New York Pass
Aktuelle Zeit: 27.05.2020, 15:02

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 113 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Trip nach NYC!
BeitragVerfasst: 28.06.2012, 02:30 
Offline
New York Fan
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2011
Beiträge: 53
Has thanked: 11 times
Have thanks: 38 times
Sorry folks! War gestern einfach zu kaputt, um einen Bericht zu schreiben :?
Aber dafür gehts jetzt los!

4. Tag in New York, 26.06.2012

Eigentlich wollte ich heute ja "ausschlafen", weil ich ziemlich KO war. Leider wollte jedoch kurz vor 7 jemand in mein Zimmer rein, ohne sich vorher bei mir angemeldet oder auch nur geklopft zu haben. Es wurde recht stark an der Tür gerüttelt, bis die Person es recht bald aber wieder hat gut sein lassen. Ich hätte ja gerne nachgeschaut, wer es war und was er in meinem Zimmer wollte, aber das Bett war einfach zu bequem, sodass ich noch einbisschen liegen blieb :wink:

Heute musste ich unbedingt "Shoppen" gehen, da mir schon bald die T-Shirts auszugehen drohten. Das Wetter war wieder schön, die Blasen an den Füßen eher nicht so. Diese habe ich kurz "behandelt" und bin dann mit meiner Standard-Linie 7 bis zum Herald-Square gefahren, wo ich mir an einem Straßenstand mein Frühstück besorgte und dann in dem kleinen "Park" Platz nahm. Kaffee, Semmel mit Ei und Donut für weniger als 4 $, kann man nicht meckern :daumen2:
Fotos gibts heute erstmal keine, weil ich meine Kamera am Zimmer gelassen hatte, da Einkaufen auf dem Plan stand.

Ach ja in der Subway-Station spielte eine coole Band - mit Schlagzeuger, Bassist und Gitarist/Sänger - richtig geile Mucke. Hat mir sofort ein Grinsen aufs Gesicht gezaubert, ich liebe Live-Musik 8) Habe natürlich etwas gespendet, sowas tolles muss belohnt werden :daumen2:

Nachdem ich also in aller Ruhe mein Frühstück zu mir genommen und das Treiben um mich herum beobachtet habe, bin ich in die Manhattan Mall - an dieser Stelle mein Dank ans Forum für den Tipp aus dem Männer-Klamotten-Thread!
(Macy's hab ich auch gleich nebenan entdeckt, wollte dort aber erstmal nicht rein)

Bei Aeropostale gabs irgendwie nichts passendes für mich, habe dort nur ein T-Shirt gekauft.
Dort gab es bei den Umkleidekabinen so eine Art "Türsteher", die die Türen aufgemacht haben. Gibt man denen eigentlich Trinkgeld? :?:
Dann habe ich unten JC Penney gesehen und bin gleich mal hin, ziemlich groß der Laden. Habe mich dort mit ein paar Polos, T-Shirts und Unterwäsche/Socken eingedeckt. Und einen neuen Regenschirm für 10$ habe ich mir auch gegönnt, zu dem alten hatte ich einfach kein Vertrauen aufbauen können 8)

Danach bin ich wieder in die Metro und runter zu Century21 gefahren.
Also der Laden ist ja echt Wahnsinn. Das meine ich jetzt nicht positiv :shock: Die Schuhabteilung war noch einigermaßen ok, zwar auch recht chaotisch, aber noch übersichtlich - habe mir ein Paar wie ich glaube recht bequeme Schuhe gekauft. Dann bin ich weiter in die Klamotten-Abteilung... ich hatte nach 2 Minuten schon Kopfschmerzen von dem Gewusel dadrin. Ich bin ja eh schon kein besonders großer Shopping-Fan und gehe nur wenn ich muss, vielleicht hat es mir deswegen dort überhaupt nicht gefallen.
Gibt es dort eigentlich Umkleidekabinen, ich konnte nämlich auf die schnelle keine sehen, aber so genau habe ich auch nicht aufgepasst, irgendwann wollte ich nur noch raus. Habe mir schnell ne Shorts in meiner Größe geschnappt und ab an die Kasse (die Shorts hat sogar gepasst, wie ich später festgestellt habe :) ).

