New York Pass
Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 11:07

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 198 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Thailand-Reisehasen an Bord?
BeitragVerfasst: 17.03.2015, 16:42 
Offline
New York Lover

Registriert: 29.01.2006
Beiträge: 347
Wohnort: Köln
Has thanked: 12 times
Have thanks: 24 times
Wir haben uns den Billig-Flug einiges kosten lassen.
Für Hin- und Rückflug haben wir 500 € pro Person (Smart-Tarif) bezahlt. Allerdings haben wir zusätzlich noch 100 € pro Kopf drauf gelegt, damit wir Plätze mit mehr Beinfreiheit bekommen. Das war mir auf diesem langen Flug wichtiger, als die Ersparnis.

In Bezug auf die Hotels haben wir uns - da Hochzeitsreise - es uns einiges kosten lassen:
Khao Lak: Apsara Beachfront Resort (gutes Angebot über die hoteleigene Seite)
Krabi: La Playa Resort
Koh Lanta: Lanta Castaway Resort
Phuket: Foto Hotel

Werden dann vor Ort einige Ausflüge und Touren machen.

Aber erst mal geht´s nächste Woche nach NYC :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thailand-Reisehasen an Bord?
BeitragVerfasst: 07.04.2015, 16:15 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29992
Wohnort: Köln
Has thanked: 274 times
Have thanks: 1345 times
Übrigens, apropos State Tower in Bangkok… Wenn man dort wohnen möchte, aber die Hotelpreise scheut (Lebua at State Tower), kann man auch über Airbnb Apartments mit der gleichen genialen Aussicht und Lage mieten. Nur für viel weniger Geld (ab 48 Euro für ein 1 BR Apartment) ;) Das höchstgelegene Apartment liegt im 50. Stück (für 51 Euro).

https://www.airbnb.de/s?host_id=4138170



For this message the author Marion has received thanks: gila (07.04.2015, 16:38)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thailand-Reisehasen an Bord?
BeitragVerfasst: 07.04.2015, 16:38 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11616
Has thanked: 1143 times
Have thanks: 1124 times
Da würd ich ja fast nach BKK fliegen ;-)

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thailand-Reisehasen an Bord?
BeitragVerfasst: 07.04.2015, 17:32 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29992
Wohnort: Köln
Has thanked: 274 times
Have thanks: 1345 times
Ich fand das ganz interessant, wenn man das Hotel-Gedöns nicht braucht. W-Lan hat man, tägliche Zimmerreinigung auch und sogar Küche mit Kühlschrank. Und ist nicht weit in die Bar im 64. Stock :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thailand-Reisehasen an Bord?
BeitragVerfasst: 20.04.2015, 12:15 
Offline
Newbie

Registriert: 26.09.2014
Beiträge: 12
Has thanked: 0 time
Have thanks: 0 time
haben nun auch Hin- und Rückflug nach/von Bangkok gebucht :)
16.01.-13.02.2016 mit Thai Airways, direkt von/nach FFM für 719€ mit Reiseschutz- und Rücktrittsversicherung.

Kannst du denn iwelche Thailand Foren empfehlen? @Marion?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thailand-Reisehasen an Bord?
BeitragVerfasst: 20.04.2015, 12:26 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29992
Wohnort: Köln
Has thanked: 274 times
Have thanks: 1345 times
Das freut mich für euch. Foren - ich war meist hier unterwegs:

http://www.thailand-reisetipps.de
http://forum.thailand-tip.com
http://www.lonelyplanet.de/forum/tags.php?tag=thailand

Oder andere Infos/Blogs:
http://flashpacking4life.de/thailand-in ... eberblick/
http://faszination-suedostasien.de/rubr ... e/thailand
http://www.planetbackpack.de
http://www.thaiminator.de/

