New York City Reiseführer | NYC-Guide.de
http://www.nyc-guide.de/forum/

AIDA Transatlantik-Kreuzfahrt - Fragen
http://www.nyc-guide.de/forum/viewtopic.php?f=48&t=20987
Seite 1 von 4

Autor:  ratemal [ 15.06.2015, 19:02 ]
Betreff des Beitrags:  AIDA Transatlantik-Kreuzfahrt - Fragen

Im Vorfeld schonmal sorry für diesen Faden, falls es zu dem Thema schon was gibt (hab nix gefunden :oops: ) bitte gerne zusammenfügen.

Hier überschlagen sich gerade die Ereignisse... :mrgreen:

Es geht um Mama & Gatte. Im nächsten Jahr Silberhochzeit und aus diesem Anlass wollen die beiden eine Transatlantikkreuzfahrt (Aug/Sep 2016) machen.
Ich werde natürlich dann in NY vor Ort sein und die Beiden am Hafen erwarten und mit ihnen einen tollen Tag verbringen :lol: :mrgreen: .
Ist ja noch viel Zeit bis dahin, aber direkt hat die Mama schon mal eine Frage:
Es gibt ja ein Bordkonto und ihnen wurde gesagt, daß man das aufladen könne und somit eigentlich keine Kreditkarte braucht.
Bisher sind sie immer in Ländern unterwegs gewesen, wo man entweder mit der EC-Karte Geld abheben konnte, oder sie haben halt vorher in D bei der Hausbank getauscht.
Prinzipiell bin ich der Meinung, daß sie tatsächlich eigentlich nicht zwingend für die Reise eine Kreditkarte brauchen - in NY bin ich ja da und vorher haben sie diverse Ausflüge schon fix gebucht.
Hat da jemand Erfahrungen?

Es kommen ganz bestimmt noch ganz viele weitere Fragen...

Autor:  eljoge [ 15.06.2015, 19:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AIDA Transatlantik-Kreuzfahrt - Fragen

Alle Ausgaben an Bord von Aida kann man über das Bordkonto abrechnen lassen, die Bordkarte dient dabei als elektronisches Zahlungsmittel.

Beim Check-In wird dafür die EC-Karte eingelesen und später mit der Summe der Endabrechnung belastet, d.h. das Geld wird letztendlich vom Konto abgebucht.

Alle Ausgaben an Land können mit Bargeld bezahlt. Daher ist eine Kreditkarte nicht zwingend notwendig.

Autor:  ratemal [ 15.06.2015, 20:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AIDA Transatlantik-Kreuzfahrt - Fragen

Danke! Das hilft weiter.

Autor:  gila [ 15.06.2015, 21:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AIDA Transatlantik-Kreuzfahrt - Fragen

Auch die Bordrechnung können sie bar zahlen, wenn sie das lieber wollen, EC oder KK ist natürlich praktischer.
Falls sie Ausflüge an Bord buchen und nicht auf eigene Faust losziehen wollen, dann buchen sie die Ausflüge am besten schon zuhause übers Internet, das kannst du auch per sofortüberweisung zahlen. Damit hast du dann schon einen grossen Brocken vorab gezahlt. Auch Wellness kannst du schon vorbuchen, da gibts dann teilweise auch ein paar EUR Rabatt.

Autor:  ratemal [ 16.06.2015, 08:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AIDA Transatlantik-Kreuzfahrt - Fragen

Die Beiden sind ja noch in der "frühen Phase", haben gerade erst die Reise im RB ausgesucht und gebucht.
Sie wollen die Ausflüge lieber auch übers RB (AIDA) buchen - ihnen wurde da auch schon eine grobe Summe genannt, mit was da zu rechnen ist.
Aber die Feinplanung, welche Ausflüge - die steht noch aus.
Danke schon mal - ich werde hier bestimmt bald weitere Fragen stellen.

Achso, Gila - jetzt erst so "richtig" gelesen: ich habe das so verstanden, daß die Bordrechnung ja quasi schon im Vorfeld "ausgeglichen" werden kann, wenn man selbst Geld auf das Bordkonto überweist/einzahlt. Werden die Ausflüge, die evtl. erst direkt auf dem Schiff gebucht werden, dann auch von diesem Bordkonto bezahlt?

Autor:  ratemal [ 16.06.2015, 08:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AIDA Transatlantik-Kreuzfahrt - Fragen

eljoge hat geschrieben:
Alle Ausgaben an Bord von Aida kann man über das Bordkonto abrechnen lassen, die Bordkarte dient dabei als elektronisches Zahlungsmittel.

Beim Check-In wird dafür die EC-Karte eingelesen und später mit der Summe der Endabrechnung belastet, d.h. das Geld wird letztendlich vom Konto abgebucht.



