New York Pass
Aktuelle Zeit: 14.11.2019, 01:15




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.10.2010, 21:25 
Offline
New York Lover

Registriert: 05.06.2010
Beiträge: 761
Wohnort: Berlin - Brooklyn - Cecina - Wien.....home is nun mal where your heart is.
Has thanked: 38 times
Have thanks: 153 times
Il titolo parla per se - ecco qui i mio diario di viaggio del mio secondo soggiorno a NYC

ähhhhhhhhh

Der Betreff sagt eigentlich schon alles - hier also mein Reisebericht über meinen zweiten NYC Aufenthalt.


Donnerstag 22.04.2010
Nach mehr als einem Jahr Durststrecke ist es wieder soweit. Es geht nach NYC. Nach der letztjährigen Flugodysee mit Zwischenstopp beim aktuellen Vizeeuropameister im Fußball wurde diesmal ein Direktflug gebucht welcher um 10:35 auch pünktlich von Wien Schwechat abhob. Durch den WomanDay 2009 und den damit verbundenen 20% Rabatt kostet das Ticket grad mal ~460 Euro. Ein hoch auf die Frauen - naja net auf alle....wir wollen ja nicht verallgemeinern.
Im Koffer war der obligatorische 2. Koffer - durch die frühe Buchung hatte ich das zweite Teil beim Rückflug dann auch noch frei.
:daumen1:

Da "Honey" eine Schwangerschaft einer NYC Reise vorzog und somit für dieses mal leider verhindert war (das nächste mal kann ja dann Daddy auf das Balg aufpassen) und Heinz NICHTS von meiner Reise wußte, saß im Flieger ein wenig seltsamer fremder neben mir. Der Unterschied war aber marginal - also im Vergleich zu Heinz (maximal "fremd/bekannt")....nicht zu Honey.
Für alle die sich jetzt schon nicht mehr auskennen und den Faden suchen den sie wohl meinen dass ich verloren habe, sei meine erste NY Reise ans Herz gelegt, welche der interessierte Leser über diesen LINK sich zu gemüte führen kann.
Das ist hier schließlich nicht die Lindenstrasse wo man einfach mal so reinzappen kann und aufgrund der banalität gleich alles versteht.

Der Flug war vorkommnislos - die böse Asche hat anderen (möglicherweise nicht unverdient) die Reise verdorben, mir nicht - das Essen jedoch mäßig und nach einem kleinen Nickerchen meinerseits sah ich auf dem Monitor vor meiner Nase das Ziel näher kommen.
Beim aus dem Flieger gehn war ich die Ruhe selbst. Mit dem gedanken, dass man eh warten muss bei der Immegration, lies ich mich nicht stressen. Doch was sah ich, als ich in die Halle kam - nichts. Gähnende leere. Ich war in gestopten 12 Minuten durch und es war noch nicht mal der Koffer da.

Taxis und ähnliche Transportmöglichkeiten ließ ich außer betracht - bin ja schließlich schon n NYC Kenner und steuerte den A-Train an, der mich zur Subway brachte. Dort dann hatte ich eine begegnung der dritten Art - nein eigentlich für NYC ganz normal....
Wir schrieben 28° und in meinem Subwayabteil saß n Typ mit Skibrille. Aber für sowas muss man sich natürlich in die gefährliche Subway trauen.....
8)
Aber vielleicht hatten sie ja auch nen Temperatursturz vorrausgesagt....
:mrgreen:
Canal Street dann raus und rein ins "Holiday Inn Downtown New York City" in der Lafayette.
Hotel vollkommen ok - vor allem für die 85$ via Priceline (Forumslink selbstverständlich benutzt - wie ich solches rumschleimen verabscheue....aber hier gehörts ja quasi zum guten Ton).
Und die Lage - (für mich) 1A!
Ums Eck der Broadway mit seinen Verführungen (shopping mäßig). Ich also gleich mal hoch bis zum Union Sq. (dort war wie immer einiges los) um zu sondieren, was die Läden diesmal alles bieten.
Da ich ja wieder "leer" gekommen bin, gabs bei UNIQLO gleich mal Grundausstatung, bei BROOKLYN INDUSTRIES kam ich auch nicht ohne Tüte raus und bei PUMA (verlinkung spar ich mir an dieser Stelle) gabs zum Glück noch die Schuhe, welche hier in Wien in meiner Größe nicht mehr vorhanden waren.