Draußen habe ich mir noch einen kleinen Snack (Hotdog) besorgt und einen Smoothie aus Erdbeere+Banane mixen lassen - das finde ich echt toll hier, dass man an jeder Ecke irgendwelche Leckereien bekommt :daumen2: - bevor ich wieder ins Hotel zurückfuhr.

Dort blieb ich aber nicht lange, da ich bald wieder Hunger bekam, also schnappte ich meine Umhängetasche und ab zum Times Square (ich weiß nicht warum, aber irgendwie mag ich den Times Square, finds toll dort 8) ).
Dort habe ich mich dann bei Dallas BBQ niedergelassen und mir eine Ribs / Steak Combo bestellt. Der Preis war echt moderat, also habe ich keine sehr große Portion erwartet, bekam dann aber diesen Teller vor mir auf den Tisch gestellt:

Bild

Das Steak ist rechts irgendwo unter den Bergen von Zwiebeln und Pommes versteck... War insgesamt recht gut und preislich völlig in Ordnung.

Danach habe ich mich am Times Square fotografisch nochmal ausgetobt 8)

Bild

Bild

Bild

Bild


Ladys, die nächsten beiden sind nur für euch - ich habe keine Kosten und Mühen gescheut :wink:

Bild

Bild


Bild


Spiderman war zufällig auch am Times Square:

Bild

Der berühmte Klempner aus Italien ebenfalls (und viele andere, aber die habe ich dann nicht mehr fotografiert, sonst wär ich bald arm gewesen, will doch jeder einen Tip fürs Posieren 8) )

Bild


Auch bei der namensgebenden Zeitung habe ich kurz vorbeigeschaut:

Bild


Dann habe ich mich wieder in die U-Bahn bewegt und bin nochmal zur Radio City Music Hall (bzw. Rockefeller Center) gefahren.

Bild

Bild

Beim 30 Rock wurde mir dann zum ersten Mal die Benutzung des Stativs untersagt. Habe aber zwischenzeitlich trotzdem geschafft, ein paar Fotos zu machen.
Hier steht zu Weihnachten wohl der Baum:

Bild

Bild

Bild

Beim Atlas wurde ich gleich mehrfach angequatscht. Der erste Mann wollte eigentlich nur wissen, wo es zum "Rockefeller Center" geht und hat mir dann gleichmal seine Lebensgeschichte erzählt und dass er in Deutschland auch schon war. Er kommt nämlich aus San Francisco und war Teil der Woodstock-Bewegung und jetzt reist er durch die Welt und meditiert mit irgendwelchen Leuten, wahnsinnig interessant :!:
Die nächste wollte, dass ich sie fotografiere (wollte mich auch bezahlen) - da bin ich gerade hinter der Ecke beim Atlas mit dem Stativ gestanden und habe die Kameraeinstellungen gemacht. Habe versucht ihr zu erklären, dass ich hier keine Leute fotografiere (hatte mein Blitzgerät auch nicht dabei). Sie hat es aber wohl so aufgefasst, dass ICH zwar nicht fotografiere, sondern nur das Stativ halte (?) und dass der richtige Fotograf erst noch kommt... Naja war irgendwie ziemlich komisch das Gespräch :lol:
Und die nächste Frau wollte zu einer Wahlveranstaltung der Republikaner irgendwo auf der 5th Ave... Tja konnte ihr leider nicht weiterhelfen...

Dann wars auch schon wieder Zeit zurückzufahren, meine Füße machten immer mehr schlapp.
Übrigens die Tanke direkt neben dem Hotel ist echt saupraktisch. Man bekommt dort einfach alles, sei es Obst, Snacks, Mikrowellen-Fraß, alle möglichen Getränke etc., echt super :daumen2:

Fazit des Tages: Meine Füße bringen mich um, aber ich versuche es zu ignorieren :?

