New York Pass
Aktuelle Zeit: 12.12.2019, 08:13




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09.03.2017, 22:12 
Offline
New York Experte

Registriert: 03.02.2005
Beiträge: 2456
Wohnort: Dessau & Tallinn
Has thanked: 0 time
Have thanks: 32 times
Endlich geht es genau 2 Jahre nach dem letzten mal wieder in die geilste Stadt der Welt....immerhin zum dann 11. mal.

Habe eben einen Flug gebucht (Finnair/BA) und bin nun mit 3 Freunden vom 7. bis 14.10. in der Stadt.

Dafür suche ich nun ein Hotel und freue mich über Tipps.

Lage ist nur in sofern wichtig, dass eine Subway oder PATH-Station in der Nähe sein sollte. LIC oder Jersey City sind also kein Problem.

Gebraucht werden 2 Zimmer (ab 2-3*) und ich habe die vage Hoffnung evtl. unter 100€/Nacht/Zimmer bleiben zu können wenn ich Manhattan vermeide. Preise sind aber echt heftig auf den ersten Blick. Im allergrößten Notfall buch ich ein Appartment in Jersey City - aber nur im Notfall.

Ich freue mich über Tipps während ich parallel selbst auf der Suche bin...


Zuletzt geändert von Marko am 09.03.2017, 22:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
BeitragVerfasst: 09.03.2017, 22:32 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
Herzlichen Glückwunsch erstmal!
Ich will ja nicht komplett die Hoffnung zerstören, aber das könnte schwer werden im Oktober.
Oktober ist leider ein sehr teurer Monat für Hotels, aber dafür nicht bei den Flügen.
Aber wenn ihr bereit seit in Jersey zu übernachten warum dann nicht airbnb?
Dort ist es auch legal, wenn der Host nicht mit in der Wohnung wohnt.

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Zuletzt geändert von Nightwish80 am 09.03.2017, 22:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2017, 22:34 
Offline
New York Experte

Registriert: 03.02.2005
Beiträge: 2456
Wohnort: Dessau & Tallinn
Has thanked: 0 time
Have thanks: 32 times
Ich weiß das es schwer wird ... :D
Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Airbnb ist letztendlich meine Alternative, auf die ich dann ggf. zurückgreife.

Meine Mitreisenden sind aber eher die Hotel-Fans. Aber im Endeffekt würde der Preis entscheiden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2017, 22:40 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2007
Beiträge: 3133
Has thanked: 33 times
Have thanks: 193 times
Hi, ich hab hier in dem Thread

http://www.nyc-guide.de/forum/viewtopic.php?f=32&t=21893

das Ramada LIC mit dem ABNSAVE Code für knapp 89 $ die Nacht Ende Oktober / Anfang November gebucht. Kannst ja mal prüfen was das Ramada LIC oder auch das Ramada Jersey City mit dem Rabatt Code iin deinem Zeitraum kosten würden.

Beide nicht allzuweit von Metro bzw. Path Station entfernt.... und beide sind typischer Ramada Standard. War auch schon in beiden Hotels.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2017, 22:46 
Offline
New York Experte

Registriert: 03.02.2005
Beiträge: 2456
Wohnort: Dessau & Tallinn
Has thanked: 0 time
Have thanks: 32 times
Im Ramada war ich schon, aber wie im Thread geschrieben, leider für meinen Zeitraum auch mit ABNSAVE Code sehr teuer.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2017, 22:55 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2007
Beiträge: 3133
Has thanked: 33 times
Have thanks: 193 times
Marko hat geschrieben:
Im Ramada war ich schon, aber wie im Thread geschrieben, leider für meinen Zeitraum auch mit ABNSAVE Code sehr teuer.



Ups, nicht aufgepasst... stimmt rentiert sich nicht.....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2017, 01:06 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11632
Has thanked: 1151 times
Have thanks: 1126 times
teure Zeit...zu viert im Zimmer ist nichts? Da gibt es bei den Priceline Express Deals ein 4* ESB ab 135 EUR, allerdings mit kleinem Bett
Aber mit 2x Queen kostet es 195 - damit wärt ihr im Budget.

