New York Pass
Aktuelle Zeit: 14.12.2019, 10:01




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 186 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18.09.2015, 15:46 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
Circle Line 2


IMG_8396.JPG
IMG_8396.JPG [ 129.83 KiB | 10807-mal betrachtet ]
Dateianhänge:
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
BeitragVerfasst: 18.09.2015, 15:47 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
Circle Line 3


IMG_8399.JPG
IMG_8399.JPG [ 95.58 KiB | 10807-mal betrachtet ]
Dateianhänge:
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.09.2015, 15:48 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
Am Strassenrand entdeckt :shock:


IMG_8404.JPG
IMG_8404.JPG [ 162.81 KiB | 10807-mal betrachtet ]
Dateianhänge:
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.09.2015, 15:48 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
Collage 1


IMG_8430.JPG
IMG_8430.JPG [ 86.17 KiB | 10807-mal betrachtet ]
Dateianhänge:
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.09.2015, 15:49 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
Collage 2


IMG_8489.JPG
IMG_8489.JPG [ 78.34 KiB | 10807-mal betrachtet ]
Dateianhänge:
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.09.2015, 15:51 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
Drag Queen :mrgreen:


IMG_8432.jpg
IMG_8432.jpg [ 102.27 KiB | 10807-mal betrachtet ]
IMG_8431.JPG
IMG_8431.JPG [ 30.13 KiB | 10807-mal betrachtet ]
Dateianhänge:
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.09.2015, 00:56 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
Kurzer Gruß vom JFK: Wir warten auf den Rückflug. Hänge mit dem Tippen hinterher, aber habe jetzt noch ein Stündchen Zeit.
Kaum zu glauben, dass der Urlaub gleich zu Ende geht. Aber wir können uns trösten, müssen nur eine Woche arbeiten dann geht es zum Surf Welt Cup nach Sylt :mrgreen: !
Liebe Grüße
Svenja


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.09.2015, 01:29 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
17. September 2015

Für heute Abend steht das Forumstreffen im Bryant Park an. Aber zunächst schlafen aus und starten entspannt in den Tag.

Nach einem kleinen Frühstück bei Dunkin Donuts fahren wir mit der Path bis zum World Trade Center. Als wir draußen sind, muss ich mich erst mal orientieren. Drei Jahre sind hier eine lange Zeit und es hat sich wieder so viel verändert. Irre :shock: . Aber Century 21 finde ich immer noch. Handtaschen wittere ich wohl :mrgreen: . Meine Sneaker haben es echt hinter sich. Vor drei Jahren hier in Manhattan gekauft und seitdem gerne getragen. Die sind echt auf. Ich werde zum Glück auch fündig. Ein Paar Nikes haben es mir angetan. Feierlich werden meine Adidas im Mülleimer vorm Laden beerdigt und weiter geht’s. Vorsichtshalber lassen wir die restlichen Abteilungen aus. Wollen ja noch viel sehen heute und mit Tüten in der Hand ist das echt blöd.

Zunächst geht es zur Moto Expo. Die Autoausstellung war ein Tipp von Gila, über den sich Marc sehr gefreut hat. Autos findet er immer gut. Und ich muss ja zugeben vor dieser Kulisse kann ich das auch nur gut finden.
Machen es uns erst mal in einem Mercedes Maybach gemütlich. Wow so viel Platz wie hier auf der Rückbank hätte ich im Flieger auch mal gerne. Das ist mal echt Luxus :daumen1: .

Nachdem wir uns die schicken Autos angeschaut haben, geht es weiter zum Tribute Center. Schauen uns zuerst die Ausstellung an und machen dann eine Tour mit. Diese kann ich wirklich empfehlen. Alle Volunteers die die Führungen machen stehen im direkten Bezug zu 9/11.Der Mann, der uns führt, hat bei den Anschlägen seine Frau verloren. Er führt uns über das Memorial und erzählt allerhand über die Entstehung des World Trade Center und seine Geschichte. Auch seine privaten Erlebnisse rund um den 11. September teilt er mit uns. Da muss ich mir natürlich wieder ein paar Tränchen verdrücken :cry: .

