New York Pass
Aktuelle Zeit: 20.10.2019, 11:32

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Mela 4* TSQ
BeitragVerfasst: 30.06.2015, 07:30 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29992
Wohnort: Köln
Has thanked: 274 times
Have thanks: 1345 times
IscheNYC hat geschrieben:
Martin M. hat geschrieben:
Nein, diese Gebühr ist (noch?) relativ selten, aber es gibt mittlerweile immer mehr Hotels, die darin wohl auch ein Geschäftsmodell sehen, so z.B. das Park Central, The Row, Manhattan at Times Square Hotel, Le Parker Meridien, Pennsylvania, ...


das ist ja nicht deren ernst, oder?
mit welchem hintergrund berechnen die ne resort fee?
ich lach mich schlapp...

Genau das dachte ich auch. Eigentlich müssten die doch den Gästen etwas zahlen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Mela 4* TSQ
BeitragVerfasst: 30.06.2015, 08:17 
Offline
New York Lover

Registriert: 15.07.2014
Beiträge: 634
Has thanked: 271 times
Have thanks: 49 times
Wenn diese Bar sensorengesichert ist, kostet einmaliges Aufmachen schon?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Mela 4* TSQ
BeitragVerfasst: 30.06.2015, 08:53 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2015
Beiträge: 234
Wohnort: Südhessen :)
Has thanked: 39 times
Have thanks: 52 times
Stern.Schnuppe hat geschrieben:
Wenn diese Bar sensorengesichert ist, kostet einmaliges Aufmachen schon?


Ich war zwar nicht im Mela, aber in dem Hotel in dem ich war hätte tatsächlich schon nur das Aufmachen gekostet.
(totaler Schwachsinn, wenn man mich fragt ._.)

_________________
22.05.-31.05.2015 "Affinia Manhattan + Carlton Hotel" | 16.02.-26.02.2016 "Hyatt Times Square" | 19.08.-21.08.2016 London | 15.02.-20.02.2017 San Francisco| 20.02.-25.02.2017 "Hyatt Times Square" | 15.02.-23.02.2018 "Yotel" | 23.02.-02.03.2018 New Orleans | Februar 2019 New York & Las Vegas ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Mela 4* TSQ
BeitragVerfasst: 30.06.2015, 08:54 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11617
Has thanked: 1144 times
Have thanks: 1124 times
Aber was? Da weiß die Bar doch noch gar nicht, was du rausnimmst?
Ich kenne es nur so, dass man das verrechnet bekommt, was man angreift/rausnimmt, auch wenn man es wieder reinstellt.

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Mela 4* TSQ
BeitragVerfasst: 30.06.2015, 09:00 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2015
Beiträge: 234
Wohnort: Südhessen :)
Has thanked: 39 times
Have thanks: 52 times
Ich glaube es geht da hauptsächlich drum, dass du die Bar nicht für eigene Zwecke nutzt. Sprich, dass du da nicht dein eigenes Zeug reinstellst.
(Zumindest habe ich das so verstanden :roll: )

_________________
22.05.-31.05.2015 "Affinia Manhattan + Carlton Hotel" | 16.02.-26.02.2016 "Hyatt Times Square" | 19.08.-21.08.2016 London | 15.02.-20.02.2017 San Francisco| 20.02.-25.02.2017 "Hyatt Times Square" | 15.02.-23.02.2018 "Yotel" | 23.02.-02.03.2018 New Orleans | Februar 2019 New York & Las Vegas ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Mela 4* TSQ
BeitragVerfasst: 30.06.2015, 10:28 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2013
Beiträge: 442
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Has thanked: 291 times
Have thanks: 77 times
Stern.Schnuppe hat geschrieben:
Wenn diese Bar sensorengesichert ist, kostet einmaliges Aufmachen schon?


Ich war ja im Hotel Mela.
Die Tür zur "Minibar" selbst war wohl nicht sensorgesichert. Die einzelnen Artikel da aber schon :wink: .
Das heißt, wenn man sich auch nur etwas näher anschaut, wird es durch die Sensorsicherung wohl berechnet :shock: .

