New York Pass
Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 14:01

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 186 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 16  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15.09.2015, 05:00 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
Eröffnung der Subway 7


IMG_8086.jpg
IMG_8086.jpg [ 122.93 KiB | 5924-mal betrachtet ]
Dateianhänge:
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
BeitragVerfasst: 15.09.2015, 05:00 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
Weihnachten im September :roll:


IMG_8118.JPG
IMG_8118.JPG [ 107.84 KiB | 5924-mal betrachtet ]
Dateianhänge:
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2015, 05:01 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
Abendessen


IMG_8156.JPG
IMG_8156.JPG [ 106.92 KiB | 5924-mal betrachtet ]
Dateianhänge:
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2015, 05:02 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
MMMHHHMMMM


IMG_8160.JPG
IMG_8160.JPG [ 50.21 KiB | 5924-mal betrachtet ]
Dateianhänge:
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2015, 05:02 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
Eataly


IMG_8187.JPG
IMG_8187.JPG [ 169.64 KiB | 5924-mal betrachtet ]
Dateianhänge:
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2015, 06:33 
Offline
New York Experte

Registriert: 23.11.2012
Beiträge: 1985
Has thanked: 33 times
Have thanks: 151 times
Cool es geht weiter. Liebe Weihnachten in den USA und freue mich im Oktober etwas davon mitzubekommen

_________________
Bild

10/2010 Hotel Pennsylvania
04/2014 Wyndham Garden, Lic
03/2016 howard johnson
03/2018 noch offen



For this message the author Maleja has received thanks: diaetschwester (15.09.2015, 12:54)
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2015, 09:50 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29992
Wohnort: Köln
Has thanked: 274 times
Have thanks: 1345 times
Mit dem Schiff wollte ich auch immer mal nach NY einlaufen. TOLL! :D



For this message the author Marion has received thanks: diaetschwester (15.09.2015, 12:54)
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2015, 11:02 
Offline
New York Fan

Registriert: 18.08.2015
Beiträge: 27
Wohnort: Hannover
Has thanked: 0 time
Have thanks: 9 times
Super tolle Bilder, ein sehr schöner Reisebericht, macht viel Spaß mitzulesen!
Weiterhin viel Spaß in Manhattan!
VG vom NY Barney



For this message the author Barney2015 has received thanks: diaetschwester (15.09.2015, 12:54)
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2015, 12:55 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
Maleja hat geschrieben:
Cool es geht weiter. Liebe Weihnachten in den USA und freue mich im Oktober etwas davon mitzubekommen


Ich möchte dein Vorfreude ja nicht trüben. Aber Weihnachten im Oktober? Da wäre ich mir nicht so sicher. Bei Macys in der Newport Mall sicher nicht. Bin mir fast sicher, da stehen dann die Osterhasen :rofl: :rofl:
Nein im Ernst, Weihnachtsdeo ist super und in New York wunderschön. Freue dich drauf!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2015, 13:50 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
14. September 2015

Heute ist es endlich soweit. Es geht zum Shopping :mrgreen: ! Das kommt ja normalerweise schon am Anfang meiner Reisen an die Reihe. Aber durch die Kreuzfahrt hat sich alles irgendwie verschoben.

Natürlich bin ich früh wach, denn wenn die Geschäfte rufen, kann ich einfach nicht lange schlafen. Ich nutze die Zeit und tippe den Reisebericht von gestern, während ich Marc hat noch ein wenig Ruhe gönne. Eigentlich blöd von mir, denn wir haben ja eine Wette laufen. Sollte ihn lieber war wecken, und so etwas schwächen. Noch mal will ich beim Shopping Duell nicht verlieren :wink: !
Aber allzu lange schläft Marc auch nicht mehr, und so machen wir uns bald auf den Weg.

Wir haben für heute ein Auto gemietet. Denken dass es so einfacher und bequemer ist zur Outlet Mall zu kommen. Dank Google Maps finden wir die Autovermietung. Diese ist in ein Parkhaus integriert. Da das mini Auto, dass wir gemietet haben, wohl vergriffen ist, bekommen wir ein Upgrade. Es gibt einen Toyota Corolla mit Rückfahrkamera und allem Schnickschnack. Der Kofferraum sollte reichen :daumen1: . Mit unserem Navi finden wir den Weg zur Mall. Jedoch gestaltet sich dieser recht abenteuerlich. Marc hat bei der Auswahl der Route die Option ohne Mautstraße gewählt. Die Straße über die wir nun fahren, erinnert mich an meine ersten Ausflüge in die ehemalige DDR, bevor dort alles repariert wurde. Die Straße ist total kaputt und die alte Brücke über die wir fahren, wird gerade repariert. Aber egal, wir schaffen es zu den ersehnten Geschäften. Und noch besser zu IHOP! Erst mal frühstücken! War ja auf dem Schiff immer ganz brav mit Joghurt und Obst. Das behalte ich natürlich bei. Ganz oben auf meinem Berg Pfannkuchen liegen Bananen und Erdbeeren :D .
Naja, immerhin lasse ich die Sahne weg.
Gestärkt sind wir pünktlich zur Ladenöffnung in der Mall.

