New York Pass
Aktuelle Zeit: 23.10.2019, 12:32

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Von New York nach Montreal/Quebec
BeitragVerfasst: 04.01.2019, 10:15 
Offline
New York Experte

Registriert: 05.05.2008
Beiträge: 1328
Wohnort: Straubing
Has thanked: 8 times
Have thanks: 26 times
Hallo, wir werden in zwei Wochen von NY Richtung Kanada fahren. Habt Ihr eventuell Tipps was man unterwegs anschauen könnte? Zeitlich sind wir flexibel und können auch eine Übernachtung einplanen und somit ist es uns egal ob wir die I-87 oder 91 nehmen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
BeitragVerfasst: 06.01.2019, 04:34 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2011
Beiträge: 1099
Has thanked: 28 times
Have thanks: 315 times
Von NYC nach Kanada und nur eine Übernachtung, hab ich das richtig verstanden?
Das ist ein ganz schönes Stück, auch mit einer Übernachtung, wenn ihr tatsächlich auf dem Weg was anschaun wollt, mein ich. Und da gibt's ja Einiges.
Boston zum Beispiel. Oder die White Mountains, Kangamancus Highway... Ben & Jerrys Factory in Vermont. Wären mal so die ersten Dinge, die mir spontan einfallen. Auch die Küste hoch Massachusetts, New Hampshire, Maine bietet total schöne Ecken und Orte zum Erkunden und durchschlendern. Outlet in Kittery / Maine wär noch ganz nett wenn ihr shoppen möchtet. Oder auch Freeport bei Portland ist total schnuckelig zum Shoppen und Bummeln.

_________________
1. Mal NYC 25.12. - 05.01.2012
2. Mal NYC 29.09. - 06.10.2012
3. Mal NYC 30.01. - 07.02.2014
4. Mal NYC 01.07. - 02.07.2017

Reiseberichte findet ihr unter anderem hier im Reiseblog...Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.01.2019, 19:54 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2013
Beiträge: 1179
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser
Has thanked: 99 times
Have thanks: 205 times
das ist in der Tat ein langes Ende.
Vor einigen Jahren flogen wir nach Toronto. Dort nahmen wir ein Wohnmobil entgegen und fuhren von dort nach Ottawa, Montreal und dann nach Quebec. Auf der Strecke haben wir unheimlich viel gesehen. Ich muss mal mein Fotoalbum rauskramen und dann kann ich Dir noch ein paar Tips aufschreiben wenn Du magst. Wie lange wollt Ihr denn in Canada bleiben?

LG Nordlicht

_________________
Morgens um 7 im Central Park ist die Welt noch in Ordnung
New York 2013 Hotel Newton, 2015 Residence Inn Central Park, 2016 Residence Inn Central Park
13.03.2017 Q&A Residential Downtown, 2019 Residence inn Central Park


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.01.2019, 18:55 
Offline
New York Experte

Registriert: 05.05.2008
Beiträge: 1328
Wohnort: Straubing
Has thanked: 8 times
Have thanks: 26 times
Danke euch , wir werden jetzt von NY nach Montreal durchfahren,da dort Abends eine Veranstaltung stattfindet die meine Freundin unbedingt sehen will. Danach werden wir nach Quebec und Ottawa fahren.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.01.2019, 19:04 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
pupo hat geschrieben:
Danke euch , wir werden jetzt von NY nach Montreal durchfahren,da dort Abends eine Veranstaltung stattfindet die meine Freundin unbedingt sehen will. Danach werden wir nach Quebec und Ottawa fahren.


Dann hätte ich mir glaube ich die Fahrt gespart und wäre geflogeny

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.01.2019, 23:27 
Offline
New York Experte

Registriert: 05.05.2008
Beiträge: 1328
Wohnort: Straubing
Has thanked: 8 times
Have thanks: 26 times
Nightwish80 hat geschrieben:
pupo hat geschrieben:
Danke euch , wir werden jetzt von NY nach Montreal durchfahren,da dort Abends eine Veranstaltung stattfindet die meine Freundin unbedingt sehen will. Danach werden wir nach Quebec und Ottawa fahren.