Ich selbst habe bei meinem Aufenthalt natürlich auf jegliche Berührung verzichtet (nicht zuletzt die unmöglichen Preise halten einen davon ab, zumal quasi "um die Ecke" 'zig 24 Std. geöffnete Läden exakt die gleichen Artikel anbieten…), habe aber im Vorfeld viele Bewertungen übers "Mela" gelesen, in denen da einige "Negativ-Erfahrungen" bzgl. der Minibar thematisiert wurden und explizit auch gewarnt wurde, die Artikel auch nur anzuheben.

_________________
NYC: Sept./Okt. 2013 * Jan. 2014 * Okt. 2014 * Sep./Okt. 2015 * Sept. 2016 * Nov. 2018 *


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Mela 4* TSQ
BeitragVerfasst: 30.06.2015, 10:33 
Offline
Newbie

Registriert: 03.05.2015
Beiträge: 8
Has thanked: 11 times
Have thanks: 0 time
Na da freut man sich ja richtig auf den Urlaub. Wenn man überall aufpassen muss, dass man ja nichts falsch macht. Ein falscher Handgriff oder eine Textzeile die man in einem Formular übersehen hat, und schon kostet es Geld. Auf der Kreditkarte wird die Kaution geblockt. Weiß eigentlich jemand, wann der Betrag wieder freigegeben wird? Schließlich handelt es sich um eine nicht unerhebliche Summe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Mela 4* TSQ
BeitragVerfasst: 30.06.2015, 10:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 9990
Has thanked: 378 times
Have thanks: 746 times
Normalerweise nach dem Auschecken und wenn geprüft wurde, ob alles ok ist. Manchmal kann das aber ein paar Tage länger dauern.



For this message the author Martin M. has received thanks: Lumpy782 (30.06.2015, 10:41)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Mela 4* TSQ
BeitragVerfasst: 30.06.2015, 10:36 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11617
Has thanked: 1144 times
Have thanks: 1124 times
Die Welt geht nicht unter, weil du was "falsch" machst. Was passiert denn groß, wenn du die Cola-Dose berechnet bekommst? Kleines Lehrgeld. Der Betrag wird nach deiner Abreise frei gegeben, deshalb achte darauf, dass dein Rahmen hoch genug ist, sonst hast du während der Reise nicht mehr genug drauf, das ist mir beim ersten NY-Aufenthalt passiert... Auch deshalb ist nichts schlimmes passiert ;-)

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016



For this message the author gila has received thanks: Lumpy782 (30.06.2015, 10:42)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Mela 4* TSQ
BeitragVerfasst: 30.06.2015, 14:18 
Offline
Moderatorin

Registriert: 12.04.2005
Beiträge: 10477
Wohnort: Manhattan
Has thanked: 49 times
Have thanks: 333 times
ich frag mich eher, warum man die getraenke rausnehmen muss, um sie sich genauer anzuschaun. wenn man eh schon weiss, dass man sie nicht kaufen will, weil sie ja zu teuer sind. und es alles ja wirklich mehrfach ums eck gibt fuer ein bisschen weniger geld. in den meisten minibars sind ja jetzt keine seltenheiten drin sondern nur die ueblichen (vielleicht mal lokalen) verdaechtigen.

_________________
I'm waking up in the City that never sleeps...



For this message the author IscheNYC has received thanks: Nightwish80 (30.06.2015, 16:39)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Mela 4* TSQ
BeitragVerfasst: 30.06.2015, 14:26 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11617
Has thanked: 1144 times
Have thanks: 1124 times
Das wird gemacht für die ganz Schlauen, die die gekühlte Coladose rausnehmen und trinken und dann im Shop eine neue kaufen und in die Minibar zurückstellen *g*

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Mela 4* TSQ
BeitragVerfasst: 30.06.2015, 14:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2007
Beiträge: 4902
Wohnort: London
Has thanked: 44 times
Have thanks: 91 times
gila hat geschrieben:
Die Welt geht nicht unter, weil du was "falsch" machst. Was passiert denn groß, wenn du die Cola-Dose berechnet bekommst? Kleines Lehrgeld.

Ist ja nicht einmal Lehrgeld - das laesst man dann einfach wieder von der Rechnung nehmen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de