New York Pass
Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 19:00

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: wie anspruchsvoll seid Ihr ?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 14:44 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2013
Beiträge: 1179
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser
Has thanked: 99 times
Have thanks: 205 times
Moin,

nach welchen Kriterien sucht Ihr Eure Hotels aus und wie anspruchsvoll seid Ihr?
Will mich mal outen, wie ich aussuche.

Lage: sollte ruhig und sauber sein. Midtown oder Downtown spielt keine Rolle, fahren muss man immer. Kommt auch darauf an, wo die Interessen liegen, was man sich ansehen möchte. Keine Baustelle vor dem Hotel oder daneben oder darunter. Nächste Subway Station höchstens einen Block entfernt. Habe keine Lust bei Regen oder Schnee nach einem anstrengenden Tag noch einen langen Fussmarsch zum Hotel zurück zu legen. Mehrere Restaurants oder Bars zur Auswahl fußläufig entfernt. Mit Shuttle oder Taxi erreichbar. Mag es nicht, mich mit meinem Gepäck nach einem langen Flug durch Drehkreuze, Subway usw. zu quälen.

Hotel: rund um die Uhr besetzte Rezeption, freundliche, professionelle Mitarbeiter. Absolut sauber, schallisolierte Fenster, sehr guter Service, Business-Center. Ordentliches Frühstück mit mehreren Brotsorten, Obst, warmen Speisen usw. sowie geräumigem Frühstücksraum ohne 10 Fernseher, die mich morgens schon berieseln. Morgens, bei evtl. schlechtem Wetter, erst mal einen Kaffee außerhalb zu suchen, finde ich nicht sehr komfortabel. Zimmer mit angenehmer Größe, ordentlichen Betten. Dusche ohne Plastikvorhang, der Gedanke, da hängt noch Schaum vom Vorgänger dran ist nicht so toll. Kühlschrank für Lebensmittel oder Getränke. Ablagemöglichkeiten. Fernseher im Zimmer mit HDMI Anschluß, da ich meinen Amazon Fire Stick dabei habe. So kann ich sämtliche deutschen Programme oder Filme kostenlos ansehen und bin nicht auf das US Fernsehen angewiesen. Den Wetterbericht lasse ich mir noch gefallen, aber alles andere nervt mich schon etwas, vor allem die viele Werbung. Kaffeemaschine ist nicht notwendig. Meist liegen Pads bereit und das Wasser läuft neben den Pads in die Kanne, dementsprechend ist auch der Kaffee. Laute Zimmer oder der Fahrstuhl daneben sind auch nicht so mein Ding. Schöne Aussicht, zur Straßenseite nur sehr hoch oben, das Klappern der Müllautos morgens kann schon störend sein.

Das wäre es vorerst mal und ja ich weiß, bin schon irgendwie anspruchsvoll. Andererseits bezahlt man ja auch gerne für solche Ansprüche um einen angenehmen Aufenthalt zu haben. Und ja, ich habe bisher immer alles zu wirklich bezahlbaren Preisen bekommen und war sehr zufrieden. Übrigens suche ich mein Hotel jedesmal mit Google Maps aus. Ich rufe Hotels Manhattan auf und sehe mir die Lage an und habe auch gleichzeitig die Subwaystationen im Blick. Dann schau ich mir in den üblichen Preissuchmaschinen die Preise der Hotels an, die infrage kommen.

Bin gespannt auf Eure Kriterien.

LG Nordlicht

_________________
Morgens um 7 im Central Park ist die Welt noch in Ordnung
New York 2013 Hotel Newton, 2015 Residence Inn Central Park, 2016 Residence Inn Central Park
13.03.2017 Q&A Residential Downtown, 2019 Residence inn Central Park


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: wie anspruchsvoll seid Ihr ?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 14:59 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11617
Has thanked: 1144 times
Have thanks: 1124 times
Mindeststandards?
Saubere Betten.
Ungezieferfrei.
Funktionierende Klimaanlage.
Aufzug.
Eigene Dusche, WC.
kurze Wege zu den Zielen, die ich geplant habe.

Alles andere ist schön und bei geringem Aufpreis gerne. Ein guter Aufenthalt beinhaltet vor allem Erlebnisse, Erinnerungen....

