New York Pass
Aktuelle Zeit: 19.01.2018, 17:36


Forumsregeln


Damit wir diesen Service kostenfrei und für alle zugänglich anbieten können, verwende bitte unseren Link zu Priceline - herzlichen Dank :D



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.12.2017, 20:45 
Offline
New York Fan

Registriert: 21.03.2011
Beiträge: 60
Wohnort: Kreiensen
Has thanked: 0 time
Have thanks: 1 time
Habe ich gemacht, ist aber nichts vorhanden.
Ich habe jetzt erstmal ein normales Zimmer gebucht und will das Hotel dann mal anschreiben, was man da so machen kann.
Stornierung ist ja kostenlos :daumen2:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
BeitragVerfasst: 14.12.2017, 06:41 
Offline
New York Experte

Registriert: 21.04.2009
Beiträge: 1338
Has thanked: 116 times
Have thanks: 59 times
shane0mac hat geschrieben:
Habe ich gemacht, ist aber nichts vorhanden.
Ich habe jetzt erstmal ein normales Zimmer gebucht und will das Hotel dann mal anschreiben, was man da so machen kann.
Stornierung ist ja kostenlos :daumen2:


Gut gemacht! Der Preis ist ja wirklich unschlagbar. Kann ja gut sein, dass sie Zusatzbetten/Reisegitterbetten anbieten.

Magst du dann bitte hier Bescheid geben, falls du eine Antwort bekommst? Es interessiert mich nämlich auch eigennützig :wink:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.12.2017, 09:19 
Offline
New York Fan

Registriert: 21.03.2011
Beiträge: 60
Wohnort: Kreiensen
Has thanked: 0 time
Have thanks: 1 time
Das werde ich machen :daumen2: :)
Bisher habe ich bei Expedia gebucht. Man kann ja noch über ABN einiges sparen. Dafür müsste ich ja dann direkt beim Hotel buchen.
Das werde ich mir auch nochmal angucken wie das genau funktioniert



For this message the author shane0mac has received thanks: elsa (14.12.2017, 11:31)
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.12.2017, 10:22 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29614
Wohnort: Köln
Has thanked: 231 times
Have thanks: 1251 times
Kommt auch ein bisschen an, wie eure Schlafgewohnheiten zuhause sind. Kingsize-Betten sind z. B. riesig und wenn man daheim im Familienbett schläft, dann sollte so ein Bett für euch auch funktionieren.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.12.2017, 10:42 
Offline
New York Fan

Registriert: 21.03.2011
Beiträge: 60
Wohnort: Kreiensen
Has thanked: 0 time
Have thanks: 1 time
Das große Bett wäre für uns wohl kein Problem.
Die Frage wäre eher, ob es evtl einen Aufpreis durch das Hotel gibt, wenn wir mit Kind kommen.
Da möchte ich vor Ort keine böse Überraschung erleben, deswegen werde ich da vorher mal hinschreiben


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.12.2017, 10:57 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29614
Wohnort: Köln
Has thanked: 231 times
Have thanks: 1251 times
Davon würde ich bei einem so jungen Kind und einem gemeinsamen Bett nicht ausgehen. Aber es kann sicher nicht schaden, sich abzusichern und nachzufragen :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.12.2017, 11:30 
Offline
New York Experte

Registriert: 21.04.2009
Beiträge: 1338
Has thanked: 116 times
Have thanks: 59 times
Ja mich würde es bei einem dreijährigen Kind auch wundern. Bei meiner Hotelrecherche ist mir, glaube ich, kein einziges Hotel untergekommen, dass für ein Kleinkind (im vorhandenen Bett schlafend) Aufpreis verlangt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.12.2017, 11:54 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29614
Wohnort: Köln
Has thanked: 231 times
Have thanks: 1251 times
elsa hat geschrieben:
Ja mich würde es bei einem dreijährigen Kind auch wundern. Bei meiner Hotelrecherche ist mir, glaube ich, kein einziges Hotel untergekommen, dass für ein Kleinkind (im vorhandenen Bett schlafend) Aufpreis verlangt.

Stimmt, normalerweise ist es so, dass dann Aufpreis verlangt wird, wenn irgendein Aufwand entsteht. Also z. B. zwei Betten statt einem, Zustellbett oder Ähnliches. Allerdings kann nachfragen ja nicht schaden.



For this message the author Marion has received thanks: elsa (15.12.2017, 05:07)
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de