New York Pass
Aktuelle Zeit: 20.10.2019, 10:20

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: The Roosevelt Hotel
BeitragVerfasst: 12.02.2012, 18:45 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 9990
Has thanked: 378 times
Have thanks: 746 times
Wie kommst du darauf? Internet ist im Roosevelt grundsätzlich kostenpflichtig, außer es ist in der Rate inkludiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Roosevelt Hotel
BeitragVerfasst: 19.05.2012, 19:11 
Offline
New York Fan

Registriert: 05.11.2007
Beiträge: 42
Has thanked: 2 times
Have thanks: 0 time
Wir waren letze Woche im Roosevelt.
Beim Einchecken machte mich die Mitarbeiterin darauf aufmerksam, dass ich kostenfreies Internet habe und beim Einloggen im WLAN auf "Bill to my Room" klicken soll und dann meinen Namen und die Zimmernummer angeben muss.
Da ich die Twitter "Room only"-Geschichte gebucht habe, war ich mir nicht wirklich sicher, ob sie sich nicht vertan hat. Zumal Bekannte, die kurz vorher dort waren und ebenfalls die Twitter-Rate gebucht haben, die Info bekamen, dass sie pro Tag 14,99 zahlen müssen.
Naja. Wie dem auch sei - ich habe es einfach einmal ausprobiert und am nächsten Tag am Empfang gefragt und bekam die selbe Auskunft wie bei der ersten Mitarbeiterin: In meinem Paket ist das Internet enthalten.
Beim Auschecken wurde dann der Preis manuell für jeden Tag von der Rechnung genommen.
Wir haben ein "Deluxe King"dingsbums-Zimmer gebucht. Vielleicht lag es daran.
Das Zimmer war übrigens wirklich sehr groß und sehr frisch renoviert. Da gibts definitiv nichts zu meckern. Auf einen Fahrstuhl haben wir nie länger als zwei Minuten warten müssen und überhaupt hat mir das Hotel sehr gut gefallen. Und dann auch noch für den Preis...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Roosevelt Hotel
BeitragVerfasst: 12.03.2014, 16:06 
Offline
New York Lover

Registriert: 30.10.2013
Beiträge: 367
Wohnort: Zürich
Has thanked: 33 times
Have thanks: 61 times
tja, ich will hier jetzt keinen Angst machen, aber was wir im Roosevelt Hotel erlebt haben, war für uns der reinste Horror.

Es fing ja schon mit der etwas schwierigen Kontaktaufnahme an, welche durch die Hilfe hier im Forum gelöst werden konnte. So wurde uns, für unsere King Deluxe-Room Buchung ein Zimmer in der 16-18. Etage oder ein upgrade zu einer der 50 Suiten zugesagt. Zudem wurde bestätigt, das uns eine Flasche Champagner bei Ankunft empfangen wird.

Am Donnerstag sind wir nun um kurz vor 16 Uhr im Hotel angekommen und waren zuerst begeistert von der Lobby. Als wir dann zur Rezeption kamen, verflog die begeisterung. Es warteten 27 Personen vor uns in Schlange, welche von zwei Mitarbeiterinnen abgefertigt wurden. Eine davon musste immer wieder das Telefon beantworten, so das es geschlagene 43 Minuten gedauert hat, bis wir endlich dran kamen. Meine Frage nach dem Befinden, blieb unbeantwortet...... es wurde Wortlos die Kreditkarte genommen und ein Umschlag mit den Zimmerkärtchen gereicht. Als ich die Zimmernummer 302 sah, sprach ich die Mitarbeiterin darauf an, das das wohl ein Fehler sei, da wir eine bestätigte High-Floor Buchung hätten. Darauf meinte diese nur Rüde, das man "Fully booked" sei und wir das zu nehmen hätten, was sie uns gibt oder wir sollen doch im GCT schlafen!! :shock:

Obwohl mein Puls langsam stieg, sind wir erstmal auf Zimmer. Weit von den Aufzügen hatten wir es nicht, denn Zimmer 302 liegt direkt gegenüber den Aufzügen. Allgemein könne man das Zimmer als das Beste im ganzen Hotel bezeichnen. Man hört zu jeder Tag und Nacht Zeit, durch einen aufdringlichen Gong, wenn ein Aufzug hält und auch die anderen Hotelgäste interessiert es recht wenig, das es da noch Zimmer mit vielleicht schlafenden Gästen gibt. Zudem ist es mega klein, man kommt rein und fällt auf das kleine Bett. Die Heizung, die laut Thermostat auf Voll heizen stand, brachte kaum erwärmung. Und als wär das alles nicht genug, befindet sich direkt unter dem Zimmer die grossen Festsääle des Hotels. So kam es auch, das wir die erste Nacht kaum bis gar nicht schlafen konnten. Alleine bis 01 Uhr in der Nacht lief in einen der Sääle eine Veranstaltung mit Musik und dann waren da ja noch die Aufzüge, welche bis 4 Uhr in 20 Minuten Takt in der Etage hielten.