Gibt aber noch viel, viel mehr :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thailand-Reisehasen an Bord?
BeitragVerfasst: 03.05.2015, 12:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 9990
Has thanked: 378 times
Have thanks: 746 times
Wer übrigens in der Nebensaison nach Bangkok fährt und/oder einen Strandurlaub plant, sollte auf jeden Fall die normalen Hotelpreise mit den Angeboten der Reiseveranstalter vergleichen. V.a. für Bangkok gibt es oftmals 3 Nächte zum Preis für 2. Wir zahlen Anfang Juni nun für 3 Nächte zu zweit über Meiers Weltreisen im "The Landmark" 199€ inkl. Frühstück und später nochmal für eine Nacht in der Riverside Suite im Tower Club at Lebua 150€ (inkl. Loungezugang, Frühstück, ...). Wäre beides über die diversen Buchungsplattformen bzw. direkt über das Hotel deutlich teurer gewesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thailand-Reisehasen an Bord?
BeitragVerfasst: 04.05.2015, 14:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 9990
Has thanked: 378 times
Have thanks: 746 times
Marion, wie habt ihr das mit dem Bargeld gehandhabt? Einfach am Geldautomaten bezogen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thailand-Reisehasen an Bord?
BeitragVerfasst: 04.05.2015, 14:58 
Offline
Moderator

Registriert: 08.01.2005
Beiträge: 4814
Wohnort: Münster
Has thanked: 28 times
Have thanks: 132 times
ATMs gibts gefühlt an jeder Ecke, an der auch nur irgendein Tourist auftauchen könnte ;-) z.B. an sämtlichen 7-Eleven-Märkten. Ist also gar kein Problem an Bargeld zu kommen.

Allerdings wird von den Automaten-Betreibern pro Abhebung noch eine Gebühr von 150 THB aufgeschlagen - ähnlich den Gebühren an den meisten ATMs in den USA. Die konnte ich mir aber bei Nutzung meiner DKB-VISA immer nachträglich durch die DKB erstatten lassen.

_________________
clever buchen, günstig reisen
http://www.travelox.de



For this message the author seb has received thanks: Martin M. (13.05.2015, 15:34)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thailand-Reisehasen an Bord?
BeitragVerfasst: 04.05.2015, 15:02 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 9990
Has thanked: 378 times
Have thanks: 746 times
Danke, seb :) Denke auch, dass die DKB-Visa die beste Möglichkeit sein wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thailand-Reisehasen an Bord?
BeitragVerfasst: 04.05.2015, 15:49 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29992
Wohnort: Köln
Has thanked: 274 times
Have thanks: 1345 times
Unser Bungalow Betreiber hat uns geraten, die kleinen Automaten zu meiden (da häufig gescammt) und immer die der großen Banken zu nutzen. Da das jedes Mal 150 Baht kostete, haben wir immer die Höchstsumme (20.000 Baht) abgehoben. Die Targobank hat zusätzlich noch Fremdeinsatzgebühren verlangt, so dass jede Abhebung ca. 16 Euro kostete.

Da wir nächstes Mal 6 Wochen da sind und ich auch das Tochter-Urlaubsgeld verwalte, habe ich mir inzwischen auch ein DKB-Konto angeschafft.

Zumindest in Bangkok und auf Koh Phangan gab es genügend Banken. Da alles bar ablief, habe ich aber geschaut, dass wir immer genügend cash da hatten.



For this message the author Marion has received thanks: Martin M. (13.05.2015, 15:34)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thailand-Reisehasen an Bord?
BeitragVerfasst: 13.05.2015, 15:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 9990
Has thanked: 378 times
Have thanks: 746 times
Auch sehr praktisch für Bangkok ;):

http://eatigo.com/home/th/en/

War von euch schon mal wer im Paragon Cineplex in den Bangkok Airways Blue Ribbon Screens? Wäre wohl eine gute Alternative zur Rooftop-Bar falls es regnen sollte:

http://frogandtoadtravel.com/a-lap-of-l ... e-theater/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 198 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17  Nächste

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de