_________________
Mein erster Trip nach NYC! (23.06.2012 - 02.07.2012) - mit viiiiieeeelen Fotos!!!


Zuletzt geändert von Waldemar am 19.05.2013, 16:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Trip nach NYC!
BeitragVerfasst: 28.06.2012, 03:52 
Offline
New York Fan
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2011
Beiträge: 53
Has thanked: 11 times
Have thanks: 38 times
Und weiter gehts. Heute kommen Museums-Freunde auf ihre Kosten! WARNUNG: VIELE Bilder folgen...

5. Tag in New York, 27.06.2012

Es ist 7 Uhr, also Zeit zum Aufstehen.
Die Füße sind schlimm beieinander, da haben die neuen Schuhe leider auch keine Besserung gebracht. Der Schaden ist nunmal angerichtet, jetzt muss ich halt versuchen die verbleibenden Tage irgendwie zurecht zukommen :?

Egal... Der "Plan" für heute:
- Public Library
- Intrepid
- American Museum of Natural History

D.h. rein in die Metro, beim Bryant Park raus und erstmal frühstücken. Ist echt schön dort :)

Bild

Danach habe ich mir die Bibliothek einbisschen angekuckt. (Für die Filmfans - ein Teil von "The Day After Tomorrow" spielt in der Public Library)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Am Eingang der Library war eine kleine Ausstellung mit dem Thema Essen / Mittagessen / Pausenbrote, ehrlich gesagt keine Ahnung :?
Ah gerade gegoogelt: "Lunch Hour NYC"
“Every thing is done differently in New York from anywhere else—but in eating the difference is more striking than in any other branch of human economy.”

Bild

Bild

Bild

Bild


Jetzt wollte ich mein erstes Museum in NY besuche, also ich bin mit der Metro so nah an den Hudson-River gefahren, wie es ging (8th Ave) und von dort zu Fuß weiter (aua). Auf dem Weg bin ich an einem Diner vorbeigelaufen und da es eh schon fast Mittagszeit war, habe ich mich entschieden dort etwas zu mir zu nehmen.

Bild

Preis war gut, Burger ok.

Und dann war ich endlich da, beim Intrepid Sea, Air and Space Museum:

Bild

Bild

Bild

Bild

Das Innere habe ich mir auch angesehen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Und wieder draußen:

Bild

Bild

Bild

Und schon wieder drinnen:

Bild

Und das wars dann mit dem Intrepid Museum für mich. Das U-Boot habe ich mir nicht mehr angesehen, weil es eine riesige Schlange davor gab und ich mir und meinen Füßen das nicht mehr antun wollte, stattdessen bin ich wieder bis zur U-Bahn-Station gelaufen und bin zum American Museum of Natural History gefahren.
(Hier kennt man viele Sachen natürlich aus "Nachts im Museum")

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

DAS war mal ein richtig großer Baum :dingens:

Bild

Bild


Also mir haben beide Museen echt Spaß gemacht. Im Naturkunde-Museum könnte ich sonst locker einen ganzen Tag verbringen, finde ich sehr interessant alles und auch super toll präsentiert :daumen2:

Als ich schließlich wieder beim Hotel war, fand dort eine Demonstration gegen ein Taxi-Unternehmen (direkt gegenüber vom Hotel) statt. Ich habe zwar nicht ganz kapiert, worum es ging, aber ich glaube die einen wollten, dass die anderen sich ihrer Union / Gewerkschaft o.ä. anschließen... Ja, möglich wärs :?:

Am Zimmer habe ich zum ersten Mal seit Tagen wieder auf mein Firmenhandy geguckt. Oh 5 vermisste Anrufe vom Chef und vom Projektleiter :shock: Hab gleich mal zurückgerufen (er ist momentan in Kanada, also kein Problem mit der Zeitverschiebung).
Anscheinend galt ich irgendwie als vermisst, weil niemand wusste wo ich bin / obs mir gut geht... Da mein Delta-Flug letzten Freitag ja gestrichen wurde (Anreisetag, wir erinnern uns), hat mich Delta anscheinend auf den Sonntag-Nachmittag-Flug umgebucht und da ich diesen Flug nicht angetreten hatte, haben sie wohl bei uns in der Firma angerufen und wollten wissen warum ich nicht geflogen bin - von der Busfahrt wusste ja niemand aus der Firma...
Und seit dem haben sie vergeblich versucht mich zu erreichen, einige Kollegen, die meine Privat-Nummer haben, auch auf dem Privat-Handy. Nur blöd, dass ich hier eine USA-Sim-Karte eingelegt habe, um günstig nach Hause telefonieren zu können... :o
Tja, blöd gelaufen, würd ich mal sagen :rofl:

