New York City Reiseführer | NYC-Guide.de
http://www.nyc-guide.de/forum/

London - das perfekte Trostpflaster!
http://www.nyc-guide.de/forum/viewtopic.php?f=48&t=18315
Seite 1 von 23

Autor:  Miss C.R.E.A.M. [ 23.02.2013, 00:59 ]
Betreff des Beitrags:  London - das perfekte Trostpflaster!

Ich muss mal kurz eine Lanze brechen - für die Stadt, die unser Fernweh dieses Jahr gelindert hat - London!
Leider ging es dieses Jahr für uns nicht nach New York, das erste Mal seit 6 Jahren, das Finanzielle, die Gesundheit usw., vieles wollte nicht mitspielen. So haben wir uns einfach zu Weihnachten und Geburtstag 5 Tage London geschenkt.

Seit gestern sind wir zurück und was soll ich sagen, ich kann es jedem, der den typischen Sehnsuchtsschmerz verspürt (wie wir ihn hier sicher alle kennen, da muss nur mal ein bestimmter Song kommen, ein Film/eine Serie dort spielen etc.) nur empfehlen, gönnt Euch ein bisschen London! Ich war schon oft dort, aber diesmal hat es einfach "klick" gemacht, mit uns und der Stadt :D
Sie ist nicht unbedingt der eineiige Zwilling, aber zumindest die hübsche, kleine (und ordentliche) Schwester von New York, die es durchaus auch versteht, einen in ihren Bann zu ziehen :wink: .

Es gibt dort sogar vieles, was an New York erinnert, gute kleine Bakerys (Ben's Cookies :daumen2: ), Chipotle Filialen, Mitte des Jahres macht dort ein Shake Shack auf (ich bekam Schnappatmung als ich das las :mrgreen: ), die Gegend Oxford Circus erinnert an die Gegend um die 34th (Macy's etc), Camden erinnert an Williamsburg, die Architektur an sich ist so im Village zu finden, es gibt Disney Stores (falls man das mag :wink: ), gute Restaurants zu Hauf, Museen (die dort auch meistens sogar kostenlos sind, z.B. das Natural History), einiges ist dort günstiger zu haben oder eben nur dort und nicht bei uns, z.B. Kosmetik und Sneakers (das sind jetzt einfach meine Favoriten :wink: ), es gibt viel innovatives zu entdecken, es gibt ein großes Theaterviertel, die Underground, ach ja, Madam Tussauds usw. usw. bitte ergänzt meine Angaben gern, ich kenne noch lange nicht alles dort.

Wir hatten auch Glück mit dem Hotel, wir wohnten im Indigo Kensington Earl's Court, frisch eröffnet und sehr zu empfehlen (hatten auch einen sehr günstigen Preis erwischt), eher klein, supernettes Personal und einfach zum Wohlfühlen. Nebenbei mit superguter Lage, alles was man braucht (vor allem Essen) wenige Schritte entfernt und die U-Bahn-Station Earl's Court ebenfalls.
Die Londoner waren zu jeder Zeit superfreundlich und auch das Wetter war uns wohlgesonnen, im wahrsten Sinne des Wortes :wink:
Und wenn nicht die blöde Lebensmittelvergiftung gewesen wäre, die ich mir am 3. Tag eingefangen hatte, wäre es wohl einer der perfektesten Urlaube gewesen.
Nicht zu vergessen, dass es sogar ein paar Vorteile gegenüber unserer Lieblingsstadt gibt: der Flug dauert nur in etwa eine Stunde (je nach Abflughafen) und der Jet-Lag, unter dem ich immer sehr schwer leide, ist nicht vorhanden.

Also Marion, ich habe vorhin gelesen, du denkst darüber nach? Nichts wie hin :mrgreen:
Und wo wir schon gerade dabei sind, das mit dem Andaz, das klingt schon seeeehr verlockend gerade :oops:

Autor:  Marion [ 23.02.2013, 11:28 ]
Betreff des Beitrags:  London - das pefekte Trostpflaster!

London mag ich auch seeehr. Spätestens seit ich dort 14 Tage Sprachurlaub gemacht habe. Da hatte ich ein kleines Apartment und hab mich gefühlt, als würde ich dort wohnen.. Ich hab's geliebt! Du hast recht, ich war schwer in Versuchung, als ich dieses 5* Schnäppchen für den Spätsommer gesehen habe, aber ich muss im Moment leider die Talerchen zusammen halten :(

Autor:  Catrinhl [ 23.02.2013, 20:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: London - das pefekte Trostpflaster!

ich war leider noch nie da . aber wir wollen auf jedenfall auch mal hin . lohnen sich den 5 tage oder sollte man beim ersten mal eher 2 wochen ?

Autor:  Alexander_P [ 23.02.2013, 23:04 ]
Betreff des Beitrags:  London - das pefekte Trostpflaster!

London ist ohne Frage eine ganz tolle Stadt. Fand es dort viel schöner als befürchtet. ;) allerdings finde ich die beiden Städte nicht vergleichbar. Allein schon der erste Flash bei der Ankunft fehlt.
Nichtsdestotrotz eine Reise wert.

Autor:  Keksie [ 24.02.2013, 00:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: London - das pefekte Trostpflaster!

London ist eine Wahnsinnsstadt ..... bisher meine unangefochtene Nr. 1. Ich war jetzt schon viermal dort und es ist immer wieder geil. Absolut zu empfehlen für alle die noch nicht dort waren. Mir geht es da wahrscheinlich so, wie bei einigen von euch mit New York: Wenn ich dort ankomme, ist es wie nach Hause zu kommen :)

Autor:  Miss C.R.E.A.M. [ 24.02.2013, 01:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: London - das pefekte Trostpflaster!