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2017, 10:02 
Offline
New York Lover

Registriert: 20.11.2012
Beiträge: 155
Has thanked: 4 times
Have thanks: 14 times
Hi, das sieht mir auch sehr ambitioniert aus.

Um bei 100€ zu landen haben wir (ebenfalls 4 Freunde) unsere Tour statt wie 2013 im Herbst auf Ostern gelegt.

Ggf. Lohnt sich auch mal bei hotwire vorbei zu schauen. Habe zwei 4 Sterne Hotels da für euern Zeitraum gesehen. Jeweils mit 4er Belegung pro Zimmer. Eins beim wtc und eins in midtown. Liegt bei 200€, aber zzgl. Tax, was etwa 100€ pro Person mehr in der gesamten Woche ausmacht. Wenn man Bock hat in einem 4er Zimmer zu nächtigen wäre mir das die 100€ wert, da 4 Sterne und bessere Lage.

_________________
Oktober 2013 Club quarters opposite Rockefeller Center| März 2018 Hyatt House Chelsea| geplant Juli 2020: Millenium Hilton Downtown


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2017, 11:03 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11632
Has thanked: 1151 times
Have thanks: 1126 times
Sehe ich auch so. Allerdings kommt es auch auf die gute Freundschaft an. Wenn ich "blind" ein 4er Zimmer buche, kann mir passieren, dass ich 2x Double bekomme und diese Betten sind definitiv zu schmal für 2 Nicht-Verliebte. Bei 2x Queen finde ich es ok, 2x King gibt's quasi nicht.

Wie ist es statt dessen mit Stockbetten? Das Q4 Hostel in LIC (exzellente Lage, direkt neben der Subway und recht neu) bietet Einzelbetten/Stockbetten. Wenn man da ein komplettes Zimmer mietet, ist man auch mit keinem Fremden da.
Es gibt zB ein 5-Bett zu dem Zeitpunkt, wenn man alle 5 Betten nimmt, kostet das 1373 EUR für die 7 Nächte. Damit sind wir genau im Budget und keine 2 Männer müssen im schmalen Bett kuscheln :-)

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2017, 11:12 
Offline
New York Experte

Registriert: 03.02.2005
Beiträge: 2456
Wohnort: Dessau & Tallinn
Has thanked: 0 time
Have thanks: 32 times
4er Zimmer kommt definitiv nicht in Frage!

Es sieht wohl so aus, dass die Preise nicht mit denen vom Oktober 2015 vergleichbar sind. Da war mein Zielpreis in LIC locker zu erreichen. Es läuft also immer mehr auf die airbnb-Variante in Jersey City hinaus. Da es da aber genug gibt, warte ich mal noch, vielleicht ergibt sich hotel-technisch ja doch noch etwas.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2017, 14:48 
Offline
New York Lover

Registriert: 20.11.2012
Beiträge: 155
Has thanked: 4 times
Have thanks: 14 times
Marko hat geschrieben:
4er Zimmer kommt definitiv nicht in Frage!

Es sieht wohl so aus, dass die Preise nicht mit denen vom Oktober 2015 vergleichbar sind. Da war mein Zielpreis in LIC locker zu erreichen. Es läuft also immer mehr auf die airbnb-Variante in Jersey City hinaus. Da es da aber genug gibt, warte ich mal noch, vielleicht ergibt sich hotel-technisch ja doch noch etwas.


Ich würde in deiner Stelle auch warten und regelmäßig (jeden zweiten Tag oder so) bei priceline gucken. Gute Angebote sind ja meisten nicht so lange on. Da ich letztes Jahr schon ab und zu mal für den März geguckt habe könnte ich beobachten, dass die Preise oft schwanken. Wobei deine 100€ wie gesagt sehr niedrig sind. Unser Budget sieht maximal 140€ vor. Für März 2018 wird das auch wohl klappen, bei 3-4 Sternen. Man muss da aber am Ball bleiben.

_________________
Oktober 2013 Club quarters opposite Rockefeller Center| März 2018 Hyatt House Chelsea| geplant Juli 2020: Millenium Hilton Downtown


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2017, 15:54 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11632
Has thanked: 1151 times
Have thanks: 1126 times
140 in LIC kann sich mit Priceline oder einem anderen Schnäppchen schonmal ausgehen. In Manhattan ist die Chance schon kleiner.

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de