutcracker" auf.

  • Am Grand Army Plaza an der 5th Avenue und der 59th Straße findet das "Lighting of the Giant Hanukkah Menorah" statt.

"New Year's Eve" wird hauptsächlich am Times Square gefeiert und ist nicht gerade eine Veranstaltung für Kinder (es ist für Kinder zu kalt, langweilig, eng und laut). Für Teenager gibt es eine alkoholfreie Party ("First Night Festivities") im Grand Central Terminal.

Links zum Thema Kids in New York

Die nachfolgenden Links geben ein wenig weitere Hilfestellung zum Thema "Great places to take children in New York City":



© 2000-2017 by Marion Reichwein & Thomas Reichwein
Bookmark and Share


Amazon