New York Pass
Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 11:54

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hotel Fees und Kautionen
BeitragVerfasst: 27.10.2017, 11:48 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2013
Beiträge: 1179
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser
Has thanked: 99 times
Have thanks: 205 times
Hallo zusammen,

immer wieder lese ich hier die Fragen nach zusätzlichen Gebühren für Hotel Fees und Kautionen bzw. zusätzlich anfallenden Gebühren.
Vllt wäre es hilfreich, wenn man dafür einen Thread aufmacht und Ihr Eure Erfahrungen dazu äußert. In einzelnen Diskussionen geht sowas unter.
Nicht jeder reist mit einer dicken Kreditkarte, manche sogar ohne oder mit Prepaidkarten.

Ich fange einfach mal an und trage meine Hotelerfahrungen hier ein:

Residence Inn Central Park
gebucht über: Expedia Hotel, kein Click und Mix und sofort bezahlt
Kaution pro Tag: 25 Dollar, kann vor Ort in bar bezahlt werden oder Betrag wird auf Kreditkarte geblockt
Hotelfees: für 1 Woche 275 Dollar, Rechnung wurde bei Abreise unter der Tür durchgeschoben.

Q&A Residential, Financial Distrikt
gebucht über: Expedia Click und Mix
Kaution pro Tag: 35 Dollar, kann bar vor Ort bezhalt oder über Kreditkarte geblockt werden.
Hotelfees: wurden keine weiteren vor Ort erhoben

_________________
Morgens um 7 im Central Park ist die Welt noch in Ordnung
New York 2013 Hotel Newton, 2015 Residence Inn Central Park, 2016 Residence Inn Central Park
13.03.2017 Q&A Residential Downtown, 2019 Residence inn Central Park



For this message the author nordlicht55 has received thanks: 2 bravejovi (27.10.2017, 12:45), Nightwish80 (27.10.2017, 14:24)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Fees und Kautionen
BeitragVerfasst: 27.10.2017, 14:56 
Offline
Moderatorin

Registriert: 12.04.2005
Beiträge: 10476
Wohnort: Manhattan
Has thanked: 49 times
Have thanks: 333 times
eigentlich eine gute idee, allerdings koennen sich solche fees und gebuehren ja staendig aendern.
ich denke, es macht mehr sinn, diese infos in den entsprechenden thread zum hotel zu setzen

_________________
I'm waking up in the City that never sleeps...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Fees und Kautionen
BeitragVerfasst: 27.10.2017, 15:03 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11616
Has thanked: 1143 times
Have thanks: 1124 times
Man darf dabei aber nicht vergessen, dass die Fees auch oft unterschiedlich sind je nach Buchungsweg (bei manchen Portalen/Veranstaltern sind Fees dabei, bei anderen nicht, manche Buchungsbestätigungen sind mit Steuer, andere nicht....)

Ich finde es eher gefährlich so eine Aufstellung zu machen, andere verlassen sich dann auf diese Info, die möglicherweise veraltet ist (das kann ja schon am nächsten Tag sein) und wenn man dann hohe Zusatzkosten hat ist im schlimmsten Fall das Forum schuld :-(

Wir waren in Miami auch schon in einem Hotel, das in der Woche vor unserer Anreise umbenannt/verkauft wurde und gebucht hatten wir noch unter dem alten Namen ohne Resort Fees. Als wir dann dort waren, gab es Resort Fees.... aber dankenswerterweise nicht mit unserer "alten" Buchungsbestätigung :-)

Bis auf diesen Fall habe ich die Fees bei jedem Hotel im Voraus herausfinden können, entweder direkt auf der Hotel-Website oder in der Beschreibung von Hotels.com ganz unten auf der Hotelseite.

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Fees und Kautionen
BeitragVerfasst: 27.10.2017, 20:38 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2012
Beiträge: 690
Has thanked: 122 times
Have thanks: 64 times
Finde die Idee gut. So ein Thread muss ja nichts verbindliches enthalten, sondern kann eine Tendenz geben und evtl. einfach auch dazu veranlassen beim Anbieter nachzuhaken aufgrund der bisherigen Erfahrungen. Ich z. B. finde es schwierig. Es bringt mir gerade nichts die Info von der Hotelseite zu haben, da ich nicht weiß, ob Expedia das in deren Kalkulation nicht schon mit einberechnet hat oder nicht und bei denen bin ich heute am Nachmittag nicht durchgekommen :).

