New York Pass
Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 20:12

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hotelsuche und Frage (09.11-15.11)
BeitragVerfasst: 27.08.2019, 18:42 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2007
Beiträge: 3118
Has thanked: 32 times
Have thanks: 191 times
Hallo,

so. Flug- und Zugschnäppchen sind gemacht nur beim Hotel klappt es bisher noch nicht so ganz nach meinen Vorstellungen.

Ich habe als Backup das Asiatic Hotel Flushing für knapp 500 €, ohne Vorrauszahlung und stornierbar, reserviert. Bewertungen gut Preis ok. Jaja, ich weiss. Flushing ist soweit draussen etc. Das weiss ich und wäre bereit es zu dem Preis zu akzeptieren da ich mich diesesmal eh, neben meinen Sport Veranstaltungen, auf Queens konzentrieren wollte.

Aber:

Als ein weiteres Backup, gäbe es momentan das La Quinta Inn by Wyndham Queens (3718 Queens Blvd). Lage und Hotel durchaus ok, allerdings 595 € auch ohne Vorrauszahlung und stornierbar. Was ich eigentlich nicht bezahlen will.

So und jetzt das eigentliche Ding was mich reizt. Auf der Wyndham Homepage kann man das "neue" La Quinta Inn and Suites by Wyndham Long Island City (9 02 38th Ave Long Island City) das am 20 September eröffnet buchen.

Da springt mit natürlich gleich das Microtel Desaster von vor 2 Jahren ? ins Gehirn :shock:

Aber die Rate auf der Wyndham Homepage (ABNSAVE Rate) ist ja wohl auch ohne Vorrauszahlung und stornierbar,. Außerdem gehe mal davon aus, wenn das Ding wirklich am 20. September eröffnet, das da im Laufe des Oktobers bei Tripadvisor auch Bewertungen auftauchen, was für mich bedeuten würde das es wohl geöffnet hat.

Das neue Hotel würde rund 585 € kosten. Zwar auch eigentlich ein Betrag den ich nicht unbedingt zahlen will aber für ein nagelneues Hotel könnte ich mich dazu hinreisen lassen mein Hotelbudget leicht zu überschreiten und das Risiko mit Wyndham Hotels und Neueröffnungen einzugehen.


Eure Meinungen dazu ? Immer vor dem Hintergrund das die beiden anderen als Backup vorhanden sind....



PS: Bei Hotwire gibts momentan auch ein 2* LIC Hotel für rund 550 € hinter dem wohl das Red Lion LIC steckt. Kenn ich und würde ich sofort nehmen, aber dann hätte ich mich ja schon festgelegt da nicht stornierbar. Ich pokere nun mal gerne :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
BeitragVerfasst: 28.08.2019, 14:48 
Offline
New York Lover

Registriert: 30.10.2013
Beiträge: 367
Wohnort: Zürich
Has thanked: 33 times
Have thanks: 61 times
Naja, viel günstiger wird es nicht werden.

Dank Bill de Blasio's Hotel-for-Homeless Programm haben die Hoteliers kein Problem ihre Zimmer zu überdurchschnittlichen Preisen zu füllen. Zudem kommen durch die ganzen billigen Angebote der Airlines ja auch mehr Touristen, die auch Hotels brauchen.

Wir sind ab morgen 1 Woche in NY und haben als Backup das Element Harrison-Newark gebucht, Studio mit Kochnische + King Bed für 900.- USD inkl. Tax. Da werden wir jetzt auch bleiben, den in Manhattan ist bei PL+HW zu den Preis nix gescheites zu finden (auch Dank der Resort Fee).

Ich würde vielleicht noch eines der Hotels in LIC stornierbar buchen und warten ob vielleicht doch noch was kommt, aber gross hoffen...... :(


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.08.2019, 15:40 
Offline
Moderator

Registriert: 08.01.2005
Beiträge: 4814
Wohnort: Münster
Has thanked: 28 times
Have thanks: 132 times
Also ich habe mir das "neue" La Quinta für meinen Trip Ende Oktober / Anfang November auch reserviert (erst mal als Backup - wollte ebenso die Eröffnung abwarten).

