New York Pass
Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 20:39




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: kahuna goes New York
BeitragVerfasst: 07.03.2012, 00:57 
Offline
New York Fan
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2011
Beiträge: 85
Has thanked: 0 time
Have thanks: 14 times
..seit gestern bin ich hier und vorweg- vielen Dank für all die Tipps und lesenswerten Dinge hier im Forum, die mir jetzt schon so viel genutzt haben!!! :daumen2:

Ich hatte gestern einen guten Flug, abgesehen vom Landeanflug, ich dachte wirklich, ich muss mich das erste Mal beim Fliegen übergeben. Aber sonst hatte ich eine Dreierreihe für mich allein, das war klasse zum ausstrecken.
Die Immigration war nach einer Dreiviertelstunde beendet, der Transfer von Newark via Artrain und dann Transit bis Penn Station war nach 40 Min. ungefähr auch ein Klacks - übrigens für nur 12.50 Dollar, irgendwo las ich, es wären 15, dem war aber nicht so.

Gestern hab ich außer rumlaufen kaum noch was gemacht und bin dann leider zu früh ins Bett (ich war sooooo müde!!!) und daher heut morgen gegen halb drei leider auch putzmunter. Naja, diverse Fernsehkanäle durchgezappt und gegen sechs in der früh bin ich im Central Park joggen gewesen, das war toll. Sonnenaufgang im Park, wunderschön.
:D

Danach bin ich als erstes zum Rockefeller und hatte eine glückliche Stunde auf dem Observation Deck. Es ist gerade so herrlicher Sonnenschein hier und in der Früh war es recht leer, ich hab es einfach genossen! Danach bin ich zu Fuß zur Public Library, die leider noch zu war, also ab mit der Subway downtown und am Pier 1 die Staten Island Ferry genommen. Konnte schöne Bilder machen, sowohl von der Statue (etwas unspektakulär die Dame :mrgreen: ) als auch von der Skyline Downtown Manhattan. Dort zurück angekommen bin ich bei dem Spitzenwetter am Pier entlang geschlendert bis zu Pier 17.

Pier 17 ist der erste Lieblingsort von mir in NY. Es war einfach herrlich. Nicht besonders voll, tolle Sicht auf Brooklyn, Downtown, usw., überall Sitzgelegenheiten, entspannte Leute. Das war wirklich Urlaubsfeeling. Danach war ich im Seaport noch ein bisschen bummeln und hab die ersten Postkarten gekauft.

Bild

Bild

Im Blog sind auch noch Bilder. Ich hab heute rund 300 geschossen und muss erst mal sortieren. Jedenfalls empfiehlt es sich, einen Ersatzakku mitzunehmen. :mrgreen:

_________________
jane's bar



For this message the author kahuna has received thanks: 2 Bronco Bomber (07.03.2012, 03:03), Martin M. (07.03.2012, 22:36)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: kahuna goes New York
BeitragVerfasst: 07.03.2012, 03:05 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2012
Beiträge: 713
Has thanked: 116 times
Have thanks: 187 times
holla, auf so ein wetter hoffe ich in 19 tagen auch :daumen2:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kahuna goes New York
BeitragVerfasst: 07.03.2012, 09:06 
Offline
New York Experte

Registriert: 16.11.2011
Beiträge: 2914
Has thanked: 199 times
Have thanks: 278 times
so ein traumwetter ist ja phantastisch. hoffe auch,daß es in 13 tagen für uns wenigstens trocken bleibt und nicht plötzlich noch ( wie 2010 im märz) ein schneesturm darüberfegt.

_________________
11/09 Milford Plaza 3/10 und 10/10 HI Midtown 3/12 New Yorker 9/12 Fairfield Inn TSQ 5/13 Sheraton 11/13 W Hotel 4/14 Wyndham Garden LIC 9/14 Wolcott /Sheraton Tribeca 3/15 Country Inn LIC 9/15 Westin Newport Jersey City 3/16 und 11/16 Wyndham Garden LIC 4/17 Nesva Hotel LIC 11/17 Courtyard LIC 3/18 The Moderne 11/18 Club Quarters Wall Street 1/19 The Gallivant 5/19 Four Points Midtown TSQ 11/19 Watson 3/20 LIC Hotel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kahuna goes New York
BeitragVerfasst: 07.03.2012, 09:14 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2011
Beiträge: 460
Has thanked: 24 times
Have thanks: 25 times
kahuna hat geschrieben:
.
Ich hab heute rund 300 geschossen und muss erst mal sortieren. Jedenfalls empfiehlt es sich, einen Ersatzakku mitzunehmen. :mrgreen:


Ja,eine Ersatzakku ist empfehlenswert mir fehlter er ,vorallem wenn man mit der Kamera auch noch Filme in HD macht.
LG.Gaby

_________________
23.05.2011-02.06.2011 The Pod Hotel NY | 17.07.2013-24.07.2013 The Pod Hotel NY
Reisebericht 2013 Planlos in New York
18.05.2019-25.05.2019 Omni Berkshire Place


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kahuna goes New York
BeitragVerfasst: 07.03.2012, 10:22 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 30013
Wohnort: Köln
Has thanked: 274 times
Have thanks: 1345 times
Wow, das ist ja mal ein Himmel!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kahuna goes New York
BeitragVerfasst: 07.03.2012, 10:39 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11632
Has thanked: 1146 times
Have thanks: 1126 times
schöne Fotos, schönes Wetter, du hast es soooo gut!

