New York Pass
Aktuelle Zeit: 23.10.2019, 13:34

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Element New York Times Square West
BeitragVerfasst: 13.10.2014, 16:47 
Offline
New York Lover

Registriert: 18.02.2013
Beiträge: 403
Has thanked: 37 times
Have thanks: 48 times
Hallo,
da ich durch dieses Forum Anfang des Jahres das Element zu ca. 100 Euro die Nacht bekommen habe (Hotwire), möchte ich als Dank meine Erfahrungen kurz wiedergeben:
Obwohl die Maschine von SQ eine Stunde Verspätung hatte, sind wir dank der neuen "ESTA Automaten" (keinerlei Wartezeiten, geht aber nur, wenn man schon mal in die USA eingereist ist) schon gegen 14 Uhr im Hotel angekommen.
An der Rezeption war schon mächtig Betrieb, nach kurzer Wartezeit bin ich aber dran gekommen.
Sehr freundlich wurde alles geregelt, ein Zimmer in einem höheren Stockwerk könnte sie mir noch nicht anbieten, dazu müsste ich noch etwas warten. Wir wollten aber nur auf unser Zimmer und anschließend so schnell wie möglich in die Stadt.
Wir bekamen ein Zimmer im 14 Stock, eigentlich ideal, da man genau über das Port Authority Bus Terminal in Richtung Norden schauen konnte.
Meine Bedenken, dass wir wegen des Preises mit einem "Katzenzimmer" abgespeist werden würden waren also grundlos.
Am nächsten morgen gleich noch vor um 7 zum Frühstück, zu dieser Zeit ist es noch schön leer, auch die "Aufzugsproblematik" (teilweise Wartezeiten bis 20 min laut Bewertungen) traf uns nicht (wir gingen aber auch immer antizyklisch zum Frühstück bzw. ausser Haus, ab 8 Uhr wird sich dies sicherlich ändern...
Das Frühstück ist halt typisch amerikanisch, Bagel, Marmelade, 2 warme Sachen, Orangen , zum sattwerden reicht es.
Einmal waren wir am Nachmittag zum Essen im Hotel, da es dort von Montag bis Donnerstag ein kleines Buffet gibt.
Dies besteht aus Knabberzeug und Chicken Wings und Kartoffelecken.
Dazu gab es Bier, wein, Cola usw., nicht schlecht.

Das Zimmer ist ausreichen gross, sauber, das Bad ebenfalls, modern eingerichtet und sauber.

Am letzten Tag konnten wir unser Gepäck bis zum Nachmittag abstellen, dann noch einen Kaffee trinken.
Die Subway Station befindet sich direkt um de Ecke, keine 5 Gehminuten entfernt.
Die Lage des Hotels ist Ideal: Direkt an der 8th Avenue, 5 min zum Times Square.

Mein persönliches Fazit:
Zu dem Preis war es Ideal, da gibt es nichts besseres.
Zum Normalpreis (momentan zwischen 200 und 300 Euro) würde ich das Hotel nie buchen, dafür nehme ich die 15 min Fahrt nach LIC in Kauf.
Das Verve hatten wir letztes Jahr in etwa zum selben Preis (120 Euro), das reicht vollkommen.
Mit dem gesparten Geld kann man eine ganze menge anstellen...

Wer noch Fragen hat: Immer her damit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
BeitragVerfasst: 13.10.2014, 17:32 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2008
Beiträge: 561
Wohnort: Dortmund
Has thanked: 39 times
Have thanks: 10 times
ESTA-Automaten? Habe ich gar nicht gesehen... :shock:

Wir waren auch im Element :) Wir hatten ein Zimmer mit View gebucht und eins im 38. Stock bekommen und die Aussicht war der Wahnsinn!!!
Das Frühstück und das Angebot ab Nachmittags haben wir irgendwie nie genutzt.
Das Zimmer war sehr groß, mit Küche (unnötig, aber ok...)
Ich habe es als nicht sooo sauber empfunden, auf dem Boden waren immer noch Staub und Krümmel. In der Küche lag die ganze Woche eine Pistazie auf dem Boden... Naja.
Aufzugproblematik hatten wir ab und zu, sehr nervig!

Ansonsten waren wir sehr zufrieden, für einen günstigeren Preis als zuletzt würden wir es wieder buchen!


