New York Pass
Aktuelle Zeit: 20.10.2019, 10:21

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rainy London
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 09:28 
Offline
New York Experte

Registriert: 16.11.2011
Beiträge: 2912
Has thanked: 199 times
Have thanks: 278 times
Dieses miese Verhalten beim Boarding ist mir auch immer wieder aufgefallen. Meistens bilden sich dort Trauben und keine geordneten Schlangen und viele Neuankömmlinge streben direkt in den vorderen Bereich.Da diese Vorgehensweise konsequenzlos bleibt, macht sie sich breit, wie eine Pest.Ordentliches Schlangebilden würde dies meines Erachtens verhindern.

_________________
11/09 Milford Plaza 3/10 und 10/10 HI Midtown 3/12 New Yorker 9/12 Fairfield Inn TSQ 5/13 Sheraton 11/13 W Hotel 4/14 Wyndham Garden LIC 9/14 Wolcott /Sheraton Tribeca 3/15 Country Inn LIC 9/15 Westin Newport Jersey City 3/16 und 11/16 Wyndham Garden LIC 4/17 Nesva Hotel LIC 11/17 Courtyard LIC 3/18 The Moderne 11/18 Club Quarters Wall Street 1/19 The Gallivant 5/19 Four Points Midtown TSQ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rainy London
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 14:12 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2007
Beiträge: 3120
Has thanked: 32 times
Have thanks: 191 times
arielleNeuwied hat geschrieben:
Dieses miese Verhalten beim Boarding ist mir auch immer wieder aufgefallen. Meistens bilden sich dort Trauben und keine geordneten Schlangen und viele Neuankömmlinge streben direkt in den vorderen Bereich.Da diese Vorgehensweise konsequenzlos bleibt, macht sie sich breit, wie eine Pest.Ordentliches Schlangebilden würde dies meines Erachtens verhindern.



Ich werde das eh nie kapieren. Man hat doch seinen Sitzplatz so oder so, und mein Rucksack passt immer unter den Sitz, also isses doch sch....egal wann ich in den Flieger komme.....


@supercoach:
Dein Trip war dann wohl der klassische Griff ins Klo irgendwie :mrgreen: Irdgendwie aber auch nicht, denn so einen Tag vergisst man auch nie wieder :lol:



For this message the author Hawkeye has received thanks: Nightwish80 (13.08.2017, 20:17)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rainy London
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 21:18 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2012
Beiträge: 1218
Wohnort: Köln
Has thanked: 15 times
Have thanks: 193 times
Hawkeye hat geschrieben:
Ich werde das eh nie kapieren. Man hat doch seinen Sitzplatz so oder so, und mein Rucksack passt immer unter den Sitz, also isses doch sch....egal wann ich in den Flieger komme.....

Vor allem bei ner Flugdauer von einer Stunde! Ich stelle mich bei nem Flug nach NY auch immer gerne etwas früher an, damit ich in jedem Fall mein Handgepäck über mir ins Gepäckfach packen kann, denn da hab ich mein Kameraequipment gerne in meiner Nähe und im Auge. Und unter den Vordersitz würde ich das nicht quetschen wollen, zumal ich eh meistens Sitze am Notausgang buche.

Hawkeye hat geschrieben:
@supercoach:
Dein Trip war dann wohl der klassische Griff ins Klo irgendwie :mrgreen: Irdgendwie aber auch nicht, denn so einen Tag vergisst man auch nie wieder :lol:

Das wird wohl so sein. :cry: :roll:

_________________
1st time: Jan 2011 | 2nd time: Jan 2012 | 3rd time: Sep 2012 | 4th time: Jan 2013 | 5th time: Okt 2013 | 6th time: Jan 2014 | 7th time: Jan 2016 | 8th time: Jan 2019

BeLichtErstatter | UR70 | Wo war was?