Dann hätte ich mir glaube ich die Fahrt gespart und wäre geflogeny

Fahrzeit soll bei 6h liegen,also vollkommen in Ordnung. Vor allem kosten Flüge das gleiche wie Muc-Nyc ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2019, 20:13 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2011
Beiträge: 1099
Has thanked: 28 times
Have thanks: 315 times
pupo hat geschrieben:
Nightwish80 hat geschrieben:
pupo hat geschrieben:
Danke euch , wir werden jetzt von NY nach Montreal durchfahren,da dort Abends eine Veranstaltung stattfindet die meine Freundin unbedingt sehen will. Danach werden wir nach Quebec und Ottawa fahren.


Dann hätte ich mir glaube ich die Fahrt gespart und wäre geflogeny

Fahrzeit soll bei 6h liegen,also vollkommen in Ordnung. Vor allem kosten Flüge das gleiche wie Muc-Nyc ;)


Puh das ist aber recht sportlich. Wir brauchen immer etwa 5 Stunden von NYC zu uns nach Hause wenn es gut läuft vielleicht 4,5 und wir wohnen etwa auf halber Strecke.
Okay, du fährst vielleicht direkt, aber dennoch halte ich 6 Stunden nicht für ganz realistisch. Gib mal Bescheid ob ihr das geschafft habt :mrgreen:
Wobei ich fairerhalber sagen muss, dass das schlimmste immer ist, aus NYC raus zu kommen. Aber auch da standen wir schon bis zu 2 Stunden bis wir mal die City hinter uns gelassen haben.

_________________
1. Mal NYC 25.12. - 05.01.2012
2. Mal NYC 29.09. - 06.10.2012
3. Mal NYC 30.01. - 07.02.2014
4. Mal NYC 01.07. - 02.07.2017

Reiseberichte findet ihr unter anderem hier im Reiseblog...Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.01.2019, 15:14 
Offline
New York Experte

Registriert: 05.05.2008
Beiträge: 1328
Wohnort: Straubing
Has thanked: 8 times
Have thanks: 26 times
Muss 3x aufs Holz klopfen, denn wir sind super durchgekommen und reine Fahrzeit war knapp unter 6h. Sind um Halb8 in NY losgefahren und hatten 2 Shopping Stopps im Woodbury und George Lake.
Welche Strecke nach NY würdet ihr empfehlen Yonkers/Bronx, George Washington Br., oder einen der Tunnel geplant wäre früher Nachmittag gegen 14uhr.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.01.2019, 16:54 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
Dann ist ja alles gut gegangen. Klingt trotzdem recht stressig.

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.01.2019, 17:35 
Offline
New York Experte

Registriert: 05.05.2008
Beiträge: 1328
Wohnort: Straubing
Has thanked: 8 times
Have thanks: 26 times
Nightwish80 hat geschrieben:
Dann ist ja alles gut gegangen. Klingt trotzdem recht stressig.

Nicht wirklich,da war die Anreise vom JFK nach Manhattan mit der Subway J (mussten auf den Bus umsteigen) stressiger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.01.2019, 16:05 
Offline
Moderatorin

Registriert: 12.04.2005
Beiträge: 10477
Wohnort: Manhattan
Has thanked: 49 times
Have thanks: 333 times
pupo hat geschrieben:
Welche Strecke nach NY würdet ihr empfehlen Yonkers/Bronx, George Washington Br., oder einen der Tunnel geplant wäre früher Nachmittag gegen 14uhr.


da wuerde ich spontan schaun, wenn ihr zurueckkommt. wo muesst ihr denn hin in manhattan? und von wo kommt ihr genau? wenn eh von osten vielleicht yonkers/bronx, dann muesst ihr nicht irgendwo erst ueber den hudson rueber und dann wieder ueber die GWB oder nen tunnel zurueck. wobei, die busse fahren manchmal auch erst durch den tunnel raus aus der stadt und dann ueber die GWB wieder auf die 87 oder 95 ;)

_________________
I'm waking up in the City that never sleeps...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.01.2019, 18:49 
Offline
New York Lover

Registriert: 04.03.2008
Beiträge: 989
Has thanked: 11 times
Have thanks: 66 times
Wir sind auch schonmal die Strecke Toronto-Chicago in einem Stück durchgefahren mit einer Mittagspause in Detroit. Früh morgens los und abends da. Manchmal fehlen einem einfach ein paar mehr Urlaubstage :mrgreen:

_________________
Ciao :)
NY for ever


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de