2Foto 2.JPG
2Foto 2.JPG [ 55.55 KiB | 16855-mal betrachtet ]
IMG_1224.JPG
IMG_1224.JPG [ 78.99 KiB | 16855-mal betrachtet ]
Dateianhänge:

_________________
1. mal in New York: 27. September -04.Oktober 2008
2. mal in New York: 09. September - 14.September 2009
3. mal in New York: 11. März - 18. März 2012
4. mal in New York: 31. Januar - 6. Februar 2014
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.10.2014, 00:32 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 09.02.2005
Beiträge: 1970
Wohnort: Manhattan, NY
Has thanked: 23 times
Have thanks: 96 times
Ahhh... was fuer ein schoener Blick auf mein Zuhause :) (erstes Foto)
Danke fuer den Report und die Pics.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Element New York Times Square West
BeitragVerfasst: 14.10.2014, 10:25 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2004
Beiträge: 2493
Wohnort: Bochum
Has thanked: 62 times
Have thanks: 81 times
Das mit der Küche ist Ansichtssache. Wir waren 3 1/2 Wochen im Element. Da haben wir die Küche zum aufwärmen von ein paar Speisen aber vor allem den großen Kühlschrank sehr genossen.

Das Frühstück wie erwähnt einfach. Aber ne Banane. Nen Apfel. Zwei Kaffee und dazu nen egg Biscuit waren für uns vor der Schule wirklich sehr angenehm. Hin und wieder haben wir nachmittags nen Snack eingenommen wenn wir gerade zufällig im Hotel waren. War ok. Wechselte immer zwischen. Chicken Wings. Spare ribs und dazu Gemüse wie Brokkoli. Bier. Wein. Soft Drinks ebenfalls gratis.

Auch die Dachterrasse ist nicht zu verachten. Haben uns öfter mal mit unserem Abendessen und nem Bier oder Wein aufs Dach gesetzt.




Gesendet von iPad mit Tapatalk

Upsa zu früh abgeschickt. Aber an sich wurde ja alles gesagt.

Fahrstuhl bestätige ich. Wir sind Regelmäßig die Treppen gelaufen. Im Keller gibt's noch nen fitnessraum mit guten Laufbaender! Auch da nahmen wir die Treppen. Wäre ja irrsinnig mit dem Fahrstuhl zum Laufband zu fahren ;)

_________________
„Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit zu verteilen,
sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer“ - saint exupéry


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.10.2014, 10:30 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2008
Beiträge: 561
Wohnort: Dortmund
Has thanked: 39 times
Have thanks: 10 times
Sieht man das Haus in dem du lebst? :)
Ja der Kühlschrank ist wirklich auch für uns praktisch gewesen! Ich kauf gern etwas Obst und gekühlte Getränke sind natürlich auch bombe.
Dass wir diese Snack-Getränke-Flat nie mitgemacht haben ist ärgerlich. Aber wir waren sehr selten da zu der zeit und haben es auch echt vergessen.

Was noch cool war von der Lage: 1 Block vom wochenendlichen "hells kitchen flohmarkt"
Was ich an der lage nicht gut fand, aber das ist persönliches empfinden: nähe times square wird mir schnell nervig. Zu viele Menschen, die einfach nicht so schnell laufen wollen wie ich

_________________
1. mal in New York: 27. September -04.Oktober 2008
2. mal in New York: 09. September - 14.September 2009
3. mal in New York: 11. März - 18. März 2012
4. mal in New York: 31. Januar - 6. Februar 2014


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.10.2014, 10:31 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2008
Beiträge: 561
Wohnort: Dortmund
Has thanked: 39 times
Have thanks: 10 times
Oh und die Terasse ist geil! Aber auch etwas laut

_________________
1. mal in New York: 27. September -04.Oktober 2008
2. mal in New York: 09. September - 14.September 2009
3. mal in New York: 11. März - 18. März 2012
4. mal in New York: 31. Januar - 6. Februar 2014


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.10.2014, 12:13 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2004
Beiträge: 2493
Wohnort: Bochum
Has thanked: 62 times
Have thanks: 81 times
Jessi* hat geschrieben:
Was ich an der lage nicht gut fand, aber das ist persönliches empfinden: nähe times square wird mir schnell nervig. Zu viele Menschen, die einfach nicht so schnell laufen wollen wie ich