Bei einem Erholungs/Resort-Urlaub sind meine Kriterien ganz andere. Da lege ich auf ein schön gestaltetes Zimmer wert, Balkon oder mind. öffenbare Fenster, Entertainment, Verpflegungsoptionen, Poollandschaft.... da darf es gerne auch teurer und mit Luxus sein, da liegt das Ziel ja am angenehmen Wohnen - nicht im Erkunden einer Stadt :-)

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wie anspruchsvoll seid Ihr ?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 15:02 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
huhu Nordlicht,

wirklicher toller Thread!
ich oute mich auch als sehr Anspruchsvoll, da ich es nicht so sehe wie viele andere, dass ein Hotel nicht nur zum schlafen da ist. Ich finde ein Hotel ist ein genauso wichtiger Teil für den Urlaub.
kann auch daran liegen, dass meine Frau in unserem ersten USA Urlaub krank geworden ist und wir waren froh über das zentrale, gutes Hotel.
durch unsere kurzen Urlaube, ist in erster Linie die Lage der wichtigste Punkt.
Außerdem achten wir auf die Zimmergröße. Ich bekomme eine Krise, wenn das Zimmer so klein ist, dass man sich gegenseitig auf de Füße steigt.
Oft nehmen wir Ketten bzw bekannte 4 Sterne Hotels. Da ist dann ein gewisser Standard wie von Nordlicht bereits genannt, gegeben.
Dafür ist Frühstück für mich bzw uns eher unwichtig. Wenn es im preis enthalten ist, ist es gut, wenn nicht, ist es für uns kein Ausschluss Kriterium.
im Laufe der Jahre hat sich eben dieser Standard bzw Anspruch entwickelt und wir fühlen uns wohl damit.
ja wir geben für Hotels schon einiges an Geld aus, wo andere nur mit den Augen rollen oder den Kopfschütteln würden, aber so unterschiedlich sind eben die Prioritäten.

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wie anspruchsvoll seid Ihr ?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 15:06 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2013
Beiträge: 1179
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser
Has thanked: 99 times
Have thanks: 205 times
so ist jeder anders, aber ich lese Ähnlichkeiten aus Euren Beiträgen. Auch ich finde, daß ein ordentiches Hotel, welches meine gewünschten Kriterien erfüllt, an Lage und Ausstattung, sehr zu einem tollen Aufenthalt beiträgt und dadurch auch in angenehmer Erinnerung bleibt.

_________________
Morgens um 7 im Central Park ist die Welt noch in Ordnung
New York 2013 Hotel Newton, 2015 Residence Inn Central Park, 2016 Residence Inn Central Park
13.03.2017 Q&A Residential Downtown, 2019 Residence inn Central Park



For this message the author nordlicht55 has received thanks: Nightwish80 (15.03.2018, 15:08)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wie anspruchsvoll seid Ihr ?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 15:09 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
Natürlich sind die Erlebnisse und Erinnerungen das wichtigste. Aber wir machen nur so eine Art Urlaub ;-)

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas



For this message the author Nightwish80 has received thanks: nordlicht55 (15.03.2018, 17:15)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wie anspruchsvoll seid Ihr ?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 15:37 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2015
Beiträge: 234
Wohnort: Südhessen :)
Has thanked: 39 times
Have thanks: 52 times
Ich gehöre zur Sorte "Anspruchsvoll". :oops:

Ich präferiere mein Hotel in Manhattan (Midtown) und es sollte nicht weit weg von der Subway liegen. Es muss sauber :!: und im besten Falle nicht abgerockt sein. Rezeption 24 Stunden besetzt – mit Leuten die ihren Job richtig machen. Ich möchte nicht morgens um ein extra Set Handtücher bitten müssen mit dem Ergebnis das Abends immer noch keine im Zimmer sind. Das geht für mich einfach nicht. Eigenes Bad ist ein Muss – ich mag das nicht teilen. Auch nicht mit Krabbelviecher. Kühlschrank ist ein weiteres Kriterium. Ist dieser nicht vorhanden, dann bitte wenigstens eine Eismaschine. Ist die auch nicht da, dann buche ich da nicht. Die Zimmergröße ist für mich jetzt nicht so wichtig, solange es ein Fenster gibt (und wenn es nur an die gegenüberliegende Hauswand angrenzt). Ich ‚durfte‘ zwei Nächte in einem Zimmer ohne Fenster verbringen – einmal und nie wieder.

Frühstück, Fernseher, Spa , hauseigener Transfer und weiteren Schnickschnack brauche ich nicht, mir reicht ein einfacher Computer zum Einchecken für's Flugzeug.

Und ich glaube, dass war’s auch schon. :oops: :oops:

_________________
22.05.-31.05.2015 "Affinia Manhattan + Carlton Hotel" | 16.02.-26.02.2016 "Hyatt Times Square" | 19.08.-21.08.2016 London | 15.02.-20.02.2017 San Francisco| 20.02.-25.02.2017 "Hyatt Times Square" | 15.02.-23.02.2018 "Yotel" | 23.02.-02.03.2018 New Orleans | Februar 2019 New York & Las Vegas ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wie anspruchsvoll seid Ihr ?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 15:52 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2013
Beiträge: 1179
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser
Has thanked: 99 times
Have thanks: 205 times
ja genau, Spa, Transfer brauche ich auch nicht.

So wie ich das alles von Euch lese, könnte einer von Euch für uns ein Hotel buchen und wir wären alle zufrieden.