Catrinhl hat geschrieben:
ich war leider noch nie da . aber wir wollen auf jedenfall auch mal hin . lohnen sich den 5 tage oder sollte man beim ersten mal eher 2 wochen ?

Also ich denke bei London 'lohnt' sich aufgrund der kurzen Anreise alles. Selbst früh hin, abends zurück. Ich war bisher von 2 bis 6 Tagen und natürlich ist länger immer schöner, aber besser kurz als gar nicht :wink:

Autor:  Miss C.R.E.A.M. [ 24.02.2013, 01:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: London - das pefekte Trostpflaster!

Alexander_P hat geschrieben:
London ist ohne Frage eine ganz tolle Stadt. Fand es dort viel schöner als befürchtet. ;) allerdings finde ich die beiden Städte nicht vergleichbar. Allein schon der erste Flash bei der Ankunft fehlt.
Nichtsdestotrotz eine Reise wert.

Natürlich fehlt da der typische NYC- Flash und es ist nicht das Gleiche, wir sind hier alle nicht wegen London :mrgreen:
Trotzdem, es gibt Parallelen, das kann man nicht leugnen und für uns war es genau das richtige Trostpflaster dieses Jahr :mrgreen:

Autor:  Bronco Bomber [ 24.02.2013, 07:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: London - das pefekte Trostpflaster!

Nach meinem ersten Erfahrung mit London habe ich diese Stadt verteufelt, gehasst, verdammt und wollte nie wieder in diese Stadt voller Idioten, voller Dreck und ohne kulinarische Ergüsse :roll: :wink:
Seitdem sind 18 Jahre vergangen und meine Meinung hat sich nur leicht verändert zu einem:
Ich liebe diese Stadt!! :mrgreen:
Der erste Eindruck war einfach furchtbar, aber mehrere Reisen ermöglichten mir Einblicke in eine tolle Stadt, die niemals schläft :wink: , mit einer tollen Geschichte, sagenhaften Museen und Kirchen sowie sensationellen Einkaufsmöglichkeiten....und kochen können die auf der Insel auch richtig gut.
Ob man Kultur, Nachtleben oder einfach nur Großstadtleben erleben will, London bietet einfach alles was das Herz begehrt und auch wenn es mit NYC, NATÜRLICH, nicht mithalten kann so ist es doch in Europa unerreicht und mehr als nur ein Trostpflaster.
Ein Tip noch für alle die gerne nach London jetten:
Sucht mal nach einem billigen Ticket nach Edinburgh und besucht eine der schönsten Hauptstädte Europas...es lohnt sich!!
Klein, übersichtlich, trotzdem voller Leben und freundlich, so habe ich Edinburgh vor 18 Jahren, das erste Mal, erleben dürfen und mich sofort in diese Stadt verliebt.
So sehr mich London damals abgeschreckt hat, so sehr hat mich diese Stadt fasziniert und jetzt gibt es keine Reise auf die Insel ohne das ich beide Städte besuche :daumen2:

Autor:  gila [ 24.02.2013, 09:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: London - das pefekte Trostpflaster!

Bin auch von London begeistert....wegen der hohen Preise dort (im Vergleich zu NY) halte ich kürzere Aufenthalte auch für sinnvoll.

Autor:  Miss C.R.E.A.M. [ 24.02.2013, 13:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: London - das pefekte Trostpflaster!

gila hat geschrieben:
Bin auch von London begeistert....wegen der hohen Preise dort (im Vergleich zu NY) halte ich kürzere Aufenthalte auch für sinnvoll.

Findest du die Preise dort echt so viel höher? Ich fand Essen gehen oder Snacks, Supermarkt, Drugstore etc. eigentlich ok. Als ich vor 15 Jahren das erste Mal dort war, war ich noch schockiert über den (umgerechnet) 8 DM - Big Mac, aber hier sind wir ja jetzt auch bei 4 Euro und ein paar Zerquetschte :mrgreen:

Ich fände es übrigens ganz schön, wenn wir vielleicht einen kleinen Tipps und Tricks für London Strang haben könnten, in dem man alles findet, ich mag einfach keine anderen Foren mit "fremden" Leuten, da bin ich eigen :mrgreen: und Dies&Das ist ja ein geduldiger Komplex, oder wäre das blöd in einem New York Forum? Oder gibt es das schon und ich hab das mal wieder übersehen? :oops:

Autor:  bravejovi [ 24.02.2013, 15:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: London - das pefekte Trostpflaster!

London habe ich auch schon einige Male besucht-durch den für uns nahen Airport in Weeze auch bestimmt schon dreimal in Form einer Tagestour - mit dem ersten Flieger hin, der letzte dann zrück. Leider sind die Zeiten der ultrabilligen Tickets vorbei, das günstigste war 1 GBP.... London ist immer eine Reise wert - es gibt wahnsinnig viel zu sehen, kulinarisch ist die Stadt ein echter Bringer und das Transportsystem funktioniert eigentlich auch ganz vernünftig - warum die allerdings bei großen Events in der Stadt immer wieder die am nächsten liegenden U-Bahn Stationen dicht machen, bleibt mir ein Rätsel...auf visit London gibt es auch ein ganz anständiges Forum, nicht zu vergleichen mit diesem hier aber recht informativ

Autor:  Marion [ 24.02.2013, 15:50 ]
Betreff des Beitrags:  London - das pefekte Trostpflaster!

Wir können aber auch hier einen London-Strang aufmachen. Hab' ich nichts gegen :D

Seite 1 von 23 1
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/