New York Pass
Aktuelle Zeit: 09.07.2020, 12:38

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rat gesucht - Flug/Hotel Miami
BeitragVerfasst: 23.04.2014, 13:32 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
pretzi hat geschrieben:
Ich hab einen Kollegen, der hat sogar 80 Resturlaubstage :shock: er muss halt schaun, dass er nicht mehr wie 60 stehen hat am Ende des Jahres, sonst verfällt er... sowas gäbs bei mir nicht :mrgreen:


Genau..
1. ist es zu schade um die Tage und
2. um das Urlaubsgeld.

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rat gesucht - Flug/Hotel Miami
BeitragVerfasst: 23.04.2014, 13:36 
Offline
New York Lover

Registriert: 15.10.2013
Beiträge: 266
Has thanked: 9 times
Have thanks: 35 times
Martin M. hat geschrieben:
Für Urlaubstage muss der Arbeitgeber in der Bilanz Rückstellungen bilden, jede betriebswirtschaftlich denkende und auf Gewinn ausgerichtete Firma ist dann natürlich interessiert, die Urlaubstage am Stichtag entsprechend niedrig zu halten. Dasselbe gilt für Überstunden.


Das stimmt und zudem müssten Langzeitkonten halt versichert werden. Das ist alles nicht so einfach und meistens wird für die Einrichtung und Abwicklung eine externe Firma beauftragt, weil das alles zu komplex ist. Also wieder Kosten, Aufwand etc. Nur mal so OT, weil das gerade Thema bei uns ist.

Um vernünftig Urlaub zu machen könnte man natürlich beides gebrauchen, zusätzliche Urlaubstage und ausbezahlte Überstunden. Wer die Wahl hat...

_________________
New York ist eigentlich immer eine gute Idee.
(geklaut von N.Barreau und abgeändert)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rat gesucht - Flug/Hotel Miami
BeitragVerfasst: 23.04.2014, 13:58 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11664
Has thanked: 1162 times
Have thanks: 1136 times
Ich darf meine Überstunden ansammeln und in Urlaub investieren *g*, aber immer max. 30 Stunden, dh. 4 Tage kann ich mir durch Stunden ansammeln. Das ist schon ganz gut so.

Meine Firma ist ja nicht auf Gewinn ausgelegt *g* und hat sehr viele Mitarbeiter mit 20+ Dienstjahren, die alle schon sehr viel Urlaubsanspruch haben und wenig auf Urlaub gehen. So sammelt sich bei denen schon was an.
Ich bin jedes Jahr auf 0 :-)

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rat gesucht - Flug/Hotel Miami
BeitragVerfasst: 23.04.2014, 14:06 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
gila hat geschrieben:
Ich darf meine Überstunden ansammeln und in Urlaub investieren *g*, aber immer max. 30 Stunden, dh. 4 Tage kann ich mir durch Stunden ansammeln. Das ist schon ganz gut so.

Meine Firma ist ja nicht auf Gewinn ausgelegt *g* und hat sehr viele Mitarbeiter mit 20+ Dienstjahren, die alle schon sehr viel Urlaubsanspruch haben und wenig auf Urlaub gehen. So sammelt sich bei denen schon was an.
Ich bin jedes Jahr auf 0 :-)


Darf ich fragen in welcher Branche du täig bist?

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rat gesucht - Flug/Hotel Miami
BeitragVerfasst: 23.04.2014, 14:11 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11664
Has thanked: 1162 times
Have thanks: 1136 times
In einer Firma, die im Auftrag des Staates agiert...obwohl auch hier das Geld nicht rausgeschmissen wird, aber solche Sparmaßnahmen, die in der "freien" Wirtschaft schon ganz normal sind wie Urlaubstags-Rückstellungen zu kürzen usw., sind bei so vielen alten Mitarbeitern (noch?) nicht durchzusetzen... bin erst im 2. Jahr und es ist für mich immer noch schwierig im Denken, dass an erster Stelle der Inhalt eines Projektes steht und erst dann das Budget kommt. Kannte ich vorher nur andersrum ;-)

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rat gesucht - Flug/Hotel Miami
BeitragVerfasst: 23.04.2014, 14:20 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
gila hat geschrieben:
In einer Firma, die im Auftrag des Staates agiert...obwohl auch hier das Geld nicht rausgeschmissen wird, aber solche Sparmaßnahmen, die in der "freien" Wirtschaft schon ganz normal sind wie Urlaubstags-Rückstellungen zu kürzen usw., sind bei so vielen alten Mitarbeitern (noch?) nicht durchzusetzen... bin erst im 2. Jahr und es ist für mich immer noch schwierig im Denken, dass an erster Stelle der Inhalt eines Projektes steht und erst dann das Budget kommt. Kannte ich vorher nur andersrum ;-)


ja verstehe ich...