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rainy London
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 08:29 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29992
Wohnort: Köln
Has thanked: 274 times
Have thanks: 1345 times
London ist leider immer riskant, was das Wetter betrifft. Wir haben mal zum Jahrestag einen Tagesausflug (im Juni) gemacht, hatten wirklich das allertollste Wetter, aber selbst an dem Tag hat es zwischendurch 1,5 Stunden lang wie aus Eimern gekübelt. Ist ja auch hier inzwischen so, das dachte ich noch am Wochenende - am Samstag war hier in Köln das Wetter wirklich mies. Regen und sich kälter anfühlende 16 Grad. Wenn man für Mitte August z. B. Karten für ein Open Air Konzert kauft, rechnet man mit allem, nur nicht mit so einem Wetter. Dieses Jahr haben wir fast nie im Garten gesessen, weil es entweder mega heiß war oder mies oder wir für ein paar Stunden keine Lust hatten, die Gartenmöbel alle abzuwaschen.

Aber ihr habt trotzdem das Beste aus dem Tag gemacht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rainy London
BeitragVerfasst: 19.08.2017, 01:20 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2010
Beiträge: 484
Wohnort: London
Has thanked: 3 times
Have thanks: 46 times
Den Regenschirm sollte man auf jeden Fall immer dabei haben. Auch wenn man 25 Grad hat und die Sonne scheint. Habe es vor ein paar Wochen erlebt, dass es strahlenden Sonnenschein gab und fünf Minuten später fing es an zu. schütten. Schlechter als im Norden Deutschlands ist das Wetter in London aber trotzdem nicht, auch wenn sich das Gericht hartnäckig hält, dass es immer in London regnet :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rainy London
BeitragVerfasst: 28.08.2017, 09:15 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2013
Beiträge: 187
Wohnort: Bochum
Has thanked: 62 times
Have thanks: 49 times
Mal eine kurze Zwischenfrage: Ich würd meiner Freundin gerne eine London Reise schenken. Sind 3 oder 4 Tage für die erste Reise halbwegs ok, um den ersten Tourikram hinzubekommen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rainy London
BeitragVerfasst: 28.08.2017, 10:46 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
illmatico hat geschrieben:
Mal eine kurze Zwischenfrage: Ich würd meiner Freundin gerne eine London Reise schenken. Sind 3 oder 4 Tage für die erste Reise halbwegs ok, um den ersten Tourikram hinzubekommen?


Ja finde ich für den erraten Eindruck gut

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rainy London
BeitragVerfasst: 28.08.2017, 13:08 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 9990
Has thanked: 378 times
Have thanks: 746 times
Würde vier Tage machen, das reicht für einen groben Überblick :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rainy London
BeitragVerfasst: 28.08.2017, 14:12 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2014
Beiträge: 228
Wohnort: Bochum
Has thanked: 18 times
Have thanks: 40 times
Ich hab meiner Frau letztes Jahr zum Geb. auch eine Londonreise geschenkt.
Waren 3 Tage da. Damit deckt man das gröbste ab. Bei 4 Tagen sieht man natürlich noch etwas mehr.

_________________
Unser 1. Urlaub in New York 21.02.14-28.02.14
Unser 2. Urlaub in New York 27.12.14-01.01.15
Unser 3. Urlaub in New York 27.08.15-03.09.15
Unser 4. Urlaub in New York 20.04.17-27.04.17


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rainy London
BeitragVerfasst: 29.08.2017, 08:59 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29992
Wohnort: Köln
Has thanked: 274 times
Have thanks: 1345 times
London ist ja durch den Verfall des Pfundes etwas günstiger geworden. Wenn es irgendwie geht, würde ich auch 4 Tage vorschlagen. Ich finde es immer ganz schön, wenn man nicht ganz so hetzen muss und auch mal Zeit hat, gemütlich im Pub oder im Park sitzen zu können.



For this message the author Marion has received thanks: Nightwish80 (29.08.2017, 09:09)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rainy London
BeitragVerfasst: 13.07.2018, 17:47 
Offline
New York Lover

Registriert: 04.03.2008
Beiträge: 988
Has thanked: 11 times
Have thanks: 66 times
Wie ärgerlich, dein Fazit ist ja schlimm :|
Hättest du mal ein Jahr gewartet, ich war in diesem Jahr zum zweiten Mal dort und jedesmal TOP-Wetter! Dieses Jahr ist echt ein Ausnahmejahr hier.
Habe auch einen Tagestrip via Stanstead gemacht. Komischer Flughafen - und auch kein Personal :roll: :roll:

_________________
Ciao :)
NY for ever


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de