Am nächsten morgen haben wir erstmal interveniert, da wir ganz offentsichtlich nicht die Zimmerkategorie bekommen haben, die wir im Voraus gebaucht und bezahlt haben. Das hat man auch eingesehen und hat dann aus Grosszügigkeit uns ein Deluxe-Zimmer in der 11 Etage (1126) gegeben. Was höheres hätte man nicht frei.
Das Zimmer war deutlich grösser, ich würd sogar sagen doppelt so gross, wie das erste. Im grossen und ganzen muss man aber sagen, die Zimmer sind abgewohnt und für ein 4 Sterne Haus einfach nicht Zeitgemäss Ausgestattet.
Auch die Aussage des Haustechnikers, zu den nicht funktionierenden Steckdosen an den Nachttischlampen, war genial. Er meinte, das diese Lampen mit Steckdosen, eine Sicherung verbaut hätten, die es nicht mehr gibt. Somit könne man diese nicht ersetzen und dem Hotelmanagement sind neue Nachttischlampen zu teuer :shock: :shock:

Für uns waren nur die Lage und das Bett das einzig Positive an den Hotel, aber das negative überwiegte und von daher kann ich es nicht empfehlen. Zum negativen gehört vor allem:
- das Hotel ist extrem Hellhörig
- 6 Aufzüge für 18 Etagen und 1000 Zimmer sind zu wenig, teilweise mussten wir 10 Minuten auf einen "freien" Aufzug warten
- Heizung läst sich kaum regulieren
- Mitarbeiter sind sehr launisch und rüde
- keine Infos über Hotelservices im Zimmer
- Zusagen werden nicht eingehalten
- Schimmel im Badezimmer
- Becher oder Hygieneartikel wurden erst auf Anfrage wieder aufgefüllt
- Mail ausdrucken war nicht möglich, man soll für 3.- USD die Möglichkeit im Business-Center nutzen
- das im Voraus versprochene Frühstück, war nur ein Kaffee und ein Muffin an der Bar und nicht das kontinentale (amerikanische) Frühstück im Restaurant, Tee für meine Frau war nur gegen Bezahlung möglich
- die gebuchte Flasche Champagner hat nie den Weg zu uns gefunden, wurde aber in Rechnung gestellt!
- ein ins Hotel geliefertes Paket, wurde am Freitag entgegen genommen und ich konnte es dann am Mittwoch im Empfang nehmen, weil es zwischenzeitlich verschwunden war

Was übrigens auch sehr happig war, war der Bellman, welcher unsere 2 Koffer zur Aufbewahrung entgegen nahm. Nachdem er mir den Abholschein gab, drückte ich ihn 5 Dollar in die Hand, worauf er meinte: Aufbewahrung sei zwar kostenlos, man würde sich aber über ein gutes Trinkgeld freuen!! Mein Einwand, das 5 Dollar für 2 Koffer doch ein gutes Tip sei, erwiederte er damit, das 5 Dollar pro Koffer ein gutes Tip seien.....
Da hab ich mich ungedreht und bin gegangen und bei Abholen gab es kein Tip mehr, nur dem Kommentar, das der Kollege, der die Koffer entgeben nahm, das Trinkgeld hat :twisted:


Zuletzt geändert von DennyZRH am 12.03.2014, 16:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Roosevelt Hotel
BeitragVerfasst: 12.03.2014, 16:17 
Offline
New York Lover

Registriert: 07.09.2011
Beiträge: 417
Has thanked: 1 time
Have thanks: 28 times
Da hast du wohl schlechte Erfahrungen gemacht…wir hatten 2012 auch mit der Tweed Rate ein Cosy Room gebucht und bekamen ohne zu fragen ein upgrade für eine Suite im 14.Stock incl Internet und wir empfanden das Personal als sehr freundlich und hilfsbereit!!..wir würden dieses Hotel sofort wieder buchen !

_________________
------------------
*** 1997 Dallas ***
*** 2004 Dallas ***
*** 2009 Dallas ***
*** 2010 New York/Niagara Falls ***
*** 2012 New York /Washington***
*** 2014 Florida & Caribbean Cruise***
*** 2015 Florida *** *** 2016 Florida & Carribean Cruise mit der Allure ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Roosevelt Hotel
BeitragVerfasst: 12.03.2014, 17:01 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
Hallo,

Krass was du da erlebt hast...
ich glaube viele zentrale 4 Sterne hotels sind nicht auf dem neuesten stand.
den Standard man man nicht mit dem deutschen verglichen.
Ich war bis jetzt in zwei 4 Sterne hotels und war zufrieden.