_________________
*03.10.2012 - 12.10.2012
*22.05.2013 - 29.05.2013
*05.10.2016 - 10.10.2016
*21.03.2018 - 26.03.2018 annuliert
*27.03.2018 - 01.04.2018



http://www.momentsoflevity.com
http://www.christianpust.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Fees und Kautionen
BeitragVerfasst: 27.10.2017, 21:47 
Offline
New York Experte

Registriert: 16.11.2011
Beiträge: 2912
Has thanked: 199 times
Have thanks: 278 times
Meine mich zu erinnern, daß im Westin Jersey City auch eine Fee verlangt werden sollte. Es war eine Priceline Buchung. Ich war auf‘s Schlimmste gefasst und hatte auch hier im Forum herumgefragt.Letztendlich war nichts, außer heiße Luft und alle Sorgen für die Katz‘

_________________
11/09 Milford Plaza 3/10 und 10/10 HI Midtown 3/12 New Yorker 9/12 Fairfield Inn TSQ 5/13 Sheraton 11/13 W Hotel 4/14 Wyndham Garden LIC 9/14 Wolcott /Sheraton Tribeca 3/15 Country Inn LIC 9/15 Westin Newport Jersey City 3/16 und 11/16 Wyndham Garden LIC 4/17 Nesva Hotel LIC 11/17 Courtyard LIC 3/18 The Moderne 11/18 Club Quarters Wall Street 1/19 The Gallivant 5/19 Four Points Midtown TSQ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Fees und Kautionen
BeitragVerfasst: 05.02.2018, 18:16 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2013
Beiträge: 1179
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser
Has thanked: 99 times
Have thanks: 205 times
Moin,
habe den alten Thread mal wieder hochgeholt.
Bin ein wenig auf Hotelsuche und habe auch das Residence Inn, Central Park ins Auge gefasst, da ich dort schon zwei Mal war. Um keine bösen Überraschungen wegen der Resort Gebühren zu erleben, habe ich heute Morgen bzgl. der Fees meine Anfrage an Marriott Deutschland gestellt mit Bitte mir eine ausführliche Antwort zu geben. Diese kam innerhalb weniger Stunden:

Sehr geehrte Frau xxx,

vielen Dank, dass Sie uns kontaktiert haben.

Meine Kollegin Diane am Frontdesk im Residence Inn New York Manhattan/Central Park hat mir bestätigt, dass keine Resortgebühren behoben werden, nur die normale Steuern/Gebühren (14.75 % Steuer zzgl. $5.50 Belegschaftsgebühr pro Gast pro Nacht). Was die Kaution angeht behebt das Hotel laut Diane eine Kaution pro Nacht in Höhe $20 pro Nacht.

Also das mit der Kaution ist ok und das habe ich verstanden und dann wird die KK geblockt. Das ist mir eigentlich egal, dennoch gut zu wissen.

Hier hakt es aber:
5,50 Dollar x 2 = 11,00 Dollar x 7 = 77 Dollar Belegschaftsgebühr.
14,75 % Steuer ????? von welchem Betrag, wenn ich über Expedia Click&Mix buche? ich meine wie errechnen die das? nehmen die ihren Hotelzimmerpreis (für mein gebuchtes Zimmer) als Grundlage? Habe auf deren homepage mal nachgesehen und als Zeitraum den 15.3.-22.3.18 eingegeben. Da komme ich auf einen Preis für 2 Pers. von 2382,83 Dollar. Davon 14,75% =166,79 Dollar.

Habe ich das richtig verstanden, daß ich bei Abreise noch 77,00 Dollar Belegschaftsgebühr + 166,79 Dollar= 243,79 Dollar bezhalen muss?

Bild


Bild

ob auf der Seite von Expedia oder direkt Residence Inn Central Park sind die Steuern doch mit eingerechnet. Verstehe das irgendwie nicht, aber vllt. kann mir jemand von Euch auf die Sprünge helfen.
Bei meinem letzten Besuch 2016 hatte ich das Zimmer über Expedia gebucht und bekam bei Abreise noch eine Rechnung in ca. der ausgerechneten Höhe unter der Tür durchgeschoben.

Danke
Nordlicht

_________________
Morgens um 7 im Central Park ist die Welt noch in Ordnung
New York 2013 Hotel Newton, 2015 Residence Inn Central Park, 2016 Residence Inn Central Park
13.03.2017 Q&A Residential Downtown, 2019 Residence inn Central Park


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Fees und Kautionen
BeitragVerfasst: 05.02.2018, 21:10 
Offline
Moderatorin

Registriert: 12.04.2005
Beiträge: 10476
Wohnort: Manhattan
Has thanked: 49 times
Have thanks: 333 times
die steuern und belegungsgebuehr werden eigentlich mit in den endpreis eingerechnet.
interessant, dass es inzwischen $5.50 pro person sind?! das waren eigentlich immer $3.50 pro zimmer und die 14.75% steuern gehen eigentlich auch auf das zimmer und nicht pro person. irgendwoe ist das glaube ich ein missverstaendnis.

