New York City Reiseführer | NYC-Guide.de
http://www.nyc-guide.de/forum/

Reiseführer in Buchform für New York
http://www.nyc-guide.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=9436
Seite 2 von 4

Autor:  gila [ 19.03.2012, 14:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reiseführer in Buchform für New York

Beide sind wohl eher für einen groben Überblick, fürs vor-Ort-Navigieren finde ich in beidem zu wenig Info.
Marco Polo und solche in dieser Preisklasse bieten ja immer nur ein paar Infos zu den Top Sehenswürdigkeiten, das ist zum Vorbereiten auf die Reise gut. Vis a vis lebt von den vielen guten Fotos, Vorschlägen für Spaziergänge...

Am wichtigsten ist eine gute Karte, die kannst du aber auch noch in NY kaufen. Wenn du außerhalb von Manhattan was anschauen willst - das fehlt in den meisten Reiseführeren und auch in den meisten Karten....

Autor:  bgpower [ 01.06.2012, 16:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reiseführer in Buchform für New York

Hallo gila,

ich habe mir eine iPhone-Version des NYC-Guides von Michael Müller Verlag gekauft. Tja, für 9,99 Euro hab ich ziemlich viel Infos bekommen (habe 50% durch). Da gibt es aber für meinen geschmack viel Geschichte, aber wenig vorschläge für Touren etc. Die iPhone-Map ist auch nicht soo toll.

Was würdest du in Deutsch oder Englisch für den besten Reiseführer halten? Ich bin auch auf der Suche nach einer sehr guten Straßenkarte ;)

Danke im Voraus!

Autor:  gila [ 01.06.2012, 16:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reiseführer in Buchform für New York

Wir haben in NY eine Karte gekauft, weiß aber nicht mehr, wie die heißt, gab es überall.
Für Manhattan war lustigerweise die Gratiskarte aus dem Hotel die beste :-)

Autor:  bgpower [ 01.06.2012, 16:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reiseführer in Buchform für New York

Das war aber schnell! Danke!

Und bezüglich des Reiseführers? Was ist da nach deiner Meinung das Beste auf dem Markt?

Autor:  IscheNYC [ 01.06.2012, 16:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reiseführer in Buchform für New York

bei reisefuehrern geh ich immer am liebsten in die buchhandlung und schau mir die dort live an.
da kann ich am besten einschaetzen, ob ich damit zurechtkomme oder nicht.

Autor:  Marion [ 01.06.2012, 17:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reiseführer in Buchform für New York

Beste Manhattan-Karte in meinen Augen immer noch diese: New Yorker's Manhattan Map

Bei den Reiseführern ist mein liebster der Vis s Vis Reiseführer - allerdings ist der etwas schwer zum Herumschleppen.

Autor:  gila [ 01.06.2012, 17:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reiseführer in Buchform für New York

Den vis a vis gerne für Zuhause für die vielen Bilder, vor Ort hat er mit zu wenig Infos. Deshalb kommt der Lonley Planet mit.
Aber ich schaue immer in der Buchhandlung in alle rein, mancher will mehr Text, manche r mehr Bilder.
Und bei einem Verlag gibt es auch unterschiedliche Qualitäten. Michael Müller zb fand ich in Griechenland Super, in Paris gar nicht.

Autor:  Marion [ 01.06.2012, 17:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reiseführer in Buchform für New York

Stimmt, der Lonley Planet ist auch gut, sehr informativ. Allerdings nur was für Leseratten.

Autor:  bgpower [ 01.06.2012, 17:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reiseführer in Buchform für New York

Tja, genau das ist mein Problem - bin z.Z. im Ausland und finde hier nur Marco Polo, National Geographic, die mir aber zu Mainstream sind. Lonely Planet gibt's auch von 2009 und ich werde ihn möglicherweise kaufen - der gefällt auf jeden Fall. Ich könnte mir aber auch etwas anderes Online bestellen, wenn's wirklich hier empfohlen wird.

Ich würde auch etwas fürs Handy kaufen, aber nur wenn es 1:1 der Buchvariante entspricht. Michael Müller geht mir zu sehr ins Detail in die Geschichte der Stadt. Ich meine, es ist schön und wichtig das zu wissen, aber ich merke langsam aber sicher will ich detailiert in die Planung gehen und dann nutzt mir das nicht. MM hat definitiv zu wenig Bilder (zumindest in der iPhone Version).

Danke Euch für eure Ideen!

Autor:  gila [ 01.06.2012, 17:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reiseführer in Buchform für New York

GEO Spezial kann ich sehr empfehlen, da gibt's hier um Forum sOgar einen eigen Thread dazu. Auch als iPad App sehr genial.
Marco Polo und die ganzen anderen dünnen sind recht wertlos, wenn man länger als 2 Tage vor Ort ist.

Autor:  Janili [ 02.11.2012, 17:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reiseführer in Buchform für New York

Ich bin sehr begeistert von "Zeit für New York", kostet 24,95€. Toller Bildband mit vielen Infos und gut geschriebenen Texten, wunderbar zum Lesen und die Vorfreude. allerdings von der Größe nicht geeignet zum Mitnehmen, ist eben größer als ein Taschenbuch.

Autor:  mili [ 24.02.2013, 14:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reiseführer in Buchform für New York

Also ich kann @gila zum Teil zustimmen wenn man länger als 2 tage in nyc <3 bleibt, und dieses Forum auch schon fast durch gelsen ^^ hat, ist es nur noch eine gute Lektüre für den Flug wenn das in-seat enterteinment streikt ganz passabel sonst nicht sehr zu empfehlen....

Seite 2 von 4 1
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/