New York Pass
Aktuelle Zeit: 15.10.2019, 01:19

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12.01.2017, 10:48 
Offline
New York Lover

Registriert: 05.06.2010
Beiträge: 760
Wohnort: Berlin - Brooklyn - Cecina - Wien.....home is nun mal where your heart is.
Has thanked: 38 times
Have thanks: 153 times
Nightwish80 hat geschrieben:
Ach Quatsch...ist doch egal. Zum diskutieren ist doch ein Forum da.

Wobei es hier des öfteren Kindergarten als Forum ist - ABER *i like it*

:mrgreen:

_________________
Reiseberichte: NYC (21.09.-30.09.2017) - das sechste Mal... | NYC (04.06.-15.06.2015) - das fünfte Mal... | NYC (28.11.-02.12.2012) - das vierte Mal... | NYC (17.06.-27.06.2011) - das dritte Mal... | NYC (22.04.-28.04.2010) - das zweite Mal... | NYC (14.04.-20.04.2009) - das erste Mal…


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
BeitragVerfasst: 13.01.2017, 11:42 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29992
Wohnort: Köln
Has thanked: 274 times
Have thanks: 1345 times
Jeder hat ja nur ein bestimmtes Budget, da muss man Prioritäten setzen. In NY ist es inzwischen je nach Jahreszeiten wirklich verrückt und preislich unangemessen. Beispiel: Beim nächsten Bangkok-Aufenthalt haben wir ein Hotel am River, Club Room mit 60 qm, Balkon mit Flussblick und Club-Privilegien, d. h. ein riesiges Frühstücksbuffet ist drin, Lounge-Zugang, in der Lounge gibt es den ganzen Tag irgendwelche Leckereien, Getränke usw. Abends ist sogar Alkohol drin (z. B. Wein, der in Thailand unfassbar teuer ist), Häppchen. Es gibt einen Welcome Drink, einen Früchtekorb beim Einchecken und hastenichgesehenwasalles.

Für dieses Hotel zahlen wir den gleichen Preis wie für das im Moment gebuchte Hotel in New York im Mai. 2* und Long Island City (Country Inn). Nichtsdestotrotz ist Bangkok eine völlig andere Stadt und mit New York nicht zu vergleichen. Es ist ein anderes Erlebnis. Man muss halt deutlich länger Talerchen sammeln, um einen netten Aufenthalt zu haben, denn auch die Kosten vor Ort sind natürlich deutlich höher. Aber New York bleibt New York und ist m. E. auch mit keiner anderen Stadt zu vergleichen.

Zu den Sehenswürdigkeiten vor Ort möchte ich noch etwas sagen. Auch wenn es teuer ist, man sollte es tun, wenn man etwas wirklich machen/sehen möchte. Ich erinnere mich gut an einen Aufenthalt, bei dem wir vor dem World Trade Center standen. Meine Schwiegermutter war dabei, die Höhenangst hat. Angesichts des damals schon recht ambitionierten Preises haben wir beschlossen, nicht hochzufahren. Denn, es macht ja keinen Sinn, das mit jemandem zu tun, der das nicht genießen kann. Wir sollten nie wieder die Gelegenheit haben...

Was ich damit sagen will, es gibt Momente, die ich in meinem Leben nicht vergessen werde. Zum Beispiel der Hubschrauberflug durch den Grand Canyon, das Spazieren durch den Bridal Vail (mit Regenbogen!) im Yosemite Nationalpark, den Segeltörn mit einer privat gecharterten Yacht vor Koh Tao an meinem 50. Geburtstag und einige mehr. Kein Euro, Dollar, Baht etc. war da vergebens ausgegeben. Wenn Geld für eine Sache gut ist, dann dafür, Erinnerungen zu schaffen und das Verschieben kann sich rächen. Vielleicht gibt es beim nächsten Mal keine Möglichkeit mehr, das zu machen? Vielleicht ist man selbst nicht mehr in der Lage, solche Reisen zu machen? Deshalb bin ich immer unbedingt dafür, das Verkneifen sein zu lassen. Mir geht es da übrigens wie Gila, ich spare dann lieber vor Ort z. B. an teurem Essengehen.



For this message the author Marion has received thanks: 7 gila (13.01.2017, 11:50), kasselklaus (20.02.2017, 00:47), Nightwish80 (13.01.2017, 13:59), Ronny-Bonny (13.01.2017, 22:56), seb (13.01.2017, 11:45), Stufflin (13.01.2017, 18:00), Yvonne_93 (13.01.2017, 12:00)
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2017, 14:13 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
Ach Marion das hast du echt wirklich schön gesagt!
Genau so meinte ich es: nichts ist schlimmer als bereuen und Erinnerungen sind unbezahlbar!
Z.b ist ja dieser berühmte Baum im Yosemite Park umgestürzt und ich bin sehr froh ihn wenigstens einmal gesehen zu haben.
Ich bzw. wir hatten schon mit Krankheiten zu kämpfen und da merkt man einfach ,dass das Leben einfach zu kurz ist.
Deswegen gibt es so gut wie keine Kompromisse bei uns.
Wir geben zwar mehr für Hotels und Flüge aus, aber stoppen kaum und Restaurants werden auch selten besucht.
Ich finde was kosten angeht kann man die USA mit keinem anderem Land vergleichen.
Aber was ich gut finde: das Land bietet so viele Möglichkeiten, ob es die Reiseart oder kosten betrifft.

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas



For this message the author Nightwish80 has received thanks: Ronny-Bonny (13.01.2017, 22:57)
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de