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kahuna goes New York
BeitragVerfasst: 07.03.2012, 11:05 
Offline
New York Fan
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2011
Beiträge: 85
Has thanked: 0 time
Have thanks: 14 times
Ja, das Wetter ist bisher fantastisch und soll heut wieder so werden. Allerdings hab ich immer noch Jet-Lag, hier ist vier Uhr früh und ich bin hellwach. :shock:

Eigentlich wollte ich heute das Gracie Mansion besichtigen, aber da das erst um zehn wäre, düs ich wohl erstmal zum Highline-Park und genieße den Sonnenaufgang oder so.
Heute abend geht es zur Amateurs Night ins Apollo Theater, dann komme ich hoffentlich spät genug ins Bett. :mrgreen:

_________________
jane's bar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kahuna goes New York
BeitragVerfasst: 07.03.2012, 12:37 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2008
Beiträge: 561
Wohnort: Dortmund
Has thanked: 39 times
Have thanks: 10 times
Das sieht klasse aus, das darf gerne auch nächste Woche so bleiben :D

_________________
1. mal in New York: 27. September -04.Oktober 2008
2. mal in New York: 09. September - 14.September 2009
3. mal in New York: 11. März - 18. März 2012
4. mal in New York: 31. Januar - 6. Februar 2014


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kahuna goes New York
BeitragVerfasst: 07.03.2012, 17:08 
Offline
Moderatorin

Registriert: 12.04.2005
Beiträge: 10483
Wohnort: Manhattan
Has thanked: 49 times
Have thanks: 333 times
Marion hat geschrieben:
Wow, das ist ja mal ein Himmel!


ja, geht heute grade so weiter und wenigstens wird es warm. gestern war es schweinekalt...

_________________
I'm waking up in the City that never sleeps...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kahuna goes New York
BeitragVerfasst: 08.03.2012, 12:05 
Offline
New York Fan
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2011
Beiträge: 85
Has thanked: 0 time
Have thanks: 14 times
Nach wie vor ist das Wetter super, heute soll es auch schön und recht warm werden.

Gestern bin ich in der Früh den Highline Park durchspaziert, es war wunderbar menschenleer und nett. Wenn erst alles grün wird, ist es bestimmt auch fantastisch, an einigen Stellen wurde auch schon fleißig bepflanzt.

Danach hab ich mich etwas treiben lassen, war ein wenig in den Geschäften bummeln, hab den bisher besten Cappuccino hier am Herald Sqaure getrunken und bin dann in die Public Library, die mir gut gefallen hat, tolles Gebäude. Ich mag aber auch diese spezielle Lesesaalatmosphäre. ; )

Im Anschluss hab ich mir einen Snack besorgt und mich in den Bryant Park um die Ecke gesetzt und die Sonne genossen und gelesen. Herrlich! Und dann hatte ich eine eigentlich nette Begegnung, ich wurde von einem Amerikaner angesprochen und wir haben uns dann fast eine Stunde lang unterhalten. Er kam aus San Francisco, hatte beruflich in NY zu tun (irgendwas in der Kunstszene) und hielt allerdings nicht so viel von den New Yorkern. :mrgreen:

Naja, jedenfalls war wohl mein Glückstag und er hat mich ins Moma eingeladen, bzw. kamen wir da an allen anderen vorbei für free rein (ich weiß nicht genau, was er da für Connections hatte). Das war natürlich toll. So hab ich dann die großen Klassiker wie Picasso, Matisse, Cezanne usw. in Ruhe und sogar netterweise umsonst sichten dürfen. Sehr schön ist auch der Innenhof des Moma, absolute Ruhe dort und wieder mal - Sonne und Stühle!

Abends bin ich dann in die Amateurs Night ins Apollo Theater, zuvor aber hab ich noch ein bisschen Harlem bewundert. Unglaublich viel Leben auf den Strassen, aber irgendwie wirkt alles ein bisschen fröhlich. Ich hab mich da eigentlich recht wohl gefühlt. Und die Show war super, ich kanns nur empfehlen. Durchs Programm führte ein wirklich witziger Host, das Publikum wurde gut zum mitmachen animiert, alles in allem eine fröhliche Gute-Laune-Geschichte.

Bild

Bild

_________________
jane's bar



For this message the author kahuna has received thanks: Martin M. (08.03.2012, 18:28)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kahuna goes New York
BeitragVerfasst: 08.03.2012, 17:35 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2009
Beiträge: 351
Has thanked: 17 times
Have thanks: 23 times
Schöne Fotos und Topwetter - super !!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kahuna goes New York
BeitragVerfasst: 08.03.2012, 18:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 9990
Has thanked: 378 times
Have thanks: 746 times
Weiterhin viel Spaß!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de