Nach der Tour machen wir uns auf Richtung Wall Street. Ich zeige Marc die Börse und natürlich laufen wir auch zum Bullen. Krass was hier wieder los ist. Fotos machen gehört ja irgendwie dazu. Aber warum viele meinen dem Tier an den Genitalien spielen zu müssen, erschließt sich mir bis heute nicht :roll: .

Bi T J Maxx schauen wir noch kurz nach einem neuen Koffer. Werde zwar nicht fündig, aber der Verkäufer ist witzig. Er erzählt uns total begeistert, wie der das Spiel Deutschland gegen Brasilien erlebt hat.

Wir wandern gemütlich den Broadway hinauf. Ich zeige Marc einiges. Unter anderem dem Pearl River Markt (sollte der nicht eigentlich schließen?). Wir haben heute ganz schön getrödelt und beschließen irgendwann doch lieber die U Bahn zu nehmen, damit wir nicht zu spät kommen. Da müssen wir doch tatsächlich mal was auf unsere Karten laden. Sind aber so dermaßen pünktlich am Park, dass ich mir sogar noch einen Kaffee holen kann. Zum vereinbarten „Picknick“ besorgen wir uns Baguettes bei Subway. Natürlich habe ich gar nicht mehr in den Thread zum Treffen geschaut und frage mich nun wo im Park wir uns eigentlich treffen wollen. Marc und ich schauen beim Yoga zu und haben Glück, denn dort am Brunnen ist auch das Treffen geplant. Und so treffen wir zuerst Gila mit ihrem Mann und später auch die anderen.

Das Wetter ist einfach herrlich und wir ergattern Stühle und zwei Tische. Quatschen lange und tauschen uns über unseren Urlaub aus. Nebenbei werfen wir immer wieder mal einen Blick auf die Massen, die sich beim Yoga versuchen. Erinnert mich doch sehr an meinen kläglichen Versuche beim Body Balance. Die Figuren haben so klangvolle Namen wie Kobra oder dreibeiniger Hund. Aber bei mir sieht immer alles nach sterbendem Schwan aus. Naja, man kann ja nicht alles können.
Die New Yorker zeigen sich mal wieder als sehr humorvoll. Zwei Männer haben wohl eine Wette verloren. Als später am Abend der Rasen abgesperrt ist und gewässert wird, ziehen die zwei ihre Jacketts und ihre Schuhe aus und liefern sich barfuß ein Wettrennen quer über die Rasenfläche. Schnell ist ein Polizist zur Stelle und leuchtet die beiden mit einer Taschenlampe an. Aber zu einer Verfolgungsjagd durch die Wassersprenger hat er anscheinend keine Lust.

Es ist schon spät, als wir mit den letzten im Park aufbrechen. Marc und ich wollen trotz der späten Stunde wenigstens noch kurz ins Duplex. Aber bis wir dort ankommen ist es leider zu spät. Maria seht zwar noch hinter der Theke, aber der Piano Spieler meines Vertrauens packt gerade seine Sachen zusammen. Sch... :daumen3: !
Aber ich nehme das einfach als einen weiteren Grund zum Wiederkommen.

Also ab nach Newport und ins Bett.



For this message the author diaetschwester has received thanks: Lissy2311 (20.09.2015, 07:31)
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.09.2015, 02:07 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 995
Wohnort: Osnabrück
Has thanked: 223 times
Have thanks: 43 times
18. September 2015


Heute Abend gibt es für uns wieder eine Sport Premiere. Wir erleben in jedem USA Aufenthalt einen neue Sportart, die wir uns live ansehen. Und dieses mal steht Baseball auf dem Programm. Es ist subway series angesagt und wir fahren zum Spiel der Mets gegen die Yankees ins Mets Stadium.