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rat gesucht - Flug/Hotel Miami
BeitragVerfasst: 23.04.2014, 16:09 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 30064
Wohnort: Köln
Has thanked: 290 times
Have thanks: 1355 times
Selbst wenn man nicht so viel verreist, kann ich überhaupt nicht verstehen, wie man 60 oder 80 Urlaubstage stehen lassen kann. Und wenn man einfach mal zuhause zwei Wochen die Seele baumeln lässt, ein bisschen Erholung braucht der Mensch doch?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rat gesucht - Flug/Hotel Miami
BeitragVerfasst: 23.04.2014, 16:17 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11664
Has thanked: 1162 times
Have thanks: 1136 times
Es gibt Menschen, denen der Job so viel Spaß macht, dass sie nicht erholen wollen (positive Formulierung von Workoholics), es gibt Menschen, die einen erholsamen Job haben ;-)
und es gibt Menschen, die ihren Platz ungern verlassen und gerne gebraucht werden ;-)
Aber egal, wir Viel-Reisende hier werden das nie verstehen *g*

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016



For this message the author gila has received thanks: Massi (23.04.2014, 17:08)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rat gesucht - Flug/Hotel Miami
BeitragVerfasst: 23.04.2014, 20:45 
Offline
New York Lover

Registriert: 07.09.2011
Beiträge: 417
Has thanked: 1 time
Have thanks: 28 times
Kann ich noch toppen….meine Arbeitskollegin hat 110 Tage Resturlaub und ca 250 Überstunden !!!!!…..mir geht's wie Gila…ich bin immer bei "null" :cry: :cry:

_________________
------------------
*** 1997 Dallas ***
*** 2004 Dallas ***
*** 2009 Dallas ***
*** 2010 New York/Niagara Falls ***
*** 2012 New York /Washington***
*** 2014 Florida & Caribbean Cruise***
*** 2015 Florida *** *** 2016 Florida & Carribean Cruise mit der Allure ***


Zuletzt geändert von shorty am 24.04.2014, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rat gesucht - Flug/Hotel Miami
BeitragVerfasst: 23.04.2014, 21:07 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11664
Has thanked: 1162 times
Have thanks: 1136 times
shorty hat geschrieben:
...ich bin immer bei "null" :cry: :cry:


Kein Grund :cry: traurig zu sein, wir haben dafür viel erlebt und wenn wir morgen sterben, können wir 100 Urlaubstage und das dicke Sparbuch auch nicht mit ins Grab nehmen :daumen1:

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rat gesucht - Flug/Hotel Miami
BeitragVerfasst: 23.04.2014, 21:28 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
Marion hat geschrieben:
Selbst wenn man nicht so viel verreist, kann ich überhaupt nicht verstehen, wie man 60 oder 80 Urlaubstage stehen lassen kann. Und wenn man einfach mal zuhause zwei Wochen die Seele baumeln lässt, ein bisschen Erholung braucht der Mensch doch?


Eben.es gibt auch ein leben neben der Arbeit.

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rat gesucht - Flug/Hotel Miami
BeitragVerfasst: 24.04.2014, 07:44 
Offline
New York Lover

Registriert: 07.09.2011
Beiträge: 417
Has thanked: 1 time
Have thanks: 28 times
gila hat geschrieben:
shorty hat geschrieben:
...ich bin immer bei "null" :cry: :cry:


Kein Grund :cry: traurig zu sein, wir haben dafür viel erlebt und wenn wir morgen sterben, können wir 100 Urlaubstage und das dicke Sparbuch auch nicht mit ins Grab nehmen :daumen1:


:daumen1: :daumen1: :D :D

_________________
------------------
*** 1997 Dallas ***
*** 2004 Dallas ***
*** 2009 Dallas ***
*** 2010 New York/Niagara Falls ***
*** 2012 New York /Washington***
*** 2014 Florida & Caribbean Cruise***
*** 2015 Florida *** *** 2016 Florida & Carribean Cruise mit der Allure ***


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de