Jetzt dann doch nochmal nachfragen: das würde ja bedeuten, es kann kein Geld im Vorfeld schon auf das Bordkonto eingezahlt werden, oder?

Autor:  seb [ 16.06.2015, 10:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AIDA Transatlantik-Kreuzfahrt - Fragen

Doch, das vorherige Aufladen des Bordguthabens geht auch (online im MyAIDA-Bereich). Dann werden die Ausgaben damit verrechnet und du musst nach der Reise nur noch die Differenz zahlen.

Autor:  gila [ 16.06.2015, 13:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AIDA Transatlantik-Kreuzfahrt - Fragen

ja, du kannst im Vorfeld Geld einzahlen (=Bordguthaben). Wenn am Ende noch etwas übrig bleibt, können sie sich das an Bord auszahlen lassen.

Die Ausflüge würde ich aber noch zuhause aussuchen und buchen. An Bord können sie dann immer noch umbuchen.
Du hast -3% wenn du zuhause buchst.
Du kannst in Ruhe auswählen und mit dem Internet googeln ob das was Schönes ist. Stichwort: Ausflugstipps zB im Wasserurlaub-Forum
Alles ist verfügbar, wenn du nicht in letzter Minute buchst.

An Bord bekommen deine Eltern eine recht einseitige Präsentation der Ausflüge. Klar, die wollen verkaufen ;-) Und nicht immer sind die ausflugsbetreuter (Scouts) auch kompetent was Fragen betrifft. Außerdem sind die Schlangen am Ausflugsschalter meist recht lang und einige Ausflüge sind auch bereits im Internet ausverkauft.

Also zuhause aussuchen, im Internet (Myaida) buchen mit deiner Hilfe oder der Hilfe des Reisebüros, dann kommen die Ausflugstickets direkt auf die Kabine und sie müssen nur mehr beim Treffpunkt erscheinen. Ist alles aufgedruckt und ganz einfach.

AIDA Ausflüge sind auf jeden Fall was für Leute, die nichts allein planen möchten, die Sprache nicht können, usw. - aber das macht sie nicht schlecht! Wir hatten schon sehr gute Ausflüge! In der Regel ist es halt nur sehr teuer das Rundumsorglospaket :-) Aber meine Mutter macht auch immer die Touren und ist immer sehr zufrieden ;-)

Wenn sie auf den Ausflügen Souvenirs etc. kaufen wollen, können sie auch an der Rezeption EUR gegen USD tauschen oder du gibst ihnen was mit. Alles problemlos.

Achte nur darauf, dass sie eine Reisekrankenversicherung haben, das Hospital an Bord ist nicht inklusive. und ESTA müssen sie haben, die Nummer müssen sie im Internet (Myaida) in das Schiffsmanifest eintragen, gemeinsam mit Passdaten, Kontaktdaten usw...

Sonst müssen sie sich um gar nichts kümmern, alles ist ganz easy :-)
kein Abendkleid, kein Anzug - aber bitte auch kein Jogginganzug mit Adiletten zum Abendessen :-)

Autor:  Sunshine78 [ 16.06.2015, 13:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AIDA Transatlantik-Kreuzfahrt - Fragen

Über MyAiada mit den Zugangsdaten kannst du Super schon alles in Ruhe durchgucken was angeboten wird,innerhalb und ausserhalb des Schiffes.
z.b Massagen oder ein Restaurant buchen für ein CandleLight Dinner. Oder Getränkepakete und und und...Unsere Aida Reise war Klasse.

Autor:  ratemal [ 16.06.2015, 17:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AIDA Transatlantik-Kreuzfahrt - Fragen

Danke für eure Antworten!

Bekommen sie diese myAIDA-Nummer denn auch, wenn die Buchung übers RB erfolgt?
Und könnte ich ihnen, wenn ich die Nummer hätte auch was "schenken" sozusagen (Ausflug o.ä.) ?

Autor:  eljoge [ 16.06.2015, 19:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AIDA Transatlantik-Kreuzfahrt - Fragen

die Buchungsnummer ("myAida-Nummer") erhält man, egal wo man bucht, mit den Buchungsunterlagen von Aida.

Mit dieser Nummer kann man sich bei MyAida anmelden (Buchungsnummer und Name) und alles bezüglich der Reise sehen und buchen, z.b. das Bordguthaben auffüllen, Ausflüge buchen usw.

Autor:  gila [ 16.06.2015, 23:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: AIDA Transatlantik-Kreuzfahrt - Fragen

Am besten schaust du ihre Buchungsbestätigung an, mit der Nummer kannst auch du ;-) dich dann einloggen und etwas buchen (kannst du als Geschenk kennzeichnen, dann sehen sie es nicht online).

Seite 1 von 4
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/