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Roosevelt Hotel
BeitragVerfasst: 12.03.2014, 17:05 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29992
Wohnort: Köln
Has thanked: 274 times
Have thanks: 1345 times
Oh, da war ja wirklich der Wurm drin. Ich hab' da auch schon gewohnt und kann mich absolut nicht beschweren. Abgesehen davon, dass die Einrichtung nicht sehr modern ist. Wir haben für einen Minipreis ein tolles, großes Zimmer mit zwei Betten gehabt und die Mitarbeiter waren alle recht freundlich. Aber manchmal hat man einfach Pech.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Roosevelt Hotel
BeitragVerfasst: 13.03.2014, 20:14 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2009
Beiträge: 315
Has thanked: 34 times
Have thanks: 15 times
Wir hatten auch bei useren Aufenthalten immer zwei Doppelbetten und sehr große Zimmer (minimum 50 m²). Mit den Fahrstühlen hatten wir eigentlich nie große Wartezeiten. Von Vorteil war auch das man direkt bis nach ganz unten fahren konnte und so nicht durch die Lobby musste. Das einzigste was uns gefehlt hat war ein Kühlschrank.

_________________
The New Yorker 31.08.09 - 06.09.09
The Roosevelt 25.05.10 - 03.06.10
The Roosevelt 30.05.11 - 10.06.11
The Blakely 03.09.13 - 12.09.13
Riu Plaza 23.05.18 - 02.06.18


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Roosevelt Hotel
BeitragVerfasst: 16.03.2014, 23:55 
Offline
Newbie

Registriert: 15.02.2014
Beiträge: 18
Has thanked: 0 time
Have thanks: 0 time
Obwohl ich etwas Bammel aufgrund der unterschiedlichen Berichte im Netz hatte, kann ich am Roosevelt im Nachhinein nicht viel aussetzen. Klar, für den Preis kriege ich in Deutschland schon ganz andere Häuser, aber ist ja auch NYC. Aber ich hatte ein (sehr) warmes Zimmer mit Standardausstattung und das dann auch noch im 15. Stock. Ein wenig Heimgefühl kam da dann schon auf.

Negative Punkte waren für mich aber:
- Fenster war quasi nicht zu öffnen, ich habe am zweiten Tag an der Rezeption nachgefragt, worauf die einen Techniker schickten, der es 10 cm hochbrachte..
- mehrere Stockwerke wie "meines" sind im Winter überheizt, was aber überall in NYC so ist..
- Der teure Internetpreis. Man kann aber wenn man beim TV die Sprache auf Deutsch stellt, dort etwas umständlich ins Netz gelangen, ohne dass Gebühren berechnet werden..
- Kein Kleiderschrank, nur Garderobe. Das aus dem Koffer oder aus dem Rucksack leben kenne ich eher aus der Jugenherberge.. :lol:

Fazit: Für Schlafen und Ausruhen ist es geeignet und vom Interieur ganz nett, zu viel erwarten sollte man aber nicht..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Roosevelt Hotel
BeitragVerfasst: 12.10.2015, 13:31 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 851
Wohnort: Baden-Württemberg
Has thanked: 12 times
Have thanks: 104 times
14.95 USD soll Wifi im Roosevelt pro Tag kosten.
Hat jemand einen Tipp, wie man hier das Wifi evtl. kostenlos bekommen könnte? :mrgreen:

_________________
• 2006 Calgary, Edmonton • 2009 Calgary, Vancouver, Edmonton • 2010 San Francisco, Las Vegas • 2011 Toronto, Vancouver
New York 25.03. - 09.04.2013New York City im Januar 2014 • 2015 New York, Miami, Karibik • 18.01.-25.01.2016 Eishockey, Musical und Blizzard Jonas
2016 24h Island und ein paar Tage Kanada - die etwas andere Reise • 2017 Florida + Kreuzfahrt • 2018 Florida + Kreuzfahrt • 2018 Indian Summer mit der AIDA Diva inkl. NYC


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Roosevelt Hotel
BeitragVerfasst: 12.10.2015, 13:39 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 9990
Has thanked: 378 times
Have thanks: 746 times
Einfach fragen? ;) Hat bei mir im Hyatt Regency in Jersey geklappt :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Roosevelt Hotel
BeitragVerfasst: 12.10.2015, 13:42 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 851
Wohnort: Baden-Württemberg
Has thanked: 12 times
Have thanks: 104 times
:mrgreen: hast ja Recht.

Hat das bei dir für dich und deine Begleitung funktioniert?

_________________
• 2006 Calgary, Edmonton • 2009 Calgary, Vancouver, Edmonton • 2010 San Francisco, Las Vegas • 2011 Toronto, Vancouver
New York 25.03. - 09.04.2013New York City im Januar 2014 • 2015 New York, Miami, Karibik • 18.01.-25.01.2016 Eishockey, Musical und Blizzard Jonas
2016 24h Island und ein paar Tage Kanada - die etwas andere Reise • 2017 Florida + Kreuzfahrt • 2018 Florida + Kreuzfahrt • 2018 Indian Summer mit der AIDA Diva inkl. NYC


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Roosevelt Hotel
BeitragVerfasst: 12.10.2015, 13:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 9990
Has thanked: 378 times
Have thanks: 746 times
Ja, wir haben einen Code erhalten, der für max. 4 Geräte funktioniert hat.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de