Als erstes gibt es natürlich das Gutscheinbuch. Leider heute nur 15 Prozent extra bei Tommy. Ok, kann man nix machen. In den ersten Geschäften werden wir nicht recht fündig. Die Sachen hauen uns nicht vom Hocker und die Preise schon gar nicht. Seid unserem Besuch in Florida sind wir aber auch einfach verwöhnt. Der Urlaub hat uns echt verdorben. Tommy Hilfiger 100 Prozent Cashmere Pullover für weniger als 20 Euro, das war ein Shopping Traum!
Meinen ersten Fund mache ich bei Marshalls. Hier erstehe ich meine neue Calvin Klein Winterjacke. Jetzt wo ich weiß, das bald Weihnachten ist, brauche ich ja was warmes. Die Jacke ist echt toll und mit der Kapuze sehe och aus wie ein kleiner Eskimo. Muss ja auch schon ein wenig an die Kreuzfahrt nach Alaska denken.
Mit der Marshalls Tüte geht es rüber zu Tommy. Hier habe ich schon riesige Trolleys voll geshoppt. Aber da mein Kleiderschrank zu Hause aus allen Nähten platzt (der hat ja auch nur etwa 7,5 Meter und ich muss den teilen) werde ich mich zügeln. Jedoch haben wir eine Bestell Liste von Marcs Eltern. Schaue trotzdem bei meinen geliebten Polo Shirts und werde ein wenig sauer. Hier hängt unter anderem das gleiche Shirt, dass ich mir in Florida gekauft habe. Gleiches Design. Aber als ich das Shirt, dessen Gegenstück ich heute trage anfasse, kann ich es kaum glauben. Der Stoff ist komplett anders. Während mein Shirt schön fest und griffig ist, ist das Shirt im Laden sehr dünn und „wabbelig“. Na toll! Aber ich habe in Anbetracht des Shoppings keine sauberen Shirts mehr im Hotel. Also bekommen drei Shirts eine Chance. Wehe, die verlieren nach dem Waschen ihre Form. Von den gewünschten Pullovern sind auch nicht alle Farben da. Wir nehmen also das was vom Wunschzettel da ist und ich kaufe noch zwei kleine Geschenke. Was darf ich aber hier nicht verraten, sonst ist es ja keine Überraschung mehr.

Nun erst mal Tüten ins Auto. Klarer Vorteil gegenüber dem Bus :daumen1: !
Ich brauche dringend Turnschuhe. Aber entweder gefällt mir das Design oder der Preis nicht. Ähnliches gilt für Handtaschen. Dabei sind doch beides Rudeltiere und meine kleinen Rudel zu Hause würden sich über Nachwuchs freuen.
Marc findet zwei Shirts von Under Armour. Nicht gerade ein wirkliches Schnäppchen aber die Shirts sind echt schön.
Ich finde noch eine tolle Sport Tasche von Reebook. Das ist auch dringend nötig, denn meine alte fällt echt bald auseinander.
Wir schauen auch nach Koffern. Aber die haben es bei mir schwer. Hatte mich ja schon für den Eastpack Trolley entschieden. Den wollte ich sofort nach dem Urlaub bei Amazon bestellen. Und nun kann kein anderer Koffer damit mithalten. Und Eastpack ist nirgends zu entdecken.

Mittagessen gibt es im Foodcourt. Wir testen Popeyes. Es kann ja nicht immer Burger geben. Echt lecker. Vor allem die Pommes sind gut gewürzt.
Aber wir sind ja nicht zum Futtern hier, also weiter in die Geschäfte.
Die Zeit verfliegt. Aber immerhin finden wir noch eine Winterjacke für Marc, einen tollen gefütterten Windbraker für mich, sowie zwei Jeans. Und bei Burlington kaufe ich 6 Paar Esprit Socken für 2,99 Dollar. Da kommt doch ein wenig Florida Feeling auf.
Außerdem gibt es ein paar rosa Kinder Chucks für Emma. Ihre Mama kann es ja kaum glauben, dass ich für ihre Kröte shoppen gehe. Immerhin ist mein Verhältnis zu Kids ja meist nicht das aller beste. Aber Emma ist cool. Fast immer gut gelaunt und immer hungrig. Und vor allem keine Heulsuse. Ihr ist auf der letzten Party ihr heiß geliebter Wackelpudding runter gefallen. Ich ahnte schon schlimmes, denn das wäre für viele Kids der Moment gewesen erst mal los zu heulen. Aber Emma blieb cool und wurde so ins Herz geschlossen! Außerdem babbelt die noch mehr als ich, die muss ich also mögen :lol: .