Hot Dog Stand zu diesem Teitpunkt: IV
:essen:

Dann mal kurz retour Tüten abladen und dann hoch zu M:A:C:Y:S. Nur geguckt und nix angefasst bummelte ich dann zum Time Sq., sah ne Breakdance Kombo bei der Action und wußte - *ich bin wieder hier....in meinem revier*

Gegen 23:00 dann zum Apple Store kurz mal iPad gucken (UND anfassen), bin ich dann weiter zum "Jackson Hole" in der 64th.
Geordert wurde "Western Burger Platter" - voooooooooll lecker....ein SUPER TEIL!!
:daumen1: :daumen1: :daumen1:
Und mit Tip und Coke für nur 20$. Dermaßen gestärkt gings dann mit dem Bus die 3 Ave runter und irgendwann war ich dann im Hotel. Im Bett gelegen war ich richtig froh, mich ausbreiten zu können und freute mich der kommenden Tage wo ich tun und lassen konnte was ich wollte...
:twisted:


Interner Hot Dog Zählerstand: VI


Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild

_________________
Reiseberichte: NYC (21.09.-30.09.2017) - das sechste Mal... | NYC (04.06.-15.06.2015) - das fünfte Mal... | NYC (28.11.-02.12.2012) - das vierte Mal... | NYC (17.06.-27.06.2011) - das dritte Mal... | NYC (22.04.-28.04.2010) - das zweite Mal... | NYC (14.04.-20.04.2009) - das erste Mal…


Zuletzt geändert von Marion am 16.06.2011, 13:18, insgesamt 1-mal geändert.
"2009" in "2010" geändert ;-)



For this message the author Gambadilegno has received thanks: pretzi (06.07.2011, 09:58)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
BeitragVerfasst: 21.10.2010, 21:58 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11631
Has thanked: 1146 times
Have thanks: 1126 times
Sei un sindaco della mafia? O perché scrivi in italiano...hai visto troppo Sopranos ;-)

Freue mich auf die Fortsetzung :-)

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.10.2010, 23:39 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 30011
Wohnort: Köln
Has thanked: 274 times
Have thanks: 1345 times
Gambadilegno hat geschrieben:
Hotel vollkommen ok - vor allem für die 85$ via Priceline (Forumslink selbstverständlich benutzt - wie ich solches rumschleimen verabscheue....aber hier gehörts ja quasi zum guten Ton).


Und ich verabscheue es, wenn jemand andere Forumsmitglieder als "Schleimer" verunglimpft. :daumen4:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.10.2010, 08:27 
Offline
New York Lover

Registriert: 05.06.2010
Beiträge: 761
Wohnort: Berlin - Brooklyn - Cecina - Wien.....home is nun mal where your heart is.
Has thanked: 38 times
Have thanks: 153 times
Marion hat geschrieben:
Gambadilegno hat geschrieben:
Hotel vollkommen ok - vor allem für die 85$ via Priceline (Forumslink selbstverständlich benutzt - wie ich solches rumschleimen verabscheue....aber hier gehörts ja quasi zum guten Ton).


Und ich verabscheue es, wenn jemand andere Forumsmitglieder als "Schleimer" verunglimpft. :daumen4:


Ich bin mir sicher, der große Teil der Leserschaft kann meinen Schreibstil richtig deuten und erkennt die offene und versteckte Ironie sowie die satirische Betrachtung welche darin vorhanden ist....es ist ja schließlich nicht mein erster Reisebericht.
:daumen1:
Ich wollte und will natürlich niemanden verunglimpfen, verletzen oder auf den Schlips treten, der das Forum aktiv (ob es jetzt durch Beiträge oder Nutzung irgendwelcher Partnerlinks ist) unterstützt - ich tue es ja schließlich auch. Also großes Sorry, an alle die sich gekränkt fühlten!!
Ich hoffe, nun sind alle Animositäten beseitigt....
:kuss2:
Liebe Grüße, das Holzbein

_________________
Reiseberichte: NYC (21.09.-30.09.2017) - das sechste Mal... | NYC (04.06.-15.06.2015) - das fünfte Mal... | NYC (28.11.-02.12.2012) - das vierte Mal... | NYC (17.06.-27.06.2011) - das dritte Mal... | NYC (22.04.-28.04.2010) - das zweite Mal... | NYC (14.04.-20.04.2009) - das erste Mal…


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.10.2010, 09:44 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2008
Beiträge: 519
Wohnort: Kaiserslautern
Has thanked: 9 times
Have thanks: 3 times
Der Flug war vorkommnislos - die böse Asche hat anderen (möglicherweise nicht unverdient) die Reise verdorben, mir nicht -



:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.10.2010, 09:46 
Offline
New York Fan

Registriert: 09.02.2010
Beiträge: 45
Has thanked: 0 time
Have thanks: 0 time
Jaaaaa :daumen2: - weiter so, bin sehr gespannt auf die Fortsetzung :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.10.2010, 13:13 
Offline
New York Experte

Registriert: 04.03.2008
Beiträge: 1004
Has thanked: 11 times
Have thanks: 68 times
Erinnere mich noch mit Freude an Heinz&Honey - und freue mich auf das weitere Geschreibsel :)

_________________
Ciao :)
NY for ever


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.10.2010, 14:11 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2005
Beiträge: 613
Has thanked: 0 time
Have thanks: 0 time
Mein lieber Gambadilegno, Dein Bericht hält mal wieder was Du versprochen hast! Sehr amüsant, auch ohne Heinz! Da scheine ich ja echt was verpasst zu haben ;)
Die Fotos sind auch wieder klasse...Dank Deines letzten Bildes will ich jetzt unbedingt so einen Burger haben *hungry* Du qäulst grad eine Schwangere ;)

Freue mich auf Tag 2.

Liebe Grüße

_________________
I Just Tested Positive For Awesome!

If shopping is a crime, please arrest me!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.10.2010, 15:37 
Offline
New York Fan

Registriert: 25.01.2010
Beiträge: 104
Has thanked: 1 time
Have thanks: 1 time
Ja freu mich auch bereits auf die Fortsetzung!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.10.2010, 21:36 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2009
Beiträge: 168
Wohnort: Bochum
Has thanked: 0 time
Have thanks: 6 times
Haha ich seh gerade, dass du exakt einen Monat vor mir (ich war am 22.Mai in NYC) ebenfalls im Holiday Inn Downtown warst :) Fand das Hotel auch ganz in Ordnung und die Lage super. Ich hatte 89$ via Priceline gezahlt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.10.2010, 13:15 
Offline
New York Lover

Registriert: 05.06.2010
Beiträge: 761
Wohnort: Berlin - Brooklyn - Cecina - Wien.....home is nun mal where your heart is.
Has thanked: 38 times
Have thanks: 153 times
Christina hat geschrieben:
Da scheine ich ja echt was verpasst zu haben ;)

Baby - das hast Du....
8)
Aber schön dich wieder zu sehn.....
:kuss2:

Danke auch den anderen für die netten Beiträge.
Es geht gleich weiter.....
:D

_________________
Reiseberichte: NYC (21.09.-30.09.2017) - das sechste Mal... | NYC (04.06.-15.06.2015) - das fünfte Mal... | NYC (28.11.-02.12.2012) - das vierte Mal... | NYC (17.06.-27.06.2011) - das dritte Mal... | NYC (22.04.-28.04.2010) - das zweite Mal... | NYC (14.04.-20.04.2009) - das erste Mal…


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.10.2010, 13:53 
Offline
New York Lover

Registriert: 05.06.2010
Beiträge: 761
Wohnort: Berlin - Brooklyn - Cecina - Wien.....home is nun mal where your heart is.
Has thanked: 38 times
Have thanks: 153 times
Freitag 23.04.2010
06:24 - a Wahnsinn.....weigere mich aufzustehn.
Um 7:15 dann hoch - also sowohl aus dem Bett als auch ein wenig später Richtung Uptown. Denn auch wenn ich diesmal in SOHO nächtige, gefrühstückt wird bei "Andrews" in der 38th.
Fahre also mit dem arbeitenden Volke in der Subway hoch Richtung Time Sq und freue mich auf Ham & Eggs.
:essen:
Bei Andrews hat sich nichts verändert - auch nicht das Personal und ich freue mich wie Sau, als die kleene mich wieder erkennt und meint wielang ich diesmal bleibe. Ob es nun an meinem miesen englisch, meinen Tattoos oder doch an meiner wahnsinns Ausstrahlung liegt dass sie sich an mich erinnert überlasse ich den geneigten Leser zu entscheiden.
Für mich gibts Ham & Eggs, Toast, halbe Grapefruit, n Wasser und Kaffee - 14$ mit Tip.
:daumen1:

Dermaßen gestärkt gehts dann zu B&H, ich brauche Speicherkarten für die Kamera. B&H hab ich beim ersten Besuch in der großen Stadt ausgelassen - na bleibt mir eben dieses mal der Mund offen. Was für ein geiler Laden. Nur den Zolleinfuhrbestimmungen und meinem beschränkten Budget (nein - die lassen mich da auf Arbeit noch immer nicht zum Geld) ist es zu begründen, dass ich außer den Speicherkarten nix kaufe.