Zum Zeitpunkt meiner Buchung war das Hotel für Aufenthalte ab dem 1.9. freigeschaltet. Inzwischen ist das auf den 20.9. verschoben. Aber es scheint sich etwas zu tun - seit kurzem wurden auf der Hotelseite Fotos hinzugefügt und das Hotel auch bei Expedia, Hotels.com und Booking eingestellt.

Preislich für ein nagelneues Hotel natürlich schon sehr interessant. Die Lage in LIC finde ich alledings eher mäßig, direkt vor der Tür ist die Ravenswood Generating Station und rund um das Hotel eigentlich ausschließlich Industriegebiet. Und bis zur nächsten Subway Station ist man auch etwa 10 Minuten zu Fuß unterwegs. Deswegen bin ich gerade noch etwas zwiegespalten und warte ab.

Immer wieder überraschend finde ich aber, wie lange es von Planung über Baubeginn dann bis zur Eröffnung dauert. Startschuss ist jetzt schon vier Jahre her. Und auf der Street View-Aufnahme vom Juli 2018 ist das Hotel von außen eigentlich schon komplett fertig - und nun mehr als ein Jahr später immer noch nicht eröffnet.

_________________
clever buchen, günstig reisen
http://www.travelox.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.08.2019, 17:55 
Offline
New York Lover

Registriert: 30.10.2013
Beiträge: 367
Wohnort: Zürich
Has thanked: 33 times
Have thanks: 61 times
seb hat geschrieben:
Immer wieder überraschend finde ich aber, wie lange es von Planung über Baubeginn dann bis zur Eröffnung dauert. Startschuss ist jetzt schon vier Jahre her. Und auf der Street View-Aufnahme vom Juli 2018 ist das Hotel von außen eigentlich schon komplett fertig - und nun mehr als ein Jahr später immer noch nicht eröffnet.

Das Problem ist, das beim DOB nur 1 Mitarbeiter für die Abnahme und Zertifizierung von Hotels zuständig ist. Und dieser MA erstickt seit Jahren in Arbeit, durch die vielen neuen Hotels und dadurch, das er auch in der Airbnb-Task Force ist.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.08.2019, 01:09 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11617
Has thanked: 1144 times
Have thanks: 1124 times
Ist vielleicht auch Strategie, das zu verzögern...

Ich würde das Hotel auf jeden fall stornierbar reservieren, was ist zu verlieren?

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.09.2019, 09:19 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2007
Beiträge: 3118
Has thanked: 32 times
Have thanks: 191 times
seb hat geschrieben:
Die Lage in LIC finde ich alledings eher mäßig, direkt vor der Tür ist die Ravenswood Generating Station und rund um das Hotel eigentlich ausschließlich Industriegebiet. Und bis zur nächsten Subway Station ist man auch etwa 10 Minuten zu Fuß unterwegs. Deswegen bin ich gerade noch etwas zwiegespalten und warte ab.


Hab mir das jetzt auch mal angesehen. Hätte nicht gedacht das die Lage da hinten noch immer so "industriemässig" aussieht, da ja nur ein paar Blocks weiter vorne die Hotels nur so aus dem Boden geschossen sind. Bestimmt auch interessant da nachts alleine hinter wandern zu müssen. Nicht das als Kerl da Bedenken hätte aber der Bär wird da hinten in den späten Abend oder Nachstunden nicht steppen.