_________________
Mein erster Trip nach NYC! (23.06.2012 - 02.07.2012) - mit viiiiieeeelen Fotos!!!


Zuletzt geändert von Waldemar am 19.05.2013, 16:31, insgesamt 1-mal geändert.


For this message the author Waldemar has received thanks: Chriz (28.06.2012, 10:44)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Trip nach NYC!
BeitragVerfasst: 28.06.2012, 06:09 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2012
Beiträge: 1260
Wohnort: Bayern, RP
Has thanked: 158 times
Have thanks: 80 times
Sind wieder mal Spitzenklasse deine Bilder!
ich kann meinen Abflug kaum erwarten.

_________________
Sehen ist nicht nur Augensache 8)
seefew @ NYC 1st (12) - 2nd (Spring 13) - 3rd (Summer 13) seefew´s Urlaubs-flickr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Trip nach NYC!
BeitragVerfasst: 28.06.2012, 08:18 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 30059
Wohnort: Köln
Has thanked: 290 times
Have thanks: 1355 times
Schöner Bericht :) Wenn das mit den Blasen zu arg wird, helfen übrigens Blasenpflaster wirklich gut. Übrigens kann ich mir gut vorstellen, dass man sich in deiner Firma RICHTIG Sorgen gemacht hat :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Trip nach NYC!
BeitragVerfasst: 28.06.2012, 11:05 
Offline
New York Experte

Registriert: 16.11.2011
Beiträge: 2914
Has thanked: 199 times
Have thanks: 278 times
ich bin von dem bericht und natürlich von den phantastischen aufnahmen, an denen man sich so richtig sattsehen kann , total begeistert.
schön,daß du wenigstens im Jc Penney fündig geworden bist. ich fand,daß der laden bei weitem nicht so zugestopft und prollig wirkt,wie C21. die umkleidekabinen im C21 sind im ersten stock und es ist etwas umständlich, dort hinzukommen.

freue mich schon auf die fortsetzung :P

_________________
11/09 Milford Plaza 3/10 und 10/10 HI Midtown 3/12 New Yorker 9/12 Fairfield Inn TSQ 5/13 Sheraton 11/13 W Hotel 4/14 Wyndham Garden LIC 9/14 Wolcott /Sheraton Tribeca 3/15 Country Inn LIC 9/15 Westin Newport Jersey City 3/16 und 11/16 Wyndham Garden LIC 4/17 Nesva Hotel LIC 11/17 Courtyard LIC 3/18 The Moderne 11/18 Club Quarters Wall Street 1/19 The Gallivant 5/19 Four Points Midtown TSQ 11/19 Watson 3/20 LIC Hotel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Trip nach NYC!
BeitragVerfasst: 28.06.2012, 11:22 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2012
Beiträge: 697
Has thanked: 125 times
Have thanks: 66 times
Mir grault es schon vor dem Tag Deiner Abreise. Keine schönen Bilder + Erzählungen Deines Aufenthaltes mehr :(:(:(.

Echt unschlagbar der Bericht (gerade weil ich auf Fotos stehe, hehe)! Nochmal --> vielen Dank dafür!