_________________
I'm waking up in the City that never sleeps...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Fees und Kautionen
BeitragVerfasst: 05.02.2018, 21:14 
Offline
Moderatorin

Registriert: 12.04.2005
Beiträge: 10476
Wohnort: Manhattan
Has thanked: 49 times
Have thanks: 333 times
wie kommst du darauf, dass du nochmal was im hotel zahlen musst?

_________________
I'm waking up in the City that never sleeps...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Fees und Kautionen
BeitragVerfasst: 05.02.2018, 21:23 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2013
Beiträge: 1179
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser
Has thanked: 99 times
Have thanks: 205 times
moin
weil ich bei meinem letzten Aufenthalt im Residence Inn bei Abreise unter der Tür noch eine Rechnung durchgeschoben bekam. War auch so bei ca. 250 oder 270 Dollar. Gebucht hatte ich damals über Expedia. Also wollte ich für meinen kommenden Aufenthalt wissen, was da beim Auschecken noch zu bezahlen ist.

Nun habe ich nochmal eine Mail an Marriott geschrieben und gefragt: wenn ich über Expedia buche, sind die Steuern und Belegungsgebühr nun eingerechnet oder nicht? Simple Frage, dann erwarte ich eine aussagekräftige Antwort.
Das habe ich nun vor ca. 1 Std. bekommen?

Dear Ms. xxx,

Thank you for reaching out to our Marriott Customer Care. We look forward to your stay with us! Upon check in we will hold on the card for room, tax and incidentals. Incidentals is $20 per day and what is not used is released back to the credit card.
If there is anything we may do to make your stay most comfortable please do not hesitate to ask.

Always at your service,



Andrew S. Barry



Andrew S. Barry

Complex Assistant Front Office Manager

Andrew.barry@marriott.com

Ja bin ich denn jetzt blöd oder was? die Kaution ist doch garnicht die Frage sondern die verdammten Steuern und Gebühren.

_________________
Morgens um 7 im Central Park ist die Welt noch in Ordnung
New York 2013 Hotel Newton, 2015 Residence Inn Central Park, 2016 Residence Inn Central Park
13.03.2017 Q&A Residential Downtown, 2019 Residence inn Central Park


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Fees und Kautionen
BeitragVerfasst: 05.02.2018, 21:50 
Offline
Moderatorin

Registriert: 12.04.2005
Beiträge: 10476
Wohnort: Manhattan
Has thanked: 49 times
Have thanks: 333 times
kommt halt drauf an, was du ihm geschrieben hast ;)

ich wuerde denen das hier zurueckschreiben:

Dear Mr Barry,

Thanks a lot for your explanation.

As I have prepaid my stay through Expedia, I want to make sure there are no additional fees/taxes etc. that I have to pay at the hotel upon the completion of my saty.
I do understand that the incidentals are blocked on my card for the duration of my stay and any unused amount will be released at my departure.

Looking forward to your reply,
xxx

_________________
I'm waking up in the City that never sleeps...



For this message the author IscheNYC has received thanks: nordlicht55 (05.02.2018, 22:20)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Fees und Kautionen
BeitragVerfasst: 05.02.2018, 22:02 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2013
Beiträge: 1179
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser
Has thanked: 99 times
Have thanks: 205 times
das ist ja mal klasse, danke

ich werde ihm das gleich zusenden und mal sehen was ich für eine Antwort erhalte. Melde mich dann nochmals.

_________________
Morgens um 7 im Central Park ist die Welt noch in Ordnung
New York 2013 Hotel Newton, 2015 Residence Inn Central Park, 2016 Residence Inn Central Park
13.03.2017 Q&A Residential Downtown, 2019 Residence inn Central Park


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Fees und Kautionen
BeitragVerfasst: 05.02.2018, 23:37 
Offline
Moderator

Registriert: 08.01.2005
Beiträge: 4814
Wohnort: Münster
Has thanked: 28 times
Have thanks: 132 times
Wobei dein Beispiel aus dem ersten Screenshot mit den USD-Beträgen ja nicht prepaid ist, sondern "pay at hotel", oder?

Meiner Erfahrung nach sind in den Prepaid-Raten von Expedia die Taxes enthalten (ausgenommen ggf. Resort Fee). Aber das gilt dann auch nur, wenn man im Voraus an Expedia zahlt. Bei Click & Mix wäre das ja der Fall.

_________________
clever buchen, günstig reisen
http://www.travelox.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de