Da ich gut abgesichert bin pokere ich mal weiter. Könnte mir aber vorstellen das es, wenn sonst nichts mehr "auftaucht", auch ein kurzfristiges Hotwire Schnäppchen werden könnte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Hotelsuche und Frage (09.11-15.11)
BeitragVerfasst: 03.09.2019, 19:34 
Offline
Moderator

Registriert: 08.01.2005
Beiträge: 4814
Wohnort: Münster
Has thanked: 28 times
Have thanks: 132 times
Hawkeye hat geschrieben:
Bestimmt auch interessant da nachts alleine hinter wandern zu müssen. Nicht das als Kerl da Bedenken hätte aber der Bär wird da hinten in den späten Abend oder Nachstunden nicht steppen.


Im Zweifel kann man sich aber für das ersparte Geld abends auf dem Rückweg auch nen Uber oder Lyft schnappen. Kostet auch nicht die Welt.

_________________
clever buchen, günstig reisen
http://www.travelox.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.09.2019, 20:06 
Offline
Moderatorin

Registriert: 12.04.2005
Beiträge: 10477
Wohnort: Manhattan
Has thanked: 49 times
Have thanks: 333 times
seb hat geschrieben:
Hawkeye hat geschrieben:
Bestimmt auch interessant da nachts alleine hinter wandern zu müssen. Nicht das als Kerl da Bedenken hätte aber der Bär wird da hinten in den späten Abend oder Nachstunden nicht steppen.


Im Zweifel kann man sich aber für das ersparte Geld abends auf dem Rückweg auch nen Uber oder Lyft schnappen. Kostet auch nicht die Welt.


vorallem die shared rides. ich nutz die echt oft, manchmal fahr ich fuer ein paar $$ und bin sogar die einzige.
da ich recht weit oben im norden wohne, kann es auch passieren, dass drei leute ein und aussteigen und ich immer noch drin sitze. aber ich hab ja genug handyspiele :P

_________________
I'm waking up in the City that never sleeps...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.09.2019, 10:23 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29992
Wohnort: Köln
Has thanked: 274 times
Have thanks: 1345 times
seb hat geschrieben:
Die Lage in LIC finde ich alledings eher mäßig, direkt vor der Tür ist die Ravenswood Generating Station und rund um das Hotel eigentlich ausschließlich Industriegebiet. Und bis zur nächsten Subway Station ist man auch etwa 10 Minuten zu Fuß unterwegs. Deswegen bin ich gerade noch etwas zwiegespalten und warte ab.

Die Lage finde ich auch nicht doll. Zur F läufst du 10 Minuten, zu anderen Linien noch viel länger. Würde ich nur machen, wenn es gar nicht anders geht. Außerdem habe ich Wyndham sowieso gefressen ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.09.2019, 20:26 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2007
Beiträge: 3118
Has thanked: 32 times
Have thanks: 191 times
Marion hat geschrieben:
Die Lage finde ich auch nicht doll. Zur F läufst du 10 Minuten, zu anderen Linien noch viel länger. Würde ich nur machen, wenn es gar nicht anders geht. Außerdem habe ich Wyndham sowieso gefressen ;)


Ja ich werd wohl vorläufig beim Asiatic Hotel, aus oben genannten Gründen, bleiben. Ich werde aber weiterhin die Augen offen halten und sehen ob sich noch was tut.

Ich will mich diesesmal echt auf Queens konzentrieren von daher wäre das Hotel schon ok, aber wenn sich "näher" dran noch was tut werd ich zuschlagen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.09.2019, 19:58 
Offline
Moderator

Registriert: 08.01.2005
Beiträge: 4814
Wohnort: Münster
Has thanked: 28 times
Have thanks: 132 times
Hat das Wyndham jetzt schon frühzeitig eröffnet? Buchungen sind scheinbar selbst für heute Nacht schon möglich...

_________________
clever buchen, günstig reisen
http://www.travelox.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.09.2019, 17:19 
Offline
New York Experte

Registriert: 05.05.2008
Beiträge: 1328
Wohnort: Straubing
Has thanked: 8 times
Have thanks: 26 times
Das La Quinta ist offen,habe es für einen Freund vom 20-26.9 gebucht.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de