Das unterschreibe ich zu 100% :) - Ist auch nicht meine "Lage der ersten Wahl". Deswegen schuettel ich immer den Kopf wenn jemand nen Hotel sucht mit "zentraler" Lage / Times Square buaaah nääää :) - aber, jeder Jeck is anders ;)

Dafuer is man in 2 Min. in Hells Kitchen mit vielen schoenen oder guenstigen Bars. Direkt um die Ecke vom Hotel war nen schoener Italiener, waren dort zwei Mal sehr gut essen und Rudys Bar mit Pitcher Bier fuer wenige Dollar und Hot Dogs 4 free is ebenfalls nur 5 Minuten entfernt :)

_________________
„Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit zu verteilen,
sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer“ - saint exupéry


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.10.2014, 14:19 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2008
Beiträge: 561
Wohnort: Dortmund
Has thanked: 39 times
Have thanks: 10 times
Verdammt, ich wusste ich hab was vergessen!!!! Rudy´s Bar *heul*

_________________
1. mal in New York: 27. September -04.Oktober 2008
2. mal in New York: 09. September - 14.September 2009
3. mal in New York: 11. März - 18. März 2012
4. mal in New York: 31. Januar - 6. Februar 2014


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.10.2014, 15:43 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2004
Beiträge: 2493
Wohnort: Bochum
Has thanked: 62 times
Have thanks: 81 times
Haette noch drei Fotos zur Hand die ich von der Dachterrasse machte :)

Richtung Hudson am fruehen Abend

Bild


und das nach Sonnenuntergang Richtung Hudson


Bild


und einmal Richtung New York Times Building.

Bild


In der Vorschau erscheinen die Bilder riesig, gibts wohl ne Moeglichkeit diese zu skalieren wenn ich sie einfach so von Facebook verlinke?!

_________________
„Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit zu verteilen,
sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer“ - saint exupéry


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.10.2014, 09:24 
Offline
New York Fan
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2010
Beiträge: 82
Wohnort: Neckarsulm
Has thanked: 1 time
Have thanks: 2 times
Wir waren auch dieses jahr im Element und so zufrieden, dass wir jetzt im Dezember wieder dort sind.
Uns ist die zentrale Lage sehr wichtig. Man kann auch zwischendurch immer mal wieder kurz im Hotel vorbeigehen. Für uns perfekt.

Uns hat das Hotel in jeder Hinsicht überzeugt.
Unser Zimmer war immer sauber, Frühstück und Nachmittagssnacks waren nichts Besonderes aber vollkommen in Ordnung.
Personal war sehr freundlichund es war auch kein Problem ein Zimmer in einem höheren Stockwerk zu bekommen.
Hoffentlich klappt das im Winter wieder. :-)
Fahrstuhlproblematik können wir nicht bestätigen, wir mussten lediglich einmal ein bisschen warten und das war am Abreisetag. :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.10.2014, 09:29 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2004
Beiträge: 2493
Wohnort: Bochum
Has thanked: 62 times
Have thanks: 81 times
Ja ich glaub das hängt davon ab wo man sich aufhält.

Ich war dieses Jahr viel mehr in dowtown oder Brooklyn unterwegs als im Midtown Bereich. Da hieß es für uns dann immer 25 Minuten Bahn fahren.

Ich fand für mich das Sheraton Tribeca von der Lage her zum Beispiel toll.

Aber auch gegen die Lage des Element hab ich nix, dass is schon perfekt. Wenn der Preis stimmt, würde ich das Hotel jederzeit sofort wieder nehmen!

_________________
„Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit zu verteilen,
sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer“ - saint exupéry


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.10.2014, 09:47 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29995
Wohnort: Köln
Has thanked: 274 times
Have thanks: 1345 times
Jörg+Didi hat geschrieben:
Frühstück und Nachmittagssnacks waren nichts Besonderes aber vollkommen in Ordnung.

Ich finde, das ist eine nette Sache. Wenn man mal davon ausgeht, dass man sich an Alkohol in NY doof und dusselig bezahlt, sind ein oder zwei kostenlose Gläser Wein oder Bier doch nicht schlecht ;)

Frühstück ist in den allermeisten NYer Hotels für deutsche Verhältnisse nix Dolles. Wenn man richtig frühstücken möchte, dann ist man im Diner besser aufgehoben. Mir reicht für den Start in den Tag allerdings oft auch ein-zwei-drei Kaffee und ein Bagel oder Ähnliches.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de