Zimmergröße ist schon wichtig für mich. Muss ich über den Koffer steigen um ins Bett zu kommen oder habe nicht mal einen vernünftigen Schrank für meine Bekleidung, gefällt mir das nicht. Wenn möglich, versuche ich auch ein Zimmer ohne Teppichboden zu bekommen, aber das ist beinahe unmöglich. Laufe ich das erste Mal auf Socken durch das Zimmer und spüre Krümel unter meinen Füßen, bekommt die Hausdame einen sehr netten, aber bestimmten Anruf.

_________________
Morgens um 7 im Central Park ist die Welt noch in Ordnung
New York 2013 Hotel Newton, 2015 Residence Inn Central Park, 2016 Residence Inn Central Park
13.03.2017 Q&A Residential Downtown, 2019 Residence inn Central Park


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: wie anspruchsvoll seid Ihr ?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 15:54 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2012
Beiträge: 713
Has thanked: 116 times
Have thanks: 187 times
Anspruch: Sauber, gute Betten und günstig, aber nicht mit billig verwechseln ;)

Lage: Alles, nur nicht Manhattan ;)
Wenn möglich in Wohngebieten um mit Einwohnern in Kontakt kommen zu können und auch dort zu Essen wo es die Anwohner tun.
Deswegen bei den letzten Reisen auch Airbnb.

Einzige Vorgabe, es muss in der Nähe der Metro sein wobei da 10-15 Minuten Fußmarsch okay sind.

Das war es auch schon!




Gesendet von mir ;)

_________________
Bild



For this message the author Bronco Bomber has received thanks: nordlicht55 (15.03.2018, 17:16)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wie anspruchsvoll seid Ihr ?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 16:04 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2013
Beiträge: 1179
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser
Has thanked: 99 times
Have thanks: 205 times
da kommen ja vollkommen neue Erkenntnisse für mich auf. Mit Einwohnern bin ich noch nie in Kontakt gekommen. Allerdings war ich schon des öfteren in der Bronx oder Harlem unterwegs und da viel mir auf, daß viel weniger Touris in den Supermärkten unterwegs waren. War für mich als Hausfrau auch interessant zu sehen, was die alles in ihren Einkaufswagen hatten. Viel kalorienhaltiges Essen, wenig Ost und Gemüse bzw. Milchprodukte und komischerweise auch alles mögliche an Spielzeug.

_________________
Morgens um 7 im Central Park ist die Welt noch in Ordnung
New York 2013 Hotel Newton, 2015 Residence Inn Central Park, 2016 Residence Inn Central Park
13.03.2017 Q&A Residential Downtown, 2019 Residence inn Central Park


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: wie anspruchsvoll seid Ihr ?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 16:26 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2012
Beiträge: 713
Has thanked: 116 times
Have thanks: 187 times
Hab schon in Colorado das Erlebnis genossen bei „normalen“ Menschen zu wohnen und nicht im Hotel und letztes Jahr dann auch in Queens.

Ist einfach ganz anders da man Kontakt zu Einheimischen hat die einen mit tollen Tipps versorgen können und irgendwann hat man das Gefühl zu den Einheimischen zu gehören da man mit ihnen aufsteht, isst und zur Arbeit fährt.....wenn auch unsere Arbeit Fotografieren und Laufen ist ;)


Gesendet von mir ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wie anspruchsvoll seid Ihr ?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 18:53 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
Ich kann mich mit airbnb nicht anfreunden.
Wir als paar wollen eher Privatsphäre haben, als wenn jemand mit in dem Apartment lebt.
Ich glaube da muss man für gemacht sein.
Ich finde an einem Hotel gut, dass ich abends an die Bar gehen kann, wenn ich keine Lust mehr habe raus zu gehen oder mal was aufs Zimmer zu bestellen.
Hmm..als einheimischer fühlen das geht wahrscheinlich nur, wenn
man die Stadt schon kennt bzw auch mal länger dort bleibt.
In Baku hat uns eine Einheimische rum geführt, dass war schon toll, aber Dinge alleine entdecken ist auch toll.

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wie anspruchsvoll seid Ihr ?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 19:52 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2007
Beiträge: 3118
Has thanked: 32 times
Have thanks: 191 times
Ausser die Standardsachen nach denen vermutlich jeder schaut ?

Ganz wichtig die Nähe zur U-Bahn. Und dann seh ich mir meistens noch bei Goolge Maps die Umgebung an zwecks Einkaufs- und Essensmöglochkeiten rund ums Hotel an.

Die letzten Male hatte ich halt immer die bekannten Hotelketten in LIC. Da weiss man grundsätzlich mal was man bekommt. Und natürlich sehe ich mir auch die Tripadvisor Bewertungen an.

Klar wars schön damals im Hyatt Jersey City nen Pool zu haben und mit Sicht auf die Manhattan Skyline aufzuwachen oder im Westin Jersey City nen Whirlpool im Zimmer zu haben. Aber das sind eher die Ausnahmen.



For this message the author Hawkeye has received thanks: Nightwish80 (15.03.2018, 19:55)
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de