Vorher geht es aber in die Stadt. Haben noch ein paar Attraktionen auf unserem Pass gut. Und da es wieder sehr warm ist, sind wir heute mal faul und schonen unsere Füße. Will ja auch meine neuen Nikes nicht ablaufen. Also fahren wir nach einem Frühstück im Deli (heute mal nicht bei Dunkins!) mit der Path nach Manhattan und organisieren uns Tickets für die Bustour. Entscheiden uns für die Downtown Tour. Hatten so viel vor und haben das meiste nicht geschafft. Auch Soho ist auf der Strecke geblieben. So sehen wir wenigstens noch ein bisschen was vom Bus aus.
Wir ergattern Plätze in der ersten Reihe und sind froh über unseren LSF 30. Wow, ist das wieder warm. Aber besser schlecht gefahren als gut gelaufen ist heute die Devise. Die Tour habe ich zwar auch schon mal gemacht, aber in NY gibt es ja immer was Neues zu entdecken. Außerdem kann ich ja Marc wieder mit meinem NY Wissen belästigen. Wundert mich wirklich, dass der arme Mann noch keine Blasen am Ohr hat. Finde es total schade, dass der South Street Seaport sich so verändert hat. Man, war das her früher schön. Ich habe es geliebt auf den Liegestühlen in der Sonne zu liegen und mit dem Segelboot zu fahren. Aber von dem Charme ist ja gerade mal so gar nichts mehr zu erkennen.
Wir machen fast die komplette Tour mit. Beim Rockefeller Center verlassen wir den Bus. Marc möchte hier noch ein paar Bilder schießen.

Im Anschluss machen wir uns auf zur 6 Avenue. Ich brauche ja dringend noch einen Koffer. Mit drei kaputten Rollen ist meiner echt reif für den Müll. Und ja, wir finden ein geeignetes Modell bei T J Maxx. Echt riesig und dabei super leicht. Da kann ich ja gleich noch mehr einpacken beim nächsten Mal.
Glücklich schiebe ich mit meinem Trolley nach draußen. Es wird schon Zeit ins Hotel zurück zu kehren. Wollen uns noch frisch machen vorm Spiel. Auf dem Weg zur Path kehren wir noch bei Five Guys ein. Ok, der Burger hat den diesjährigen Burger Contest gewonnen. So lecker :mrgreen: ! I LIKE!!!

Im Hotel wird schnell geduscht und schon geht es los nach Queens. Man, das Stadion ist ja riesig. Und mit Flutlicht, geil! Ich habe zwar keine Ahnung von nix, aber bin richtig in Stimmung. Toll, dass es hier so friedlich zugeht. Zwar liefern sich die gegnerischen Fans immer wieder kleine Duelle, wer denn nun seine Mannschaft lauter anfeuert und einige in unserer Sitznachbarschaft necken sich mit Sprüchen. Aber keine Spur von Aggressivität. Ach, wäre das schön, wenn das beim Fußball doch auch so wäre. Unvorstellbar dass die Fans vom VFL Osnabrück und Preußen Münster zusammen so nett auf der Tribüne sitzen.
Habe mich im Vorfeld so gar nicht mit Baseball beschäftigt und habe keine Ahnung von den regeln. Muss mich erst mal bei meinem Sitznachbarn erkundigen, woran ich erkenne wer in Führung liegt. Von selbst verstehe ich jedoch, dass der süße Apfel immer hoch kommt, wenn die Mets einen Homerun schaffen. Ach ne was ist das lustig hier.

Mit der subway geht es zurück nach Manhattan. Wollen kurz vor Schluss noch einmal aufs Rockefeller. Und wir sind nicht die Einzigen mit dieser Idee. Hätte nicht gedacht, das hier kurz vor „Ladenschluss“ noch so viel los ist. Aber die Stadt im Dunkeln, das wollen sich wohl viele nicht entgehen lassen. Wir machen viele Fotos und erfreuen uns am Anblick.

Das heißt Marc macht viele Fotos. Mir ist heute etwas unfassbares passiert. Ich habe meine I Phone im Zimmer vergessen :shock: :shock: :shock: . Das passiert mir sonst nie und ich habe in der Path Station einen kleinen Schock bekommen. Aber ich war wirklich ganz tapfer. Bin nicht zurück zum Hotel und habe den Abend auch ohne Facebook und whats app irgendwie überstanden. Man bin ich stolz auf mich :mrgreen: .