Dann mit dem Bus runter nach Downtown - hat mans eilig dann keine gute Idee, aber ich hab ja zeit, also genieße ich auch das rege Verkehrsaufkommen.....

Zu Mittag dann unten in Chinatown zu nem Vietnamesen....laut Menupages sehr authentisch. Wird wohl so gewesen sein.....aber meinen Geschmack hats nicht getroffen. Dann doch lieber europäische vietnamesische Küche...
:twisted:
Das wiederum (also das nicht soooo schmecken) verhalf mir aber zu Hot Dog 1 & 2 des heutigen Tages....
:mrgreen:

Auf dem Weg nach SOHO - jaja...es steht ein wenig shoppen ähhhh bummeln an, komme ich in der Spring Street an "Sur la table" vorbei. Naja "vorbei" is der falsche Ausdruck - da muss ich rein.
Meine Begeisterung ist fast noch größer als bei B&H und als ich die vielen Cupcakestütchen sah, musste ich sofort an "Honey" denken!!
Schätzchen - ich hab die Dinger immer noch da liegen....
8)

Dann durch Soho geschländert (*seufz*) und ich erblicke eine riesen Union Jack. Zitternd nähere ich mich und tatsächlich.....ein RIESEN Ben Sherman Shop (da kann weder Berlin noch Kölle mithalten). Ich sondiere das Sortiment und weiß - da kauf ich erst am Ende des Aufenthalts ein....
:mrgreen:
Dann weitergebummelt lande ich nach einigen Umwegen, Streetball (passiv), begegnung mit Madonna (oder auch nicht), Cupcakes (groß und klein) und netten Läden - einfach eben SOHO, NOHO & GV (Koordinaten: 40° 44′ N, 74° 0′ W) beim High Line Park. Wouw - der ist auch gaaaaaanz toll. Hab mich ja schon im Vorfeld der Reise darauf gefreut - letztes Jahr war er ja noch nicht geöffnet. Gefällt mir total und freue mich schon, wenn er nächstes Jahr (hoffentlich) dann noch weiter geht. Aber seht anhand der Bilder (oder besser noch beim nächsten Aufenthalt selber) selbst....
:D

Nach nem Hot Dog (hey - ich geh schließlich auch genug) gehts mit dem Bus hoch zum Central Park. Es scheint der Manhattan Park Tag zu werden. Mach mein obligatorisches Bild am Strawberry Fields und spaziere dann ein wenig rum. Sehr sehr toll. Habe ich vielleicht neben meinem zweifellos vorhandenen shopping-gen etwa doch auch ein natur-gen in mir versteckt?
:twisted:

Danach gehts ins Hotel ein wenig frisch machen und auf dem Weg zum Auftritt von Julia Nunes (bekannt [also zumindest mir] aus YouTube) im 92Y Tribeca passiert es. Ich esse ein Hot Dog, gut....das wäre nicht erwähnenswert. ABER, ich trinke mein erstes "Vitamin Water" - Geschmack: "berry-cherry".
Was soll ich sagen....ich mag ja sonst diese Geschmackswasser nicht. Aber das ist ja wohl (alololfrei) eines der geilsten Dinge die ich bis jetzt getrunken habe....
I LOVE VITAMIN WATER
:party2:
Das Konzert war im kleinen Rahmen und war wie soll ich sagen - College mäßig....aber dennoch sehr nett. Und größeres wartet ja noch auf mich in den nächsten Tagen.

Abendgegessen wurde in der Broome Street Bar - wieder nen fetten Burger (davon diesmal kein Bild - wegen "Honey")......dann gings ab ins Bett - um 0:45 waren die Augen zu.


Interner Hot Dog Zählerstand: X


Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild

_________________
Reiseberichte: NYC (21.09.-30.09.2017) - das sechste Mal... | NYC (04.06.-15.06.2015) - das fünfte Mal... | NYC (28.11.-02.12.2012) - das vierte Mal... | NYC (17.06.-27.06.2011) - das dritte Mal... | NYC (22.04.-28.04.2010) - das zweite Mal... | NYC (14.04.-20.04.2009) - das erste Mal…



For this message the author Gambadilegno has received thanks: pretzi (06.07.2011, 09:58)
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de