New York Pass
Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 19:01

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hyatt House Chelsea
BeitragVerfasst: 30.01.2018, 10:12 
Offline
New York Fan

Registriert: 20.11.2012
Beiträge: 149
Has thanked: 4 times
Have thanks: 14 times
Hi,

Nachdem ich schon ehr früh im letzten Jahr o.a. Hotel via priceline gebucht hat habe (viewtopic.php?f=33&t=21962&p=301669&hilit=Hyatt+House#p301669) wollte ich mal fragen ob mittlerweile von euch schon jemand da war.

Wir müssen noch ca. 5 Wochen warten, dann geht es los. Die Kritiken des Hotels sind jetzt mehr geworden, diesbezüglich war ja letztes Jahr fast nichts zu finden, da es 2017 gebaut wurde. Die Bewertungen klingen bisher top.

Also: hat schon jemand Erfahrungen sammeln können?

Ich werde auf jeden Fall Ende März berichten.

Hier der Link zu tripadvisor:

https://www.tripadvisor.de/Hotel_Review ... _York.html

Gruß

Michael

_________________
Oktober 2013 Club quarters opposite Rockefeller Center| März 2018 Hyatt House Chelsea| geplant Juli 2020: Millenium Hilton Downtown


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hyatt House Chelsea
BeitragVerfasst: 07.02.2018, 07:01 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29992
Wohnort: Köln
Has thanked: 274 times
Have thanks: 1345 times
Tripadvisor ist da immer aussagekräftiger als wir hier. Ich würde sagen, das ist ein ziemlich tolles Hotel. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hyatt House Chelsea
BeitragVerfasst: 27.03.2018, 09:38 
Offline
New York Fan

Registriert: 20.11.2012
Beiträge: 149
Has thanked: 4 times
Have thanks: 14 times
Will dann mal berichten wie es war:

Das hotel ist ja erst 2017 fertiggestellt worden und daher war alles top in schuss. Die angestellten waren total nett und das frühstück (kein Plastik Geschirr!!) war super. In einigen beschreibungen wird berichtet, dass morgens der andrang im frühstücks-saal sehr hoch sei und auch die wartezeit vorm fahrstuhl zu lang ist. Das kann ich nicht bestätigen. Was quch immer wieder beschrieben wird ist, dass man am besten in einem hohen Stockwerk sein sollte. Finde ich auch nicht, denn man kann auch von den anderen zimmern aufs esb gucken und vor allem: von der super dachterasse kann man die ganze stadt sehen. Das gehörte zu unserem ritual nach dem frühstück und vorm schlafen gehen.

Der frühstücksraum wurde abends zur Bar mit einer sehr freundlichen Bedienung. Die Theke schloss allerdings zwischen 22 und 23 Uhr. Was aber nicht schlimm war, denn man konnte sitzen bleiben und ggf. Eigene Getränke aus dem Zimmer holen. Da wir meistens alleine waren haben wir uns eine Bluetooth Box geholt und eigene Musik gespielt.

Die Zimmer und Betten fand ich recht gross. Vollkommen ausreichend, auch für Nicht-Pärchen. Auch das Bad war klasse.

In unmittelbarer Nähe ist alles was man braucht.

Jenseits von priceline ist das Hotel mit Sicherheit kein Schnäppchen. Regulär gebucht kostet das ca. 300€ pro Nacht. Ich persönlich würde das auch für ein 5 Sterne Hotel nicht ausgeben. Wir haben ca. 120€ bezahlt - das war natürlich top.

An diejenigen die das auch im letzten Jahr über priceline gebucht haben und deren reise noch bevorsteht: freut euch drauf!

_________________
Oktober 2013 Club quarters opposite Rockefeller Center| März 2018 Hyatt House Chelsea| geplant Juli 2020: Millenium Hilton Downtown



For this message the author Desperado has received thanks: gila (27.03.2018, 11:51)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hyatt House Chelsea
BeitragVerfasst: 01.03.2019, 21:49 
Offline
New York Fan

Registriert: 20.11.2012
Beiträge: 149
Has thanked: 4 times
Have thanks: 14 times
greife meinen eigenen thread mal wieder auf. ich gucke ja für diesen sommer ab und zu mal, da wir für 2020 planen.

dabei habe ich das hotel jetzt für 185€ pro nacht im dz inkl. frühstück gesehen. im juli/august. das ist im vgl zu den angeboten in den letzten wochen ein richtiges schnäppchen, wobei es auch nicht ganz billig ist, im vgl. zu anderen schnäppchen die hier schon gepostet wurden.

das schöne ist: es ist kostenlos stornierbar und das frühstück ist richtig gut, ich persönlich würde das mit mindestens 15€ pro person bewerten.

nutzt man shoop gehen bei expedia noch mal 7% runter.

wer jetzt was für den sommer plant könnte das ja als backup nehmen und ggf. zuschlagen falls es noch ein besseres schnäppchen gibt.

_________________
Oktober 2013 Club quarters opposite Rockefeller Center| März 2018 Hyatt House Chelsea| geplant Juli 2020: Millenium Hilton Downtown


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de