Auf dem Rückweg hätte ich in der Path mein I Phone gut zum Filmen gebrauchen können. Als wir einsteigen hat wohl eine Frau aus Versehen das Kind einer anderen Frau angerempelt und sich dafür nicht entschuldigt. Als wir das Abteil betreten fängt die Mutter des kleinen Jungen gerade wild an zu pöbeln. Und wie! Sie bekommt sich gar nicht mehr ein. Und wir bekommen eine Lehrstunde in amerikanischen Schimpfwörtern. Also hier wird echt alles gegeben. Die Mutter des Jungen beschimpft die „Remplerin“ als weiße blonde Schlampe (und noch sehr viel mehr, dass ich hier nicht auflisten werde).
Dann beschreibt sie in allen Details wie sie als starke schwarze die doppelt so viel wiegt sie nun verprügeln wird. Wir stehen noch etwa 10 Minuten in der Path bevor dieses sich in Bewegung setzt und die Lady macht keine Pause. Auch die Fahrt bis Hoboken über pöbelt sie fleißig weiter. Ihrer jugendlichen Tochter ist dies peinlich und sie versucht ihre Mutter zu beruhigen. Aber die bringt wohl nichts mehr runter.
Man, ist die drauf. Finde das Ganze echt traurig. Ihr kleiner Junge scheint das Verhalten seiner Mutter gewöhnt zu sein und schläft trotz Gekeife ein. Das lässt wirklich tief blicken :daumen3: .

Im Hotel ist Kofferpacken angesagt. Mein neuer Trolley entpuppt sich als wahres Raumwunder. Mein Samsonite war ja schon ein echter Trümmer. Aber in dieses Teil hier würde ich glaube ich unser komplettes Gepäck rein bekommen.
Ich packe bis 2.30 und falle dann todmüde ins Bett.



For this message the author diaetschwester has received thanks: Lissy2311 (20.09.2015, 07:31)
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.09.2015, 05:10 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2007
Beiträge: 1152
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Has thanked: 303 times
Have thanks: 101 times
Zitat:
Nach der Tour machen wir uns auf Richtung Wall Street. Ich zeige Marc die Börse und natürlich laufen wir auch zum Bullen. Krass was hier wieder los ist. Fotos machen gehört ja irgendwie dazu. Aber warum viele meinen dem Tier an den Genitalien spielen zu müssen, erschließt sich mir bis heute nicht :roll: .


ich glaube es hat was mit "Money" zu tun. Es soll wohl reichlich Geld und Glück regenen wenn man das Vieh dort streichelt. - ich bleibe arm - :mrgreen:

Deine Schreibweise ist der Hit, Du kannst auch ruhig einen Bericht über Sylt schreiben :roll:

_________________
Liebe Grüsse Hannemie :)



For this message the author Hannemie has received thanks: diaetschwester (21.09.2015, 11:03)
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.09.2015, 11:44 
Offline
New York Experte

Registriert: 23.11.2012
Beiträge: 1985
Has thanked: 33 times
Have thanks: 151 times
Ja du schreibst wirklich erquickend. Habe immer ein Lächeln auf den Lippen.=)

_________________
Bild

10/2010 Hotel Pennsylvania
04/2014 Wyndham Garden, Lic
03/2016 howard johnson
03/2018 noch offen



For this message the author Maleja has received thanks: diaetschwester (21.09.2015, 11:03)
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.09.2015, 12:19 
Offline
New York Lover

Registriert: 20.05.2013
Beiträge: 631
Has thanked: 3 times
Have thanks: 68 times
diaetschwester hat geschrieben:
(...) Von selbst verstehe ich jedoch, dass der süße Apfel immer hoch kommt, wenn die Mets einen Homerun schaffen. (...)


Ähm... Hääh? :wink:


Wieder mal ein ganz toller Reisebericht :daumen2:



For this message the author Steffen has received thanks: diaetschwester (21.09.2015, 11:04)
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 186 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de