Im Untergeschoss steht bei den Autos, die Kids für einen Dollar „fahren“ dürfen doch tatsächlich eine Cobra. Marc ist absoluter Cobra Fan und auch wenn diese rot ist, hätte er gerne ein Foto. Aber nichts da. Bei den Kids ist das Auto wahnsinnig beliebt und jedes mal wenn wir uns dem Fahrzeug zum Fotografieren nähern, sitzt bereist wieder ein Kind hinterm Lenkrad. Na toll, also keine Bilder. Dabei wäre ich mit der Cobra sogar mal freiwillig gefahren.

Es ist bereits nach 18 Uhr als wir uns auf den Rückweg machen. 8 Stunden Shopping ist ja irgendwie gar nichts. Die Zeit war so weg.
Könnte ich das bloß mal über den Rückweg sagen. Das Navis steht wohl noch auf mautfreie Strecke und versucht uns immer wieder über die gleiche Brücke zu jagen. Dies ist aber in unser Fahrbahn gesperrt. So werden wir im dicksten Feierabendverkehr immer wieder im Kreis gejagt. Marc liebt zwar Auto fahren. Aber ehr so schnell und im Cabrio. Das hier findet er gar nicht gut und irgendwann landet das Navi im Fußraum :shock: . Ok, wir haben ja das große Datenpaket gekauft. Also soll mein I Phone mal suchen. Tut es auch und navigiert uns Richtung Hotel.

Im Feierabendverkehr brauchen wir 2 Stunden bevor wir vorm Westin stehen. Ich schaffe es alle Tüten auf einmal bis nach oben zu Zimmer zu schleppen. Und aaaaahhhh die Zimmerkarte will nicht. Also wieder bepackt wie Santa Claus nach unten. Hier ist Hindernislaufen angesagt. Lufthansa bringt sein Personal im Westn unter. Und in der Lobby wimmelt es von Stewardessen. Alle mit ihren Trolleys. Aber ich habe es doch eilig. Marc steht mit dem Auto genau vorm Eingang und ist noch immer „etwas“ genervt von der Fahrt. Ich laufe also zick zack um die Stewardessen (nein Björn, ich nenne die nicht Saftschubsen, so charmant bist nur du!).
Bekomme eine neue Zimmerkarte und schleppe wieder alles nach oben.
Nun aber auf zu Marc ins Auto. Hier geht es nun zurück zur Parkgarage. Kurz vorm Ziel traue ich meinen Augen nicht.
Was ist denn hier los? An der Path Station Groove Street blüht das Leben. Ein kleiner Markt ist aufgebaut und überall locken kleine Cafes und Restaurants. Und ich dachte immer in Jersey ist tote Hose.

Da es schon nach 20 Uhr ist, wird es für Manhattan zu spät. Also geben wir Jersey eine Chance. Wir laufen nachdem wir das Auto abgestellt haben zurück zur Groove Street. Hier gibt es tatsächlich eine Fußgängerzone. Tolle kleine Lokale. Alle mit der Möglichkeit draußen zu sitzen. Und die haben ganz entzückende kleine Rooftops. Überall mit Lichterketten.
Ich entdecke „Two Boots“. Die kleine Pizzakette kenne ich von der Upper Westside. Die Läden sind kunterbunt und die Pizza ist geil! Marc ist skeptisch, wird aber überredet. Und als unsere beiden käsefreien Pizzen auf dem Tisch stehen ist er überzeugt. Lecker!

Wir spazieren nach dem Essen noch ein wenig durch Jersey. Ich bekomme noch einen Kaffee. Und gegen 22.00 sind wir platt im Hotel. Ich habe noch nicht ml mehr Lust die Tüten auszupacken.

Kümmere mich lieber um meine Reiseberichte. Und heute muss ich mich dabei konzentrieren. Habe ja immerhin schon Portland mit Saint John verwechselt :oops: . Wie gut, dass hier im Forum immer einer aufpasst.
Ich bin manchmal aber auch echt verpeilt. Unglaublich. Aber zum Glück kann ich selbst immer am meisten drüber lachen wenn mir mal wieder was total blödes passiert.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2015, 15:39 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11617
Has thanked: 1144 times
Have thanks: 1124 times
oooohhhh...Einlaufen in NY ist das Schönste!

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2015, 16:54 
Offline
New York Experte

Registriert: 23.11.2012
Beiträge: 1985
Has thanked: 33 times
Have thanks: 151 times
Ach ich mag die Art wie du schreibst total.

_________________
Bild

10/2010 Hotel Pennsylvania
04/2014 Wyndham Garden, Lic
03/2016 howard johnson
03/2018 noch offen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 186 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 16  Nächste

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de