_________________
*03.10.2012 - 12.10.2012
*22.05.2013 - 29.05.2013
*05.10.2016 - 10.10.2016
*27.03.2018 - 01.04.2018


http://www.christianpust.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Trip nach NYC!
BeitragVerfasst: 28.06.2012, 14:06 
Offline
New York Fan
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2011
Beiträge: 53
Has thanked: 11 times
Have thanks: 38 times
Danke nochmal an alle, ihr (das Forum) habt schließlich einen großen Teil dazu beigetragen, dass ich den Trip so gut planen konnte :daumen2:

Marion hat geschrieben:
Schöner Bericht :) Wenn das mit den Blasen zu arg wird, helfen übrigens Blasenpflaster wirklich gut. Übrigens kann ich mir gut vorstellen, dass man sich in deiner Firma RICHTIG Sorgen gemacht hat :shock:

Erstmal danke für den Tipp mit dem Blasenpflaster, werd ich mir heute unbedingt besorgen.
Dass man sich bei uns in der Firma RICHTIG Sorgen um mich gemacht hat, glaube ich eher nicht 8) Ich fliege schon seit Jahren für die Firma und oft auch allein, die wissen schon, dass ich auf mich selbst aufpassen kann. Ich denke, sie haben sich nur gefragt, wo zum Teufel ich stecke :wink:
Aber ich freue mich schon auf die Kommentare der Kollegen, wenn ich wieder da bin... :lol:

_________________
Mein erster Trip nach NYC! (23.06.2012 - 02.07.2012) - mit viiiiieeeelen Fotos!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Trip nach NYC!
BeitragVerfasst: 28.06.2012, 16:09 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 30059
Wohnort: Köln
Has thanked: 290 times
Have thanks: 1355 times
Waldemar hat geschrieben:
Erstmal danke für den Tipp mit dem Blasenpflaster, werd ich mir heute unbedingt besorgen.


Ja, mach das. Das sind wirklich Wunderdinger! So in der Art sehen sie aus, wenn du sie nicht kennst...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Trip nach NYC!
BeitragVerfasst: 28.06.2012, 16:14 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2011
Beiträge: 384
Wohnort: Köln
Has thanked: 177 times
Have thanks: 27 times
Marion hat geschrieben:
Waldemar hat geschrieben:
Erstmal danke für den Tipp mit dem Blasenpflaster, werd ich mir heute unbedingt besorgen.


Ja, mach das. Das sind wirklich Wunderdinger! So in der Art sehen sie aus, wenn du sie nicht kennst...


Ja sowas hab ich zu Bundeswehrzeiten auch immer gebraucht. :mrgreen:

_________________
1. New York 02/2013 The Paramount
2. New York ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Trip nach NYC!
BeitragVerfasst: 28.06.2012, 16:45 
Offline
New York Fan
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2011
Beiträge: 53
Has thanked: 11 times
Have thanks: 38 times
Habe mir vorhin ähnliche bei cvs/pharmacy gekauft. Ich dachte das wär ne Apotheke, aber da bekommt man ja alles mögliche, auch Bier usw. :!:
An der Kasse habe ich dann erstmal auf eine Kassiererin gewartet, bis ich gesehen habe, wie andere Leute ihre Waren selbst eingescannt und bezahlt haben. Coole Sache :daumen2:
Mal gucken, was die Dinger jetzt bringen... 8)

_________________
Mein erster Trip nach NYC! (23.06.2012 - 02.07.2012) - mit viiiiieeeelen Fotos!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Trip nach NYC!
BeitragVerfasst: 28.06.2012, 17:29 
Offline
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012
Beiträge: 22
Has thanked: 4 times
Have thanks: 0 time
Klasse Bericht Waldemar! Macht Spaß zu lesen und die Fotos sind der Oberknaller!

Magst du mir verraten, von wo genau die Fotos der Skyline im Dunkeln geschossen wurden? :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Trip nach NYC!
BeitragVerfasst: 28.06.2012, 21:33 
Offline
Newbie

Registriert: 11.06.2012
Beiträge: 20
Wohnort: Köln
Has thanked: 2 times
Have thanks: 0 time
Waldemar, deine Berichte sind einmalig!!!! Von mir aus könntest du noch ein paar Wochen bleiben :D Bitte weiter so :!:

_________________
NYC 12/2008 uuuuuuuund 10/2012


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 113 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 10  Nächste

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de