New York Pass
Aktuelle Zeit: 14.10.2019, 22:08

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zollerklaerung bei der Einreise
BeitragVerfasst: 05.06.2019, 17:20 
Offline
Moderatorin

Registriert: 12.04.2005
Beiträge: 10476
Wohnort: Manhattan
Has thanked: 49 times
Have thanks: 333 times
bei mir am sonntag gab's das formular im flieger noch. und ich bin auch am automaten eingereist.
beim zoll hat man mir das formular wieder zurueckgegeben.

_________________
I'm waking up in the City that never sleeps...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zollerklaerung bei der Einreise
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 03:31 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2009
Beiträge: 204
Has thanked: 5 times
Have thanks: 10 times
Ronny-Bonny hat geschrieben:
heinzi68 hat geschrieben:
...bei der Einreise vorgestern gar kein Zollformular......Einreise war sowieso in 15 Minuten erledigt...

Habt Ihr die Einreiseautomaten benutzt? Anders geht es ja eigentlich gar nicht, denn wie soll man sonst die Zoll-Fragen beantworten, wenn man kein Formular vorlegt? :roll:


Nö....kein Automat, der nette Immigrationbeamte hat uns direkt zum Schalter gelost, Automat wäre doch eh nicht gegangen , wir haben beide nigelnagelneue Pässe.....oder ?
Nach dem Koffer abholen....einfach durchmarschiert...

_________________
NYC März 2008: 5 Tage The Walldorf Astoria
NYC März 2009: 5 Tage The Hudson Hotel
NYC März 2010: 6 Tage Marriott Marquis Hotel Times Square
NYC März 2011: 7 Tage Staybridge Suites TIMES SQUARE
NYC März 2012: 7 Tage The Ritz Carlton Battery Park
NYC März 2014 :7 Tage Hyatt Regency Jersey City on the Hudson
NYC Juni 2019 : 7 Tage Hyatt House NewYork / Chelsea


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zollerklaerung bei der Einreise
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 06:28 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 5923
Wohnort: former East Germany ;)
Has thanked: 1589 times
Have thanks: 564 times
heinzi68 hat geschrieben:
Ronny-Bonny hat geschrieben:
heinzi68 hat geschrieben:
...bei der Einreise vorgestern gar kein Zollformular......Einreise war sowieso in 15 Minuten erledigt...

Habt Ihr die Einreiseautomaten benutzt? Anders geht es ja eigentlich gar nicht, denn wie soll man sonst die Zoll-Fragen beantworten, wenn man kein Formular vorlegt? :roll:


Nö....kein Automat, der nette Immigrationbeamte hat uns direkt zum Schalter gelost, Automat wäre doch eh nicht gegangen , wir haben beide nigelnagelneue Pässe.....oder ?
Nach dem Koffer abholen....einfach durchmarschiert...

Okay?! :roll: Aber gerade wegen der neuen Pässe hätte ich erwartet, dass Ihr das Zollformular zwingend ausfüllen müsst, wenn Ihr die Angaben nicht in den Automaten eintippt, weil ich es ja doch zumindest aus Sicht der Behörden für sehr wichtig erachte, dass einige ganz wichtige Fragen vor der Einreise beantwortet werden (Hauptzweck der Reise, Einführen von Obst, Gemüse, Fleisch, Krankheitserregern, Handelsware, Zahlungsmittel von mehr als 10.000 Dollar....)
Lassen die Amis das jetzt tatsächlich schleifen? :wink:

Kleine Anekdote am Rande: als ich im Dezember am Gepäckband stand, ging ein Officer mit seinem kleinen, niedlichen "unifomierten" Schnuffi durch die Reihen der Wartenden. Schnuffi schlug bei meinem Handgepäck an und der Officer fragte, ob ich Lebensmittel dabei hätte und bat mich die Tasche zu öffnen. Natürlich war da nichts (mehr) aber Schnuffi hatte meine ca. 2 Stunden vorher darin befindlichen Salamibrötchen erschüffelt... :lol: :lol: :lol:

_________________
Bild Status: booked! Bild Im Dezember 2019 gibt es auch wieder eine Reise in den "Christmas Apple". Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zollerklaerung bei der Einreise
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 12:30 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2009
Beiträge: 204
Has thanked: 5 times
Have thanks: 10 times
War mir auch, das wir am Automaten die Zollnummer machen müssen.
Haben uns am Sonntag aber gleich zu einem Schalter eingeteilt und dann ging alles ganz schnell. Jetzt sind wir ohne Zollerklärung in die USA eingereist....oh my good :roll:

_________________
NYC März 2008: 5 Tage The Walldorf Astoria
NYC März 2009: 5 Tage The Hudson Hotel
NYC März 2010: 6 Tage Marriott Marquis Hotel Times Square
NYC März 2011: 7 Tage Staybridge Suites TIMES SQUARE
NYC März 2012: 7 Tage The Ritz Carlton Battery Park
NYC März 2014 :7 Tage Hyatt Regency Jersey City on the Hudson
NYC Juni 2019 : 7 Tage Hyatt House NewYork / Chelsea


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zollerklaerung bei der Einreise
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 16:04 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 5923
Wohnort: former East Germany ;)
Has thanked: 1589 times
Have thanks: 564 times
heinzi68 hat geschrieben:
...Jetzt sind wir ohne Zollerklärung in die USA eingereist....oh my good :roll:

Und die im Koffer versteckte Million ist auch sicher in New York angekommen und kann verprasst werden. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Bild Status: booked! Bild Im Dezember 2019 gibt es auch wieder eine Reise in den "Christmas Apple". Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zollerklaerung bei der Einreise
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 18:38 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2009
Beiträge: 204
Has thanked: 5 times
Have thanks: 10 times
Neee......die wird am Freitag mit dem Megalos erstmal gewonnen :wink:

_________________
NYC März 2008: 5 Tage The Walldorf Astoria
NYC März 2009: 5 Tage The Hudson Hotel
NYC März 2010: 6 Tage Marriott Marquis Hotel Times Square
NYC März 2011: 7 Tage Staybridge Suites TIMES SQUARE
NYC März 2012: 7 Tage The Ritz Carlton Battery Park
NYC März 2014 :7 Tage Hyatt Regency Jersey City on the Hudson
NYC Juni 2019 : 7 Tage Hyatt House NewYork / Chelsea



For this message the author heinzi68 has received thanks: Ronny-Bonny (06.06.2019, 21:14)
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de